Beiträge von Stuju

    Zielführend wäre es, wenn der Kreismeister diese Saison auch mal aufsteigen würde (möchte)....und am Tabellenende muß sich wohl auch dieses mal keine Mannschaft Gedanken machen, da wird es wohl abermals keinen sportlichen Absteiger geben...wie auch ? Mittlerweile finden an einem Samstagspieltag gerade noch drei Spiele statt....trostlos. Schon eh nur mir 13 Mannschaften gestartet, melden bereits jetzt erste Mannschaften personelle Befindlichkeiten an. Mich würde es nicht wundern wenn man in Niesky mit der zweiten Mannschaft den Weg gehen würde, den so manche Vereine mit ihren zweiten Mannschaften gegangen sind.....zumal man in dem Fall noch einen finanziell potenten Verein in der Nachbarschaft hat. ;)

    Im Moment ist vieles nicht so einfach....warten wir ab und hoffen auf das Beste.

    Spielbericht kann ich keinen beitragen. Wir wollten eigentlich nach Neueibau, haben aber bei dem Sauwetter dann lieber doch den Fußball-Fernseher vorgezogen.

    Heute Nachmittag dann evtl. mal Kreisklassenfußball in Mittelherwigsdorf ?

    Schönes verlängerte WE euch allen :halloatall:

    Ich kann deine Wahrnehmungen - Verallgemeinerungen so nicht bestätigen und teile sie in dieser Art und Weise nicht.

    Zumindest von der KOL. aufwärts sind mir Auswüchse gegenüber Schiedsrichtern lange nicht aufgefallen.

    Ich weiß ja nicht bei welchem Pokalspiel du gestern zugegen warst, aber deine Allgemeinverurteilungen helfen in der Sache genauso wenig weiter, wie die von dir geschilderten Auswüchse. Hier solltest du Ross und Reiter deutlich nennen.

    FSV Neusalza Spremberg – SC Borea Dresden 1 : 3 ( 0 : 2 )


    Zwei Standards binnen drei Minuten entscheiden letztendlich das Spiel und das bereits nach 20 min.

    Beide werden von Justin Leonard Löwe vorbereitet und von Christopher Griebsch vollendet. Der Erste ist eine einstudierte Ecke, wo Griebsch die flach und scharf an die Strafraumgrenze getretene Ecke von Löwe direkt nimmt und versenkt. Drei Minuten später schlägt Löwe einen Freistoß von halblinks mit rechts auf den Elfer wo Griebsch im Gewühl nur noch den Fuß hinhält. Einen Vorwurf müssen sich die Neusalzaer aber nicht machen, denn beide Standards waren so kaum zu verteidigen. Ansonsten in der ersten HZ. ein durchaus flottes, gutes, Landesklassenspiel von beiden. Nach der Pause die Gäste besser mit Möglichkeiten die Führung auszubauen, aber auch Neusalza nicht schlecht....der Anschlußtreffer in der 88. min. durch Benjamin Wendschuh kommt zu spät. Als sie danach alles nach vorn werfen fangen sie sich in der Nachspielzeit noch einen Elfer ein, nach dem der gute Schiri Robert Heinrich das Spiel nicht mehr anpfeift. Ich hatte mir die Karten-Statistik von Herrn Heinrich angeschaut und vor dem Spiel so meine Bedenken, aber die waren unbegründet....das war eine gute Leistung vom gesamten Kollektiv. :thumbup:


    Nun hat Neusalza vier Spiele gespielt und gegen die ersten vier der Tabelle einen Punkt geholt. Zufrieden wird man mit dem Start nicht sein, aber in Panik muß man auch (noch) nicht verfallen. Man spielt durchaus gefällig mit, ist spielerisch kaum schlechter....es findet sich nur keiner der das Tor trifft. Nächste Woche ist spielfrei (Pokal) da ist Zeit um die Verletzungen der Offensivspieler auszukurieren.....wenn man das Saisonziel von Platz fünf nicht aus den Augen verlieren möchte sollten danach aber Punkte geholt werden. :halloatall:

    Gibt es auch mal andere Berichte?

    Einen angenehmen Abend noch :halloatall:

    Von mir wird ab sofort auch wieder was zu hören sein. :P

    Mußte mich das letzte Viertel Jahr an den We mit dem "Auswüchsen" des 9€ Tickets rumärgern und jetzt waren wir noch mal 14 Tage in unserer zweiten Heimat die Akkus in der afrikanischen Sonne aufladen.

    Ab nun kann es wieder Fußball geben....mal sehen ob Neuse heute Nachmittag gerade gegen den Aufstiegsaspiranten den ersten Sieg einfahren kann ? :halloatall:

    Ich hätte mir das Spiel gern angeschaut....aber ich hatte Dienst. Mein AG wollte, daß ich mich zur Geltungszeit des 9€ Tickets mit dessen Auswüchsen auseinendersetze und hat mich an den We zum Dienst gerufen. Zum Glück ist dieser Spuk jetzt vorbei......dann kanns endlich auch wieder zum Fußball gehen. ;)

    ich glaube nicht, das Neusalza-Spremberg oben mit spielt. Die müssen sich erst einmal finden. Borea spielt oben mit. Niesky ebenfalls. Ob Weißwasser dabei ist wird sich gegen Liga Neuling Hoyerswerdaer FC am kommenden Samstag zeigen.:schal4:

    Borea steigt auf...und Zittau steigt ab. ;)

    Der eine Punkt von Niesky in WSW war wohl recht glücklich. (WSW mit zwei Alutreffern)

    Neusalza hab ich zwar die Vorbereitungsspiele gesehen, aber so richtig schlau haben die mich nicht gemacht...muß man abwarten wie sie starten. Am Sonntag haben die noch mal bei der Striesener A-Jugend getestet und 13:0 gewonnen....und die Kaderplanung ist wohl auch noch nicht restlos abgeschlossen ? :halloatall:

    400 € für ein Spiel ist doch für diese Liga absurd.......:lach:

    Das so mancher 400€ im Monat haben möchte, hingegen nicht.......;)

    Ansonsten fehlt mir zum Thema Zittau das Hintergrundwissen und auf Vereine die am Boden liegen hau ich nicht noch drauf. :halloatall:

    Ich finde es jammerschade, daß Zittau nicht mehr dabei ist und habe darauf gehofft, daß sie am Sonntag in Neusalza antreten. Es soll aber nicht sein.... Zitschi und Backe ihr werdet mir fehlen. ;(

    Quo vadis VfB Zittau ?

    Wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf, langt deren Kader (9 Spieler?) im Moment nicht um die Saison zu spielen. Zwei Wochen sind ja noch Zeit, ;) ..... man darf gespannt sein, ob deren "Werbung" was gebracht hat und sie zum ersten Spiel in Neusalza antreten .....oder auch nicht ?

    Apropo Neusalza, die hatte ich nach deren ersten Vorbereitungsspiel gegen Kamenz noch gelobt....davon ist leider nix aber auch gar nix mehr übergeblieben. Ihre nächsten zwei Vorbereitungsspiele gegen die Kreisoberligisten aus Görlitz und Neueibau haben die zwar mit 7:3 und 2:0 gewonnen, aber spielerisch ließ wenig darauf schließen, daß die evt. um den Wiederaufstieg mitspielen möchten. Am Sonntag testet Neusalza noch mal gegen Kemnitz....und dann muß man wohl hoffen, daß nach einer schlechten Vorbereitung ein guter Saisonstart folgt......dies sollte gegen Zittau wohl kein Problem sein....wenn sie denn antreten ? :halloatall:

    Die BSG Sohland / Oppach testete gestern beim FSV BW Milkel.... eine HZ. war es uns das wert. Man spielte beim Kreisligisten recht gut mit, ging verdient in Führung und war die erste viertel Stunde gar die bessere Mannschaft. Danach schlichen sich wieder altbekannte Fehler ein, so hielt man die Positionen nicht, ließ in der Lauf und Einsatzbereitschaft nach und bekam folgerichtig noch drei Tore zum 3:1 Hz.- Stand...am Ende verlor man 5:3. Alles in allem war ich recht zufrieden mit dem was die junge Mannschaft bot, ob es allerdings reichen wird um am Ende der Saison den „Betriebsunfall“ zu beheben ?

    Gut ist erst mal, daß das Trainerproblem geklärt scheint und Harald Zaika noch mind. eine Saison dranhängt. Die Tschechen haben für den Moment alle den Verein verlassen, einige recht gute A-Jugend-Spieler sind nachgerückt und die „Alten“ sind bei der Stange geblieben...so war Marco Eichner gestern bester Mann auf dem Platz. Respekt

    Man muß abwarten, wie und ob sich die Mannschaft findet um das Unternehmen sofortiger Wiederaufstieg angehen zu können. :halloatall:

    In Staffel 1 der Landesklassenabsteiger SV Fortuna Trebendorf 1996 und der neugegründete Klub Seer Wölfe FC, welche auch gleich als Favorit ins Rennen gehen.

    Um uns den vermeintlichen Favoriten mal näher anzuschauen sind wir gestern Abend in die Pappelwald-Arena nach Wiesa gereist. Dort spielten die Seer Wölfe ein Vorbereitungsspiel gegen Aufbau Kodersdorf. Bei tropischen Temperaturen, es waren 20:00 Uhr immer noch 30 Grad, stand am Ende ein leistungsgerechtes 0:0. Die altgedienten Höhers, Jablonskis, etc. ließen es ruhig angehen, waren in HZ. eins nach der Trinkpause die bessere Mannschaft und mußten in der zweiten HZ. der Hitze Tribut zollen....alles in allem wars ein 0 : 0 der besseren Sorte. Beide schossen in der ersten HZ. ein Abseitstor und hatten auch sonst einige Möglichkeiten. Ich denke der Aufstieg in die Kreisliga wird nur über die Wölfe gehen....aber zu mehr langt es, zumindest mit dem Kader, wohl nicht. In der Kreisliga wären sie gut aufgehoben.....aber ich glaub mehr wollen sie auch gar nicht ?

    Gerüchteweise wird da ja von höheren Ligen und dem neuem großen Verein am Oberlausitzer Fußballhimmel geträumt. ;) Apropos „Höere“ Liegen, H.H. ist Brust und wohl auch Hauptsponsor, er war auch anwesend, aber ich denke, daß man das Model der ehemaligen Seer Löwen nicht noch mal aufleben lässt.... das sieht mir eher nach etwas Spass und dem Model von Neusalza II aus.(zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) ;) Ein schöner Abend wars allemale...kostenloser Eintritt und für die Verpflegung war gesorgt. Respekt .

    Wir wünschen den Seer Wölfen alles Gute für die Zukunft. :halloatall:

    Neusalza verliert zwar sein erstes Vorbereitungsspiel gegen den Landesligisten aus Kamenz mit 2 : 3.... aber trotz der Niederlage sah das schon recht anständig aus. Man führte bis eine viertel Stunde vor Spielende und war spielerisch gleichwertig, ja phasenweise besser. Nach den Wechseln verlor man etwas den Spielfluß und die Ordnung, dazu gab es noch zwei Gegentore. Alles in allem wars ein durchaus sehenswertes Spiel. Vorbereitungsspiele soll man ja nicht überbewerten, aber so hätte ich sie mir in dem ein oder anderen Spiel in der Rückrunde der LL. gewünscht, dann wären sie auch nicht abgestiegen.....;):halloatall:

    Wir waren gestern Abend zum Trainingsbeginn in Neusalza. Obwohl die Kaderplanung noch nicht abgeschlossen ist, sah das schon recht vielversprechend aus. Auf die polnische Fraktion wird man diese Saison komplett verzichten, ansonsten ist der Kader im großen und ganzen zusammen geblieben, zusätzlich ist er bereits und wird noch auf entscheidenden Positionen verstärkt....dazu kann (soll) ;) ich aber erst mal noch nix schreiben. Auch ein Saisonziel wollte sich der Präsident noch nicht entlocken lassen, dazu reden wir vor dem Saisonstart noch mal. Für mich persönlich sieht das alles erwartungsvoll aus.....aber was heißt das schon ? :halloatall:

    Sorry ich konnte es leider beim ersten mal nicht bearbeiten und auch nicht mehr löschen. :cursing:


    Staffel 1


    FC Stahl Rietschen-See (A)

    SpG SSV Germania Görlitz

    SV RW Bad Muskau

    SG Kreba-Neudorf

    SV Zodel 68

    ASSV Horka

    Trebuser SV 1960

    Rothenburger SV

    VfB Weißwasser 1909 II

    SV 48 Reichwalde

    SV 90 Jänkendorf

    SV Gebelzig 1923 II

    SV Klitten/Boxberg

    SV GW 90 Uhsmannsdorf (N)



    Staffel 2


    FSV Kemnitz II

    SV Reichenbach

    SV BW Deutsch/Ossig

    TSV Großschönau

    EFV Bernstadt/Dittersbach

    SV Neueibau II

    TSG Hainewalde

    SpG ESV Lok Zittau

    Ostritzer BC

    FV RW 93 Olbersdorf

    SpG TSV 1861 Spitzkunnersdorf

    TSV 1890 Ruppersdorf

    SpG SpVgg Ebersbach (N)

    TSV Herwigsdorf 1891 (N)