News von Chemie

  • ja danke,sorry wegen meinen ersten Beitrag wollt den lokisten nicht auf die füsse tretten ist halt so meine Meinung.und ihr Chemiker seit ihr alle am 29.01 dabei wenn es nach Leutsch geht ins AKS
    gifeim Pokal Spiel gegen Eilenburg???

  • Zitat

    Original von LeutzscherPower
    ja danke,sorry wegen meinen ersten Beitrag wollt den lokisten nicht auf die füsse tretten ist halt so meine Meinung.und ihr Chemiker seit ihr alle am 29.01 dabei wenn es nach Leutzsch geht ins AKS
    gifeim Pokal Spiel gegen Eilenburg???


    Wer als Chemiefan nicht zum Pokalspiel in den AKS geht ist keiner. :smile:




    Die "Leutzscher Welle" überträgt seit mittlerweile vier Jahren alle Regionalliga- beziehungsweise Oberligaspiele von Sachsen Leipzig live im Internet. Dazu kamen am Anfang auch verschiedene Sendungen zwischen den Matches, die eine Menge Neuigkeiten und Unterhaltung beinhalteten. An diese schöne Sache wollen die Betreiber des ersten, ausschließlich durch Anhänger initiierten Fußballsenders in Deutschland anknüpfen. Neben den Übertragungen von Punktspielen und anderen Auseinandersetzungen sollen ab dem Januar 2006 möglichst zwei weitere Sendungen pro Monat angeboten werden, die jeweils unter einem ganz bestimmten Motto stehen. Folgende Termine sollten die Fußballfreunde im Kalender dick unterstreichen:


    Freitag, 13. Januar 2006, 20.15 Uhr
    Uwe Rösler im STARSCHNITT
    Wissenswertes und Hörenswertes um den ehemaligen Nationalspieler und Bundesligaspieler sowie heutigen Trainer vom Lilleström SK.


    Mittwoch, 18. Januar 2006, 17.45 Uhr
    SSV Markranstädt gegen FC Sachsen Leipzig
    Direktübertragung des Vorbereitungsspieles aus dem Stadion am Bad.


    Samstag, 21. Januar 2006, 13.45 Uhr
    FC Sachsen Leipzig gegen FC Rot-Weiß Erfurt
    Hertha BSC gegen 1. FC Nürnberg
    Direktübertragung der Vorbereitungsspiele aus dem Zentralstadion Leipzig.


    Sonntag, 22. Januar 2006, 10.30 Uhr
    ???
    Name, Ort und Inhalt der Sendung ist noch nicht hunderprozentig sicher. Also überraschen lassen!


    Samstag, 28. Januar 2006, 12.45 Uhr
    FC Sachsen Leipzig gegen FC Eilenburg
    Direktübertragung des Viertelfinales um den sächsischen Landespokal aus dem Alfred-Kunze-Sportpark.


    Die "Leutzscher Welle" ist traditionsgemäß über die Internetseite www.sachsen-leipzig.de erreichbar. Das Hineinhören lohnt sich garantiert.

  • Da die Diablos Hp nicht ON ist, folgende Fragen



    ... wird das Nachholspiel Chemie II. vs. Zwickau auch im AKS ausgetragen ??? Und kann man mit ner ähnlichen Präsenz an Leutzscher rechnen, wie es beim eigentlichen Termin angekündigt war( Plakate etc.) ???


    Danke


  • Klar 4. Februar um 14.00 Uhr im AKS! Wollen wir hoffen das es Fanmäßig ein Knaller wird.
    Und am nächsten Tag geht es mit Chemie nach Auerbach zum Ruckrundenauftakt :schal2: :schal2:

  • Zitat

    Original von Katscha
    Ich hoffe die Eilenburger verstecken sich am 29.01. nicht wieder so, wie beim letzten Spiel im ZS. :nein:
    Ich tippe auf ein 3:5 nach 11m Schiessen für die Muldestädter. :ja: =)


    Von was träumst du eigentlich nachts. :rofl:


    Klarer 3:0 Sieg im Wohnzimmer :ja: :schal2:

  • Mücke
    Glaube nicht das soviele kommen da ich damals wirklich mit fast 2333 Chemikern gerechnet hatte diese Zahl war aber nur möglich durch die Lust vieler auf den AKS und durch die ganzen Fleier und Überzeugungsarbeiten. Aber nach Aufrufen zum kommen in (Schulen etc. )bekommt man nicht mehr soviele positive Rückmeldungen. Außerdem ist duch das Eilenburgspiel bei vielen (unverständlicher weise )die Lust auf den AKS gestillt deshalb rechne ich jetzt als optimist nurnoch mit 1299 Chemikern.



    lLustiger Lurch :freude::

  • Zitat

    Original von lustiger Lurch
    Weis nun eigentlich einer wieviele Mitglieder wir haben???(1150???)


    gwg lustiger Lurch :freude:


    nichtmal halbsoviel wie wir :freude:

  • Zitat

    Original von Lokist
    nichtmal halbsoviel wie wir


    fcmlars


    Ihr habt auch keine 2 Vereine in der Stadt!Das sollte man mal nicht vergessen.Sonst würde man euch sicherlich übertrumpfen. :ja:


    Stimmt und zwar 2 grosse Vereine mit unheimlichen Fanpotential =)


    Was gibts in Magdeburg noch auser den Gladiators und dem FCM?
    Fortuna? mehr kenne ich nicht.

  • Zitat

    lustiger Lurch : Mücke
    Glaube nicht das soviele kommen da ich damals wirklich mit fast 2333 Chemikern gerechnet hatte diese Zahl war aber nur möglich durch die Lust vieler auf den AKS und durch die ganzen Fleier und Überzeugungsarbeiten. Aber nach Aufrufen zum kommen in (Schulen etc. )bekommt man nicht mehr soviele positive Rückmeldungen. Außerdem ist duch das Eilenburgspiel bei vielen (unverständlicher weise )die Lust auf den AKS gestillt deshalb rechne ich jetzt als optimist nurnoch mit 1299 Chemikern.




    Sehr gut !!! Wir kommen auch !!!



    [SIZE=7]LOK ist Leipzig[/SIZE]

  • das Stimmt muss ich dir recht geben 2 große Vereine mit viel Traditions Geschichten und die Mitglieder zahl wird sich schon höher steigen.und die fans von Chemie sind megageil da bekomm ich jetzt schon gänsehaut wenn ich darüber schreibe

Betway Online Fussball-Wetten banner