Tennis Borussia Spitzenreiter

  • Zum ersten Mal seit September 2004 führt Tennis Borussia mal wieder eine Tabelle an (abgesehen von der Tabellenführung am 1. Spieltag der Vorsaison). Ich glaube, dass mit Thomas Herbst tatsächlich ein Mann geholt wurde, der weiß, was Sache ist und auch die Spieler geholt hat, die fähig und willens sind, seine Auffassungen umzusetzen. Ich habe das Spiel in Greifswald nicht gesehen, aber wenn ein Greifswalder hier schreibt, dass TeBe zweimal vor's Tor gekommen ist, dann ist das für meine Begriffen ein Qualtitätsbeweis - es sind die Mannschaften, die die dreckigen Punkte holen, die aufsteigen, die drei Punkte in Falkensee waren schon ganz schön dörti.
    AM 12.09. nun zu Hause gegen Preußen.
    Ich bin sicher, dass Trainer und Co-Trainer zur selben Auffassung kommen, wie ich, der sich auch das Spiel gegen Lichterfelde angesehen hat: Das muss ein sicherer Sieg werden, Preußen war zwar nicht schlecht, aber zu behäbig, zu unkonzentriert, technisch nicht ausgereift.
    Und dann hätten wir schon vier Siege in Reihenfolge.


    Und das kann ein fucking Selbstläufer werden.
    Deshalb der Hinweis:

    Schauen Sie beim Spitzenreiter vorbei! 12. September 2008, 19 Uhr, Mommsenstadion.
    Bis bald!

    __________________________________________
    Der liebe Vaterlandsboden gibt mir wieder Freude und Leid.

  • Das die sogenannten "Kleinen" in dieser Saison ihre Punkte kampflos abgeben, ist auch im Fall der Preussen kaum zu erwarten, im Gegenteil, sie haben nichts zu verlieren!


    Bei aller berechtigten Hoffnung auf weitere Siege, interessant wird es, wie die Truppe nach einer Niederlage agieren wird.

  • Wir haben den dritten Spieltag, also bitte bitte am Boden bleiben und nicht gleich nen neuen Thread aufmachen!


    Dreckige Punkte waren das heute m.E. nicht, sondern beinhart erkämpfte. Zwar war Greifswald die gesamte zweite HZ überlegen, konnte aber keine wirklichen Chancen herausarbeiten gegen eine perfekt eingestellte Borussenabwehr. Aus Kontern dann zwei gute Chancen (also waren wir mehr als zwei mal vorm Tor), bei denen querpässe leider ein wenig ungenau kamen.


    Bin gespannt, ob die Serie gegen Preussen hält - Zuversicht darf durchaus geäußert werden, aber bitte in einem gesunden Rahmen salomon. Und übrigens: Besuch Du doch auch mal den Spitzenreiter :ja:

  • Latürnich, nichts ist gewonnen, aber einen eigenen Thread war es mir schon wert.


    hahohe , da ich mittlerweile wieder in Berlin wohne, kannst Du mich bei so ziemlich jedem Spiel bei den Sitzplatzschweinen finden. Auf der Tribüne.

    __________________________________________
    Der liebe Vaterlandsboden gibt mir wieder Freude und Leid.

  • Dann weiß ick ja bescheid.


    Aber auswärts kann doch auch ganz nett sein :happy:


    jenau! wenn salomon mitfährt, habt ihr euer auswärtsaufkommen vermutlich fast schon verdoppelt. :rofl:
    was das greifswald-ergebnis betrifft: ich habe die befürchtung, dass dieses für euch noch viel wertvoller ist, als man jetzt schon von der tabelle ablesen kann. will sagen: es würde mich nicht verwundern, wenn wir an der küste federn lassen, während ihr vermutlich gegen torgelow 3 punkte einfahrt. aber das gleichen wir ja durch unsere inzwischen schon traditionellen siege im direktvergleich wieder aus. :D

  • jenau! wenn salomon mitfährt, habt ihr euer auswärtsaufkommen vermutlich fast schon verdoppelt. :rofl:
    was das greifswald-ergebnis betrifft: ich habe die befürchtung, dass dieses für euch noch viel wertvoller ist, als man jetzt schon von der tabelle ablesen kann. will sagen: es würde mich nicht verwundern, wenn wir an der küste federn lassen, während ihr vermutlich gegen torgelow 3 punkte einfahrt. aber das gleichen wir ja durch unsere inzwischen schon traditionellen siege im direktvergleich wieder aus. :D


    Wir wollen nicht aufsteigen - schon vergessen. Zumindest ist das (bisher) nicht das Saisonziel und das finde ich auch sehr vernünftig. Spitzenreiter zu sein ist dennoch schön.


    Und zum Glück liegen unsere Paarungen ja so, dass sie mit hoher warscheinlichkeit bedeutungslos sind, wenn wir ins Sportforum müssen ... fragt sich nur auf welche Weise :happy:

  • Starke Analyse! :lach:


    Meine Kristallkugel streikt; na ja, noch 21 Siege und dann dem BFC weiterhin viel Spaß in der Oberliga :thumbsup:

    der unterschied zwischen einer (nicht ganz ernst gemeinten) prognose und einer analyse ist dir aber bewusst, oder? außerdem: selbst, wenn ihr in dieser saison noch 21 siege einfahren würdet (was ich bezweifle), wärt ihr damit (bei noch austehenden 27 spielen, darunter 2 von mir prognostizierte niederlagen in sogenannten 6-punkte-spielen gegen uns ;)) noch lange nicht aufgestiegen. und dann ist da ja noch euer (wie man hört, auch bei auch nicht völlig unumstrittener) hauptsponsor...

  • Wir wollen nicht aufsteigen - schon vergessen. Zumindest ist das (bisher) nicht das Saisonziel und das finde ich auch sehr vernünftig. Spitzenreiter zu sein ist dennoch schön.


    Und zum Glück liegen unsere Paarungen ja so, dass sie mit hoher warscheinlichkeit bedeutungslos sind, wenn wir ins Sportforum müssen ... fragt sich nur auf welche Weise :happy:


    ich glaube eher, dass sich das rennen erst ganz am saisonende entscheiden wird. und da haben wir dann ein heimspiel. wobei, das haben wir ja auch im eichkamp regelmäßig. :D

  • der unterschied zwischen einer (nicht ganz ernst gemeinten) prognose und einer analyse ist dir aber bewusst, oder? außerdem: selbst, wenn ihr in dieser saison noch 21 siege einfahren würdet (was ich bezweifle), wärt ihr damit (bei noch austehenden 27 spielen, darunter 2 von mir prognostizierte niederlagen in sogenannten 6-punkte-spielen gegen uns ;)) noch lange nicht aufgestiegen. und dann ist da ja noch euer (wie man hört, auch bei auch nicht völlig unumstrittener) hauptsponsor...


    Na sowas, und ich dachte, Du wärst ein starker Analytiker ;)


    Allerdings könnten, und das ist wirklich nur eine Prognose, 24 Siege, ergo 72 Punkte (meinetwegen auch noch 20 Siege und drei Unentschieden) , zum Aufstieg reichen, egal, wer tatsächlich das Rennen macht. Warten wir es mal ab. Deine Sorge um den Hauptsponsor ist insoweit unbegründet, denn soweit mir bekannt, hat er alle finanziellen Verpflichtungen bisher eingehalten.


    Schönes Wochenende

  • Dreckige Punkte - sie sind es, die eine Saison entscheidend mitbestimmen.


    Wie dreckig die nun erkämpft waren lasse ich mal dahin gestellt.
    Dass dies erst der dritte Spieltag ist spielt sicher eine Rolle, aber nicht die entscheidende. Ist doch korrekt, wenn das hier mal angsprochen wird, dass ihr mal wieder Tabellenführer seit und ein Aufwärtstrend klar aus zumachen ist. Übrigens, Kinder, erster Pflichtspieltor für TeBe von Christian Streit, sauber! In Punktspielen (für die erste Mannschaft) hat er für Union nicht ein Tor erzielt. Aber gut, es ist schön zu sehen, dass auch er nun nach 2 Jahren ohne Tor in einer ersten Garnitur, wieder eine Bude gemacht hat.

    Seien wir realistisch, fordern wir das Unmögliche!
    CHE GUEVARA

  • Beim Abteilungstreffen mit Thomas Herbst konnten wir in dem zweistündigen Gespräch einen genaueren Eindruck von ihm gewinnen. Der Eindruck ist rundweg positiv, da seine Ideen und Zielsetzungen äußerst durchdacht erscheinen, so dass die Hoffnung besteht, dass die Momentaufnahme Bestand haben kann.


    Zumindest ist es für uns eine schöne Sache, dass nach Jahren - einhergehend mit großmauliger Anspruchshaltung - eine engagierte, kämpferische Mannschaft auftritt, die auch noch entsprechende Ergebnisse erkämpft ( was ja nicht gerade unsere Spezialität war ).Nach den ersten Spieltagen mal nicht mit einem gehörigen Punkterückstand hinterherhescheln zu müssen, ist psychologisch gesehen in jedem Fall von Vorteil.


    Beim NOFV-Stammtisch haben ja auch so einige Meisterclubanhänger bereits einen gehörigen Punktevorsprung von uns prognostiziert ;) Hätte dagegen nichts einzuwenden, wobei ich auch wie BerlinWhite weiterhin von einer engen Saison ausgehe.


    Die Zielsetzung waren 10 Punkte aus den ersten 5 Spielen, so dass eine Planübererfüllung nicht aussichtslos erscheint :ja:

    ich war TeBe - ich bin TeBe - ich werde TeBe sein


    Der Internationalismus hört am Strafraum auf


  • Beim NOFV-Stammtisch haben ja auch so einige Meisterclubanhänger bereits einen gehörigen Punktevorsprung von uns prognostiziert ;) Hätte dagegen nichts einzuwenden, wobei ich auch wie BerlinWhite weiterhin von einer engen Saison ausgehe.


    Wie stark hast Du am Freitagabend dein Bewußtsein eigentlich betäubt/getrübt ???


    Ich dachte, wir trafen uns beim NOFB-Stammtisch und die anwesenden Agitatoren sprachen - laut und deutlich - von einem Vorsprung vor euch. ;)

    NIVEA für alle !


    * * *


    "... I was thinking maybe we could go outside - let the nightsky cool your foolish pride ... "


    * * *


    Pogue Mahone !

  • Agitatoren? Berufsoptimisten? Sachverständige? Mit oder ohne Bewusstseinstrübung?


    Lieber Weihnachtsmann,


    ich wünsche mir dieses Jahr für meinen Freund aus Kaulsdorf nen Doppelzentner Humor
    (bitte nicht direkt über ihm abwerfen, sondern vorsichtig unter den Baum legen).


    Wenn es nicht zu unverschämt ist, könntest Du dann bitte noch Verständnis für Smilies in Internetforen dazulegen ? Bitte ?


    Vielen Dank schonmal.


    Herzlichst,
    Dein P-Berg

    NIVEA für alle !


    * * *


    "... I was thinking maybe we could go outside - let the nightsky cool your foolish pride ... "


    * * *


    Pogue Mahone !


  • Das ist die Crux der Smilies, nur wer sie verwendet, dem wird Humor zugetraut. Dabei fand ich die Frage nach Agitatoren mit Bewusstseinstrübung eigentlich ziemlich doppelbödig. :S
    Aber mein alter Weihnachtsmann hat mir eben 'ne andere Packung (Humor) als Dein Weihnachtsmann Dir geschenkt. Herrlich die alten Zeiten, als man noch ohne Smilies auskam! ;)
    Aber, liebe Kraftmaschine aus Prenzelberg, ich traue Dir viel Humor zu. Nun musst Du nur noch meinen verstehen lernen ...
    :);)8)

  • Ungläubig staunend, ob der Tatsache, das man im fernen Kaulsdorf über Gespräche doppelbödig-humoristisch urteilen und diese dann ebenso hinterfragen kann, bei denen man nicht anwesend war und dafür noch nicht mal Smilies benötigt, ziehe ich ehrfürchtig meinen Hut vor dem von mir so unterschätzten Humoristen Frank, bei dem wohl einst schon Loriot in die Lehre ging, wie ungewöhnlich schlecht informierte Kreise es von den Dächern pfeifen.


    So, und nun wieder "btt" - oder in eins der einschlägigen BFC-Themen.

    NIVEA für alle !


    * * *


    "... I was thinking maybe we could go outside - let the nightsky cool your foolish pride ... "


    * * *


    Pogue Mahone !

  • Ungläubig staunend, ob der Tatsache, das man im fernen Kaulsdorf über Gespräche doppelbödig-humoristisch urteilen und diese dann ebenso hinterfragen kann, bei denen man nicht anwesend war und dafür noch nicht mal Smilies benötigt, ziehe ich ehrfürchtig meinen Hut vor dem von mir so unterschätzten Humoristen Frank, bei dem wohl einst schon Loriot in die Lehre ging, wie ungewöhnlich schlecht informierte Kreise es von den Dächern pfeifen.


    So, und nun wieder "btt" - oder in eins der einschlägigen BFC-Themen.


    Die Alten und die Dörfler werden eben immer unterschätzt.
    Aber Ehrfurcht steht 'nem Prenzelberger nicht, Dir schon gar nicht. Also lass Dich nicht unterkriegen!
    PS. Ich bin der Vater von Loriot.

Betway Online Fussball-Wetten banner