Bundesvision Song Contest

  • Mittelalter-Band Subway to Sally gewinnt dies Jahr für Brandenburg.Platz 2 für Clueso aus Thüringen und Platz 3 Down Below aus Sachsen-Anhalt. Alles in ostdeutscher Hand ! 8) Hörte sich auch nicht schlecht an. Peinlich dagegen fand ich den Beitrag aus Mecklenburg von Jennifer Rostock ! Son Gequake erntet auch noch Lob von der Presse...


    peinlich??? peinlich war das gequake davor und danach....die platzierung von j.hro..entsprach schon dem niveau den der song hatte....


    @boerni


    schau dir die "heimatverbundenheit der anderen bands an..da liegt meck-pomm auch im vorderen teil....


    aber wer madsen noch nicht kannte....festival - und trainingsverweigerer :D


    B-King


    sicherlich ist subway nicht jedermanns geschmack..aber wer hat nochmal den letzetn grandprix gewonnen??? die würden sicherlich das 3 fache an punkten holen als deine hilfsrapper.. :D


    aber was soll man von einem erwarten der das bo gut fand... :whistling:



    allgemein fand ic das niveau schwach..sehr viel schrott dabei und die etablierten haben völlig zurecht verkackt...


    wer aus allen bundesländern die meisten punkte bekommt kann nicht so schlecht sein...


    super das nrw es als einziges land es nicht geschafft hat der eigenen band 12 punkte zu geben... :thumbsup:

    Journalisten sind Leute, die ein Leben lang nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben. (M. Twain)



  • Wie du selber schon gesagt hast Talent, ist halt nicht jedermanns Geschmack ;)
    Hab mich ja auch nicht abfällig über diese Musikrichtung geäußert oder so, ist halt nur nicht mein Ding... :huh:
    Bitte nicht falsch verstehen... 8)
    Wie ich schon sagte denk ich das Clueso gewinn hätte müssen, das war für mich der beste Track. Vom Niveau allgemein muss ich dir Recht geben.


    Und wer die meisten Punkte bekommt, hat zu recht gewonn, ohne Frage... :P

    Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten


    Ein Mensch ist immer das Opfer seiner Wahrheiten

  • Ich fand Jennifer Rostock, richitg geil. Klingt ein bisschen wie Ideal (die älteren hier werden sich erinnern) und das geht gut nach vorn. Clueso ist auch gut und down below nicht schlecht, obwohl der sänger nun überhaupt nicht singen kann.


    Das Bo war auch schon mal besser und culcha candela waren wohl etwas irretiert über ihr abschneiden, aber song
    gibt auch nicht mehr her...


    Nun ist das schlimmst mögliche passiert, denn subway to sally (nicht meine musik, aber der fakt ist super) hat gewonnen und das land brandenburg, chronisch arm an allem, hat nicht eine location die eine Veranstaltung diesen ausmaßes unterbringen kann. Wahrscheinlich muss ne messehalle in cottbus herhalten. Respekt!

  • Ich fand Madsen und J.Rostock ganz gut.
    Clueso ist mMn gar nicht so unbekannt. War letztes Jahr bei Grönemeyer Vorband.
    Das erste Album von denen hab ich auch auch noch irgendwo liegen.

    Deine Mudder is so fett, die isst Meloneneis mit ganzen Früchten !!

  • clueso und peilomat waren für mich die besten. musikalisch, wie auch vom text her . . .
    jennifer rostock fand ich nicht so prall - empfand die stimme als sehr unangenehm . . .
    na ja, mal schauen wie sie sich so im playboy macht. vll. ändere ich ja dann meine meinung zu ihrer musik :)


  • Nun ist das schlimmst mögliche passiert, denn subway to sally (nicht meine musik, aber der fakt ist super) hat gewonnen und das land brandenburg, chronisch arm an allem, hat nicht eine location die eine Veranstaltung diesen ausmaßes unterbringen kann. Wahrscheinlich muss ne messehalle in cottbus herhalten. Respekt!


    Open Air in der Baugrube vom Stadtschloß 8)

  • Hab mich für Subway sehr gefreut. Hör ich seit 95, 96 erstmals live gesehen (vor 500 Leuten in der Stuttgarter Röhre), und auf ihre "alten Tage" werden se doch noch bekannt. Freut mich. Ist schon ne sehr innovative Band. Besonders gut ist, dass bei Raab meist handgemachte Musik gewinnt. Und richtig gefreut hat mich auch, dass sowas wie Culcha Candela abgekackt hat. Auch wenn die Verkaufszahlen von Rock und Metal seit Jahren hoch sind, wird's in den Massenmedien weitgehend ignoriert. Da ist es schon gut, dass dem Mainstream ab und zu mal gezeigt wird, dass der härtere Rock zahlreiche Anhänger hat.

  • hat sich jemand den ausscheid am freitag angeschaut? mit dem sieger, werden wir wieder um den letzten platz kämpfen. absoluter 0815 song. da waren doch einige interessantere songs dabei.

    Journalisten sind Leute, die ein Leben lang nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben. (M. Twain)