Beiträge von B74er

    Solch Elfer muß eigentlich jede Mannschaft wegstrecken.

    Erst recht eine Spitzenmannschaft, die wir (zum. tabellarisch) mal waren.

    Eine richtig intakte Truppe macht sowas evt. sogar heißer !

    dastalent71

    Auch wenn wir hier bloß "Schreibtischexperten" sind, soviel Ahnung haben wohl alle hier, das Klinsmann kein besonderer Trainer ist !

    Wurde ihm übrigens auch von "richtigen" Experten bescheinigt. Sage nur Sommermärchen ! Siehe Bayern !!!

    USA hat er ja auch gemacht. Auch hier standen Ankündigungen und Erfolge nicht im Einklang.


    Seine Bilanz -mit der Mannschaft- ist sicher nicht desaströs.

    In die Zukunft hat er auch genug investiert (76 Mio in 76 Tagen)!


    Dann aber wie ein bockiger 5-jähriger zu reagieren, der an der Supermarktkasse keinen Lutscher kriegt...


    Mein Eindruck (schon in frühen Spielerzeiten) hat sich bestätigt, nach außen ein Sonnyboy, aber ein unangenehmer Mensch, wenn es nicht nach ihm geht.


    Denke, er sollte das trainieren jetzt lassen !

    Wenn es nicht gleichermaßen traurig wie unverständlich und inzw. sogar gefährlich für das im letzten Jahr Erreichte wäre, könnte man fast darüber lachen !


    Noch im September hätte ich mir nicht vorstellen können zu schreiben: Schmeißt 22 der Versager-Egomanen raus und tretet mit den A-Junioren an !


    Komisch ist auch mal wieder die Presselandschaft in Halle.

    Bis noch vor kurzen war der Tenor (z.B. sollen die Neuzugänge gesagt haben, in solch einer tollen Gemeinschaft haben sie noch nie gespielt) "Bei uns stimmt die Chemie").

    Inzwischen wird leicht kritisiert mit uneindeutigen Vermutungen in Richtung Spieler.


    Es werden auf jeden Fall spannende Zeiten - allerdings auf unangenehme Weise.

    Und eine Besserung scheint nicht in Sicht.

    Rechnerisch ist ja auch noch der Abstieg erreichbar.

    @K-F

    Fast vollständige Zustimmung, außer in einem entscheidenden Punkt: ob Prokop die O-Quali geschafft hätte, ist nicht mehr verifizierbar, aber eher zweifelhaft !

    Genauso zweifelhaft ist, ob Gislason sie schafft !

    (Faustpfand ist einzig und allein das Heimrecht).

    Der hat dann nur die (gute) Ausrede, die Zeit sei zu kurz gewesen. Deshalb: falscher Zeitpunkt.


    Schlecht wird mir beim Anblick des Spargel- Napoleons !

    Sein Auftritt heute wieder im Sportstudio ! Bla,bla bla.

    Hat sich nicht mal getraut, einen seiner legendär häßlichen Pullover anzuziehen.

    Das sich "unsere" Katrin mit so einem ... eingelassen konnte, verstehe ich nicht. Aber sie hat eh einen schlechten Männergeschmack !


    Ebenso unverständlich die Krokodilstränen der Mannschaft

    (Gensheimer).

    Haben wohl eher Dampf vor einem Schleifer !

    Prokop weg !

    Meiner Meinung nach längst überfällig !

    Zeitpunkt und Stil fragwürdig.

    Der Baumeister sollte ebenfalls die Konsequenzen ziehen !!!

    Allenthalben Rätselraten um die Zustände beim Club !

    Die Misere ist aber auch unerklärlich !!!

    Teilweise wird sogar Ziegner in Frage gestellt :rotekarte:.

    Scheinbar scheint diese Mannschaft charakterlich verwahrloster zu sein, als vorherige ! Denn am fußballerischen Vermögen kann es nun wirklich nicht liegen, das hat der Saisonanfang hinreichend bewiesen.

    Zustimmung zu meinen Vorrednern:

    Charakterlich gute Vorstellung gg. Österreich.

    (Hätte nicht damit gerechnet).

    Über den Trainerverbleib entscheidet die Olympiaqualifikation. Vorher alles über den Haufen zu werfen hat keinen Sinn - obwohl ich kein gutes Gefühl habe ! Allerdings weis ich nicht, wer da als Gegner aufschlägt.

    Etwa z.B. Polen ? Fast unmöglich.


    Denn,keine Zustimmung beim Thema Spitzenmannschaft:

    Es sind mindestens 6 bis 8 Mannschaften (Europa) besser als diese mittelmäßige deutsche Mannschaft (auch wenn die Verletzungsausfälle dazukommen) und mindestens nochmal sechs gleichwertig.

    Wie gehabt:

    Ein Handballspiel dauert 60 Minuten und keine 45 !

    Wie schon in den letzten beiden Vorbereitungsspielen haarsträubende Abspielfehler im Angriff !!!

    (Dafür musst du in der Kreisklasse ne Kiste Bier abdrücken)!


    Was soll man sonst dazu sagen?

    Hauptsächlich entscheidend ist wohl die mangelnde individuelle Klasse ! Wirkliche Unterschiedsspieler gibt es in der Mannschaft nicht -der hochgejubelte Genzheimer mal wieder kurz vor dem Totalausfall (turniemäßig betrachtet), die Torhüter auch nicht spielentscheidend.

    Auch die Verletzungausfälle hätten hier nichts geändert.


    Erschreckend der immer wiederkehrende Leistungsabfall in der Schlußviertelstunde !!!

    Diese Abspielfehler (schöngeistig:technischer Fehler) ...

    ohne Worte !

    Das ist wahrscheinlich mangelnde Kondition, gepaart mit mentaler Schwäche.

    Womit wir beim Trainer wären...

    Möchte mich dazu aber nicht weiter äußern, nehme aber an, das es das jetzt war...

    Zumal bei den noch ausstehenden Spielen das Schlimmste eintreten kann...


    Zum Schluß noch eine Bemerkung zu ARD und ZDF:

    Die Mannschaft ist deren Meinung nach die beste der Welt und die anderen sind eigentlich nur Statisten !

    Einfach lächerlich !

    Verfolge Handball auch relativ intensiv, aber mit Portugal ist mir wohl etwas entgangen.

    Was ist denn dort passiert ?

    Wieso putzen die fast alle ?

    Einen so hohen Sieg hatte ich nun nicht erwartet - ganz im Gegenteil.

    Aber erst Kroatien wird der Knackpunkt.

    Und beim besten Willen: ein Sieg scheint mir hier einfach unmöglich.

    War eigentlich immer Pro-Wollitz, aber nach dieser Schmierenkomödie nicht mehr !


    Und mal abgesehen von der "Liebe" zum FCM, meine ich, FCM und Wollitz - das passt einfach nicht und wird in Fiasko enden !

    Die Euphorie, welche kurzzeitig aufzukommen schien, ist längst verflogen - in der Stadt ist sie eh nie wirklich angekommen. Nach wie vor gehen nur die hart Gesottenen aufs Stadion.

    Die Mannschaft hat daran einen großen Anteil !

    Was sie zuletzt für eine Sch.... zusammengespielt hat !

    Glaubt man der MZ (man muss hier schon zwischen den Zeilen lesen können), stimmt es im Gefüge hinten und vorne nicht mehr !!!!

    Wie ich schon immer gesagt habe, wenn der Erfolg zu Kopf steigt ... - noch dazu, wenn man noch nicht wirklich zählbares erreicht hat...

    Schade .

    Noch eine richtige Bemerkung der MZ. Jetzt kann (und muss) T.Ziegner beweisen, ob er für höhere Aufgaben geeignet ist ! Sollte er das Ruder nicht rumreissen können ( ich rede hier keinesfalls davon, das er aufsteigen muss), wird er wohl Drittligatrainer bleiben müssen.


    Mal sehen, wie das Spiel morgen ausgeht.

    Alles andere als ein Sieg wäre eine weitere Enttäuschung.

    Zum ... verrückt werden !

    Heimkomplex !


    Heimkomplex und Defensivprobleme !

    Aber Abwehr gewinnt Meisterschaften.

    Hier muss im Winter dringend nachgebessert werden !

    Papadopoulos ist dieser Liga eindeutig (erstmal) nicht gewachsen. Schade, das wir keine zweite Mannschaft mehr haben.

    Auch Vollert bleibt bisher vieles schuldig!

    Hoffentlich kehrt Mai bald zurück !

    4:0 in Mannheim !

    Das sind Tage, für die man als Fan lebt, wo man weiß, warum man vor Jahren in der fünften Liga über die Sportplätze getingelt ist !


    Da ich heute kaum noch Heimspiele erleben kann, von regelmäßigen Auswärtsfahrten ganz zu schweigen, gönne ich mir (seit kurzem wieder) sporadisch mal einen Ausflug.

    Suche mir dabei lohnende Stadien aus. Zuletzt in der vorigen Saison Lautern.


    Das Carl Benz Stadion hat mir gut gefallen.

    Die "freistehende" Gästetribüne fand ich besonders ansprechend. Sie bietet ideale Bedingungen, die Fanlager auseinander zu halten. War das so geplant? Allerdings konterkariert die Parkplatzsituation das ganze etwas!


    Zum sportlichen:

    Mannheim war keinesfalls vier Tore schlechter und der Schiedsrichter war kein Heimschiri.

    Aber wenn du schon oben stehst, gewinnst du solche Spiele halt.

    Die Offensivabteilung ist auf jeden Fall gut aufgestellt.

    Die Defensive (inklusive Torwächter) schwächelt immer mal wieder.


    Wo die Reise letztendlich hingeht, wage ich nicht zu sagen.

    Die Saison ist noch lang.


    Randbemerkungen:

    Danke an den Stadionsprecher für seine ansprechenden Worte zum Anschlag in Halle.

    Kein abgelesener, vorgegebener DFB-Einheitsbrei !


    Danke den Kräften der Polizei, die sich zurückhalten und den Fans Platz für ihre Trauer einräumen wollten.

    Es ist gelungen !


    Die Mannheimfans hatten trotz Choreo-Verbotes zahlreiche Banner am Start, die sich wohl gegen den Geschäftsführer richteten.


    An einige Unverbesserliche:

    Die Stinkbombe war Scheiße !

    Ihr schadet dem Verein !

    Wir brauchen euch nicht !!!

    Brdaric kommt nicht !

    Wird wohl auf die momentanen "Aushilfstrainer" hinauslaufen !

    Wer geht schon in dieser Situation nach KMS ?

    Nur "Selbstmörder"!

    Das der Ball an der Hand war - unstrittig.Angelegt war sie wohl auch nicht.

    Wo/wie genau der Ball "herkam" konnte ich selbst in Zeitlupen nicht sehen. Muss allerdings sagen, habe das auch nicht mit Argusaugen verfolgt.Interessiert mich nicht mehr so vordergründig.

    Klarer Elfer mMn weil:

    Hand nicht angelegt

    Richtung des Balles verändert, nahe am Gegner

    Absicht muss nicht vorliegen,um EM zu pfeifen, sonst hätte es ja auch die Gelbe gegeben

Betway Online Fussball-Wetten banner