Die dritte Liga

  • Wer steigt auf in Liga 2 ??? (die zweiten lass ich mal raus ne) 3 Antworten sind möglich 17

    1. 1. FC Union Berlin (12) 71%
    2. Fortuna Düsseldorf (11) 65%
    3. SC Paderborn (11) 65%
    4. Kickers Emden (5) 29%
    5. SpVgg Unterhaching (1) 6%
    6. Erzgebirge Aue (1) 6%
    7. SV Sandhausen (1) 6%
    8. Rot-Weiß Erfurt (1) 6%
    9. Kickers Offenbach (0) 0%
    10. Eintr. Braunschweig (0) 0%
    11. Wuppertaler SV (0) 0%
    12. VfR Aalen (0) 0%
    13. Carl Zeiss Jena (0) 0%
    14. Dynamo Dresden (0) 0%
    15. Jahn Regensburg (0) 0%
    16. Wacker Burghausen (0) 0%
    17. Stuttgarter Kickers (0) 0%

    Welche Mannschaften haben die Konstanz und werden sich am Ende durchsetzen??

    Wir sind keine Losertruppe, sondern der fleißigste Auf- und Absteiger des Landes........


    Einmal editiert, zuletzt von paule03 ()

  • Wer steigt ab ??? 18

    1. Stuttgarter Kickers (15) 83%
    2. Werder Bremen II (12) 67%
    3. Jahn Regensburg (9) 50%
    4. Wacker Burghausen (6) 33%
    5. VfR Aalen (4) 22%
    6. Dynamo Dresden (2) 11%
    7. Carl Zeiss Jena (2) 11%
    8. Erzgebirge Aue (2) 11%
    9. 1. FC Union Berlin (1) 6%
    10. VfB Stuttgart II (0) 0%
    11. SpVgg Unterhaching (0) 0%
    12. SC Paderborn (0) 0%
    13. Eintr. Braunschweig (0) 0%
    14. Wuppertaler SV (0) 0%
    15. Bayern München II (0) 0%
    16. SV Sandhausen (0) 0%
    17. Rot-Weiß Erfurt (0) 0%
    18. Kickers Offenbach (0) 0%
    19. Fortuna Düsseldorf (0) 0%
    20. Kickers Emden (0) 0%

    Und wer verliert den Kampf gegen den Abstieg???

    Wir sind keine Losertruppe, sondern der fleißigste Auf- und Absteiger des Landes........


    Einmal editiert, zuletzt von paule03 ()

  • Heute 15,30 Uhr endet die Frist zur Erfüllung bestimmter DFB-Forderungen.
    Ein sportlich geretter Drittligist scheint noch immer Probleme hinsichtlich Erfüllung im Lizensierungsverfahren gestellter Forderungen nicht ganz gelöst zu haben, wenn man folgenden Artikel liest:


    Link


    Bin mal gespannt, was da noch passiert und wann das Ergebnis des Zulassungsverfahren 3.Liga veröffentlicht wird.
    Letztes Jahr dauerte es dann noch genau 12 Tage und 36 Minuten bis zur Veröffentlichung auf der DFB-Homepage.



    Wie letztes Jahr ein Tag später als bei der 3.Liga, aber zur gleichen Uhrzeit, ist dann Deadline für die Bewerber am Zulassungsverfahren Regionalliga.
    Allerdings benötigte man 2008 für das Ergebnis des Zulasssungsverfahrens noch 15 Tage und 34 Minuten bis zur Veröffentlichung auf der DFB-Homepage.
    Immerhin erfolgte diese Veröffentlichung aber bereits gut 20 Minuten nach Ende der erfolgreiche Relegation von FC Sachsen. Leipzig um den letzten Regionalligaplatz.
    Über den Rückzug eines Vereines kurz vor ultimo war auf genannter Homepage bereits 4 Stunden nach Fristablauf zu lesen. Gut 98 Stunden später war an gleicher Stelle auch die Nichterteilung der Zulassung an einen weiteren Bewerber nachzulesen, Grund Nichterfüllung einer Bedingung innerhalb der Ausschlussfrist
    Diese Jahr endet die letzte Qualifikationsrunde, falls sie überhaupt ausgetragen wird, am Sonnabend den 13. Juni nachmittags.

    Damit sich die in ablaufender Saison erreichten sportlichen Qualifikationen auch im neuen Spieljahr in entsprechender Spielklassenzugehörigkeit niederschlagen ist allen Wackelkandidaten, soweit noch nicht abschliessend geschehen, ein erfolgreiches Gelingen in den noch verbleibenden gut 14 bzw. 38 Stunden zu wünschen, besonders im Interesse der jeweiligen Fans!

  • Fraglich ist derzeit noch in welcher Liga Emden nächste Saison spielt.
    Laut NDR-Videotext droht gar der Abstieg in die Oberliga. Es fehlen wohl 1 Mio. Euro für die Lizenz für 3. Liga bzw. RL. Jetzt ist die Frage, ob es neben dem zurückgezogenen Antrag zur 3. Liga auch einen Antrag zur RL, der die Meldung zur Niedersachsenliga mit umfasste, gab. Ansonsten könnte Emden aufgrund fehlender Lizenz sogar in die Bezirksoberliga (6. Liga) abrutschen!

    100% Anti DFB
    100% für den "modernen" Amateurfussball!

  • Das ist ein Hammer, mit dem von außen nun überhaupt nicht zu rechnen war. Irgendwie gehörten die Ostfriesen einfach dazu, den Ground wollte ich mir irgendwann auch noch mal holen. Also zu lange gewartet...
    Ich befürchte, es wird nicht der letzte Verein sein, der am DFB scheitert. Und über die Verhältnisse gelebt hat man in Emden ganz bestimmt nicht.

    "Der natürliche Grundzustand des Fußballfans ist bittere Enttäuschung - egal, wie es steht!"
    Nick Hornby

  • Naja, auf die Art bleibt uns Burghausen erhalten - sind immerhin ca. 100 Km weniger!


    ja für euch, für uns sind es ein paar km mehr :-)


    aber wir haben ja die Thüringerwald-Autobahn, da kann man quasi durchfahren... :D

    man kann die schönsten Siege nur feiern, wenn man auch die schmerzlichsten Niederlagen verkraften kann!

  • Ich befürchte, es wird nicht der letzte Verein sein, der am DFB scheitert. Und über die Verhältnisse gelebt hat man in Emden ganz bestimmt nicht.


    Es liegt nicht immer alles am DFB bzw. haben einige Vorschriften durchaus ihren Sinn. Und über den 2. Satz kann man sicher geteilter Meinung sein. Zumindest aus der Ferne betrachtet ist dort die Mannschaft deutlich schneller gewachsen (bzw. qualitativ besser geworden) als das Umfeld - und das kann nicht gut gehen, es sei denn man einen Milliardär in der Hinterhand, der passend zum Aufstieg ein neues Stadion hinstellt...

    Dies ist nicht für RTL, ZDF und Premiere, ist nicht für die Sponsoren oder die Funktionäre, nicht für Medienmogule und Ölmilliardäre!

  • Fraglich ist derzeit noch in welcher Liga Emden nächste Saison spielt.
    Laut NDR-Videotext droht gar der Abstieg in die Oberliga. Es fehlen wohl 1 Mio. Euro für die Lizenz für 3. Liga bzw. RL. Jetzt ist die Frage, ob es neben dem zurückgezogenen Antrag zur 3. Liga auch einen Antrag zur RL, der die Meldung zur Niedersachsenliga mit umfasste, gab. Ansonsten könnte Emden aufgrund fehlender Lizenz sogar in die Bezirksoberliga (6. Liga) abrutschen!




    Ich habs vorhin im Videotext gelesen: Kickers Emden gehen in die Oberliga.

  • Ich habs vorhin im Videotext gelesen: Kickers Emden gehen in die Oberliga.


    Dito, die Entscheidung ist aber wohl noch nicht endgültig.


    Die Ostfriesen-Zeitung schreibt dazu:
    " Eine Entscheidung, ob Kickers künftig in der Oberliga oder doch zumindest in der Regionalliga spielt, fällt aller Voraussicht nach am Donnerstag. Dann tagt das Präsidium."


    Auch bei einem anderen Verein kann ein leidiges Thema immer noch nicht als erledigt abgehakt werden.
    Auf der Homepage des NDR ist seit vorgestern Folgendes zu lesen:


    "Werden nicht zügig die vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) geforderten Umbaumaßnahmen inklusive einer neuen Flutlichtanlage in die Wege geleitet, droht die Lizenzverweigerung für die Dritte Liga oder der Umzug in die Arena des nicht gerade geliebten Landesrivalen Lübeck."
    Letzteres ist ansich nichts Neues, ausser das bislang die Realisierung der notwendigen Infrastrukturmassnahmen ausblieb. Aber in 6 Woche (14 Tage früher als die Bundesliga) startet bereits die 3.Liga.

Betway Online Fussball-Wetten banner