SV Adler Berlin - 1. Herren - Saison 2012/2013

  • Dann werde ich mal die neue Saison und damit den neuen Thread für unsere Mannschaft für die Saison 2012/2013 eröffnen.
    :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1:
    Wir werden am 10.07.2012 die Vorbereitung auf die neue Saison beginnen.
    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Trainer und Co-Trainer bleiben weiterhin Werner Dahms und Martin Krömer. :thumbup:
    Ob es Ab- bzw. Zugänge gibt, kann ich Euch erst nächste Woche bekanntgeben oder aber wenn alle auch eingetreten sind.

    Zielsetzung wird es keine geben. Wir wollen oben mitspielen, aber keine Aufstiegsrolle spielen.
    Wir sind mittlerweile ( fast ) alle in die Jahre gekommen, so dass der Spaß überwiegen sollte. :D :D :D :D

    Wir werden sehen, wie es läuft.
    Es grüsst die 1. Herren des SV Adler Berlin
    :support: :support: :support: :support:

  • Dann wünsc ich den in in Jahre gekommenden spielern viel glück und ne Verletzungsfreie Saison :)

    BiShErIgE vErEiNe..:
    JoHaNnIsThAl
    Gw BaUmScHuLeNwEg
    HsV rOt WeIß
    BfC dYnAmO
    JoHaNnIsThAl

  • Ich hoffe du hast dich ein wenig falsch ausgedrückt Sense? ;) ..


    Das Ziel ist nicht , die Aufstiegsplätze, aber wollen würde man es doch schon oder?! Soviel Sportsmann steckt doch in dir drin, das weiß ich doch, und auch in anderen ! ( nicht wahr Seven? ) ;) ..

  • :halloatall: Hey MILF..., schön von Dir zu hören. Wir müssen unseren Altersdurchschnitt senken. Du weißt ja wo wir trainieren.
    Komm vorbei! Sind ne´ nette Truppe. :thumbsup: :thumbsup: :bindafür:
    Und zu deiner Ausführung bleibt zu sagen: Nur ärgern. Wir sind zu unkostant. Aber den ein oder anderen Punkt wollen wir holen. Ganz klar. :P :P :P :P :P
    Also bis bald beim Training... :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1:

  • Leider haben wir 4 Stammkräfte aus beruflichen Gründen verloren. Diese auszugleichen wird schon schwer werden. Deshalb denke ich wäre es zufrüh eine Zielsetzung auszugeben.
    Natürlich wäre es cool am Ende noch ein stückchen weiter nach oben zu rutschen, aber es gibt nichts schlimmeres als Selbstüberschätzung.
    Und da ich unsere Flitzpiepen kenne, weiss ich schon damit umzugehen. Und was noch dazu kommen muss, ist viel viel Glück in bestimmten Situationen.

    Soviel Sportsmann steckt doch in dir drin, das weiß ich doch, und auch in anderen ! ( nicht wahr Seven? ) ;) ..


    Durch Erfahrung erwate ich nix mehr, dann wird man auch nicht Entäuscht. ;) all in

  • dann wünsche ich der besseren seniorentruppe alles gute für die neue spielzeit.


    @ sense
    du hattest vor einer weile gefragt was ich zur neuen saison mache. ich weiß wann schluss ist und habe den absprung geschafft. :rofl: ich dribbel in der neuen saison für die senioren des ddr-rekordmeisters auf.


    dann pass zusammen mit dem schwalbenkönig auf eure müden knochen auf und zeigt den jungschen dingern das fussball nicht nur aus laufen besteht.

    "Der Stadtteilclub ist kein Club, mehr ein Marketinggag mit zugereisten Studenten und Werbern"
    (Jens Wagner-ehemaliges Vorstandsmitglied der HSV-Supporters)


    Um es mit meinen Worten zu formulieren: SCHEIß St.Pauli!!!

  • Hey bernte, das hört sich aber nicht nach Absprung an, sondern nach Veränderung! 8o
    Ganz ohne kannste wohl denn doch nicht, wa? :D :D :D
    Aber ne´coole Truppe habt ihr bestimmt. Viel Spaß bei deiner neuen Senioren-Rolle.
    Hört sich ja doch schon etwas komisch an, aber so ist das, wenn man ins Alter kommt. :gruebel: :motz:

    Wir werden in der neuen Saison unser Bestes geben und die ein oder andere jungsche Truppe ärgern. :bindafür: :bindafür: :bindafür:
    Kennst uns doch. :schal1: :schal1: :schal1:

    Bis dann :halloatall:

  • Wir beginnen am 12.08. mit einem schweren Auswärtsspiel beim Grünauer BC II ( 11.30 Uhr ), anschließend folgt am 19.08. das erste Heimspiel gegen SV Karow ( 10.40 Uhr ).
    :schal1: :schal1: :schal1: :schal1:
    Schwere Aufgaben zum Beginn! ;( ;( ;( ;(

  • ... und das sehr gut. :thumbsup: :thumbsup: Kann man als kleines Fazit bisher vermelden. Es sind bei jedem Training im Durchschnitt 18-20 Spieler anwesend. :thumbsup:
    Einige Neuzugänge sind auch dabei und unter anderem ein Rückkehrer vom 1. Traber FC, die sich ja fast aufgelöst haben sollen ( zumindestens die 1. Herren ;( ).
    Ansonsten hatten wir ein Vorbereitungsspiel gegen den Bezirksligisten TSV Rudow II. Es endete verdient 1-1. Es waren dort schon einige gute Ansätze zu erkennen. Alle ziehen sehr gut mit. Es macht Spaß.
    Aber noch ist eine Weile hin bis zum ersten Punktspiel und nur das zählt.

    Am vergangenen Wochenende hatten wir ein Blitzturnier bei Kickers 1900, wo wir den 3. Platz belegten. Dort wäre mehr drin gewesen, aber der Trainer probierte aus und musste auch arbeitsbedingt an beiden Tagen auf einige Stammspieler verzichten. :versteck:

    Sonntag spielen wir in einem weiteren Vorbereitungsspiel gegen Eintracht Südring. Anstoß ist um 12.30 Uhr in der Körtingstr..
    :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1:

  • Heute hatten wir die Generalprobe für den Saisonstart am nächsten Sonntag. Wir mussten in der Quali-Runde des Berliner Pilsner Pokals bei dem C-Ligisten Steglitz GB antreten.
    Wir hatten uns vorgenommen von Beginn an den Ton anzugeben und das Spiel schnell zu entscheiden. Aber daraus wurde zunächst nichts, da die Steglitzer kurz nach dem Anstoß völlig überraschend mit 1-0 in Führung gingen. :cursing: Der Schock währte aber nicht lange. Wir glichen ziemlich schnell aus. Wir hatten das Spiel im Griff und waren auch spielerisch besser. Aber die Steglitzer kämpften und hatten auch einige gute Möglichkeiten.
    In der zweiten Halbzeit merkte man den Steglitzern die konditionellen Mängel an. Sie ließen nach und kassierten auch schnell das 2-1 und 3-1, was die Entscheidung bedeutete.
    In der Folge spielten wir teils ansehnlichen Fussball. Aber auch einige Fehler schlichen sich ein, die noch abgestellt werden müssen. Es hätte durchaus auch höher ausfallen können als nur 2-6. Wir ließen noch etliche Chancen aus.

    Nächste Woche beginnt dann die Saison mit einem schweren Auswärtsspiel beim Grünauer BC II.
    :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1:

  • ...und das gleich mit einem schweren Auswärtsspiel beim Grünauer BC II. Für mich sind die Grünauer ein Favorit. Wir werden es sehr schwer haben und wollen das Beste geben. Mal sehen, was dabei rauskommt.
    Die Vorbereitung ist sehr gut verlaufen. Wir waren immer im Schnitt 18-20 Leute beim Training, die immer sehr gut mitgezogen haben. :thumbsup: Aber am Ende zählt, was ab morgen beginnt!

    Sonntag, 12.08.2012, 11.30 Uhr, Lahmerstr.:

    Grünauer BC II - SV Adler

    Auf geht´s Männer. Mögen die Spiele beginnen...
    :schal1: :schal1: :schal1: :schal1: :schal1:

  • Viel vorgenommen, wenig umgesetzt und somit den Auftakt vermasselt. So kann das Fazit lauten. :cursing: :cursing:

    Von Beginn an übernahmen wir das Spiel und konnten auch teilweise spielerisch gute Akzente setzen. Daraus resultierten dann auch so einige Chancen, die nicht genutzt wurden ( das alte Problem :motz: ). Grünau spielte auch gut mit, meistens war jedoch an unserem 16er Schluss.
    In der 25 Minute hätten wir ein Foulelfmeter bekommen müssen. :motz: :stumm: Zunächst war es ein Vorteil, doch als auch der zweite Mann im Strafraum gefoult wurde, hätte der Schiedsrichter pfeifen müssen!!! Grünau hätte sich zu diesem Zeitpunkt über einen Rückstand nicht beschweren dürfen. Aber so kamen sie nach einem Sonntagsschuss ( unser Spieler vertendelt den Ball ) zum schmeichelhaften 1-0, was auch der Pausenstand war.

    So wurden wir kalt erwischt. ;(
    In der zweiten Halbzeit fanden wir dann nicht mehr so richtig zu unserem Spiel und wurden zunächst klasssisch ausgekontert ( 0-2 ) und dann durch einen Torwartfehler fiel sogar noch das 0-3.

    Grünau spielte es anschließend clever runter. Wir hatten noch einige Chancen, aber die wurden teilweise kläglich vergeben.

    So starten wir mit einer Niederlage. Vielleicht zu diesem Zeitpunkt gar nicht verkehrt.

    Nächste Woche im Heimspiel muss dann der erste Dreier gegen Karow folgen, die heute zu Hause verloren.

  • gib aber in dein Navi Lahmer t straße ein. Sonst sind die 3 Punkte weg, weil ihr am falschen Ort landet.


    Viel Erfolg und laß DEN Schiedsrichter ohne Kommentar pfeifen.

    Wir sind angekommen. War nur ein Schreibfehler.
    Schieri wurde in Ruhe gelassen. Zwei :gelbekarte: Karten für uns. Faires Spiel. Kennst mich doch...

Betway Online Fussball-Wetten banner