HSV Rot Weiss - Saison 09 / 10

  • Tom als erstes kann ich Dir zustimmen, das der Punktgewinn wichtig und gleichzeitig aber auch sehr glücklich war. Was wir als Zuschauer vom HSV Rot Weiß gesehen haben war eher Schonkost. Teilweise ideenlos was wir vorgetragen haben und immer schön den Gegner zum spielen einladen. Bis auf zwei drei Mal immer nur langen Hafer von hinten, zum Großteil vor allem vom langen Fünfer von Hürtürkel abgefangen, viel klein klein, Ball vertändeln und und und. Chancen für uns Mangelware. Ich war nur froh das Du wieder mal einen sehr guten Tag hattest und den Punkt festgehalten hast. Und das Du die drei Abwehrspieler als beste Spieler genannt hast wundert mich nicht, die hatten ja auch auf Grund unserer Spielweise genug Möglichkeiten sich auszuzeichnen. Ich hoffe am Sonntag wird es wieder besser und die drei Punkte gegen Rudow bleiben bei uns. Das Wetter soll ja auch besser werden. 8)



    :schal4::schal4::schal4:

  • kuttel :


    ick freu mich ooch schon auf das Spiel gegen euch!Ich hoffe ihr habt dann auch keine Verletzungsprobleme mehr.



    vermittler :


    Fussballerisch war das aufjedenfall unterstes niveau, aber wenigstens haben Kampf und Laufbereitschaft gestimmt.


    Und der lange Fünfer hatte bestimmt mehr Ballkontakte mit dem Kopf als mit dem Fuß :D

  • HSV verliert zu Hause gegen Rudow mit 3:1



    Rudow ist in der 1.Halbzeit sehr effektiv und nutzt die Chancen eiskalt.HSV hatte wiedermal die frühe chance zur Führung, allerdings erwischte Lipp den Ball nur mit der Schulter wodurch der Ball nur am Tor vorbei ging.Das 0:1 war ein Abseitstor.Fast im Gegenzug der Ausgleich, diesmal vergab Leps.das 0:2 war ein Geschenk für Rudow.Der ball wurde in der eigenen Hälfte vertändelt, der Stürmer ging alleine aufs Tor und umspielte den Torwart.Das 0:3 war ein Konter.



    In der zweiten Hälfte verwaltete Rudow geschickt die Führung.Leps traf die Latte und bei den anderen chancen stand Rudows Keeper goldrichtig.In der Nachpielzeit bekammen wir noch nen Elfmeter geschenkt den Lipp verwandelte.



    Ich denke der Sieg war für Rudow verdient.

  • Der Spielbericht ist im großen und ganzen in Ordnung. Das mit Abseits beim 0-1 konnte ich von hinten nur sehr schwer sehen. Aber ansonsten muss ich sagen, ein sehr faires Spiel. Ihr hattet ein wenig Pech im Abschluß, will nicht wissen, wie das Spiel endet, wenn Ihr das erste Tor macht. Die Führung spielte uns natürlich sehr in die Karten.


    Es war schön mal wieder gegen Leppi zu spielen.


    In dem Sinne, viel Glück für die weitere Saison. :bindafür:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • Alles in allem ein verdienter Sieg für Rudow. Daran ändert sich auch nichts wenn wir von den drei Chancen zum eventuellen Führungstor sprechen. Mit hätte, wenn und aber gewinnste auch kein Spiel. Keiner unserer Spieler, mit Ausnahme vieleicht von Vinne, hatte am Sonntag Normalform. Da sollten sich einige mal fragen lassen was für sie optimale Spielvorbereitung ist.
    Na ja wie es so schön heißt, Lebe geht weiter und die Punkte müssen wir woanders holen um endlich mal wieder durchatmen zu können. Am Besten fangen wir am 06.04. in Weißensee gleich damit an.


    :schal4::schal4::schal4:

  • HSV Rot Weiß gewinnt das Derby gegen Weißenseer FC mit 4:1 (1:1).


    Es war ein verdienter Sieg für den HSV.


    Obwohl Weißensee den besseren start hatte und nach einer Ecke das 1:0 durch Schmeißer erzielte(ca 20.min).HSV nahm aber danach das Heft in die Hand und erzeugte viel Druck.Vor Allem über den starken Rexhausen konnten wir auf der rechten Seite sehr viele Angriffe erzeugen und kamen zum verdienten Ausgleich.Wenzel wird im Strafraum gelegt und Vincent Lipp schießt ein zum 1:1.HSV machte weiter druck und hätte durch Pelka noch vor der Pause in Führung gehen können, aber er legte sich den Ball ein tick zu weit vor und konnte so den ball nicht am Keeper vorbei bringen.


    Die zweite Hälfte begann mit einem Paukenschlag.vom Anstoß weg ein langer Ball auf Rexhausen, er holt ne Ecke raus, den Eckball tritt Seckler und Vincent Lipp ist mit dem Kopf zur Stelle und nickt zum 2:1 ein.Ein paar Minuten später konnten wir erneut erhöhen.Wenzel spielt auf Leps, der is frei durch und trifft zum 3:1.Wiederum ein paar Minuten später ein aus Weißenseeer Sicht unrühmlicher Höhepunkt, Schmeißer fährt beim Kopfballduell mit Seckler den Ellenbogen aus(so wie er da angeschossen kam war das auch volle absicht) und bekamm auch zurecht die rote Karte.Nun kontrollierte HSV das geschehen ohne dabei zu glänzen.Kurz vor Schluss erhöhte dann Leps zum 4:1 Endstand.


    Ein ganz wichtiger Sieg um die Abstiegsränge weiter mind 7 Punkte hinter uns zu lassen.Am Sonntag wird dann gegen NNW nachgelegt. :bindafür:


    :schal4: :schal4: :schal4:

  • Na Tom da hast Du Dir ja die Nacht um die Ohren geschlagen wenn Du so früh am Morgen noch den Spielbericht reinstellst :D
    Ich habe das Spiel etwas anders gesehen. Die ersten 15 Minuten gehörten ganz klar dem HSV, den Gegner frühzeitig unter Druck gesetzt, schnelles Umschalten in Richtung Weissenseer Tor. Nur im Abschluß haperte es dann leider. Dazu kamen auch noch ein paar fragwürdige Entscheidungen vom Schieds- und Linienrichter. Na ja was kommen mußte kam dann auch, wir haben uns das Heft aus der Hand nehmen lassen und ließen einige Situationen für Weißensee zu. Das 1:0 nach Ecke war Resultat einer zu kurzen Ballabwehr. Auch danach hatten wir noch die eine und andere brenzlige Situation zu überstehen, so den abgefälschten Schuss den Du nie und nimmer erreicht hättest. Wenn es da geklingelt hätte wäre es sehr schwer für uns geworden das Ruder noch mal rum zu reißen. Wichtig auf jeden Fall der Ausgleich noch vor der Pause. Na ja und dann die etwas unrühmliche Aktion von Andre Schmeißer :rotekarte: (war vieleicht zu hart). Die zweite Halbzeit dann optimal mit dem Doppelschlag zum 3:1. Aber was machen wir danach? Wir lassen wieder nach und lassen den Gegner wieder kommen. Das darf eigentlich nicht passieren und hätte sich bei einem anderen Schiedsrichter sicher auch gerächt. Weißensee hatte dadurch auch noch seine Möglichkeiten. Bei dem rüden Foul an Lars im Strafraum hätte es sicher einen Elfer geben müssen (anstatt indirekten Freistoss im 16 Meter Raum), aber das war dann wohl eine Entscheidung zu Gunsten von Weissensee. Na ja und der Schlußpunkt dann das 4:1 für den HSV, dann waren die Messen gesungen. Fakt ist das wir lernen müssen von der ersten bis zur letzten Minute Gas zu geben, volle Konzentration zu halten, egal wie der Spielstand ist.
    Aus meiner Sicht sollte sich Weißensee mehr auf seine spielerischen Fähigkeiten ( die sind devinitiv da ) konzentrieren als mit teilweise unkontrolliertem Körpereinsatz versuchen den Gegner zu beeindrucken. Sie hätten sich sicher nicht beschweren können wenn noch ein oder zwei vorzeitig zum Duschen gegangen wären. Aber ein Matze Lau ist für Weißensee leider zu wenig. Wenn die jetzt nicht den Schalter umlegen siehts am Ende ganz duster aus (leider) :(


    So und nun ordentlich auf NNW vorbereiten und nachlegen.


    :schal4::schal4::schal4:

  • Glückwunsch zum Sieg, aber wer nicht absteigen will der muss auch Weißensee schlagen ohne das Überheblich zu meinen. Sorry Husti altes Haus das ich das so sage.


    NNW ist auch eine Wundertüte, mal ringen sie Al-Dersimspor einen Punkt ab in der Rückrunde oder gewinnen 4:0 klar gegen Kladow, dann verlieren sie gegen Nordost und Biesdorf jeweils. Ich drücke euch auf jeden fall die Daumen, NNW war in der Hinrunde für mich schon mit einer der spielerisch stärksten Truppen, auch wenn wir zu Hause gewonnen haben gegen sie. Und zur Winterpause sollen ja noch einige gekommen sein ?(


    :schal2:

    Wenn ich kein Fussballer geworden wäre, dann würde ich mein kleidchen jetzt beim Ballett schwingen

  • Das stimmt NNW is spielerisch ne starke Mannschaft.Das haben wir schon im Hinspiel gemerkt.Aber ich bin recht zuversichtlich.



    Irgendwie muss ich sagen dass unsere gesamte Liga ne Wundertüte ist.Da kann wirklich jeder jeden Schlagen, außer vielleicht Weißensee und Nordost.



    :schal4: :schal4:

  • HSV Rot Weiß schlägt Norden-Nordwest mit 6:1 (2:1)




    NNW kam sehr gut in die Partie und war die ersten 15min auch ton angebend.Chancen gabs aber keine.Danach fand HSV besser ins Spiel und zur 1:0 Führung.Lipp köpfte eine Ecke von Seckler ins Tor.Das Spiel blieb weiter sehr Ausgeglichen und NNW kam zum Ausgleich.Dazu werde ich mal nichts sagen :versteck:


    Die 2:1 Führung gelang durch Rexhausen nachdem wir einen Ball im Mittelfeld erobern und Rexhausen steil schicken.Dieser ist frei durch und schloss überlegt ab.


    In der zweiten Halbzeit hatte dann NNW mehr Ballbesitz, aber kanpp 25m vorm HSV Tor wurden die Angriffe abgefangen.Wir schalteten schnell von Abwehr auf Angriff und so gelang Wenzel das 3:1.NNW bekam noch einen Elfmeter weil Scharsig den Ball mit der Hand gespielt haben soll, allerdings war dies sehr fragwürdig.Zum Glück nutzten sie die Chance nicht.Der Eingewechselte Leps Erhöhte dann per Freistoss zum 4:1 und per Lupfer zum 5:1.Den Schlusspunkt setzte Rexhausen zum 6:1.


    Ich denke der Sieg ist auf keinen Fall unverdinet, aber sicherlich n bisschen zu hoch.




    :schal4: :schal4: :schal4:

  • Alles in allem doch ein verdienter Sieg für den HSV. Zwar hatte NNW in der Anfangsphase mehr spielerische Vorteile, aber unsere Devensivabteilung stand gut und konnte den Spielfluß frühzeitig stören. Sebst die rustikale Art und Weise einiger NNW Spieler konnte uns nicht beeindrucken. Na ja Tom der Ausgleich fällt normalerweise nicht, aber das kann schon mal passieren. Gerade Dir, der uns in den letzten Spielen den nötigen Rückhalt gegeben hat muss das Tor nicht peinlich sein. Und außerdem hatten wir ja gestern gutaufgelegte Stürmer,die alle getroffen haben. Ein ganz wichtiger Punkt war auch, das wir endlich das umgesetzt haben was ich nach dem Spiel gegen Weißensee moniert hatte. Von der ersten bis zur letzten Minute war die Konzentration da, wurde Gas gegeben und dagegen gehalten. Und gerade deshalb lieber Tom geht der Sieg in dieser Höhe auch voll in Ordnung und viel auch nicht zu hoch aus :D:D:D


    Am kommneden Woche das nächste Derby gegen den BFC, da brauchst Du kaum einen unserer Spieler zu motivieren das kommt von ganz alleine. ;););)


    :schal4::schal4::schal4:

  • Du hast natürlich recht...das war über die gesamte Spieldauer schon ne sehr gute Leistung.Ich wollte auch nichts schlechter machen als es wirklich war.Es war auch schön zu sehen dass wir endlich mal unsere chancen konsequent genutzt haben und somit auch nie wirklich(außer kurz nach dem ausgleich) zittern mussten.



    War einfach ne klasse Mannschaftsleistung!!


    :schal4: :schal4: :schal4:

  • Glückwunsch zum Kantersieg und vor allem Leppi zu seinen beiden Treffern. Schießt euch wohl schon warm für das Rückspiel gegen uns ;) BFC wird aber keine leichte Aufgabe, die haben uns ja in der Saison 2 mal verkloppt ;(

    Wenn ich kein Fussballer geworden wäre, dann würde ich mein kleidchen jetzt beim Ballett schwingen

  • @ Tom, war doch in Ordnung Dein Spielbericht, ich seh das von draußen ja auch noch ein bisschen anders. Du weißt ja wie ich das meine.


    @ Kuttel Danke für die Blumen :D - Die Leistung hat schon gestimmt am Sonntag. Aber bevor es zu Euch geht müssen noch zwei andere Gegner aus dem Weg geräumt werden. Und das wird sicher auch nicht so einfach. Aber wie schon mal geschrieben, in unserer Staffel kann jeder jeden schlagen. Natürlich wollen wir gegen den BFC nachlegen, wir brauchen jeden Punkt gegen den Abstieg. Auch wenn die wieder Verstärkung von der Ersten bekommen macht uns das auch nicht bange. Ihr hattet bei den beiden Spielen gegen den BFC einfach nur mal einen schlechten Tag ;)


    Auch Dir natürlich Glückwunsch zum Dreier und Dein Tor, wurde ja auch mal wieder Zeit das Du getroffen hast, aber wahrscheinlich hattest Du vorher zuviel nach hinten zu tun :D . Und die beiden Tore von Lars waren ganz wichtig, er will doch Euren Klawitter nicht so weit weg lassen in der Torjägerliste :D:D


    Also viel Erfolg am Sonntag, wird schon gut gehen shließlich seid Ihr seit dem BFC Spiel ungeschlagen :bindafür:


    :schal4::schal4::schal4:

  • Glückwunsch zur Demontage von Norden-Nordwest, so deutlich hätte ich die jetzt nicht erwartet. Ihr spielt bislang eine riesen Rückrunde, weiter so. Und für mein Freund Leppi, weiter so, dann bekommst Du Klawitter noch!!! :thumbup:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • Is ja wirklich schön das du glaubst das wir aus dem Abstiegskampf raus sind, allerdings geht die saison ja noch ein paar spiele und wie schnell man da unten wieder reinkommen kann hat man zuletzt ja bei anderen Mannschaften gesehen.Also erstmal schritt für schritt.


    Über Zu- bzw Abgänge wirt man natürlich berichten wenn es soweit ist!


    :schal4: :schal4: :schal4:

  • MS 7 - bei Neuzugängen ist wohl momentan ein Mann im Gespräch. Aber wie überall wird es erst aktuell wenn alles in trocknen Tüchern ist. Wenn Du kommen willst hast Du es ja nicht weit um mal mit dem Trainer zu plauschen. ;)



    :schal4::schal4::schal4:

Betway Online Fussball-Wetten banner