NOFV-Oberliga Saison 2019/2020 allgemein

  • Nordstaffel:


    1 Tennis Borussia Berlin


    2 Greifswalder FC


    3 F.C. Hansa Rostock II


    4 F.C. Hertha 03 Zehlendorf


    5 Sp.Vg. Blau-Weiß Berlin


    6 Torgelower FC Greif


    7 TSG Neustrelitz


    8 Charlottenburger FC Hertha 06


    9 SC Staaken 1919


    10 1. FC Lok Stendal


    11 Brandenburger SC Süd 05


    12 FC Strausberg


    13 Ludwigsfelder FC


    14 MSV Pampow (Aufst. Mecklenbg.-Vorpomm.)


    15 SV Tasmania Berlin (Aufsteiger Berlin)


    16 (Aufsteiger Brandenburg)




    Südstaffel:


    1 FC Oberlausitz Neugersdorf


    2 FSV 63 Luckenwalde


    3 FC Eilenburg


    4 FC International Leipzig


    5 FC Carl Zeiss Jena II


    6 FSV Wacker Nordhausen II


    7 VfB 1921 Krieschow


    8 FC Einheit Rudolstadt


    9 VFC Plauen


    10 SG Union Sandersdorf


    11 VfL 96 Halle


    12 TV Askania Bernburg


    13 VfL 05 Hohenstein-Ernstthal


    14 VfB IMO Merseburg (Aufst. Sachsen-Anhalt)


    15 FSV Martinroda (Aufsteiger Thüringen)


    16 FC Grimma (Aufsteiger Sachsen)



    Damit wurde der Ludwigsfelder FC aus Brandenburg von der Süd- in die Nordstaffel umgruppiert, siehe Link

  • Bei den wenigen Teilnehmern, insbesondere aus dem Süden, macht das wenig Sinn. Lass' das mal in einem Thread bleiben.

    Dies ist nicht für RTL, ZDF und Premiere, ist nicht für die Sponsoren oder die Funktionäre, nicht für Medienmogule und Ölmilliardäre!

  • !.Spieltag


    FSV Martinroda – FC Oberlausitz Neugersdorf 2:4


    Der erste Spieltag brachte einen Sieg beim Aufsteiger - die Gastgeber mit zwei sehenswerten Treffern, der FCO mit all seiner Routine und Erfahrung.... Hoffen wir das es so weiter geht, die Mannschaft sich findet und die jungen Talente gut einbindet.

  • Staaken haut die Truppe aus Seelow mit 9:0 ausm Stadion!!! :D


    Glückwunsch und gut so!

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • !.Spieltag


    FSV Martinroda – FC Oberlausitz Neugersdorf 2:4


    Der erste Spieltag brachte einen Sieg beim Aufsteiger - die Gastgeber mit zwei sehenswerten Treffern, der FCO mit all seiner Routine und Erfahrung.... Hoffen wir das es so weiter geht, die Mannschaft sich findet und die jungen Talente gut einbindet.

    Gestern gab es nun das Rückspiel gegen Martinroda ( 3 : 3 )

    Eine Halbserie ist gespielt...und von deinen, zum Anfang der Saison, gehegten Hoffnungen hat sich fast nichts erfüllt. Weder ist es gelungen die jungen Spieler einzubinden, noch rufen die noch vorhandenen Regionalligaspieler ihr Leistungsniveau ab. Da ist kein Tempo im Spiel, da ist kein Einsatzwillen beschweige denn ein System zu erkennen, kurz gesagt die Mannschaft befindet sich im Moment in einem desolaten Zustand. Auch die Zuschauer haben das erkannt, so ist deren Zuspruch fast auf dem Nullpunkt gesunken. Waren es vor einer Woche noch 72 so wollten gestern gerade noch 33 Zuschauer das Oberliga-Heimspiel sehen.

    Tja wie wird oder besser gesagt, wie soll es mit dem FCO weitergehen ? Welche Vorstellungen hat die Vereinsführung wirklich ?

    Wenn man nächste Saison weiterhin Oberliga spielen möchte ?.... sollte (muß) sich etwas tun. In der Winterpause und in der Vorbereitung wäre Zeit dazu........:halloatall:

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume

    https://www.facebook.com/I.love.Tunisia/videos/350318669338856

  • Was haben die für Pläne für die kommende Saison, in welcher Liga werden sie dann an den Start gehen?

    Startrecht hätten sie für die Sachsenliga. Aber es steht im ganzen Text auffällig nichts davon drin. Vorläufig gehe ich von der Sachsenliga aus, aber wahrscheinlich wissen sie es selber noch nicht. Vielleicht "spezialisieren" sie sich jetzt nur noch auf futsal.

    "Der natürliche Grundzustand des Fußballfans ist bittere Enttäuschung - egal, wie es steht!"
    Nick Hornby

  • Was haben die für Pläne für die kommende Saison, in welcher Liga werden sie dann an den Start gehen?

    Die haben kurz darauf bekanntgegeben, dass sie in der kommenden Saison nur auf Kreisebene spielen wollen.

    "Der natürliche Grundzustand des Fußballfans ist bittere Enttäuschung - egal, wie es steht!"
    Nick Hornby

  • Laut heutigem Beschluss des Nofv wird due Saison zum 30.06. auslaufen, die Aufsteiger Nord (TeBe) und Süd (Luckenwalde) per Quotientenregelung ermittelt. Absteiger gibt es sportlich keine Zurückgezogen haben in der Südstaffel bereits Hohenstein-Ernsthal und Bernburg, in der Nordstaffel überlegen Straußberg und BRB Süd. Rückzug ist noch möglich bis zum 30.06. Aufsteiger aus den Landesverbänden sind zZt noch unklar, Thüringen und Sachsen melden wohl nicht, aus LSA kommt wohl Zorbau. Meck-Pom überlegt noch.

Betway Online Fussball-Wetten banner