SV Tasmania Berlin

  • Die Spieler von Tas werden immer umworben...


    Ich denke Tas wird in der nächsten Saison wieder oben mitspielen, bisher hat es der Verein immer wieder geschafft, eine schlagkräftige Truppe zu stellen...
    Denke das in diesem Verein gute Arbeit geleistet wird und weiterhin auch geleistet wird.


    Jedes Jahr wird gesagt, dass Tas vor einem Scherbenhaufen steht und trotzdem wurde das Team innerhalb von 5 Jahren 4 mal Vizemeister. Hoffe diese Statistik stimmt?!


    Ich denke also...es geht weiter bei Tas

  • gute arbeit?


    die A-jugend steigt ab, eine 2. herren kriegen die seit jahren nicht auf die reihe, und glaubt jemand ernsthaft die wend, krause und co sind so doof und tun sich die oberliga an? der gute reichel weiss schon, warum er sich das nicht mehr antut


    auch die neue tas-truppe wird schlau genug sein, gut genug abzuschneiden, aber auch nur so gut, nicht in die ungeliebte oberliga zu müssen

  • Ja gute Arbeit!!!


    Du hast wohl vergessen aus welcher Liga die A-Junioren von Tas abgestiegen sind?!?


    Und die A-Junioren sowie B-Junioren spielen in der kommenden Saison immernoch in der Regionalliga. Denke schon, das man da bei den bescheidenen finanziellen Mitteln sagen kann...gute Arbeit geleistet!!!


    Da wo Tas in der Jugend steht(Ligen) möchten viele Vereine seit Jahren hin ( LFC;Preussen,HErtha 03).


    Frage: Was definierst du denn dann von guter Arbeit???


    Eine Mannschaft im Verein erfolgreich spielen zu lassen und die Jugend total vergessen( SSV u.a.)???


    Nur ne Frage...


    PS: Mit den 2. Herren gebe ich Dir recht, Tas benötigt einen vernünftigen Unterbau neben der Jugend...doch ich glaube es fehlt am Willen, aus der untersten Liga durchzumarschieren

  • @ Wittenauer


    Muss da meinen Vorrednern Recht geben. Wenn eine A-Jugend von Tas, die in Berlin aus finanzieller Sicht weit hinter Hertha BSC, TeBe, Union und teilweise auch hinter Hertha 03 und dem LFC herhinkt - und überreginal selbstverständlich hinter den Möglichkeiten von Vereinen wie Cottbus, Wolfsburg, Hannover, HSV, Rostock zurücksteht - dann ist es wirklich erstaunlich, wie lange man sich in Deutschlands höchster Spielklasse für Jugendmannschaften hatte halten können. Ein Garant hierfür war mit Sicherheit das Wirken von Mario Reichel, der im übrigen in dieser Saison Tas letztlich auch nur aus der großen Verbundenheit zu Verein trainiert hat. Ursprünglich wollte er etwas ganz anderes machen. Und es spricht für ihn und sein Wirken, dass er über Jahre hinaus - sowohl als Spieler, als auch als Trainer - dem verein die Treue gehalten hat.


    Tas ist - bzgl. der Jugendarbeit - mit Sicherheit zu den Top 5 in Berlin zu zählen - und schöpft damit das Potential sehr gut aus.

  • Auch ich denke, dass die Jugendarbeit nicht ganz so schlecht sein kann, wenn die A- und B-Jugend - ab nächster Saison - in der Regionalliga spielen. Da kann man schon von einer guten und effizienten Arbeit sprechen!


    Allerdings finde ich auch, dass sich eine gute Jugendarbeit in der Männerabteilung wiederfinden muss und da ist schon zu hinterfragen, warum ein Verein, dessen Jugendmannschaften (A- und B-Jugend) in den höchsten Spielklassen spielen (bisher), es nicht schafft, ihre Männermannschaft zumindest in die Oberliga zu bekommen.


    Vielleicht hat sich der Verein auch ein wenig verzettelt. Wie gesagt, eine Konzeption ist m.E. nur dann gut, wenn sie von Anfang bis Ende durchdacht ist. Man kann gespannt sein, wie die Entwicklung des Vereins weiter geht. Ich persönlich hoffe und wünsche nur das Beste für den Verein.

  • Zitat

    Original von TorKo
    Auch ich denke, dass die Jugendarbeit nicht ganz so schlecht sein kann, wenn die A- und B-Jugend - ab nächster Saison - in der Regionalliga spielen. Da kann man schon von einer guten und effizienten Arbeit sprechen!


    Allerdings finde ich auch, dass sich eine gute Jugendarbeit in der Männerabteilung wiederfinden muss und da ist schon zu hinterfragen, warum ein Verein, dessen Jugendmannschaften (A- und B-Jugend) in den höchsten Spielklassen spielen (bisher), es nicht schafft, ihre Männermannschaft zumindest in die Oberliga zu bekommen.


    Vielleicht hat sich der Verein auch ein wenig verzettelt. Wie gesagt, eine Konzeption ist m.E. nur dann gut, wenn sie von Anfang bis Ende durchdacht ist. Man kann gespannt sein, wie die Entwicklung des Vereins weiter geht. Ich persönlich hoffe und wünsche nur das Beste für den Verein.


    Zwischen dem Fussball der A-Jugend - auch wenn die in der RL spielen - und dem der Herren liegen WELTEN. Das ist nicht immer einfach mit den Herren den gleichen Erfolg zu haben, wie mit den Kids.


    Aber bei einem gebe ich Euch Recht. Die gehören längst in die Oberliga :ja:

    "Wir können sowas nicht trainieren, sondern nur üben." - Michael Ballack


    "Mein Körper besteht aus 68 Kilogramm stahlharter Erotik." - Mehmet Scholl

  • Klasse Einlassung von 030Kenner... :cool:


    Neuer Trainer bei Tas soll übrigens der derzeitige von Blau-Weiß 90 werden, Marjanovic. Man ist wohl auch auf der Suche nach einem neuen A-Juniorencoach.

  • Wollte auch mal etwas richtiges sagen..lol


    Aber das mit den Trainern kann ich nur bestätigen.


    Ebenfalls sollen einige Spieler zu Zehlendorf gehen. Ob Zehlendorf den richtigen Weg damit geht ist fraglich, denn wenn sie 4-5 Spieler holen, dann holen sie 4-5 Spieler, die seit 4 Jahren Vizemeister werden. ODer möchte Hertha 03 nicht aufsteigen!:-)

  • Zitat

    Original von chewbacca


    Zwischen dem Fussball der A-Jugend - auch wenn die in der RL spielen - und dem der Herren liegen WELTEN. Das ist nicht immer einfach mit den Herren den gleichen Erfolg zu haben, wie mit den Kids.:


    Damit hast du 100% Recht! Aber meine Aussage bezog sich auf die Vereinskonzeption. Wenn ich - als Verein - soviel Aufwand betreibe, um bisher eine A- und B-Jugend höchstklassig spielen zu lassen, ist es aus meiner Sicht zwingend notwendig, dass die 1. Männermannschaft mindestens Oberliga spielt. Und genau da hat der Verein m.E. nicht immer den richtigen Weg eingeschlagen.


    Und nur das habe ich moniert und bleibe auch dabei.

  • Na ich denke das Tas seit 4 Jahren versucht in die Oberliga zu kommen und immer "nur" Vize werden.


    Ich denke das Konzept stimmt schon, nur klappt es irgendwie nie aufzusteigen.


    Daher verstehe ich nicht wirklich Deine Kritik. Der Ansatz ist ja vollkommen richtig, doch der Verein hat es in den letzten Jahren doch versucht aufzusteigen!!!

  • Zitat

    Original von cést mi
    Daher verstehe ich nicht wirklich Deine Kritik. Der Ansatz ist ja vollkommen richtig, doch der Verein hat es in den letzten Jahren doch versucht aufzusteigen!!!


    Der Versuch war sicherlich da, aber m.E. hat der Verein dafür nicht immer den richtigen Weg eingeschlagen bzw. die richtigen Entscheidungen getroffen. Aber es ist doch vollkommen okay, dass wir diesbezüglich anscheinend unterschiedliche Ansichten haben. Dabei sollten wir es - in diesem Fall - dann auch belassen. :neutral:

  • Doch, Neu-Trainer Marjanovic, will auch oben mitspielen, ist sich aber bewusst, dass es sich dabei wahrscheinlich zunächst um die ersten fünf Plätze handeln wird.


    Tasmania wird auch nach dem Umbruch sicherlich eine feste Größe bleiben in der Verbandsliga.

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • Ist das nicht der Trainer der seine eigene Homepage hat wo sich Spieler auf einer Plattform anbieten können falls man Vereinssuchend ist ????


    Falls er das ist und jemand den Link kennt wäre auf jeden Fall nett wenn der Link hier reingepostet werden könnte .

    Der Torhüter von Schöneberg musste sich einer Ohren OP unterziehn so ist der Ball vorbeigerauscht ins Dreiangel ;-) Anfang 2010 kommt mein Buch raus, hoffe ihr bestellt es alle bei amazon ;-)

Betway Online Fussball-Wetten banner