Berliner Pilsner Pokal 2012-2013

  • Spandauer SV - 1.FC Schöneberg 5:4 (1:3)


    Mehr Infos im SSV-Thread.
    Nach 1:0 Führung stands zur Halbzeit 1:3, nach schnellem 3:3 dann 3:4 in Rückstand. Erst in den letzten beiden Minuten zweimal per Foulelfmeter das Spiel gedreht und gewonnen.


    Unsere 2.Truppe hat leider verloren:
    Spandauer SV II - Viktoria II 1:7

  • Heimniederlage im Pilsner-Pokal

    1.FC Neukölln 1895 gegen BFC Alemannia Wacker 0:7 (0:2)


    Die Torschützen:


    0:1 34. min. Benjamin Zielske
    0:2 38. min. Benjamin Zielske
    0:3 56. min. Benjamin Schneider
    0:4 61. min. Benjamin Schneider

    0:5 69. min. Özkan Sarac
    0:6 80. min. Özkan Sarac
    0:7 82. min. Benjamin Zielske

    :schal3: :schal3: :halloatall: :schal3:

  • SC Gatow - Cimbria Trabzonspor Berlin 0:5 (laut f.de 19:16 Uhr)
    Ist das richtig oder ein Zahlendreher?


    Tante Edith sagt, es ist inzwischen korrigiert worden auf 5:0

    "Ärzte zerstören die Gesundheit, Anwälte zerstören das Gesetz, Universitäten zerstören Wissen, Regierungen zerstören Freiheit, die großen Medien zerstören Information und die Religionen zerstören Spiritualität.“ (Michael Ellner)

    Einmal editiert, zuletzt von delgado ()

  • Friedrichshagener SV I - Kickers Hirschgarten I 16:0 (6:0)


    FSV spielte mit:
    Seifert, Bretschneider (67. Klose), Hoffmann, Engel (46. Löwe), Cyran (75. Zeise), Hähner, Lang, Kulb, Knebel, Beck, Karioth


    Tore:
    1:0 Hähner (18.), 2:0 Kulb (23.), 3:0, 4:0, 5:0 Karioth (30./34./38.), 6:0 Beck (40.), 7:0, 8:0 Kulb (46./50.), 9:0, 10:0 Hähner (56., 57.), 11:0 Kulb (59.), 12:0, 13:0 Löwe (69./72.), 14:0, 15:0 Hähner (78./86.), 16:0 Zeise (89.)



    Ohne Mühe in die nächste Runde


    Von 9 im Kader stehenden Abwehrspielern war heute 1 (in Worten: Einer!) gesund anwesend (Hoffmann), zwei weitere (Bretschneider und Engel) mussten mit Erkältung auflaufen, konnten dann aber rechtzeitig erlöst werden. Zudem musste auch Torwart Hörnig wegen Krankheit passen und ermöglichte so dem mittlerweile leider fast nur noch auf Grund von Verletzungen zum Torwarttrainer avancierten Seifert ein Comeback. Hoffentlich war es kein Einmaliges!


    18 Minuten lang ging die 6-3-1 Taktik der Nachbarn auf und dann waren Bann und Moral gebrochen. Es begann ein munteres aber sehr einseitiges Schiebchen mit vielen und auch einigen schönen Toren.
    Erwähnenswert waren vor allem die ersten 7:
    Das 1:0 durch Hähner per Kopf (endlich mal nach langerprobter Freistoßvariante).
    Das 2:0 per Hacke durch Kulb.
    Vor dem 3:0 umkurvt Beck 3 Gegenspieler inklusive Torwart und legt übersichtlich für Karioth ab.
    Karioth startet damit seinen Hattrick in 8 Minuten.
    Beim 6:0 tanzt Beck sehenswert den Keeper aus.
    Das 7:0 nimmt Kulb direkt aus 18 Metern und beim 8:0 köpft er lehrbuchmäßig von rechts ins linke lange Eck.
    Danach machte der FSV nicht mehr viel, sondern wartete auf Fehler der Hirschgartener und nutzte diese dann überwiegend aus. Die Gäste kamen während des gesamten Spiels eher selten über die Mittellinie und hatten insgesamt eineinhalb Torchancen. Das Spiel war zu jeder Zeit äußerst fair und die Kickers trugen die hohe Niederlage mit Fassung. Für die nächste Runde nehmen wir gerne noch ein Derby, sind ja noch einige Teams aus der näheren Umgebung dabei. Nächste Woche geht es aber erstmal bei der Berlin-Liga Reserve des SC Gatow wieder um Punkte.

  • Union Südost - Schmöckwitz/Eichwalde 7:1 HZ (4:0)


    Nachdem man in der Quali zur 1.Hauptrunde Minerva mit 3:1
    schlagen konnte traff man heute in der ersten Hauptrunde zuhause auf
    Ligakonkurrent Schmöckitz/Eichwalde.


    Schnell wurde klar wer den Platz als Sieger verlassen würde, denn nach 10Min. stand es 2:0 für Uso durch 2Tore von A.Demir.


    Der Gegner hatte nur eine Chance in der ersten Halbzeit das wars.


    Wir erhöhten das Ergebnis zur Pause noch auf 4:0 durch zwei weitere Treffer von Samed D.(FE) und Dominic K.


    Mit der sicheren Führung im Rücken ging die 2.Hälfte so weiter wie die erste aufhöhrte.


    Angriff um Angriff lief aufs Tor der Schmöckwitzer aber wie schon immer
    sind wir zu verspielt und lassen zu viele Chancen liegen naja aber bei
    einem Endstand von 7:1 für uns dann, interessiert es dann auch wenig ob
    sie auch 10-15 Bouletten kriegen unterm Strich steht der Sieg und die
    nächste Runde und nichts anderes ;) 8) Die weiteren Treffer erzielten 2Cihan G. und den letzten makierte Mehmet D.




    Na dann mal abwarten wen uns die Losfee als nächstes beschert ;) Meine Wunschgegner wären BAK, Dynamo oder TEBE das wäre doch mal was :D :D :schal1: :schal1:




    Jetzt heisst es wieder konzentriert die Woche arbeiten um dann am WE BSV
    Oranke bei uns zu begrüßen uns sie dann mit ner Niederlage nachhause
    zuschicken um die Tabellenführung zu verteidigen ;) 8) :bindafür: :schal1: :schal1:


  • Der "alte" sarac bekommt nun einen neuen Namen...


    BENJAMIN!!! Vereinfacht die Ansage des Stadionsprechers...


    5 tore durch BENJAMIN... RESPEKT

  • Auslosung der 3. und 4.Runde heute um 17 Uhr beim BFV, falls jemand hingeht wäre es nett wenn er hier die Paarungen zum besten gibt :ja: Gespielt wird am 03.10 und 13./14.10., kann mich trotz 20 Jahren Männerfussball nicht dran erinnern in zehn Tagen mal zwei Pokalrunden gespielt zu haben ?(

  • 3. Hauptrunde, Mittwoch, 3. Oktober 2012, 14.00 Uhr
    Alem. 90 Wacker - Füchse Berlin Reinickendorf
    Con. Wilhelmsruh - Tennis Borussia
    Müggelpark Gosen - Berolina Mitte
    SD Croatia - Spandauer kickers
    SV Buchholz - SV Norden Nordwest
    SV Berliner Brauereien - SV Lichtenberg 47
    BFC Viktoria 89 - VfB Einheit zu Pankow
    Hertha 06 - Adlershofer BC
    SC Staaken - BFC Südring
    SC Union Südost - Club Italia
    BSC Rehberge - Tus Makkabi
    SF Charlottenburg-Wilmersdorf - FC Brandenburg 03
    Eintracht Mahlsdorf - BAK 07
    Türkiyemspor - 1. FC Wilmersdorf
    SV Blau Gelb - VSG Altglienicke
    Stern 1900 - BFC Preussen
    SW Neukölln - VfB Hermsdorf
    Hellas NW - Westend 01
    SF Johannisthal - Friedrichshagener SV
    SC Charlottenburg - Berliner SC
    BSV Hürtürkel - SG Rotation Prenzlauer Berg
    Union 06 - LFC Berlin
    FC Hertha 03 - TSV Helgoland
    BFC Dynamo - 1. FC Galatasaray Spandau
    VfB Conc. Britz - SV Sparta Lichtenberg
    BW Spandau - TSV Rudow
    Köpenicker SC - Grünauer BC
    Spandauer SV - Teutonia Spandau
    1. FC Lübars - BSV 92
    SV Tasmania Berlin - Mariendorfer SV
    SF Kladow - SC Gatow
    BVB - SV Empor Berlin

  • So würde dann die 4.Pökalrunde aussehen!!
    4. Runde, 14. Oktober 2012, 14.00 Uhr



    SF Charlottenburg-Wilmersdorf / Brandenburg 03 - Türkiyemspor /1. FC Wilmersdorf



    Hertha 03 / TSV Helgoland - BW Spandau / TSV Rudow



    USO / Club Italia - BSC Rehberge / Tus Makkabi



    Hellas NW / Westend 01 - Union 06 / LFC Berlin



    Alem. 90 Wacker / Füchse Berlin - SD Croatia / Spand. Kickers



    SV Tasmania Berlin / MSV - 1. FC Lübars / BSV 92



    BSV Hürtürkel / Rot. Prenzl. Berg - SV Buchholz / NNW 98



    Köpenicker SC / Grünauer BC - SW Neukölln / VfB Hermsdorf



    BVB/SV Empor - Viktoria 89/VfB Einheit zu Pankow



    Spand. SV / Teut. Spandau - Blau Gelb / VSG Altglienicke



    SF Johannisthal / Friedrichshag. SV - BFC Dynamo / Galat. Spandau



    SF Kladow / SC Gatow - SC Staaken / BFC Südring



    Berliner Brauereien / SV Lichtenberg 47 - Stern 1900 / BFC Preussen



    Con. Wilhelmsruh / Tennis Borussia - Eintr. Mahlsdorf / BAK 07



    Müggelpark Gosen / Bero Mitte - Hertha 06 / ABC 08



    SC Charlottenburg / Berliner SC - Con. Britz / Sparta Lichtenberg




    (Angaben ohne Gewähr, maßgeblich sind die Ansetzungen auf fussball.de)

Betway Online Fussball-Wetten banner