HSV Rot Weiss - Saison 09 / 10

  • Ach von mir an alle Leser ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2010. Na Tom so wie der Stand beim Wettergott aussieht können wir froh sein wenn wir zum Rückrundenstart gute Bedingungen haben. Aber es gibt ja noch die Trainingseinheit "Schneeschieben" - lach.
    Ich hoffe wir sehen uns am Samstag in Bernau, oder ?????


    :schal4::schal4::schal4:

  • Am Samstag nahm der HSV Rot Weiss am 13. Hussitencup beim FSV Bernau teil. Tolle Halle, tolle Stimmung und auch einige sehr gute Spiele. Trotz der eigentlich späten Stunde war keinem eine "Müdigkeit" anzumerken. Die Vorrunde wurde mit 12 : 0 Toren gewonnen, im Halbfinale wurde der Gegner 3 : 1 bezwungen. Das Finale gegen die Zweite des FSV Bernau war dann das I Tüpfelchen des Abends. Nach einer 2 : 0 Führung der Anschlußtreffer von Bernau, da keimte beim Gegner nochmal Hoffnung auf. Aber mit einem tollen Zwischenspurt wurden die Fronten geklärt wer den Platz als Sieger des Turniers verlässt - der HSV. Endstand 6 : 1. Neben dem Pokal für die Mannschaft wurden auch noch zwei Spieler des HSV geehrt - Bester Torwart - TOM ; bester Torschütze - LARS. Eigentlich hätte es sicherlich auch noch den besten Spieler des Turniers aus den Reihen des HSV geben könne / müssen - Vincent Lipp - aber wir wollen ja nicht übermütig werden :D:D:D
    Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, eine super Abwechslung bei dem Wetter. Nach Bernau würden wir sicher auch im nächsten Jahr fahren.


    :schal4::schal4::schal4:

  • @all Allen erst mal ein gesundes Jahr natürlich ;)


    Glückwunsch an Tom und Lepppie zur Auszeichnung. Hoffen wir mal, dass sie die Leistung mit in die Rückrunde nehmen können!!!!!


    :schal5:

    Wenn ich kein Fussballer geworden wäre, dann würde ich mein kleidchen jetzt beim Ballett schwingen

  • Am Wochenende ist es nun endlich wieder soweit. Endlich wieder Fussball nach der langen Winterpause. Na ja eigentlich hätte ja schon an diesem Wohenende auf den meisten Plätzen gespielt werden können, aber die "Weisen" vom BFV mussten ja die Generalabsage wieder verlängern anstatt den Schiris und den Vereinen die Entscheidung zu überlassen. Aber das ist ja nichts Neues. Also los gehts in die Rückrunde und dann gleich gegen den Spitzenreiter. Wollen mal sehen wer die lange Pause besser überstanden hat. Bei uns gibt es noch einen Test die Woche da muss schon mal die Abstimmung gefunden werden, ist ja nicht viel Zeit für eine ordentliche Vorbereitung. Na schaun wir mal.
    Trotzdem wünsche ich allen Mannschaften einen ordentlichen Rückrundenstart ( mit Ausnahme natürlich Al Dersimspor - lach ).


    :schal4::schal4::schal4:

  • Wollen mal sehen wer die lange Pause besser überstanden hat. Bei uns gibt es noch einen Test die Woche da muss schon mal die Abstimmung gefunden werden, ist ja nicht viel Zeit für eine ordentliche Vorbereitung. Na schaun wir mal.
    Trotzdem wünsche ich allen Mannschaften einen ordentlichen Rückrundenstart ( mit Ausnahme natürlich Al Dersimspor - lach ).


    :schal4::schal4::schal4:


    Und deshalb finde ich es auch richtig, dass es am letzten WE noch die Generalabsage gab, so konnten alle Vereine diese Woche wenigstens nochmal auf ner "Grünfläche" tainieren. Im Sinne des Fair-Play in meinen Augen absolut richtig.

  • BSV Al Dersimspor - HSV Rot Weiß 1:3 (0:1)



    Wow!!!Was für eine Auftakt in die Rückrunde!!HSV gewinnt Auswärts beim Spitzenreiter!!!



    HSV stand Devensiv sehr gut und konterte gefährlich!NAch knapp 5min hätten HSV schon führen können aber der Pfosten stand bei Pelkas direktabnahme im Weg!Al Dersim mit mehr Ballbesitz aber HSV ganz stark in Zweikämpfen sowohl in der Luft als auch aufm Boden!!


    das verdiente 1:0 für HSV von Seckler nach Kopfballverlängerung durch Wenzel!Al Dersim war in der 1.Hälfte nur einmal im generischen Strafraum und hatte auch gleich den Ausgleich aufm Fuß, aber auch hier stand der Pfosten im Weg!


    In Hälfte 2 das selbe Bild!!HSV einfach spritziger und mit mehr biss!!!Das 2:0 kurz nach der Pause, nach einem langem Abschlag von mir erläuft Wenzel den Ball und spitzelt den Ball am Keeper vorbei!!Das der HSV nochmal kurz das zittern bekam lag an mir, weil ich einen harmlosen Freistoss von Okatan(der völlig ausgeschaltet wurde) passieren ließ!Aber wer jetzt dachte dass Al Dersim dass Tor vom HSV stürmt täuschte sich gewaltig!meistens wurden die Angriffe schon früh im Keim erstickt oder sie schlugen den Ball Blind in den Strafraum wo sie entweder von mir abgefangen oder im Aus landeten.Das Endergebnis markierte 10min vor schluss der eingewechselte Braun nach einem schönen Konter.


    Die Schiedsrichter haben heute auch ne sehr gute Leistung gezeigt, obwohl es kein einfaches Spiel war!!



    3 verdiente Punkte mitgenommen, aber leider hat Hilalspor auch gewonnen.Damit bleibt der Vorsprung auf den Relegationsplatz bei 4 Punkten!!Also heißt es weiter arbeiten, wir dürfen uns keine Schwächephase erlauben!!!


    :schal4: :schal4: :schal4:


  • Na da habt Ihr ja wenigstens ein gutes Schiedsrichtergespann gehabt.Trotzdem Glückwunsch zum Sieg.
    :S

  • Ja Tom das war schon eine ansprechende Leistung gestern. Taktisch hervorragend eingestellt und der richtige Biss von allen waren der Grundstein für den, eigentlich nie in Gefahr geratenden Sieg. Das einzige was nicht nur mir auf den Geist gegangen ist war das ständige Lamentieren vor allem in der ersten Halbzeit, und das von beiden Seiten. Ansonsten ein gutes Spiel bei guten Bedingungen. Na ja und das Gegentor, aus meiner Sicht war der Ball auch etwas abgefälscht. Wichtig war das wir den Faden nicht verloren haben und neben dem 3 : 1 noch weitere gute Möglichkeiten herausgespielt haben. Zum Schirigespann gab`s wirklich nichts zu meckern. Laucas hattet ihr bei Rudow nicht so ein Glück ?????
    Na ja es war das erste Spiel der Rückrunde, jetzt weiter gut arbeiten und dann werden wir am kommenden Wochenende die Sperber rupfen :D:D


    Ich hoffe unser Kuttel hat sich schon bei Dir bedankt Tom :thumbsup:


    :schal4::schal4::schal4:

  • Glückwunsch Männer für dieses Husarenstreich bei Al-Dersim!!! :thumbup:


    tom  
    Sei nicht so selbstkritisch, nach einem 3:1 Sieg kann man sich offiziell freuen und seine Fehler nur für sich aufarbeitenen ;)


    vermittler  
    Wieso bedanken? Ist Al-Dersimspor etwa ein direkter Konkurent für den Klassenerhalt? ?( Erst mal brauchen wir noch wenigstens 3 Punkte und bei unserem aktuellen Kader, der nicht mehr als 11 Leute hergibt wirds eh noch eine schwere Rückrunde. Die Hoffnung bleibt, dass einige Leute wieder kommen!!!


    hetzel
    Na wenn du wieder einen Elfmeter vergibst, dann hat HSV vielleicht leichtes Spiel, aber jedes Spiel muss erst mal gespielt werden und das sie die Rot-Weißen von dir einlullen lassen glaube ich auch nicht!!!!!

    Wenn ich kein Fussballer geworden wäre, dann würde ich mein kleidchen jetzt beim Ballett schwingen

  • Man Kuttel Du mußt doch nicht so tief stapeln. Ihr seid eine gute Truppe und braucht mit Sicherheit nicht nach unten schauen. Vom Klassenerhalt brauchst Du nicht mehr sprechen, von Spiel zu Spiel schauen ist richtig und wenn es am Ende dann doch für oben reicht ist es doch um so schöner.


    Kevin, nach dem Sieg gegen Dersim uns die Favoritenrolle zuzuschieben wäre wohl zu einfach. Wir sind halt besser aus den Startlöchern gekommen als der Gegner. Schaun wir mal was am Sonntag passiert. Fakt ist, es wird sicher nicht so sein wie beim Hinspiel. Da haben wir uns zum Teil mit einer indiskutabelen Leistung selbst geschlagen und ihr hattet das Glück an diesem Tag einen ganz ganz schwachen Selbstdarsteller Barabasch :abgelehnt: als Schiri zu haben. Aber das ist Schnee von gestern. Wir wollen unsere Spiele gewinnen, wir brauchen jeden Punkt für den Klassenerhalt.


    Tom, viel Spass und Glück heute Abend, ich werde wohl nicht da sein, ist mir echt zu weit draussen.



    :schal4::schal4::schal4:

  • HSV Rot Weiß - Sperber Neukölln 2:0(0:0)




    Die Rot Weißen gewinnen gegen eine mit viel Risiko spielende Neuköllner Mannschaft nicht unverdient.




    Die 1.Hälfte war eigentlich sehr ausgeglichen.HSV hatte früh die Chance zur Führung, aber Sperbers Keeper parierte gegen Rexahausens Schuss sehr gut.


    Das Spiel gestaltete sich meist zwischen den Strafräumen ab, aber Sperber war gerade gegen Ende der Ersten Hälfte gefährlicher und hätten eigentlich auch in Führung gehen müssen.Allerdings wurden die chancen kläglich vergeben.


    In der 2.Hälfte kam HSV sehr gut aus der Kabine.Und nun nutzten wir auch unsere Chancen.Das 1:0 erzielte Leps nachdem Dehnert den Ball im Mittelfeld erobert und sofort Leps Steil schickt.Die Abseitsfalle von Sperber klappte nicht und Leps Lupfte den Ball über den Keeper.Das 2:0 war fast eine kopie des 1:0.Scharsig schickte aus der eigenen Abwehr Braun auf die Reise, die Abseitsfalle klappte wieder nich und Braun schloss ebenfalls mit nem Lupfer über den Keeper ab.


    Sperber war in dieser Zeit völlig von der Rolle.Leider verpassten wir es in dieser Zeit endgültig alles klar zu machen, weil wir die Konter nicht mehr ordentlich zu ende spielten.Dadurch wurde Sperber nochmal stärker und hatte knapp 10min vorm ende nochmal ne Doppelchance zum Anschluss treffer.Aber diesmal stand die 0 beim HSV. :thumbup: :thumbup:




    Es war ein Arbeitssieg der aufgrund der starken ersten 25min der 2.Hälfte auch nich unverdient wa.Allerdings hätte das Spiel auch anders laufen, wenn Sperber die Riesenmöglichkeit in der 1. Hälfte nutzt.




    Überragende Spieler waren Dehnert und Piechocki


    gute Besserung an Maik Braun




    in dem Sinne immer schön weiter arbeiten und nich nachlassen!!


    :schal4: :schal4: :schal4:

  • Na Tom haste aber wieder mal ein wenig tief gestapelt bei Deinem Bericht. Richtig ist schon, das die erste Hälfte sehr ausgeglichen war, hatte aber aus meiner Sicht auch den Grund das keiner was falsch machen wollte. Und dann kam auch noch dazu das Jonny und Matti ein bisschen von der Rolle waren und sich dadurch einige Möglichkeiten von Sperber ergaben welche Gott sei Dank kläglich vergeben wurden.Ich glaube Detta hatte in der Halbzeit Wachmacher in den Tee geschüttet denn in der Hälfte zwei lief es dann doch besser. Und keiner bei Sperber hätte sich beschweren können wenn es das eine oder andere Tor mehr geworden wäre. Na ja und auf der anderen Seite stand einer zwischen den Pfosten der sein Handwerk versteht - Tom - und Du warst der eigentliche Matschwinner in unseren Reihen. Max braucht sicher noch viel Zeit um ein guter Sechser zu werden aber geackert hat er auch diesmal wie auch gegen Dersim, so muß er weiter machen. Wir wollen zwar nicht von einer Serie sprechen aber am Wochenende gilt es nachzulegen, wir brauchen jeden Punkt gegen den Abstieg.


    :schal4::schal4::schal4:

  • Also 4 Pflichtspiele in Folge ungeschlagen und davon 3 Siege mit Mannschaften wie SCC, Biesdorf und Al-Dersimspor, da kann man schon von einer Serie sprechen und vor allem mir vorwerfen ich stappel tief :evil:


    Glückwunsch zum 3er am vergangenen Wochenende und freut mich das Tom so gut gespielt hat, ist ja auch ein Jo'thaler eigengewächs und unter Detta reifen alle Früchte ;)

    Wenn ich kein Fussballer geworden wäre, dann würde ich mein kleidchen jetzt beim Ballett schwingen

  • Hürtürkel - HSV Rot Weiß 0:0



    Ein wichtiger Auswärstpunkt und weiterhin die Tabellenspitze in der Rückrundentabelle!!! ;) 8)



    In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel.HSV stand in der Defensive kompakt und überließ Hürtürkel das Spiel.Diese bissen sich aber daran die Zähne aus.NAch chancen stand es ebenfalss unentschieden.Seckler scheiterte zweimal am Keeper von Hürtürkel und auf der Gegenseite ging ein Schuss knapp vorbei und einmal klärte Rataijcak in höchster not.


    In der 2.Halbzeit war Hürtürkel sehr stark.Sie drückten und haben uns richtig unter druck gesetzt.Allerdings erspielten sie sich kaum große Torchancen.Das lag auch daran dass unser überragender Kapitän Vinne Lipp den ein kopf größeren Topstürmer der Gastgeber sehr gut Ausschaltete.HSV kam kaum noch in die gegnerische Hälfte und hatte trotzdem zum schluss noch die Möglichkeit zum Siegtreffer, aber Lepps scheiterte am sehr gut reagierenden Keeper von Hürtürkel.



    Somit war es für uns ein glücklicher Punkt den wir gerne mitnehmen.


    Die besten Spieler waren unsere drei Verteidiger Scharsig, Lipp und Rataijcak.(is meine Meinung)Auch ganz stark fand ich unser Jung-Talent Rico Wolf.In seinem erst 2.Spiel(gegen Sperber spielte er 7min) für den HSV, spielte er ca 30 min und machte seine Sache richtig gut.


    Und meine Leistung war auch nich so schlecht :versteck:


    So...nächste Woche kommt Rudow zu uns und da haben wir noch einiges wieder gut zu machen.


    Also schön weiter arbeiten...ich will weiter auf Platz 1 stehen!! :D :D 8) 8)

  • tom


    Das war ja zum Glück eher selten der Fall :P Glückwunsch zum Punktgewinn und zur Verteidigung der Rückrundentabellenführung. Viel Glück für euch am Sonntag gegen Rudow. Freue mich auch schon auf das Rückspiel gegen einen wiedererstarkten HSV ;)

    Wenn ich kein Fussballer geworden wäre, dann würde ich mein kleidchen jetzt beim Ballett schwingen

Betway Online Fussball-Wetten banner