TSG Neubukow II

  • TSG Neubukow II - FSV Rühn II 4:2


    Hauptsache drei Punkte!


    Das Spiel hatte ein eher dürftiges Niveau und plätscherte zunächst ohne Höhepunkte vor sich hin. Lediglich ein Lattenschuss von Neumann war in der Anfangsphase erwähnenswert. Ansonsten war insbesondere das Spiel der Neubukower geprägt durch zahlreiche Ungenauigkeiten, die den Spielfluss immer wieder zum stocken brachten. Die Gäste erkannten dies und wurden im Laufe der 1. HZ mutiger und gingen folgerichtig nach einem Freistoß, bei dem die TSG Abwehr auf den Abseitspfiff wartete, in Führung. In der Folgezeit hatten die Gäste mehrmals bei Kontern die Chance zum 0:2, vergaben aber überhastet. Kurz vor der HZ dann auch noch 2 gute Chancen für...
    weiterlesen

  • ESV Lok Rostock II - TSG Neubukow II 2:2 (1:1)


    Faires Spiel mit einem gerechten Ausgang


    Bei "herrlichem" Herbstwetter begann die TSG die Partie aus einer verstärkten Defensive und wollte über die schnellen Spitzen Drechsler und Hinterland zum Erfolg kommen. Und bereits nach ca. 10 Minuten war diese Taktik erfolgreich. Aus dem Mittelfeld ein schöner Pass in die Schnittstelle der 4 er Abwehrkette und mit einem trockenen Schuss ins lange Eck erzielte Drechsler die Führung. Die TSG auch in der Folgezeit mit gefährlichen Kontern, aber beim Abschluss war man zu zögerlich bzw. versuchte es zu wenig mit Torschüssen, so dass man sich mehrfach in der ESV Abwehr festrannte. Die Heimmannschaft mit einem optischen Übergewicht, aber außer einem abgerutschten Lattenschuss und dem nachfolgenden...
    weiterlesen

  • Vorschau: TSG Neubukow II - VfB Hohen Luckow


    Sonntag, 31.10.2010, 14:00 Uhr


    Der Tabellenzehnte, der allerdings nur 2 Punkte hinter der TSG II liegt, gastiert am Sonntag in Neubukow. Der Gast kann auf eine ähnlich durchwachsene Saisonbilanz wie die Schliemannstädter zurückblicken. Zuletzt unterlagen die Mannen vom "Funkturm" dem Bastorfer SV mit 0:2. Allerdings holten die Hohen Luckower aus den letzten drei Auswärtsspielen sieben Punkte. Eine Tendenz, der man Aufmerksamkeit schulden sollte. Gern würde der "Reiseleiter" aufgrund der guten Leistung bei ESV Lok II die gleiche Startelf wie vergangene Woche ins Rennen schicken, aber es wird wohl mindestens drei Änderungen geben. Hoffen wir auf ein...
    weiterlesen

  • so gut waren wir nicht und so schlecht wart ihr nicht. haben lediglich beim 2:1 und 3:1 unser können mal aufblitzen lassen, aber das hat heute eben gereicht.

    Journalisten sind Leute, die ein Leben lang nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben. (M. Twain)

  • TSG Neubukow II - VfB Hohen Luckow 3:1 (1:0)


    Verdienter Sieg in einem umkämpften Spiel


    [Blockierte Grafik: http://img831.imageshack.us/img831/5647/hluckow36.jpg]


    zum Album des Spieltages


    Neubukow begann offensiv und die Abwehr der Gäste wackelte einige Male bedenklich, aber es fiel kein Tor für die TSG. Nach 10 Minuten war die Anfangsoffensive vorbei und die Gäste fanden besser ins Spiel, waren vor dem Tor allerdings zu ungenau. Ebenso die TSG, der es selten gelang; ihre schnellen Spitzen mal in Szene zu setzen. Lediglich Mathes und Berger hatte einige verheißungsvolle Szenen, trafen aber das Tor nicht. Kurz vor der Pause war es dann Steinke, dessen harmlosen Schuss der Gästetorwart durchrutschen ließ. In den letzten Minuten vor der HZ erhöhte die TSG nochmal den Druck, aber...
    weiterlesen

  • Vorschau: TSG Neubukow II - SV Wittenbeck


    Sonntag, 14.11.2010, 13 Uhr


    Am Sonntag 13 Uhr gastiert der Tabellenneunte aus Wittenbeck in der Schliemannstadt. Die Gäste, die aufgrund der Sanierung ihres Vereinsgebäudes bisher fast ausschließlich auswärts angetreten sind, haben auf fremden Plätzen beachtliche 13 Punkte eingesammelt. Aus den letzten drei Begegnungen konnten die Wittenbecker vier Punkte erkämpfen, ebenso der Gastgeber. Beide Mannschaften verloren das letzte Spiel. Bei der TSG wird man definitiv auf Kapitän Brüshaber verzichten müssen. Wer ansonsten noch alles zur Verfügung steht, wird sich nach dem heutigen Training zeigen. Hoffen wir auf ein...
    weiterlesen

  • TSG Neubukow II - SV Wittenbeck 0:2 (0:2)


    Schwaches Spiel, verdiente Niederlage


    Es war eine Begegnung auf äußerst dürftigem Niveau. Der Wille war beiden Mannschaften nicht abzusprechen, aber das Spiel selbst bot fast nur Stückwerk und wenige Höhepunkte. Die Führung der Gäste resultierte aus einem Freistoß von der Mittellinie, der an den Strafraum getreten wurde und dort den Kopf eines völlig freistehenden Gästespielers fand, der Herzberg überwinden konnte. Das 0:2 war ein Sonntagsschuss, bei dem herzberg erneut machtlos war. Die TSG fand in der Offensive zu keinen zwingenden Aktionen. Die 2. HZ konnte dann der gegener etwas mehr unter Druck gesetzt werden, allerdings blieben...
    weiterleiten

  • Vorschau: SV Rethwisch 76 - TSG Neubukow II


    Zu Gast beim Ligen-Primus


    Beim einzigen ungeschlagenen Team der Kreisliga Warnow II gastiert die TSG-Reserve am Sonntag. Die Rethwischer sind derzeit zwar nur auf dem 3. Platz, haben allerdings auch 1 bzw. 2 Spiele weniger als die vor ihnen liegenden Mannschaften. Gegen die beste Abwehr der KL werden die Trauben sehr hoch hängen, aber da man eigentlich nichts zu verlieren hat, sollte man frohen Mutes in die beiden letzten Spiele dieses Jahres gehen. Die Zusammensetzung des Kaders ist wie immer ungewiss und wird sich wohl erst am Samstag entscheiden. Hoffen wir mal, dass das Wetter der Partie nicht...
    weiterlesen


    ** spiel abgesagt **

  • so sieht unser derzeitiger winterfahrplan aus:


    28.01.11
    1. Training


    06.02.11 14 uhr
    TSG Neubukow II : SV Pepelow


    13.02.11
    Rethwisch: TSG II (Nachholespiel)


    20.02.11 11 uhr
    FSV Kühlungsborn (A-Jugend):TSG Neubukow II


    27.02.11 13 uhr


    SSV Satow II : TSG Neubukow II (Punktspiel)

    Journalisten sind Leute, die ein Leben lang nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben. (M. Twain)

  • TSG Neubukow - SV Pepelow 2:0 (1:0)


    Testspiel gegen den SV Pepelow


    Im ersten Vorbereitungsspiel waren die Kicker vom Salzhaff zu Gast. Es entwickelte sich ein munteres Spielchen, in dem Neubukow nach 10 Minuten das Zepter in die Hand nahm. Bei einer Doppelchance von Jettkant und Brüshaber konnte der gute Peplower Torwart noch einen Rückstand verhindern. Aber kurz darauf fuhr die TSG einen sehr schönen Konter und über die Stationen Wendt und Hinterland landete der ball bei Hallmann, der wenig Mühe hatte den Ball aus kurzer Entfernung im Tor unterzubringen. In der Folgezeit hatte die TSG weitere gute Möglichkeiten die Führung auszubauen, während...
    weiterlesen

  • SV Rethwisch - TSG Neubukow II 3:0 (1:0)


    Verdiente Niederlage beim Staffelfavoriten


    Das Spiel war kaum angepfiffen, da zappelte das Leder auch schon im Netz der TSG-Reserve. Ein harmloser Ball wird durch Neubukows Stopper nicht geklärt und B. Lass lässt sich nicht zweimal bitten und vollendet freistehend zum 1:0. Die TSG brauchte ca. 15 Minuten um sich von diesem Schock zu erholen und sich auf die Bodenverhältnisse einzustellen, hatte dann durch Jettkant und Hallmann 2 gute Chancen zum Ausgleich. Auch Rethwisch kreuzte einige male gefährlich im Strafraum der TSG auf, allerdings konnte jeweils rechtzeitig geklärt werden. Kurz vor der Halbzeit...
    weiterlesen

  • Vorschau: TSG Neubukow II - SV Steilküste Rerik


    Sonntag, 3.04.2011, 14:00 Uhr


    Am Sonntag um 14 Uhr trifft die TSG II zum dritten Mal nacheinander auf einen der Staffelfavoriten. Auch die Jungs aus Rerik haben den Aufstieg noch fest im Visier, und dürften sich eigentlich keinen Ausrutscher erlauben. Sollten die TSG-Spieler allerdings wieder so engagiert spielen wie in der 2. HZ gegen Rethwisch, ist sicherlich auch gegen den Favoriten etwas drin. Personell sollten im Vergleich zur Vorwoche diesmal nur 4 Leute ausfallen, aber mit einigen Rückkehrern wird ebenfalls gerechnet. Mit zu erwartenden sommerlichen Temperaturen hoffen...
    weiterlesen

Betway Online Fussball-Wetten banner