Sommerpause-Oberlausitzliga: Vorbereitung Transfers Gerüchte Spekulationen

  • So, da ja bekanntlich nach der Saison vor der Saison ist, eröffne ich mal den Fred für die eigentlich ;) fußballfreie Zeit.


    Laut heutiger SZ, lässt Trainer Steffen Seewald offen, ob Olbersdorf nächste Saison in der KOL. spielen wird.
    Die Spielerdecke sei zu dünn, um noch einmal dort bestehen zu können....

  • Bleiben noch die Wackelkandidaten Schweidnitz und Oppach. :ja:
    Schweidnitz hatte am letzten Punktspieltag in Oppach schon einige aus der Zweiten dabei und gewonnen. Könnte sein, daß sie nach diesem Erfolgserlebniss ;) nun doch für die KOL. melden.
    Bei Oppach haben sich, bei dem so schon recht engen Kader, noch fünf Spieler abgemeldet. Da kann sich jeder selbst ausrechnen, wieviel Neue kommen müssen, daß man wenigstens quantitativ konkurenzfähig ist....und nach nem Trainer sucht man schon ein halbes Jahr, hat von euch keiner Lust :rofl:
    Ist ja noch ne Weile hin, lassen wir uns überraschen.

  • Wie am letzten Spieltag zu vernehmen war, plant der VfB Weißwasser in der neuen Saisin nicht mehr mit dem polnischen Stürmer Tomasz Skrzypczak (39 Jahre). Da auch der polnische Mittelfeldregisseur Rafal Zych (41 Jahre) alters- und verletzungsbedingt aufhört und der Dienstälteste Spieler Silvio Pätzold (40 Jahre) seine Karriere beendet, geht das Durchschnittsalter gehörig in den Keller.


    MfG Maddi

  • Wie am letzten Spieltag zu vernehmen war, plant der VfB Weißwasser in der neuen Saisin nicht mehr mit dem polnischen Stürmer Tomasz Skrzypczak (39 Jahre).
    MfG Maddi

    Wie gestern beim Pokalendspiel zu hören war, sehen wir ihn evtl. in der neuen Saison in Trebendorf...


    Die Saisoneröffnung dieses mal bei euch in WSW :ja:


    ...übrigens haben Oppach und Schweidnitz für die KOL. gemeldet. Oppach sogar wieder ne Zweite in der KK.

  • Vorbereitung FSV Oppach


    Samstag, 19. Juli 16 Uhr: FSV Oppach - SV Grün-Weiß Hochkirch
    Sonntag, 27. Juli 15 Uhr: Sokol Ralbitz-Horka - FSV Oppach
    Sonntag, 3. August 14 Uhr: SV Edelweiß Rammenau - FSV Oppach
    Samstag, 9. August - noch offen


    Die Heimspiele möchte man in der neuen Saison wohl Sonntags spielen und wie ich gehört habe möchte das Neueibau auch.
    ....übrigens möchte ( wird ) auch Neusalza seine BZL.-Heimspiele am Sonntag spielen..... :rolleyes:

  • Ja, so ist es wohl. Wenn der Kader keine KOL. Qualität her gibt, ist es für alle Beteiligten die beste Lösung.
    Olbersdorf nun dadurch wieder mit im Rennen. Dort wird am Donnerstag (heute) ? vom Vorstand entschieden, ob sie weiter KOL. spielen. Der Trainer hatte ja schon vor ner Woche angekündigt, auf Grund des dünnen Kaders in die KL. zu gehen. Gerüchte besagen außerdem, daß Hendryk Junior nach Oderwitz wechseln wird. Wenn Olbersdorf nicht möchte, dann darf Ostritz drin bleiben. Zu aller letzt spielt man in Görlitz mit dem Gedanken die Zweite ganz aufzulösen. Sollte das so kommen, dürfte Ludwigsdorf in der nächsten Saison KOL. spielen. ...kann noch lustig werden. :freude:

    Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume

    2 Mal editiert, zuletzt von Stuju ()

  • Würde mich auch mal interessieren!
    Ich könnte mir gut vorstellen, dass man es nochmal ein Jahr versucht in der KOL zu spielen.

    "Auch ohne große Geldbeträge

    und ohne viel Sponsoren.
    In Schönbach spielt man noch mit Herz,
    mit Fuß, mit Hirn, den Augen und den Ohren."

    #gehzumfussballindeinemdorf :schal2::support:

Betway Online Fussball-Wetten banner