Beiträge von Warlock

    Schöneberg gegen Galatasaray Spandau wurde in der Nachspielzeit beim Stand von 2 : 0 für Schöneberg abgebrochen. Schöneberg erzielte durch ein Elfmeter das 2: 0. Anschließend provozierte wohl der Torschütze Spieler und Fans von Gala, so daß es im Anschluss zu einer Massenschlägerei der Spieler und Fans auf dem Platz gekommen ist.


    ich glaube zwar nicht, dass es so gemeint ist, aber mit dem "so daß" implizierst du, das zweites (die massenschlägerei) eine logische konsequenz des ersten (provozieren) wäre. Ich kann, mir aufgrund deiner sonstigen beiträge, nicht vorstellen, dass dies deine meinung ist, aber beim "nur rüberfliegen" des textes könnte man leider zu dieser ansicht gelangen.


    bevor bestimmte vereine höherklassig spielen wollen, sollten sie einfach auch mal das verlieren lernen.

    Soweit ich das deutsche Rechtssystem verstanden habe, kann derjenige der in Revision geht nicht schlechter verurteilt werden als vorher. Von daher wundert mich sein Verhalten jetzt schon... Aber wer weiß, was man ihm dafür angeboten hat...



    du hast es schon richtig verstanden........


    nur ist es kein wettlauf und auch die staatsanwaltschaft hätte in diesem fall eine revision beantragen können, sodass es dann schon eine höhere strafe hätte geben können


    .....und inwieweit es eine abmachung mit der staatsanwaltschaft gibt, dass auch sie nicht in revision geht, wird für uns "normalsterbliche" wohl ewig ein geheimnis bleiben

    Andrich, Frieder (FC Vorwärts Frankfurt/Oder) - Trainer bei 1. FC Franfurt/Oder


    Backs, Christian (BFC Dynamo) - Trainer vereinslos


    Baum, Frank (1. FC Lok Leipzig) - Trainer VfB Zwenkau


    Beeck, Christian (1. FC Union Berlin) -


    Bemme, John (Wismut Aue) -


    Besser, Olaf (FC Carl Zeiss Jena) -


    Bielau, Andreas (FC Carl Zeiss Jena) - Trainer SV Mülsen St. Niclas


    Boer, Thorsten (1. FC Union Berlin) - Trainer Eintracht Mahlsdorf


    Bogs, Jürgen (BFC Dynamo) - Trainer 1. FC Neubrandenburg


    Bonan, Heiko (BFC Dynamo) - Trainer TuS Bad Driburg


    Böger, Stefan (FC Carl Zeiss Jena) - Trainer DFB U16


    Bräutigam, Perry (FC Carl Zeiss Jena) - Torwarttrainer bei RB Leipzig


    Bredow, Uwe (1. FC Lok Leipzig) -


    Busse, Martin (FC Rot-Weiß Erfurt) -


    Croy, Jürgen (BSG Sachsenring Zwickau) -


    Doll, Thomas (BFC Dynamo) - Trainer vereinlos


    Dörner, Hans-Jürgen (Dynamo Dresden) - Aufsichtsrat bei Dynamo Dresden


    Dowe, Jens (FC Hansa Rostock) - Trainer Hansa Rostock U13


    Ducke, Peter (FC Carl Zeiss Jena) - Fußballcamp


    Ducke, Roland (FC Carl Zeiss Jena) - am 26.06.2005 verstorben


    Ebert, Ulrich (Wismut Aue) -


    Erler, Holger (Wismut Aue) -


    Ernst, Rainer (BFC Dynamo) - führt ein Sportgeschäft in Neustrelitz


    Escher, Jürgen (Wismut Aue) -


    Götz, Falko (BFC Dynamo) - Trainer Erzgebirge Aue


    Grapenthin, Hans-Ulrich (FC Carl Zeiss Jena) -


    Gütschow, Torsten (Dynamo Dresden) - Trainer vereinslos


    Halata, Damian (1. FC Lok Leipzig) - Trainer Budissa Bautzen


    Heine, Karsten (1. FC Union Berlin) - Trainer Chemnitzer FC


    Hendel, Lutz (1. FC Union Berlin) -


    Herzog, Hendrik (BFC Dynamo) - Zeugwart Hertha BSC


    Heun, Jürgen (FC Rot-Weiß Erfurt) - Trainer vereinslos


    Hobsch, Bernd (1. FC Lok Leipzig) -


    Hoge, "Jimmy" Günter (1. FC Union Berlin) - Betreuer beim MSV Rüdersdorf


    Irrgang, Detlef (FC Energie Cottbus) - Trainer bei der SG Groß Gaglow


    Jähnig, Uwe (Dynamo Dresden) -


    Jahros, Rainer (FC Hansa Rostock) -


    Jakubowski, Bernd (Dynamo Dresden) - am 25.07.2007 verstorben


    Janotta, Eberhard (Stahl Brandenburg) - Trainer SC Oberhavel Velten


    Kirsten, Ulf (Dynamo Dresden) - Trainer vereinslos


    Kische, Gerd (FC Hansa Rostock) -


    Klee, Carsten (FC Carl Zeiss Jena) -


    Kosche, Oskar (1. FC Union Berlin) - Geschäftsführer Union Berlin


    Kraft, Ralf (Wismut Aue) - Trainer BSV Irfersgrün


    Kurbjuweit, Lothar (FC Carl Zeiss Jena) -


    Lange, Timo (FC Hansa Rostock) - Trainer vereinslos


    Lauck, Reinhard (BFC Dynamo) - am 22.10.1997 verstorben


    Lesser, Henry (FC Carl Zeiss Jena) -


    Liebers, Heiko (1. FC Lok Leipzig) -


    Littmann, Norbert (FC Hansa Rostock) -


    Maek, Mario (1. FC Union Berlin) -


    März, Heiko (FC Hansa Rostock) -


    Märzke, Eckart (FC Hansa, Stahl Brandenburg) - Trainer FC Pommern Greifswald


    Matthies, Wolfgang (1. FC Union Berlin)


    Melzig, Jens (FC Energie Cottbus) - Trainer Landesverband Brandenburg


    Meyer, Hans (FC Karl-Marx Stadt) - Präsidiumsmitglied Borussia Mönchengladbach


    Mischinger, Michael (FC Hansa Rostock) -


    Mothes, Harald (Wismut Aue) -


    Müller, Rene (1. FC Lok Leipzig) - Trainer vereinslos


    Pastor, Frank (BFC Dynamo) -


    Pilz, Hans-Uwe (Dynamo Dresden) - Trainer (vereinslos)


    Prüfke, Ulrich (1. FC Union Berlin) - Trainer bei SG Phoenix Wildau


    Raab, Jürgen (FC Carl Zeiss Jena) -


    Radtke, Christian (FC Hansa Rostock) -


    Rehmer, Marko (1. FC Union Berlin) - Spielerberater


    Reich, Burkhard (BFC Dynamo) - Teammanager Karlsruher SC


    Riediger, Hans-Jürgen (BFC Dynamo) -


    Rohde, Frank (BFC Dynamo) - Trainer bei SV Falkensee/Finkenkrug


    Rost, Frank (1. FC Lok Leipzig) -


    Rudwaleit, Bodo (BFC Dynamo) - Taxifahrer Berlin/Brandenburg


    Schädlich, Gerd (FC Karl-Marx Stadt) - Trainer vereinslos


    Schlünz, Juri (FC Hansa Rostock) -


    Schmidt, Volker (Wismut Aue) -


    Schmuck, Udo (Dynamo Dresden) -


    Schneider, Dieter (FC Hansa Rostock) -


    Scholz, Heiko (1. FC Lok Leipzig) - Trainer 1. FC Lok Leipzig


    Seier, Olaf (1. FC Union Berlin) - Trainer Rotation Prenzlauer Berg


    Stahmannn, Dirk (1. FC Magdeburg) -


    Steinbach, Maxe (1. FC Magdeburg) -


    Steinmann, Rico (FC Karl-Marx Stadt) -


    Strässer, Ralf (1. FC Union Berlin) -


    Streich, Hans-Joachim (1. FC Magdeburg) -


    Szangolis, Uwe (Stahl Eisenhüttenstadt) -


    Terletzki, Frank - (BFC Dynamo) - Trainer FSV Bernau II


    Teuber, Ronny (Dynamo Dresden) - Torwart-Trainer beim Hamburger SV


    Thom, Andreas (BFC Dynamo) - Trainer U17 Hertha BSC


    Thomale, Hans-Ulrich (1. FC Lok Leipzig) - lebt in Kassel


    Tretschok, Rene (HFC Chemie) - Tretschok Fussballzentrum e.V.


    Trieloff, Norbert (BFC Dynamo) - Praxis in Hamm


    Troppa, Rainer (BFC Dynamo) -


    Wätzlich; Siegmar (Dynamo Dresden) - Vorstand SV Edelweiß Rammenau; Betreiber einer Gaststätte in Rammenau


    Weilandt, Hilmar (FC Hansa Rostock) -


    Weidemann, Uwe (FC Rot-Weiß Erfurt) - Chef-Scout MSV Duisburg


    Weise, Konrad (FC Carl Zeiss Jena) -


    Wienhold, Lutz (Vorwärts Frankfurt) - Trainer FC Stollberg


    Wosz, Dariusz (HFC Chemie) - Spieler SC Union Bergen + Trainer VfL Bochum II


    Zimmer, Detlef (Stahl Brandenburg) - Trainer Blau-Weiss Damsdorf


    Zötzsche, Uwe (1. FC Lok Leipzig) -

    Was für uns schon verwunderlich heute war...das wir vor 3-4 Wochen bei Mahlsdorf gespielt haben.....und wir nur 3-4 Spieler erkannten...die damals dabei waren. Das sind keine Ausreden....aber Berlin Liga Niveau ist doch was anderes.


    Es sollte auch kein Vorwurf an Mahlsdorf sein,das Spieler von der Berlin-Liga (Kader) eingesetzt wurden.



    bis auf günther konnte ich beim überfliegen nicht wirklich einen spieler aus der berlinliga erkennen
    der torwart könnte sicherlich dazugehören und ein zwei spieler mögen sicherlich zum kader gehören,
    allerdings ist es doch normal das am we immer mal 2-3 spieler aus der ersten bei der zweiten spielen


    meines wissens gibt es für den pokal eh andere regeln als für den ligabetrieb, aber da wird sich poeti
    besser auskennen


    euch weiterhin viel erfolg


    es ist immer wieder schön zu sehen was der tsv aus seinen doch eher bescheidenen möglichkeiten macht


    kompliment an die macher

    ich denke celeon liegt da nicht falsch


    füwa hat ja nicht das fussballspielen verlernt sondern kränkelt zur zeit am selbstbewußtsein


    entweder strausberg überrennt sie oder aber füwa wird im strausberger offensivdrang einen konter nach den anderen fahren und diemal auch treffen


    mein tipp 0:2 :bindafür:

    hab mal den lustigen § nachgeschlagen und da ich von ausgehe das ich vollkommen doof bin
    verstehe ich nicht was der mit diesem spiel zu tun hat ?(


    eventuell das:


    15. Liegt die Genehmigung der spielleiten-
    den Stelle vor, hat der Platzverein spä-
    testens vier Werktage vor dem vorge-
    sehenen Spieltermin (Posteingang)
    schriftlich oder bei Teilnahme am elek-
    tronischen Informationssystem (elektro-
    nische Vereinspostfächer) entspre-
    chend zu benachrichtigen:

    a. den Spielpartner (mit vollständiger
    Postanschrift),
    b. den Schiedsrichter,
    c. die Schiedsrichter-Assistenten,
    d. den Schiedsrichter-Ansetzer,
    e. den Spielansetzer (Staffelleiter).
    Erfolgt eine kurzfristige Spielumlegung
    durch eine Behörde ist eine telefonische
    oder mündliche Benachrichtigung des
    Spielpartners und der weiteren Organe
    bis mind. 3 Tage vor dem vorgesehe-
    nen Spieltag zulässig.
    Eine schriftliche Bestätigung ist unver-
    züglich nachzureichen.


    16. Bei zu spät erfolgter Benachrichtigung
    ist dem Platzverein das Spiel mit 0:6
    Toren als verloren und dem Spielpart-
    ner mit 6:0 Toren als gewonnen zu wer-
    ten.

    Warlock ich muss hier niemandem etwas über zu und -abgänge erzählen....ich denke das ich was hier von mir behauptet habe, werden sicher viele bestätigen. ..



    die welt ist ne scheibe....


    haben auch viele bestätigt


    ihr könnt doch nur nach der letzten saison gehen und nach dem wissen was ihr über 5-6 nahestehende vereine habt


    warten wir doch erstmal ab was sich so verändert in den vereinen

Betway Online Fussball-Wetten banner