SC Staaken

  • Jetzt wird der SC Staaken in der Berlinliga rocken! Als Neuzugänge werden unter anderen gemunkelt: Alexander Gerhardt, Thomas Gellner und Tim Binting. Alle 3 kommen vom FC Spandau (Absteiger aus Berlinliga).

  • Na mit 3 Neuzugängen, die abgestiegen sind, werdet ihr auf jedenfall die Liga rocken :)


    Wuensche aber eurem Verein, der eine tollen Jugendarbeit abliefert eine erfolgreiche Saison !

    "Wär die Katze nen Pferd, könnt se den Baum hochreiten!"

  • Wenn ich mir vergegenwärtige, dass die 3 Mannschaften, die ein Jahr zuvor den Sprung in die Berlin-Liga schafften, allesamt eine sehr gute (teilweise überraschend gute) Saison spielten als Aufsteiger, und im Grunde zu keinem Zeitpunkt "abstiegsgefährlich" wirkten, dann traue ich den drei jetzigen Aufsteigern (Hürriyet, Wilmersdorf und eben Staaken) schon zu, dass sie ebenfalls nicht nur für eine Spielzeit in Berlin´s höchster Spielklasse gastieren werden.


    Zur Erinnerung: Altglienicke wurde Vizemeister (!), der BSC erreichte Rang 6 und Rudow stand am Ende auf Tabllenrang 8!


    Von daher sollte Finder einfach mal seine Definition vom "Liga rocken" preisgeben, dann kann man evtl. besser taxieren, ob die Selbsteinschätzung realistisch oder überzogen ist. Könnte mir vorstellen, dass der Klassenerhalt zunächst einmal Priorität geniesst am Kurzen Weg.


    An die Verantwortlichen des SC Staaken:


    Bitte werdet dem Zuspruch von "höchster Stelle" aus gerecht und seid Euch über das in Euch und Eure Aktivitäten gesetzte Vertrauen stets bewusst!! Weil wenn schon jemand wie ZAUMINHO, weit über Berlin´s Stadtgrenzen hinaus dafür bekannt, dass ausgerechnet er selbst am besten die Qualität Eurer Jugendarbeit im Verein richtig einschätzen und beurteilen kann, dann solltet Ihr ihn zukünftig auch keinesfalls enttäuschen.


    WER sonst, wenn eben nicht Zauminho, könnte Euch ein derart profundes Zeugnis für Eure Erfolge ausstellen und Euch gute Arbeit im Jugendbereich attestieren?


    Also, macht weiter so und viel Erfolg in der neuen Saison. Lg Rumpel ;)

  • Guter Bericht gesterrn in der Fußball-Woche. Aber die Nr. 1 wird Staaken. Da kann Gatow machen was die wollen. Kladow wurde ja schön verscheissert. Die müssten auf ihrer homepage nur den Spruch "Die Nr. 1 in Spandau" abändern in "Die Lach-Nr. 1 in Spandau" dann stimmt ihre Aussage!

  • Guter Bericht gesterrn in der Fußball-Woche. Aber die Nr. 1 wird Staaken. Da kann Gatow machen was die wollen. Kladow wurde ja schön verscheissert. Die müssten auf ihrer homepage nur den Spruch "Die Nr. 1 in Spandau" abändern in "Die Lach-Nr. 1 in Spandau" dann stimmt ihre Aussage!


    Ach Herr Treppmacher, warum denn immer so polemisch? Es soll ja auch Leute geben, die nicht nur den sportlichen Erfolg der 1.Männer als Maßstab nehmen... Wie soll man denn sonst auf der eigenen Homepage werben? "Die Nr. 4 oder 5 in Spandau"?

  • Bezirksbürgermeisterpokalendspiel verloren!!!


    Wenn man mit einem Mann mehr so defensiv spielt wie Staaken gestern gegen Gatow, kann man nicht Gewinnen. Gatow war besser darum geht die Niederlage in ordnung.

  • Na mit 3 Neuzugängen, die abgestiegen sind, werdet ihr auf jedenfall die Liga rocken


    Das hast Du in weiser Voraussicht schon vor gut 2 Monaten erkannt - auch wenns nicht Ernst gemeint war. Im Umkehrschluß den guten Saisonstart zu würdigen würde schon eher Größe zeigen.


    Natürlich sind erst 2 Spiele absolviert, allerdings verlief der Start mit der maximalen Punktausbeute ja durchaus verheißungsvoll und nötigt Respekt ab; zumal ja beide Siege nicht gegen "Kanonenfutter" eingefahren wurden. Weiterhin viel Spaß beim "rocken". Lg Rumpel ;)

  • Erstmal Gratulation zum 3er gegen unsere Li 47 Truppe. Mit einem nicht souveränen Schieri,
    der es leider nicht schaffte, die Unruhe aus dem Spiel zu nehmen, gewannen die Randberliner
    in Unterzahl gegen die Rot Weißen.


    Ich kann nicht sagen, wo der SC S am Ende der Saison stehen wird, wünsche aber von dieser Stelle aus
    alles Gute dem Team und natürlich auch dem Team dahinter... (Ordner,Griller,Getränke)
    Das Catering war schon mal Oberliga tauglich...


    Respekt den SC S Fans...


    :support:

  • Da es ja für das kommende Wochenende keine Generalabsage geben wird entscheiden ja die Schiedsrichter, wie schaut denn der Platz bei euch aus? Darf man mit einer Spieltauglichkeit rechnen?

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • Jetzt wird der SC Staaken in der Berlinliga rocken! Als Neuzugänge werden unter anderen gemunkelt: Alexander Gerhardt, Thomas Gellner und Tim Binting. Alle 3 kommen vom FC Spandau (Absteiger aus Berlinliga).

    Vor einem Jahr vorausgesagt. Jetzt Platz 5 ist doch super und gut gerockt, oder?
    Schade, dass Frohanu abgestiegen ist. Gut dass Gatow und Hermsdorf weiter Berlinliga spielen.
    Glückwunsch nach Altglienicke und Li 47, verdiente Aufsteiger.
    Danke an Trab, dass ihr weg seid.


    Wieder eine Voraussage: in der nächsten Saison führt die Meisterschaft nur über den SC Staaken!

  • Hi Finder, ich muss schon sagen, dass Deine Prognose seinerzeit zwar teilweise belächelt bzw. in Frage gestellt wurde (nicht von mir!), aber vollends zutraf.


    Dein Ausblick auf die kommende Spielzeit, dass die Meisterschaft nur über den SC Staaken führt impliziert welche Tabellenplätze (von x bis y)?? Ich würde Deine Aussage nämlich dahingehend interpretieren, dass ein Rang unter den Top 4 angestrebt wird - schließlich wollt Ihr Euch ja verbessern, oder traut man Euch damit zuviel zu??


    Meine Meinung: Sicherlich wird Deine Prognose fundiert sein, aufgrund Deiner Kenntnisse was Verstärkungen usw. anbelangt. Zum jetzigen Zeitpunkt halte ich es allerdings für doch recht waghalsig, da die Konkurrenz ja auch noch munter an der jeweiligen Zusammenstellung der Spielerkader für die kommende Saison bastelt und folglich schwer einzuschätzen ist nach aktuellem Stand der Dinge.


    Fazit: Neben den in der oberen Tabellenhälfte etablierten Teams (z.B. Mahlsdorf) sind sicherlich einige dabei, die im kommenden Spieljahr ebenfalls einen Schritt in der Entwicklung weiter nach vorne machen wollen/werden. Dazu ein Überraschungsteam sowie ein paar momentan gar nicht zu taxierende Teams, da fällt ein Vergleich, eine Prognose schon sehr schwer. Wie stark z.B. TeBe, Füchse, Türkiyemspor (gehe davon aus, dass sie melden) aber auch Wilmersdorf und Hermsdorf (nach dem gerade noch verhinderten GAU) im Vergleich zu Staaken sein werden wird man sehen. Hertha 03 ist ja eigentlich mal überfällig, ein ausgegebenes Saisonziel auch mal zu erreichen. Von daher bin ich schon gespannt mit welchen Zugängen sich der SC Staaken qualitativ verstärken wird, um den (eigenen) Ansprüchen zu genügen. Lg Rumpel ;)

Betway Online Fussball-Wetten banner