FVO-Kreisliga Staffel 2 | Saison 2016/2017

  • Mensch... hier ist ja eine rege Beteiligung :D


    Nach einem kurzen Blick auf die Tabelle: Deutsch-Ossig und Bertsdorf mit dem optimalen Start. In Lawalde und Großschönau wird man ebenfalls zufrieden sein! Bin gespannt wie sich die Saison weiter entwickelt. Einige Teams werden aber wohl noch Punkte (SR-Soll) verlieren ;)

    Schööööönbach,
    ich bin für dich geboren,
    ich hab mein Herz verloren,
    an Deinen Fußballclub! :schal2:

  • Herrnhuter SV – TSV Großschönau 0 : 5 ( 0 : 1 )


    Mangels Alternativen und auch aus einer gewissen Neugier heraus (Randpole) ;) hats mich heut mal in die Keisliga auf den Herrnhuter KuRa verschlagen. Auf Grund der Tabellensituation war eine einseitige Partie zu erwarten und die gab es dann auch. Großschönau war die klar bessere Mannschaft und der Auswärtssieg ging in dieser Höhe in Ordnung. Die Gastgeber konnten nur die ersten 30 Minuten annähernd mithalten und brachen dann zwischen der 50. und 55. Minute regelrecht ein, da bekamen sie drei Tore. So richtig Tor gefährlich wurden sie über die gesamte Spielzeit nicht....allerdings war der Tag für mich nach 75. Minuten beendet. Bis dahin hatte ich gesehen, daß Großschönau hauptsächlich von der Klasse von Felix Frieslich und Markus Tschöpe lebt....schon beachtlich was die Zwei in der Offensive veranstalten. Von den 50 Zuschauern gefühlte 40 aus Großschönau.... Euphorie scheint durchaus vorhanden. Zum Aufstieg hat man sich angeblich noch nicht geäußert....unter den Zuschauern war man eher der Meinung , man sollte in der Liga bleiben....zu weite Strecken zu den Auswärtsspielen..... einige Spieler schon zu alt....usw...usw....die übliche „Vorsicht“ halt...ist ja auch noch viel zu früh drüber nachzudenken. Ich war zumindest positiv überrascht und würde mich nicht wundern, wenn die am Ende als Aufsteiger mit dabei sind.
    Das Schiriteam um Pedro Hoke bot ne sehr gute Leistung.....das ist man eigentlich von ihm auch so gewohnt...ihn hab ich noch nie schlecht gesehen....warum pfeift er eigentlich keine KOL ? :halloatall:

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume

    3 Mal editiert, zuletzt von Stuju ()

  • Glückwunsch Randpole :!:


    Heute das wichtige "sechs Punkte-Spiel" in Bertsdorf gewonnen. :!: 
    ...man beachte den Torschützen. :thumbup: 
    Damit darf man vom Platz an der Sonne grüßen.....und ist dem Aufstieg ein Stück näher gekommen.

  • Danke für die Blumen...


    Habe gestern vom Bertsdorfer Trainer erfahren, dass Bertsdorf für die kommende Saison gar 6 Punkte abgezogen bekommt.
    Sie melden noch eine C-Jugend und brauchen daher noch einen Schieri die armen Schweine. Ob da der Aufstieg sinnvoll ist ??
    Wir werden mal sehen was passiert, sind ja noch 13 Spiele und wie ich schon angekündigt habe wird wohl Großschönau der lachende Dritte, denn die wären mit uns punktgleich wenn es vorige Woche nicht ausgefallen wäre.


    Zu Sportfreund Eberlein..... :D ... das Highlight schlechthin in einer Kreisliga und wenn er da ist, sorgt wohl schon der reine Name für Angst und Schrecken beim Gegner.....also praktisch wie bei mir früher... 8o:rofl:


    Wer oder was aufsteigt wird man wohl erst am 1.5. erfahren. Wir werden zumindest nicht auf den Aufstieg verzichten, falls wir die Chance haben, da ist sich die Truppe nach Gesprächen einig. Ob ich mir das antue weiß ich nicht, mal schauen.
    Sieht ja noch keiner durch. Wenn Gelb Weiß keine Männermannschaft mehr stellen (wovon ich ausgehe) ist doch das Chaos perfekt. Da ist ein Landesklassen und Kreisoberligaplatz frei. Vielleicht gibt es da gar keine Absteiger oder vier Aufsteiger aus der Kreisliga, ich sehe da zumindest nicht mehr durch... Schönen Sonntag

    " Viele Zitate im Internet sind erstunken und erlogen"
     
    Karl Marx (1818-1883)


  • Sieht ja noch keiner durch. Wenn Gelb Weiß keine Männermannschaft mehr stellen (wovon ich ausgehe) ist doch das Chaos perfekt. Da ist ein Landesklassen und Kreisoberligaplatz frei. Vielleicht gibt es da gar keine Absteiger oder vier Aufsteiger aus der Kreisliga, ich sehe da zumindest nicht mehr durch... Schönen Sonntag


    Ich habe dahingehend auch schon mal nachgehakt. Von Verbandsseite wird erstmal der 30.4. abgewartet. Danach wird man sehen. Es gibt ja viele Spekulationen.


    In jedem Fall wird mich dieser Thread in der kommenden Saison zurück haben ;) Da kommt' hier mal wieder bissel Leben in die Bude :lach:

    Schööööönbach,
    ich bin für dich geboren,
    ich hab mein Herz verloren,
    an Deinen Fußballclub! :schal2:


  • Hatte mit dem Gedanken gespielt nach Bertsdorf zu fahren, mich aber dann doch fürs KOL-Topspiel ;) in Zittau (falsch) entschieden.
    Wünsch euch weiterhin alles Gute und drück die Daumen....auch deshalb, weil wir dann im KOl.- Forum den ein oder anderen Spielbericht mehr hätten. ;) Vielleicht langts ja auch zum Relegationsspiel, daß wäre dann am 24.06. in Neusalza.
    Aber wie ihr schon schreibt, wer weiß schon, ob das dann überhaupt noch nötig ist. ...und Trebendorf ( Absteiger, oder Fusion mit BM ?)könnte bei dem ganzen Kuddelmuddel ja auch noch ne Rolle spielen. Selbst bei Oppach bin ich mir nicht sicher, ob die ihre Personalprobleme jemals in den Griff bekommen werden......


    @ Schimcher
    Das wird dann aber auch in der KL. nicht einfach für euch.
    Man hört, daß zwei Spieler schon jetzt keine "Lust" mehr hätten und sich bis zum Saisonende "verabschiedet" haben? ....und zwei aus dem noch verbliebenen Kader möchten-werden- wohl auch nächste Saison weiter KOL. spielen ? ;)

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume

    2 Mal editiert, zuletzt von Stuju ()


  • @ Schimcher
    Das wird dann aber auch in der KL. nicht einfach für euch.
    Man hört, daß zwei Spieler schon jetzt keine "Lust" mehr hätten und sich bis zum Saisonende "verabschiedet" haben? ....und zwei aus dem noch verbliebenen Kader möchten-werden- wohl auch nächste Saison weiter KOL. spielen ? ;)


    Wann war es schon mal einfach für Schönbach? Wir haben uns seit dem Wiederaufstieg in die Kreisliga 2013 immer gegen Widerstände durchsetzen müssen und trotzdem haben wir es sportlich bis in die Kreisoberliga geschafft, ohne Spieler von sonst wo her zu verpflichten. Zum einen weil wir gar nicht die Möglichkeiten dazu haben und zum anderen haben wir halt der eigenen Jugend das Vertrauen geschenkt. Unabhängig davon wer im Sommer uns verlassen sollte, wird es in der kommenden KL-Saison kein Selbstläufer. Es wird gegen den Abstieg gehen, aber auf längere Sicht sehen wir unseren Platz in der Kreisliga und wollen uns da auch etablieren.

    Schööööönbach,
    ich bin für dich geboren,
    ich hab mein Herz verloren,
    an Deinen Fußballclub! :schal2:

  • und was macht ihr wenn es keinen Absteiger gibt ? Tut ihr euch das nochmal an in der KOL ? Ich denke das die die gehen wollen dann trotzdem weg sind, weil die keinen Bock auf Abstiegskampf haben. Ihr macht tolle Jugendarbeit, also Ohren steif halten und weiter machen. Ich hab hier gornüscht, nicht mal ne Zweite und dann erst ne C-Jugend. Das funktioniert normal nicht :rolleyes:

    " Viele Zitate im Internet sind erstunken und erlogen"
     
    Karl Marx (1818-1883)

  • Meine ganz persönliche Meinung: Wenn man Letzter ist, sollte man auch absteigen und den "Startplatz" in der Liga räumen.


    Mal angenommen es steigt kein FVO-Vertreter aus der Landesklasse ab und die 2.Mannschaft von Görlitz meldet nicht mehr für die KOL und es finden sich drei aufstiegswillige Vereine aus der KL, dann wäre der Tabellenletzte der KOL auch Absteiger.


    Ich denke mal, dass die Variante so eintreten wird. Sollte GW Görlitz II doch weiterhin an den Start gehen, würde es im Abstiegskampf nochmal spannend, zumindest für die Plätze ab 15 aufwärts. Hoffe man weiß Anfang Mai wo man steht.

    Schööööönbach,
    ich bin für dich geboren,
    ich hab mein Herz verloren,
    an Deinen Fußballclub! :schal2:

  • Ein Kreisligapartie in dem die Gastgebende ZSG nie ins Spiel fand. Konnte man die ersten 20 Minuten noch ausgeglichen gestalten kassierte man durch Marcus Schneider im Nachsetzen nach einerm Freistoß den 0:1(27.) Rückstand wobei Keeper Koch im Jonsdorfer Tor nicht gut aussah.Sporadische Bemühungen jetzt von Jonsdorf,das nächste Tor gelang wieder den Gästen durch Martin Zingel (34.) zum 0:2.In Hälfte 2 Ludwigsdorf weiterhin das dominierende Team,Jonsdorf zu umständlich, zu ungenau vor dem Gegnerischen Tor.Die Entscheidung des Spiels der Treffer zum 0:3(73.) von Raymund Neu wobei Keeper Koch keine Anwehrmöglichkeit hatte.Pünktlich nach 90.min pfeift Schiri Olbrig ein Kreissligaspiel ab mit dem er und seine Assis zu keinem Zeitpunkt Probleme oder Schwierigkeiten hatte.Diese Woche Sonntag geht es für die ZSG Jonsdorf zum Auswärtsspiel nach Deutsch-Ossig.


    @ Stuju:Euch noch einen schönen Restfeiertag,der Plausch am Rande des Spielfeldes wie immer von hoher Qualität. :lach:

  • Ja, mal wieder ne Menge dummes Zeuch jelabert. :lach: ...war ein schöner Ausflug ins Gebirge.
    Wohl mehr Zuschauer aus LuwiDo als von den Gastgebern und so mancher ausn Forum. ;) 
    LuwiDo macht einen großen Schritt Richtung Kreisoberliga. Gegen weitestgehend harmlose Jonsdorfer fahren sie einen nie gefährdeten Auswärtssieg ein. Dabei Martin Zingels 0 : 2 von der Marke Tor des Monats....sehenswert aus ca. 40m über den Torhüter ins leere Tor. :thumbup:
    Das Schiriteam um Michael Olbrig ohne Probleme, gut...viel Erfolg bei der Schach-WM Micha. :!: https://amateurchess.com/wp-co…/2016/06/kos_2017_ger.pdf 
    Bei einem Spiel weniger hat LuwiDo nun drei Punkte Vorsprung...da sollte nichts mehr anbrennen. Bertsdorf und Großschönau sollten den Relegationsplatz unter sich ausmachen....oder doch noch Kittlitz ?

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume

    4 Mal editiert, zuletzt von Stuju ()

  • na na na, wir haben noch sieben Spiele und wer unsere Aufstellung heute gesehen hat, weiß das hier noch nichts durch ist, denn besser wird die erst im Juni wieder. Da muss schon jeder alles geben um oben zu bleiben.
    Kittlitz wird echt noch interessant, denn die haben wir auch noch. Immer unbequem. Da Bertsdorf noch gegen Großschönau muss, kann Kittlitz schon noch ne Rolle spielen.
    Wie ich so erfahre von Rückzügen der Ligen, kommt der Verband wohl besser wenn er nur zwei Kreisligen mit je 14 Mannschaften macht oder in der KOL steigt gar keiner ab. Lassen wir uns mal überraschen ;)

    " Viele Zitate im Internet sind erstunken und erlogen"
     
    Karl Marx (1818-1883)


  • Kittlitz wird echt noch interessant, denn die haben wir auch noch. Immer unbequem. Da Bertsdorf noch gegen Großschönau muss, kann Kittlitz schon noch ne Rolle spielen.


    ....aber höchstens bei der Medaillenvergabe oder für euch als Stolperstein, ;) 
    denn Aufsteigen möchten sie nicht. :)

  • und demzufolge tritt alles so ein wie ich es zum Saisonbeginn befürchtet habe. Einen Absteiger aus der KOL, drei aus der KL hoch und die ersten zwei der KOL spielen Landesklasse. Ich tippe in der KL auf Muskau II und Niesky und in Staffel Süd enthalte ich mich mal der Stimme. Bin mir aber ziemlich sicher, dass egal wer die Relegation in Staffel Süd spielen muss, es nicht schafft Muskau II zu schlagen, wenn es Muskau wird.

    " Viele Zitate im Internet sind erstunken und erlogen"
     
    Karl Marx (1818-1883)