SV Tasmania Berlin

  • Resümee,Concordia ging als verdienter Sieger vom Platz. Sie waren nicht unschlagbar am heutigen Tage, aber sie waren zwischenzeitlich kämpferischer als wir. Der VFB war dem 4:1 näher, als TAS dem Anschlußtreffer. Andreas hat die richtigen Worte zum Spiel gefunden.
    Matze brauchte eine gewisse Zeit, um das Ergebnis anzunehmen. Wir wissen alle, daß Matze ein ehrgeiziger Trainer ist und mehr als 100% gibt. Aber wie ich gehört hatte, haben die anderen Mannschaften an der Spitze auch Punkte gelassen, wenn es so stimmt. Am kommenden Dienstag geht es mit dem Training wieder los und ich hoffe, dass alle mitziehen und das letzte Spiel abhaken. Matze wird
    dann die richtigen Worte finden, keine Frage. Zum Abschluß, es hat mir wieder mal viel Spass gemacht, alte Britzer wieder zu sehen und Verabredungen zu treffen. Demnächst besuche ich einen ehemaligen Britzer Spieler, der nach Schönow gezogen ist und dort die Jugend trainiert. Trotz allem ein guter Tag.-Gusti- :schal1:


    Resümee,Concordia ging als verdienter Sieger vom Platz. Sie waren nicht unschlagbar am heutigen Tage, aber sie waren zwischenzeitlich kämpferischer als wir. Der VFB war dem 4:1 näher, als TAS dem Anschlußtreffer. Andreas hat die richtigen Worte zum Spiel gefunden.
    Matze brauchte eine gewisse Zeit, um das Ergebnis anzunehmen. Wir wissen alle, daß Matze ein ehrgeiziger Trainer ist und mehr als 100% gibt. Aber wie ich gehört hatte, haben die anderen Mannschaften an der Spitze auch Punkte gelassen, wenn es so stimmt. Am kommenden Dienstag geht es mit dem Training wieder los und ich hoffe, dass alle mitziehen und das letzte Spiel abhaken. Matze wird
    dann die richtigen Worte finden, keine Frage. Zum Abschluß, es hat mir wieder mal viel Spass gemacht, alte Britzer wieder zu sehen und Verabredungen zu treffen. Demnächst besuche ich einen ehemaligen Britzer Spieler, der nach Schönow gezogen ist und dort die Jugend trainiert. Trotz allem ein guter Tag.-Gusti-


    Resümee,Concordia ging als verdienter Sieger vom Platz. Sie waren nicht unschlagbar am heutigen Tage, aber sie waren zwischenzeitlich kämpferischer als wir. Der VFB war dem 4:1 näher, als TAS dem Anschlußtreffer. Andreas hat die richtigen Worte zum Spiel gefunden.
    Matze brauchte eine gewisse Zeit, um das Ergebnis anzunehmen. Wir wissen alle, daß Matze ein ehrgeiziger Trainer ist und mehr als 100% gibt. Aber wie ich gehört hatte, haben die anderen Mannschaften an der Spitze auch Punkte gelassen, wenn es so stimmt. Am kommenden Dienstag geht es mit dem Training wieder los und ich hoffe, dass alle mitziehen und das letzte Spiel abhaken. Matze wird
    dann die richtigen Worte finden, keine Frage. Zum Abschluß, es hat mir wieder mal viel Spass gemacht, alte Britzer wieder zu sehen und Verabredungen zu treffen. Demnächst besuche ich einen ehemaligen Britzer Spieler, der nach Schönow gezogen ist und dort die Jugend trainiert. Trotz allem ein guter Tag.-Gusti-


    Wieso denn wollt ihr doch Aufsteigen? :thumbsup:

  • Barda2 : " Nicht auf diese Art verlieren " sind die richtigen Worte !!!! Ziel = 35 Punkte zum Nichtabstieg und wenn man genau hinschaut, dann sieht man ja, dass die oberen neun Mannschaften tagesformabhängig gewinnen und verlieren können. Bei uns scheint zur Zeit zweiteres wahrscheinlicher........

  • Sich selbst den Druck runter zu reden in dem man schreibt wir brauchen nur 35 pkt zum nicht abstieg ist schon bitter ,der Vorstand investiert und investiert und darf sich doch nicht damit zufrieden geben . Wacht mal auf die Gruppe ist sau schlecht bis auf zwei manschaften . Der Vorstand der Verein und die Spieler hätten sich ein besseres niveau verdient.Berlin Liga !!!!!!

  • Shark : Hast ja schon viel hier in diesem Forum von Dir gegeben, unter anderem dass Du selber Spieler seist !
    Wenn dem so ist, Du der Meinung bist der Verein investiert so viel Geld und die Ansprüche sollten zur Zeit ( ! ) viel
    höher sein, dann frage ich mich wie die Leistungen der letzten Wochen zu erklären sind ?


    Erstmal auf sich schauen, Leistung abrufen und wenn man charakterlich so gestrickt ist andere kritisieren zu müssen,
    dann kann man das anschließend machen.

    Im übrigen kannst Du selber entscheiden, ob Du zu der Art Mensch gehörst der lieber zerstört oder rüber
    wechselst zu denen die versuchen etwas positiv aufzubauen......ersteres ist natürlich einfacher 8)

  • "Wacht mal auf die Gruppe ist sau schlecht bis auf zwei manschaften"


    Shark, scheinst ja einer Kenner der Materie zu sein. Würde mich mal interessieren welche zwei Mannschaften Du meinst. Ich schätze die Staffel bis auf wenige Ausnahmen als sehr ausgeglichen ein, da kann noch lange keiner sagen wer am Ende oben steht. Und lass Deinen Pessimismus zu Tas ganz einfach im Schrank, Du bist ja nur noch am nörgeln :bindagegen:


    :schal4::schal4::schal4:

  • Habt ihr schon darüber nachgedacht vieviel positives ich dem Verein gebe indem ich hier etwas schreibe .Jeder Spieler reißt sich den hintern auf in den spielen um nicht als SHARK identifiziert zu werden .OB ich ein spieler bin oder ein ehemaliger werdet ihr nie erkennen .Na kappiert??!!

  • Heute hat sich die Truppe, statt zu trainieren, mal zusammengesetzt und jeder durfte sich zur aktuellen " Leistung " mal äußern. Ein paar gute Einsichten wurden geäußert und jetzt versucht die Truppe wieder positiv diese ab Donnerstag umzusetzen :thumbup:

  • Zum Trainieren war es gestern Abend aber auch kein Wetter. Das Tasstadion war gestern verriegelt. Oben brannte noch Licht.
    Ich hatte ein gutes Gefühl, dass die Aussprache allen gut tut und es weiter geht. :schal1:

  • Sharki sei so nett, ich bin ja auch in der Woche beim Training und überhaupt,sprich mich bitte an. Ich möchte nicht, daß Du
    knatschig wirst.Dein Erkennungszeichen- du haust mir auf die rechte Schulter.Es bleibt unter uns Indianern.Ehrenwort. :schal1:
    Ein Kölner in Berlin-Gusti

  • Ich habe großen respekt vor ihnen und dem Verein .Es regt mich nur auf das einige leute hier alles schön reden oder wie es ihnen passt zu recht schneiden ,ich könnte jetzt echt etwas sagen das euch alle UMHAUT , leider bin ich zu feige und charakterlos, wie daS EINIGE TYPEN hier auch nennen mögen . Ich werd hier nichts mehr reinschreiben nur eines will ich sagen damit hier nichts falsch verstanden wird , ich habe nichts gegen den Vorstand ! Ich BIN UND BLEIBE TASMANE!!! ! Macht`s gut !

  • Sharki, Du hast meinen Respekt und deine Meinung zählt auch. Als Fan von Tasmania bekomme ich nicht alle Stimmungsschwankungen mit, muß ich ja auch nicht. Seine Meinung bzw. Ärger sollte man offen darlegen bzw. beschreiben,wenn es dann ein Thema gibt. Die Luft muß raus, dann geht es einem auch besser. Wir beide denken positiv in Richtung Vorstand, Mannschaft und Trainer. Wie ich es lese, geht es Dir genau so. Es gibt Themen, die innerhalb dieses Kreises diskutiert werden und nicht in die Öffentlichkeit gehören,aus verschiedenen Gründen. :schal1:

  • Gefühlsmäßig hatte ich nach dem letzten Training den Eindruck, dass wir Sonntag ein gutes Spiel hinlegen.
    Ein Führungsspieler sagte schon ein Sieg voraus.
    Das habe ich vorher auch noch nicht so gehört von einem Spieler.
    Man kann ja solche Zeilen auch mal schreiben.
    Lassen wir uns überraschen. :schal1:

  • Staaken - Tasmania 7:1 ( 2:1 )


    Ich schreibe heute mal lieber nichts rein und äußere mich morgen zum Spiel, der " Leistung ", der Selbseinschätzung und der Lernwilligkeit jedes Einzelnen und den vermeintlich normalen Dingen eines Vereins - und Mannschaftssportlers...........


    Schönen Abend noch ;(

  • Ich muß das heute einmal loswerden.Da gibt es einen jungen Mann, zwischen 40 und 50 Jahre alt, sportlich aussehend, zwar gesundheitlich mit einem Handicap, aber für TAS strampelnder Weise, bei Wind oder Regen egal wie weit, mit seinem Fahrrad auch zu den weiten Auswärtsspielen unterwegs. :schal1: Laut Routenplaner(Neukölln-Staaken) 27 km hin und 27 km zurück. 54 km bei dem :thumbsup: Schietwetter für seinen Verein und der Mannschaft. Hut ab vor deiner Kondition Jörg, dass ist eine großartige Leistung. Jetzt zum heutigen Spiel. Mit der ersten Halbzeit kann ich ja noch zufrieden sein. Aber in der zweiten Halbzeit hagelte es nur so von Toren............... Lag es heute am englischen Wetter oder brauchen wir demnächst die Firma Fielmann??? :thumbup:

Betway Online Fussball-Wetten banner