Beiträge von Schlesier

    :halloatall:


    FV Eintracht Niesky 2. - SV Lokomotive Schleife 2:2

    VfB Zittau - NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 2:1

    SC Großschweidnitz-Löbau - TSV Großschönau 4:1

    Bertsdorfer SV - LSV Friedersdorf 1:2

    TSG Lawalde - SV Gebelzig 1923 4:2

    FSV Kemnitz - SV Aufbau Kodersdorf 4:0

    Holtendorfer SV - SV Neueibau 2:3

    TSG Lawalde - SC Großschweidnitz-Löbau 2:1

    War ein klasse Nachmittag :thumbup::happy:

    Und los gehts:

    TSV Großschönau - NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 1:2

    SC Groschweidnitz-Löbau - Holtendorfer SV 1:1

    SV Neueibau - FV Eintracht Niesky 2. 2:1

    SV Lokomotive Schleife - FSV Kemnitz 1:2

    SV Aufbau Kodersdorf - TSG Lawalde 0:5

    SV Gebelzig 1923 - Bertsdorfer SV 4:1

    LSV Friedersdorf - VfB Zittau 2:1

    SV Gebelzig 1923 - FV Eintracht Niesky 2. 1:2

    TSG Lawalde - TSV Großschönau 5:1

    SV Aufbau Kodersdorf - SV Lokomotive Schleife 2:2

    :P:P:P

    naaaaa, wo bleibta denne :halloatall:


    Da werdschma:


    LSV Friedersdorf - NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 3:2

    VfB Zittau - SV Gebelzig 1923 2:3

    Holtendorfer SV - TSV Großschönau 3:1

    SC Großschweidnitz-Löbau - FV Eintracht Niesky 2. 2:2

    Bertsdorfer SV - SV Aufbau Kodersdorf 3:1

    TSG Lawalde - SV Lokomotive Schleife 3:1

    FSV Kemnitz - SV Neueibau 1:1

    Holtendorfer SV - LSV Friedersdorf 2:2


    :bindafür:

    Sehr geehrte Tippfreunde,


    ich erlaube mir, meine Tipps für das Wochenende folgend zu veröffentlichen:


    SV Aufbau Kodersdorf - VfB Zittau 1:4

    SV Gebelzig 1923 - NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 2:1

    TSV Großschönau - LSV Friedersdorf 2:3

    SC Großschweidnitz-Löbau - FSV Kemnitz 1:3

    SV Neueibau - TSG Lawalde 1:0

    SV Lokomotive Schleife - Bertsdorfer SV 3:1

    Holtendorfer SV - FV Eintracht Niesky II. 2:2



    Hochachtungsvoll, S

    und ab geht er :P:P


    Meine Tipps:


    FV Eintracht Niesky 2. - TSV Großschönau (Sa, 13 Uhr) 3:1

    VfB Zittau - SV Lokomotive Schleife (Sa, 14 Uhr) 3:2

    TSG Lawalde - SC Großschweidnitz-Löbau (Sa, 15 Uhr) 2:1

    FSV Kemnitz - Holtendorfer SV 3:2

    NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 - SV Aufbau Kodersdorf 2:0

    Bertsdorfer SV - SV Neueibau (Sa, 15:30 Uhr) 1:4

    LSV Friedersdorf - SV Gebelzig 1923 (Sa, 14 Uhr) 3:3



    :freude:


    Schönes Wochenende

    Nun gut, nun gut.


    SV Neueibau - VfB Zittau 2:1

    SV Lokomotive Schleife - NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 2:0

    SV Aufbau Kodersdorf - LSV Friedersdorf 1:3

    TSV Großschönau - SV Gebelzig 1923 2:2

    SC Großschweidnitz-Löbau - Bertsdorfer SV 3:2

    FV Eintracht Niesky II - FSV Kemnitz 1:2

    Holtendorfer SV - TSG Lawalde 1:3

    aahh, ich nix wissen, ob getippt.




    LSV Friedersdorf - FSV Kemnitz 3:2

    NFV Gelb-Weiß Görlitz - TSG Lawalde 1:4

    SV Lokomotive Schleife - SC Großschweidnitz-Löbau 1:1

    SV Neueibau - TSV Großschönau 4:1

    SV Gebelzig 1923 - Holtendorfer SV 2:1

    Holtendorfer SV - SV Lokomotive Schleife 2:3

    FSV Kemnitz - SV Gebelzig 1923 2:1

    TSG Lawalde - LSV Friedersdorf 3:3

    SV Aufbau Kodersdorf - SC Großschweidnitz-Löbau 0:4


    Wo bleiben Zobak? Flasche leer!


    :rofl:

    Kreisoberliga, 23. März 2024


    FSV Kemnitz - TSV Großschönau 3:1 (2:1)



    Wir kamen erst kurz nach Spielbeginn und sahen noch geradeso den Strafstoß für die Gäste.

    Der Torwart des FSV hatte die Rote Karte bekommen und das 0:1 war für den TSV zum Greifen nah. Der Trainer des FSV Kemnitz ersetzte O. Haase im Tor und hielt den Strafstoß. Ganz regelgerecht war das nicht, aber klasse für die dezimierten Platzbesitzer und Adrenalin für die Kemnitzer Zuschauer, welche heute wieder an alte Tugenden anknüpften. Beinah im übernächsten Angriff besorgten die Kemnitzer die 1:0-Führung. Jetzt war Feuer drin. Die Hausherren zogen sich dann recht taktisch klug zurück und überließen den Großschönauern den Spielraum. Die Taktik ging in dieser Spielphase nicht auf. Ladisch markierte den Ausgleich. Nicht unverdient.

    Was von nun an passierte, war Kemnitzer Ekstase und Großschönauer Schwäche. Lucke vertändelte fast ohne Not den Ball an der eigenen Strafraumgrenze. Der TSV-Torsteher wusste den Ball auch nicht so richtig in die Hand zu nehmen, oder wenigstens wegzuschlagen. So trudelte das Ding über die Linie und die Kemnitzer führten 2:1. Die fast 80 Zuschauer (im Spielformular waren 40 vermerkt) wurden für ihr Kommen belohnt und die beiden Fanlager tasteten sich verbal ein wenig ab.

    Der nicht so starke Schiri blies dann in sein Arbeitsgerät und alle konnten sich in den Räumlichkeiten ein wenig aufwärmen.

    Durchatmen...


    Das Kemnitzer Urgestein R. Rönsch genoss ein leckeres Stück Babe und motivierte seine Kameraden zur 2. Hälfte:

    Das war schon stark, was die Heimischen heute auf die Platte brachten.

    Der TSV zeigte, warum man in der unteren Tabellenregion beheimatet ist. Gut war die Gästeleistung wirklich nicht. Die Hausherren besorgten noch das 3:1, während vom TSV fast nicht mehr kam... Kurz vor Schluss hätte der neue Tabellenführer (der SV Neueibau verlor überraschend in Görlitz) noch das 4:1 machen können. Zwischendurch kamen sich die Kemnitzer und Großschönauer Zuschauer ein wenig näher. Zusammenfassend geht der Sieg für die Bienendörfler in Ordnung.

    Tach :happy:



    FV Eintracht Niesky 2. - TSG Lawalde 1:3

    VfB Zittau - SC Großschweidnitz-Löbau 1:1

    FSV Kemnitz - TSV Großschönau 3:1

    Bertsdorfer SV - Holtendorfer SV 1:1

    NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 - SV Neueibau 1:3

    LSV Friedersdorf - SV Lok Schleife 2:2

    SV Gebelzig 1923 - SV Aufbau Kodersdorf 2:0

    Hallöchen:happy:


    Da issa mit seinen wirren Tipps:


    SC Großschweidnitz-Löbau - NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 4:2

    SV Neueibau - LSV Friedersdorf 2:2

    SV Lokomotive Schleife - SV Gebelzig 1923 2:2

    TSV Großschönau - SV Aufbau Kodersdorf 3:1

    FSV Kemnitz - TSG Lawalde 1:2

    FV Eintracht Niesky II - Bertsdorfer SV 4:1

    Holtendorfer SV - VfB Zittau 2:1

    bevor ich es vergesse, hier erinnert mich ja mei Kumpel nicht

    :nein::nein::nein:


    SV Aufbau Kodersdorf - Holtendorfer SV 1:2

    SV Neueibau - TSV Großschönau 3:2

    NFV Gelb-Weiß Görlitz 09 - FSV Kemnitz 1:3

    LSV Friedersdorf - FV Eintracht Niesky II 2:1


    :halloatall:

    ...die erste HZ in Neugesrdorf war spannend. Schön, daß der FCO gewonnen hat.

    Ich fand das Spiel gut. Schöner Lattentreffer der Rabensteiner.


    Die "Staatsmacht" wie auch ein DSC-Fan waren am falschen Ort um dann nach Ebersbach abzuziehen.:rofl:


    Klasse Preise in Neugersdorf: Kaffee für 1,50 und lecker Fischsemmel für 2 Mark.

    Die Veranstaltung hat mehr Zuschauer verdient.

    Schönes Wochenende.