Beiträge von Poeti56

    Werden wir den Thread auch mal wieder hochholen.


    Der TSV durfte am 08.02.2014 in der Ballsporthalle des Sportforums am Turnier des BFC Dynamo teilnehmen.


    Man verkaufte sich hier recht ordentlich, gewann in der Vorrunde gegen den späteren Turnierdritten Sparta Lichtenberg mit 1:0, gewann gegen Einheit Bernau mit 2:1 und rang Fortuna Biesdorf ein 2:2 ab. In diesem Spiel war nach Chancen auch ein Sieg möglich, der zu einem Weiterkommen gereicht hätte.


    Man verlor leider gegen den BFC mit 4:0, so hatten nach der Vorrunde, der BFC, Sparta und der TSV 7 Punkte, aber der TSV leider das schlechteste Torverhältnis. Ich denke es war dennoch für alle ein schönes Erlebnis.


    Abgänge hatte man in der Winterpause nicht zu verzeichnen, aber man konnte den Kader nochmals etwas erweitern und verjüngen.


    Als Neuzugänge begrüßen wir herzlich den Rückkehrer Tarik Tafere (24) der nach einer halben Saison von BW Hohen Neuendorf zum TSV zurückgekehrt ist und vom SV Lichtenberg 47 stossen Marian Greve, Alexander Vuckovic und Kevin Mausch zu uns, alle Baujahr 1994.

    Gegendarstellung zum Manipulationsverdacht bei USO


    Der Vorstand von USO hatte zu Gestern am 12. 09.2013 eine Sitzung angesetzt der 1. Männer.
    In dieser Sitzung ging es um die angebliche Spielmanipulation
    Es Stellte sich in dieser Sitzung heraus dass Keiner der Spieler im Wettbüro gegen USO gewettet hatte.
    Somit ist der Vorwurf der Spielmanipulation gar nicht gegeben.Das das Spiel schlecht war , weil keine Leistung zu sehn war hatte andere Gründe. 1. ca 50 % der Spieler hatten Hallen bez. Kunstrasen Schuhe an.
    2. 5 Spieler waren vom letzten Spiel noch angeschlagen bez, Verletzt ( Zerrung Verstauchung und Prellungen).
    3. Musste der Trainer sogar Ersatzspieler von unserer 3. Männer (Kreisklasse C ) einsetzen um das Spiel über die runden zu bringen.
    Eine so angeschlagene Mannschaft kann nicht über 90 min ein hohes Spieltempo
    halten. Vor dem Spiel auf dem Gelände von Blankenburg wurde darüber diskutiert ob man das Spiel nicht lieber
    absagen solle .Aber alle Spieler wollten Spielen , mit der Begründung wir Spielen lieber auch wen wir nicht mit 100% spielen können. Feststellung : Nur weil vielleicht einer gesagt hat, das ist gekauft das Spiel , kann man doch nicht gleich von Manipulation Reden. Man sollte erst mal nach den hintergründen fragen, warum spielt die Mannschaft so schlecht. Bevor man so eine Schwerwiegende Behauptung in den Raum stellt.


    Und um das Festzustellen hat es einer Mannschaftssitzung bedarft ?!?

    Hat außer dem Torverhältnis eigentlich keine Relevanz aber was war denn da los


    Spielwertung nach §17 Abs.16 SpO
    1. Herren, Berlin-Liga
    Das Spiel BSV Eintracht Mahlsdorf - SV Sparta Lichtenberg wurde durch Sportgerichtsurteil vom 4.
    September 2013 dem BSV Eintracht Mahlsdorf mit 6:0 als gewonnen und dem SV Sparta Lichtenberg
    entsprechend mit 0:6 als verloren gewertet.
    gez. Bernhard Wölfl (Staffelleiter Berlin-Liga)
    ?!?

    Schade liest sich ja so als wenn auf jeden Fall mehr drin gewesen wäre. Hilft alles nichts Mund abputzen und weiter geht es.


    Ich habe letztens noch ein Neuzugang unterschlagen, David Garnczarek hat sich entschieden nach den Stationen Wartenberger SV, Club Italia und BFC Dynamo II zum TSV Lichtenberg zurückzukehren.

    Kann hier übrigens noch ein paar Abgänge nachreichen (auch wenn auf Grund der Personalsituation Zugänge angenehmer wären ;) ).


    Murad Hndrin ist zum Weißenseer FC gewechselt.
    Willy Bleisch zum Adlershofer BC, hoffe wir können Manne dennoch ab und zu bei uns begrüßen.
    Rico Prominski zu Sparta Lichtenberg und Tarik Tafere zu Blau Weiß Hohen Neuendorf.

    Vor dem Aufstieg gibt´s noch ne Spielordnung.§ 19 ist da sehr interessant oder hinweisend,bezüglich des selbigen.
    :schal2: :schal2: :schal2: :schal2:


    Hallo Augenspiel, danke das du dich so intensiv mit der Spielordnung beschäftigst, aber nach 2 Spieltagen hier irgendwo das Thema Auftieg in Umlauf zu bringen (auch wenn es nicht durch dich geschehen ist) finde ich schon sehr witzig.


    Wenn ich mich nicht verzählt habe, standen am letzten Wochenende dem TSV 26 Spieler für 2 Mannschaften zur Verfügung. Ganz schön dünn wie ich finde. Also hat der TSV erstmal ganz andere Probleme als die sich mit einem möglichen Aufstieg zu beschäftigen.

    Fast einen Monat hier ohne Eintrag.


    Die Lichtenberger Sommermeisterschaften konnten sehr erfolgreich bestritten werden.
    Der TSV I wurde Zweiter und der TSV II Dritter.


    Da am Sonntag die Saison los geht hier die definitiven Neuzugänge:


    Tino Raband vom FC Treptow
    Mihai-Cristian Ganea SFC Friedrichshain
    Robert Wettig Hertha BSC
    Dennis Sikorski Berolina Stralau
    Darling Ndongo-Biloo SFC Friedrichshain und
    David Lindenhahn SFC Friedrichshain


    Des Weiteren wurde die Spielberechtigung für Marcus Hebenstreit vom SV Empor Erfurt beim Verband beantragt.

    :halloatall: hallo 47er, der vierte der sich traut in dem thread was zu hinterlassen ;)


    Heute großer Finaltag und man sollte das Fell des Bären nicht verteilen ehe er nicht erlegt ist.


    Da meine Holde heute bei dem schönen Wetter arbeiten darf, kann ich leider nicht vor Ort sein, dass tut schon ganz
    schön weh, wenn der eigene Verein im Spiel um Platz 3 und im Finale steht.


    Da deki heute wohl auch nicht vor Ort ist, bitten wir um zahlreiches Erscheinen, damit sich jeder selber ein Bild
    über die Spiele machen kann.


    14.00 Uhr Harnackstrasse Spiel um Platz 3


    TSV Lichtenberg II - SV Lichtenberg 47


    16.00 Uhr Harnackstrasse Finale


    SV Sparta Lichtenberg - TSV Lichtenberg I


    Eintritt 2,- EUR


    Spiel um Platz 3 ohne eventuelle Verlängerung, es gibt gleich das Elfmeterschießen, dass
    Finale ist mit möglicher Verlängerung.

Betway Online Fussball-Wetten banner