Berliner Pilsner-Pokal Der 1.Herren

  • Berliner Pilsner-Pokal der 1., 2. und Unteren Herren

    Die Auslosung der 1. Hauptrunde des Berliner Pilsner-Pokals der 1., 2. und Unteren
    Herren findet am Freitag, 21. August 2015 ab 18.00 Uhr
    im "Haus des Fußballs", Humboldtstraße 8a, 14193 Berlin (Casino) statt.
    gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb)

  • Markiert habe ich mal die Top Favoriten auf den Titel ...


    CIMBRIA TRABZONSPOR - FC BRANDENBURG 03
    SV BERLINER VB - SC BORUSSIA FRIEDRICHSFELDE
    SV SPARTA LICHTENBERG - WARTENBERGER SV
    KÖPENICKER SC - NFC ROT WEIß
    FÜCHSE BERLIN - VFB EINHEIT ZU PANKOW
    SV STERN BRITZ - SV BUCHHOLZ
    ANADOLU UMUTSPOR - SC SW SPANDAU
    BSV GRÜN WEIß NEUKÖLLN - SG BLANKENBURG
    BW MAHLSDORF WALDESRUH - HELLAS NORDWEST
    VIKTORIA 89 BERLIN - RW HELLERSDORF
    SPANDAU FC VERITAS - TSV LICHTENBERG
    TENNIS BORUSSIA - BSC MARZAHN
    SC LANKWITZ - SSC TEUTONIA
    TUS MAKKABI - STEGLITZ GB
    NORDBERLINER SC - FK SRBIJA
    WEIßENSEER FC - STERN MARIENFELDE
    BFC METEOR 06 - SV BLAU GELB
    FC LIRIA - EINTRACHT MAHLSDORF
    CHARLOTTENBURG WILMERSDORF - CONC WILHELMSRUH
    BSV 92 - FC SPANDAU
    SC GATOW - STERN KAULADORF
    HERTHA 03 - CORSO VINETA
    1.FC WILMERSDORF - SF JOHANNISTHAL
    EICHKAMP RUPENHORN - BSC EINTRACHT SÜDRING
    FRIEDRICHSHAGENER SV - CHEMIE ADLERSHOF
    BERLINER SC - BEROLINA STRALAU
    SK TÜRKYURT - CLUB ITALIA
    BFC DYNAMO - ADLERSHOFER BC
    HÜRTÜRKEL - SC BORSIGWALDE
    Lichtenrader BC - BESKITAS BERLIN
    SFC STERN 1900 - SV EMPOR BERLIN
    SPANDAUER KICKERS - SC WESTEND 01
    BFC PREUSSEN - 1.FC SCHÖNEBERG
    FCK FROHNAU - HANSA 07
    VSG ALTGLIENICKE - TSV HELGOLAND
    SPVGG TIERGARTEN - SF KLADOW
    AL DERSIMSPOR - BFC TUR ABDIN
    SPERBER NEUKÖLLN - SV ASKANIA CÖPENICK
    SV LICHTENBERG 47 - KICKERS HIRSCHGARTEN
    Internationale - CSV OLYMPIA
    SC STAAKEN - SC UNION 06
    FORTUNA BIESDORF - FORTUNA PANKOW
    SV ADLER BERLIN - SV HÜRRIYET BURGUND
    1.FC AFRISKO - SSV KÖPENICK OBERSPREE
    1.FC LÜBARS - 1.FC WACKER 21
    SV BLAU WEIß 90 - TSV RUDOW
    SSC SÜDWEST - SFC FRIEDRICHSHAIN
    DJK SW NEUKÖLLN - TÜRKIEYMSPOR
    SV TASMANIA BERLIN - FRIEDENAUER TSC
    BAK O7 - FC TREPTOW
    LOK SCHÖNEWEIDE - CONC. BRITZ
    VFB HERMSDORF - 1.FC NEUKÖLLN
    NSF GROPIUSSTADT - ROT. PRENZLAUER BERG
    CONC. WITTENAU - BSC REHBERGE
    BEROLINA MITTE - SD CROATIA
    HILALSPOR - SC ALEMANNIA 06
    BFC SÜDRING - MARIENDORFER SV
    SC CHARLOTTENBURG - GRÜNAUER BC
    HOHEN NEUENDORF - BW SPANDAU
    BORUSSIA PANKOW - BSV ORANKE
    POLAR PINGUIN - FC KREUZBERG
    VIKTORIA FRIEDRICHSHAIN - RIXDORFER SC
    CFC HERTHA 06 - VFB BERLIN
    FROHNAUER SC - FC NORDOST



    Quelle: Fupa

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann, Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Thomas Brechler ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Auslosung Berliner Pilsner Pokal der 1., 2. und Unteren Herren
    Die Auslosung der 2. Hauptrunde des Berliner Pilsner findet am
    Freitag, 11. September 2015 ab 18.00 Uhr
    im "Haus des Fußballs", Humboldtstraße 8A, 14193 Berlin (Casino) statt.
    gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb)

  • Die Auslosung der 2. Hauptrunde des Berliner Pilsner-Pokals der 1. Herren fand heute im "Haus des Fußballs" statt.


    Spieltermine sind der 10./11. Oktober 2015. Farblich markiert, meine 4 Favoriten fürs Halbfinale.


    Hier nun die Partien:



    Lichtenrader BC - Fortuna Biesdorf


    CFC Hertha 06 - FC Nordost


    BW Mahlsdorf Waldesruh/ Hellas Nordwest - Concordia Wittenau


    SC Staaken - Rotation Prenzlauer Berg


    1. FC Lübars - Concordia Britz


    SV Tasmania - Berliner SC


    BSV Al-Dersimspor - Füchse Berlin


    TuS Makkabi - SF Kladow


    FC Brandenburg 03 - SFC Stern 1900


    FC Spandau - SF Charlottenburg-Wilmersdorf


    SD Croatia - SFC Veritas


    SC Gatow - Stern Britz


    SG Blankenburg - Meteor 06


    SK Türkyurt - SC Charlottenburg


    NFC Rot-Weiß - Berliner AK


    Eintracht Südring - 1. FC Afrisko


    Hertha 03 Zehlendorf - Rixdorfer SV


    1. FC Neukölln - Blau-Weiß 90 Berlin


    BFC Südring/Mariendorfer SV - SSC Teutonia


    BFC Dynamo - FSV Hansa 07


    Polar Pinguin - Borussia Pankow


    Spandauer Kickers - Sparta Lichtenberg


    Hürriyet Burgund - BFC Preussen


    SC Borsigwalde - FC Viktoria 1889 Berlin


    VSG Altglienicke - Hilalspor Berlin


    Lichtenberg 47 - Sperber Neukölln


    Anadolu Umutspor - SF Johannisthal


    Stern Marienfelde - Hohen Neuendorf


    Berliner VB 49 - DJK SW Neukölln


    Tennis Borussia Berlin - FC Internationale


    Friedrichshagener SV - SSC Südwest


    Eintracht Mahlsdorf - Nordberliner SC

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann, Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Thomas Brechler ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Auslosung Berliner Pilsner-Pokal der 1., 2. und Unteren Herren
    Die Auslosung der 3. Hauptrunde des Berliner Pilsner-Pokals der 1., 2. und Unteren Herren findet
    am Donnerstag, 15. Oktober 2015 ab 18.00 Uhr im "Haus des Fußballs", Humboldtstraße 8A, 14193

    Berlin (Casino) statt.
    gez. Bernhard Wölfl (Präsidialmitglied Spielbetrieb)

  • NACH DEM ICH GESTERN BEIM RUHMREICHEN WAR UND DEN 5:0 ERFOLG GESEHEN HABE, GING ES HEUTE UM 10:45 UHR ZUM ZIEGELHOF - FC SPANDAU 06 - SF CHARLOTTENBURG-WILMERSDORF 4:2 - BILDER VOM SPIEL SIND IN DER FOTOGALERIE ONLINE.


    HIER KLICKEN


    NACH DEM SPIEL DANN RÜBER IN DIE BRAHESTRAßE - CFC HERTHA 06 (OBERLIGA) - FC NORDOST (BEZIRKSLIGA) - DIE NORDOSTLER GINGEN MIT 1:0 IN FÜHRUNG, DANACH WURDE ES DAS KLARE SPIEL UND AM ENDE KONNTE DER OBERLIGST NOCH 9:1 GEWINNEN.


    BILDER SIND IN DER FOTOGALERIE - HIER KLICKEN


    :support:

  • Heute fand die Auslosung der 3. Hauptrunde der I. Herren im Berliner Pilsner-Pokal statt.
    Die Spiele finden am 14./15. November 2015 statt.

    Polar Pinguin - Sparta Lichtenberg
    FC Spandau - Stern 1900
    Nordberliner SC - Mariendorfer SV
    Lichtenberg 47 - Tennis Borussia Berlin
    Berliner SC - Concordia Britz
    SD Croatia - FC Viktoria 1889 Berlin
    TuS Makkabi - BW Mahlsdorf/Waldesruh
    Stern Marienfelde - BSV Al-Dersimspor
    1. FC Afrisko - Hertha 03 Zehlendorf
    Fortuna Biesdorf - DJK SW Neukölln
    SK Türkyurt - SC Staaken
    BFC Meteor 06 - Berliner AK
    BFC Preußen - SC Gatow
    Blau-Weiß 90 - SSC Südwest
    CFC Hertha 06 - BFC Dynamo
    SF Johannisthal - VSG Altglienicke

  • Teilnehmer im Achtelfinale:

    Regionalliga: Berliner AK, FC Viktoria 1889 Berlin, BFC Dynamo
    Oberliga: Lichtenberg 47, Hertha 03 Zehlendorf
    Berlin-Liga: BFC Preussen, Berliner SC, VSG Altglienicke, SC Staaken
    Landesliga: DJK SW Neukölln, TuS Makkabi, Stern Marienfelde, Blau Weiß 90, Mariendorfer SV, Sparta Lichtenberg
    Bezirksliga: FC Spandau 06

  • Die nächste Runde wurde ausgelost! Gespielt wird am Wochenende vom 6.2.2016.


    Altglienicke : Viktoria 89
    Makkabi : SW Neukölln
    SC Staaken : Blau-Weiß 90
    Lichtenb. 47 : SV Sparta
    BFC Preussen : Marienfelde
    FC Hertha 03 : Berliner AK
    Mariendorf : Berliner SC
    BFC Dynamo : Spandau 06


    Fett markiert meine Favoriten fürs Halbfinale!

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann, Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Thomas Brechler ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Tja, Winterpause vorbei, der Mäzen des Vereins hat irgendwie die Hoffnung aufgegeben und schon lugt der alte BAK wieder verschmitzt um die Ecke!

    Es gibt keinen besseren Grund, höflich zu sein, als die Überlegenheit.
    (M. von Ebner-Eschenbach)
    Höflichkeit ist der Versuch, Menschenkenntnis durch gute Manieren zu mildern.
    (Jean Gabin)

  • Ergebnisse Viertelfinale:




    VSG Altglienicke - SV Lichtenberg 47 0:1


    BFC Preussen - FC Hertha 03 3:2 n.E.


    SC Staaken - BFC Dynamo 4:1 n.E


    TUS Makkabi - Mariendorfer SV 3:2

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann, Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Thomas Brechler ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

Betway Online Fussball-Wetten banner