Beiträge von Hermannw

    hertha bewies eine überraschende frühform, wie ich finde! der fuchs favre scheint auch aus den schwierigen bedingungen wieder etwas zu machen. das system funktioniert weiterhin. glaube jetzt eigentlich nicht mehr, dass hertha was mit dem abstieg zu tun haben wird...


    Naja. Das sollte man nach einem (!) Testspiel so nicht festhalten. Immerhin haben wir 3 tore mit katastrophelen Fehlpässen selber aufgelegt. Das wird in der Bundesliga (und ich hoffe auch bei uns zum Saisonstart) nicht passieren. Waren ja beide erst 'n paar Tage im Training.

    Angesichts der jüngsten Veränderungen in der KSC-Mannschaft kann durchaus ein knapper TeBe-Sieg drin sein...


    Wenn ich mal das Berliner Pokalfinale (das einzige TeBe-Spiel was ich dieses Jahr sah) und die Einschätzung der Leistung der eigenen Mannschft von TeBe-Seite zu rate ziehe, muss ich dem widersprechen. Es sei denn man krempelt die Mannschaft komplett um.


    Es ist erstaunlich wie Dreistern08 es schafft alles sofort auf sich zu beziehen. Hier geht es um Türkiyemspor und nicht um irgendeinen Fünftigisten. Dieses Rumgejammere hier, nur weil sich ein paar Leute freuen, daß die Mannschaft nun in der Regionalliga verbleibt. Bemitleidenswert!

    Genau so, wie man sich mit 70 Punkten Platz 2 redlich verdient hat ? Manche Logik ist nur schwer nachzuvollziehen .


    42 Punkte sind verdammt viel für einen Absteiger in einer 18er Staffel, auch bei 4 Absteigern. Was gibts da nicht zu verstehen?


    Und was das Abschneiden einer Fussballmannschaft mit Logik zu tun?

    Nun belegt Türkiyemspor zwar einen Abstiegsplatz, allerdings sind aus der 3. Liga 3 Südmannschaften abgestiegen. Wird das evtl. dazu führen, daß ein Vertreter der Regionalliga mehr die Klasse hält?

    Glückwunsch! :P


    Wie man hört mal wieder ganz schlechte Verlierer im Provinzstädtchen.


    Ganz schlechter Stil! :thumbdown: Wenn man selber nichts erreicht, Hauptsache man kann sich am Nichtaufstieg von andern aufgeilen. Ein armes Würstchen bist du.



    HFC : Kopf hoch! Ihr habt eine klasse Saison gespielt. Hätte euch den Auftsieg gegönnt.

    Ist völlig marginal, und wer jemals bei einem TeBe-Spiel war, weiß, dass das eher eine Hippie-Veranstaltung ist.
    Aber es reicht für Sportskamerad HermannW für eine Beleidigung oder so etwas plus Rote Karte. Hermann, biste Unioner? :knuddel:


    Schön in die Opferrolle manövriert. Nur leider nichts zum Thema.
    Ich möchte in Zukunft einfach keine Sprüche mehr hören, andere Vereine müßten ihr Gewaltproblem in den Griff kriegen und dann ist das Thema auch abgehakt.

    Weil die Zuschauerzahlen auch "eher marginal" sind. Wenn du das mal zu den oberbösen Antichristen von Union ins Verhältnis setzt (letzte Zahl die ich hörte waren 20 Kategorie C - Menschen) kommst du auf erstaunliche Zahlen.

    @ Jacksack und Unioner. Ja, viele Unioner verhalten sich wie die letzten Primaten. Achtung, ich habe geschrieben, Viele.


    Übrigens, doch, ich bin für Kollektivhaftung.


    Soso. Wieviel Tebeler verhalten sich denn wie Primaten? Mindestens 30 haben wir ja schon. Sind ja schon mal zwischen 5% bis 10% eines durchschnittlich besuchten TeBe-Spiels. Aber sich über Gewaltprobleme anderer Vereine aufregen und den Zeigefinger schwingen. Selbstgerechtes Pack. :rotekarte:

    Ganz dolle Stellungnahme, so will es der Verband hören :thumbsup: das habt ihr fein geschrieben, da gibt es bald wieder einen Integrationspokal für euch :rotekarte:


    Homophobie ist auch "Lilaweiß ist schwul" zu rufen, eine Gruppe von Menschen ("Buuullen") zu diffarmieren ist rassistisch, was hat Union den bis jetzt dagegen unternommen?????
    Oder sind das auch,"vorsätzliche Verbreitungen von Unwahrheit"?????


    Bis jetzt sind nur die Judenrufe fraglich, obwohl es Zeugen dafür gibt, aber wie schon gesagt alles gelogen, die bösen anderen ;(
    Vielleicht wäre es besser nicht nur tolle Sätze zu schreiben, Augen und Ohren zu verschließen, sondern aktiv dagegen vorzugehen, sonst ist der ewig benachteiligte Vorzeige Ostclub bald nicht mehr so Salonfähig.


    Lesen! Verstehen! Evtl. posten!


    Sehr gut! Danke Verein!
    :schal4::schal4::schal4:


    Endlich werden die Demagogen als das entlarvt was sie sind. Selber völlig kritikresistent, aber auf andere mit Fingern zeigen und Lügenmärchen verbreiten. Ekelhaft!

    -Wenn das "Juden" heissen soll, gibt es bei jedem Heinspiel rassistische Äußerungen, denn dieser Singsang (natürlich nicht mit Juden!!) ist häufiger zu hören - warum das "u" so langgezogen ist, weiß ich auch nicht


    Das "u" ist lang, damit der Takt passt. Ganz einfach. Schonmal versucht n langes "l" zu singen ;).


    Da sinegen unsere Ultras seit Monaten (wenn nicht Jahren) "Bullen" und kaum kommt TeBeCe holen Sie die große Antisemitismusnazikeule raus und schwenken auf "Juden" um. Na klar!


    LÄCHERLICH HOCH DREI!!!

    da überdacht, besonders laute zuschauer


    negativ: eine tebe-jugendmannschaft in den "gästeblock" zu vertreiben is wirklich großer deppensport


    Die hätten von Anfang an in den Gästeblock gehört und gut wär gewesen.


    Daß einige Unioner dann auspflippten ist natürlich noch viel dämlicher. Haste Recht.

Betway Online Fussball-Wetten banner