Beiträge von pirouette

    ist schon schwer zu glauben, dass beide mannschaften kommende saison wieder in der gleichen klasse starten..............der scc in punkto fitness, physis, spielanlage um klassen besser. da macht sich das fehlende training beim tsv dann eben doch bemerkbar. hinzu kommt, dass sich sehr viele tsv'ler an der schwelle zur 40 bewegen. im grunde ein riesen erfolg das man die klasse überhaupt halten konnte.
    dieses ergebnis hat zwar für beide teams keinerlei auswirkungen mehr auf die tabelle............aber sehr wohl für den tsv im hinblick auf die kommende saison. die stimmung war nach dem spiel trotz des klassenerhalts eher auf dem nullpunkt. es haben wieder nur 11 unverdrossene den weg zur auswärtsspartie gefunden. wer will sich das von den heut aufgelaufenen über eine ganze saison nochmal antun wenn nichts nachkommt?
    irgendwie scheint die luft bei der generation 1970-1975 in lichtenberg raus zu sein. bei bv siehts schlecht aus mit 40-ern und 32-ern beim tsv seh ich auch probleme irgendwie schade.................ganz aufhören möchte ich eigentlich noch nicht ;(

    lieber lupillo,


    meinst du ernsthaft ich würde unseren sieg so öffentlich feiern wenn ich wüsste da wäre etwas abgemachtes im spiel?


    ich würd einfach nur die fresse halten.........................


    westend ist eingebrochen und hat sogar noch beim 3:3 versucht, als ich den ball schnell aus dem netz holen und zum anstoßpunkt bringen wollte, dieses zu verhindern. darauf gab es ein kleines gerangel und ich und der spieler von westend sahen gelb.


    westend hat nichts abgeschenkt und wir haben nichts unternommen um irgendetwas dafür zu tun!


    jeder der das spiel gesehen hat weiß wie haltlos deine anspielungen sind.


    achso um das auch noch gleich klarzustellen.......blau-gelb hat auch nichts von uns bekommen um sich gegen euch reinzuhauen


    sport frei

    "Topkill" in 10 minuten! TSV bis bis zur 80. min. 1:3 hinten! spiel noch zum 4:3 gedreht, unglaubliche moral und energieleistung wurde mit dem klassenerhalt belohnt


    von vorn........


    das spiel war lange zeit ausgeglichen, die klareren chancen in der ersten halbzeit hatte aber der TSV (3 riesen nussi, 2 riesen kirsche).....................tore wieder fehlanzeige. westend kam nach einem handelfmeter zum 1:0. das war ein richtiger dämpfer und ließ die chancen auf ein dreier in weite ferne rücken.


    nach der halbzeit ging das spiel weiter wie in der ersten die besseren chancen tsv (svenne) aber westend auch immer mit kontern gefährlich.


    dann in der 60. min. das 1:1 durch bochi, der aus meiner sicht einen blendenden tag erwischt hatte und zu den auffälligsten akteuren auf dem platz gehörte. unermüdlicher antreiber, impulsgeber und torschütze .........starke leistung.


    postwendend das 2:1, was eigentlich zu diesem zeitpunkt schon einem genickbruch gleich kam. zur erinnerung ein 3 er musste her!


    tsv machte nun auf und lief in einen weiteren konter der schön vorgetragen wurde und den vermeintlich endgültigen abstieg besiegelte.


    es blieb noch eine viertel stunde............


    natürlich war es längst egal ob man 4:1 oder 5:1 unterging, also war man weiter hinten offen stehend um den anschluss bemüht......................der fiel nach einem standard 10 minuten vor schluss (direkt verwandelter freistoss von otto).


    2:3 und 10 minuten zu spielen..................


    die 3:3 ausgleichschance von kirsche vergeben...................das darf doch alles nicht wahr sein.


    da mir ein bisschen der überblick verloren ging, kann ich leider den ausgleichsschützen nicht benennen. fakt ist das ding war drin und es blieben noch 3 minuten. westend versuchte weiterhin alles um nicht den eindruck einer wettbewerbsverzerrung aufkommen zu lassen..............aber anscheinend schwanden die kräfte................


    aus dem getümmel heraus dann das 4:3 der ball war nicht im netz aber klar hinter der linie...................


    abpfiff.......! klassenerhalt gesichert........................


    was für ein kraftakt und ein spiel für die zuschauer...............nun kann man nächste woche entspannt in charlottenburg austrudeln und die abschlussfeier kann kommen.....................

    im heutigen nachholespiel schlägt blau gelb den fct mit 2:1 (wenn die angabe bei fussball.de stimmt)


    damit kann der klassenerhalt (wieder) aus eigener kraft geschafft werden. am besten gleich am sonntag im heimspiel gegen westend.


    auch wenn die letzt gezeigten leistungen wenig anlass zur hoffnung geben..............die hoffnung stirbt zuletzt.

    danke kulle,


    ok dann spiel ich mal ein paar szenarien durch


    wenn treptow bei blau gelb verliert schaffen wir den klassenerhalt mit einem sieg gegen westend zu haus (oder ch-burg auswärts :-)).


    wenn treptow bei blau gelb gewinnt sind wir praktisch weg weil es nicht zu erwarten ist das wir die letzten beiden spiele gewinnen


    wenn treptow bei blau gelb unentschieden spielt müssen wir gegen westend gewinnen und können uns gegen charlottenburg eine mittelhohe niederlage leisten (so 3 - 4 tore differenz) das wird schon schwer genug.


    zünglein an der waage ist blau-gelb.............keine ahnung wie die drauf sind gegen treptow


    oder..................


    wir gewinnen gegen westend und kladow holt keine punkte mehr (spielen zu haus gegen mahlsdorf und beim aufsteiger brandenburg)

    vorneweg.......................das gerücht das treptow zur nächsten saison keine 32 er mehr melden möchte hat uns auch schon vor wochen erreicht. das spielt aber aus zweierlei gründen keine rolle:


    1.) man möchte seitens des tsv den klassenerhalt sportlich und nicht am grünen tisch schaffen


    2.) treptow spielt die saison sauber zu ende. ich weiß nicht in wiefern dass dem tsv zum vorteil hinsichtlich eines klassenerhalts am grünen tisch reicht.......ist er damit automatisch rückwirkend nichtabsteiger wenn treptow nächste saison nicht meldet? es wäre schön wenn ein regelkundiger hierzu mal was schreiben könnte.


    zum spiel.........


    kurios der spielverlauf in der ersten hälfte.


    wieder einmal früher rückstand tsv.......................spiel zum 2:1 gedreht um dann doch mit einem 2:3 rückstand in die pause zu gehen.


    positiv: wenn man sich besinnt, ist man durchaus in der lage passabel fussball zu spielen. das 1:1 ist ein beispiel hierfür. schnelle ballpassagen über 3-4 stationen und der ball ist in der gefährlichen zone des gegners..............herr randig behält die übersicht und schließt überlegt ab.


    das 2:1 ist etwas glücklich aber nicht unverdient weil der tsv in dieser phase den takt angibt und etwas mehr aufs tor drängt.
    gewusel im strafraum ein unglücklicher klärungsversuch eines treptowers fällt vor meine füsse. freistehend vor dem tor findet der ball den weg vorbei am torwart und prallt vom innenpfosten ins tor.


    treptow lässt sich vom rückstand nicht beirren und spielt weiter unbeeindruckt. zwei vorstöße jeweils über die offene rechte seite führen zu 2 toren.


    in der zweiten hälfte haben beide teams nichts mehr zuzusetzen oder anders gesagt beide teams bauen gleich stark ab.


    das reicht für treptow die führung über die zeit zu bringen. ein schön abgeschlossener konter bringt die endgültige entscheidung und das 4:2.


    der sieg geht in ordnung (treptow vergab noch einen elfmeter beim stand von 3:2 in der zweiten halbzeit).


    damit stehen die sportlichen chancen auf den klassenerhalt für den tsv bei 20%.


    :(

    mach ich, spritze und danke für die glückwünsche.................ja kladow hängt auch noch voll drin, aber wir sind eben mit nem sieg durch...............mir wär auch das liebste kladow geht runter, nordring steht ja schon fest......................


    bist beim herrentagsturnier bei bv dabei?

    der kommende spieltag hat mit der ansetzung tsv - fct eine partie mit finalem charakter gegen den abstieg auf dem programm.


    gewinnt der tsv hat man den klassenerhalt gesichert. gewinnt treptow zieht man am gastgeber vorbei und die chancen auf den klassenerhalt steigen deutlich.


    es ist schwer zu prognostizieren wer am ende das bessere ende für sich hat. der tsv zuletzt mit sehr wechselhaften auftritten, dabei aber zuhaus mit 2 siegen in folge auf der einen .........................und Treptows 5:4 heimsieg gegen preussen auf der anderen seite, zeugt davon das die moral in der truppe stimmt und man sich zurecht auch etwas in der harnackritze ausrechnen wird.


    allein die konstellation sollte beiden teams motivation genug sein alles reinzuhauen und eine umkämpfte partie zu liefern.


    wer also lust hat am sonntag morgen ab 10:30 Uhr eine spannungsgeladene seniorenpartie zu sehen, der ist in der harnack gern gesehen.


    ich hoffe auf ein 3:1 und ne bude


    bis denne pirouette

    klar hab ich auch dich gemeint..................sicherlich startet man nächstes nur eine klasse tiefer aber ebenso hätte man da auch schon in die landesliga aufgestiegen sein können


    naja seis drum............ alle konzentration und daumen drücken gilt nun dem ziel klassenerhalt.................viel glück dafür

    hab lange überlegt ob ich mich mal zu was grundsätzlichem äußere....................ich machs jetzt einfach mal, auch auf die gefahr hin verbal was auf die fresse zu bekommen.


    ich hab nämlich den neubeginn der Saison 09/10 mit der abmeldung der senioren von bv immer noch nicht ganz verdaut.


    die aufstiegshelden der 1. männer der saison 08/09 zu denen mindestens 3 oder 4 spielberechtigte für die jetzigen senioren gehörten, hätten gut daran getan eben in selbige zu wechseln um die mannschaft dann sicherlich zum aufstieg in die landesliga zu führen "Doppelaufsteiger".


    die leute die zu diesem zeitpunkt schon bei den senioren aktiv waren hätten sich ein loch in den allerwertesten gefreut mit frischen leuten aus der ersten auflaufen zu können und weiter im verein großfeld spielen zu können.


    es wäre sicher auch kein problem gewesen wenn die seniorenverstärker ab und zu bei der ersten ausgeholfen hätten. "freibrief"


    schade das dies leider nicht so gekommen ist.


    die folgen sind bekannt..............die erste kämpft gegen den abstieg, ein aufstiegsheld spielt bei der "zweiten" in der kreisliga, die senioren haben sich aufgelöst.......ein neubeginn würde ganz unten beginnen..........................


    bin mal gespannt ob der wiederaufbau der senioren zur neuen saison in angriff genommen wird und wer den kader bildet.

    hallo liebe treptower,


    hab mal ne frage zu herrn aderkast................hat der eventuell ein paar brüder und hat früher bei btb zentrum oder rotation berlin gespielt?


    gruß pirouette

    (Quelle: Website DJK)


    6.12.09 Spielabbruch bei Hellas, beim Stande von 2:1 für uns, in der ca. 65 Minute


    Dieses Spiel hatte nichts mit Fußball zu tun und mit über 40 Jahren sollte man sich nicht mehr prügeln wollen. FAIR PLAY!!! In der ca. 65 Minute musste das Spiel wegen einer Tätlichkeit gegen den Schiedsrichter (da kein Schiri kam und keiner von Hellas pfeifen wollte, war Micha Hahn eingesprungen) abgebrochen werden. Nach einer Beleidigung gegen den Schiedsrichter, erhielt ein Spieler von Hellas die rote Karte, der darauf den Schiedsrichter schlug und dieser zu Boden fiel. Ein weiterer Spieler schlug noch mal auf den Schiedsrichter ein. Dann kam es zu weiteren Tätlichkeiten gegen Spieler von uns, die eine Brutalität einer Straßenschlacht hatten (inkl. Kung-Fu Sprung). Nur mit viel Ruhe von uns konnten alle Spieler den Platz verlassen. Auf Grund dieser Vorkommnisse sahen wir uns veranlasst die Polizei zu rufen. Der Schiedsrichter hätte bereits nach ca. 10 Minuten das Spiel abbrechen müssen, da er nach einem Elfmeterpfiff wegen Handspiels, von vielen Hellas Spieler sehr hart attackiert wurde. Auch im weiteren Spielverlauf stand das Spiel kurz vor dem Abbruch wegen verbaler und handgreiflicher Aktionen der Spieler von Hellas gegen uns und den Schiedsrichter. Unsere Tore erzielte beide Nobsi per Elfmeter (beide gerechtfertigt), er verwandelte beide souverän.
    Scheiß Sonntag!!!
    CE,

    .......................................ich hab gehört die haben unerlaubt 3 spieler aus der ü 50 eingesetzt......................klarer fall von wettbewerbsverzerrung..........................für alle die über meinen sportlichen niedergang im bilde bleiben wollen....................ich darf nächste woche wieder an der seite eines der ganz großen des lichtenberger fussballs auflaufen.........................:-), ick freu ma jetzt schon uff die jestochenen pässe in die gasse.............................von crack :-)

    es gibt selten situationen in denen mir die worte fehlen......................................das ist so eine.........................alter scheiß auf die rettungskräfte die haben sich ihre arbeit ausgesucht.......vorwürfe an enke sind fehl am platz und taktlos...............wer seinem leben so ein ende setzt als junger familienvater und topsportler der muss so dermaßen am ende gewesen sein...............................enke wusste bestimmt was für ein leid er hinterlässt und trotzdem zieht er die reißleine..............................nie möchte ich genauso entscheiden müssen meine kids ohne papa aufwachsen zu lassen....................aber es scheint kräfte zu geben die man nicht steuern kann und das macht mir angst...............................es bleibt nichts als trauer und mitgefühl.........................

    du kennst mich..............ich brauch die lobby vom trainer...................die werd ich wohl bei meinem trainingsaufwand weder bei biesdorf noch bei 47 bekommen.


    mir reichts eben wenn ich zum spieltag gas gebe........................ unter der woche beim training fehlt mir der biss.


    das es bei union sehr schnell zu ende gehen kann war mir klar...................... aber ist egal, die truppe schafft den aufstieg auch ohne mich........viel glück dafür.................... hoffi und hebe haben die mannschaft gut verstärkt......................die leute die da noch sind können auch ganz gut geradeaus spielen.


    ich hab kontakt zu bochi.....................soviel zu meinen absichten für die rückrunde.

    die gründe liegen und lagen auf der hand war nur ne frage der zeit.........................ich sag nur soviel union hat keine 32-er..................aber hoffe freundschaftsspiel kommt trotzdem zu stande

Betway Online Fussball-Wetten banner