Vorschau auf den 2.Spieltag LL West

  • SG Einheit Crivitz (11.) - Neumühler SV (10.)


    Zum ersten Heimspiel empfängt Einheit Crivitz den Neumühler SV. Als Aufsteiger konnte unsere Mannschaft, vor allem durch eine gute Hinrunde, schon vorzeitig das Saisonziel Klassenerhalt schaffen und die Spielzeit auf dem 11.Platz abschließen. Unter dem scheidenden Traner Ralf Lenk hatte man nie mit dem unmittelbaren Abstiegskampf zu tun und obwohl beide Spiele gegen den aktuellen Gegner mit 2:3 und 0.2 verloren gingen, standen wir am Ende einen Platz besser als die Kicker von der Neumühler "Ranch". Diesmal sollen die Punkte unter dem neuen Cheftrainer Henry Ströh in Crivitz bleiben, um so mehr deshalb, da beide Teams ihre Auftaktspiele verloren und keiner von beiden schon frühzeitig im Tabellenkeller landen will. Besonders motiviert dürfte heute Neuzugang Matthias Jürgens sein, der gegen seinen ehemaligen Verein zeigen will, was er drauf hat. Der erste Spieltag brachte, abgesehen von der Toreflut in Polz und Lübz, keine allzu überraschenden Resultate. Selbst den Auswärtsieg von Aufsteiger Zarrentin in Grabow konnte man fast erwarten, wenn man die letzten Tendenzen bei beiden Teams etwas intensiver verfolgt hat.
    Diesmal treffen die beiden Torfabriken aus Lübz und Polz in der Bierstadt direkt aufeinander und da wird sich zeigen, wer zur Zeit den besten Fußball in der Liga spielt. Auch in Boizenburg stehen sich zwei Sieger gegenüber. Auf der anderen Seite spielen aller sechs Verlierer-Teams in drei Begegnungen gegeneinander und haben die Chance, die Scharte von letzten Samstag gleich wieder auszuwetzen.


    Weiter spielen:


    SG Dynamo Schwerin (7.) - FC Anker Wismar II (5.) Tipp 0


    Dynamo musste sich trotz Führung beim Neuling in Grevesmühlen mit einem 1:1 begnügen, während die Hanseaten zu einem Arbeitssieg gegen Crivitz kamen, ohne dabei durchgängig zu überzeugen. Auf Grund der Heimschwäche der Dynamos (eigentlich unerklärlich, an der Fan-Unterstützung liegt es bestimmt nicht), sollte Anker einen Punkt mit an die Küste nehmen. Mehr aber auch nicht.


    TSG Gadebusch (12.) - Parchimer FC (14.) Tipp 1


    Der Meister enttäuschte in Hagenow beim 0:3, auch wenn die beiden letzten Gegentore erst in der Schlussphase fielen. Doch gegen den PFC, der in Lübz arg unter die Räder kam, sollte es zu einem sicheren Heimsieg reichen.


    TSV Empor Zarrentin (6.) - Grevesmühlener FC (7.) Tipp 1


    Kompliment an beide Aufsteiger, die zu Beginn ungeschlagen blieben. Zarrentins Sieg in Grabow zeigte, dass Empor zur Zeit noch etwas besser drauf ist als der GFC und der Kunstrasen dürfte sich als weiterer Vorteil erweisen.


    Lübzer SV (1.) - SV Blau-Weiß Polz (2.) Tipp 2


    Das Top-Spiel dürfte die Zuschauer nach den Kantersiegen beider Teams in Scharen ins Stadion locken. Der LSV wird den Polzern ein starker Gegner sein, doch werden sich die Gäste knapp durchsetzen.


    SG Aufbau Boizenburg (4.) - Hagenower SV (3.) Tipp 2


    Auch hier gewannen beide zuletzt, doch war der Sieg von Aufbau nur einem starken Skornik und dem Unvermögen von Neumühle zu verdanken, als spielbestimmende Mannschaft die Siegesfrüchte zu ernten. Dagegen sind die gegen Gadebusch abgeklärt auftretenden Gäste, auch auf Grund ihrer starken Abwehr, höher einzuschätzen.


    SpVgg Cambs-Leezen (13.) - SG Ludwigslust/Grabow (9.) Tipp 1


    Wie gelingt es CL, sich von dem 3:8-Trauma von Polz zu befreien. Wenn ja, dann sollte ein Sieg gegen die nach der Heimpleite gegen Zarrentin ebenfalls verunsicherten Grabower drin sein.

  • Crivitz - Neumühle 3:1
    Crivitz hat sich gut verkauft. Wenn sie noch etwas zielstrebiger im Angriff agieren, sollte nichts schief gehen mit dem ersten Saisonsieg


    Dynamo - Anker II 1:2
    Ich denke mal personell sollten am We alle an Bord sein, speziell die Nachrücker der Ersten. Spielerisch muss auf jeden Fall eine Steigerung her, aber dann sollte es auch it dem Auswärtsdreier klappen.


    Gadebusch - Parchim 3:1
    Zu Hause gegen Parchim sollte es klappen mit einem Sieg der TSG


    Zarrentin - GFC 2:2
    Schwierig, schwierig. Aber ich denke die Polen- Fraktion wird den Punkt holen gegen den starken Aufsteiger.


    Lübz - Polz 1:3
    Sehe Polz zu stark mit ihren Neuen


    Boizenburg - Hagenow 2:2
    Heißes Derby mit einer gerechten Punkteteilung


    Cambs/ Leezen - Lulu 2:0
    Die Gastgeber haben was gut zu machen

    Phil Hellmuth:


    “It has - fortunately - nothing to do with the cards. The cards are just there, as a medium to confuse the bad players.”


    "If there weren't luck involved, I guess I'd win every one."


    "You're good, kid, but as long as I'm around you're second best. You might as well learn to live with it."

  • Einheit Crivitz - Neumühler SV 2:1


    Dynamo Schwerin - FC Anker II 0:1


    TSG Gadebusch - Parchimer FC 1:0


    Empor Zarrentin - Grevesmühlener FC 2:1


    Lübzer SV - BW Polz 2:3


    Boizenburg - Hagenower SV 1:1


    Cambs/Leezen - Lulu/Grabow 4:1


    :schal4:

  • Einheit Crivitz - Neumühler SV 0


    Dynamo Schwerin - FC Anker II 2


    TSG Gadebusch - Parchimer FC 1


    Empor Zarrentin - Grevesmühlener FC 1


    Lübzer SV - BW Polz 2


    Boizenburg - Hagenower SV ???


    Cambs/Leezen - Lulu/Grabow 1

    :support:

  • SG Einheit Crivitz - Neumühler SV Tipp 1
    wenn crivitz dieses mal zur zweiten halbzeit alle mann an deck behält, dann wirds was mit dem dreier ;)


    SG Dynamo Schwerin - FC Anker Wismar II Tipp 2
    traue wismar durchaus auf der paulshöhe den nächsten sieg zu, obwohl es anfangs nicht leicht wird gegen kämpferische schweriner.


    TSG Gadebusch - Parchimer FC Tipp 1
    letzte saison gabs zwar für die tsg keine drei punkte gegen die parchimer, aber vllt. klappt es diesmal. oder überrascht der pfc erneut in gadebusch?!


    TSV Empor Zarrentin - Grevesmühlener FC Tipp 1
    zarrentin, mit auftaktsieg im gepäck, wird noch so einige gegner auf ihrem kunstrasen in die knie zwingen. good luck grevesmühlen.


    Lübzer SV - SV Blau-Weiß Polz Tipp 0
    mal sehen welcher SV am samstag dem jeweils anderen mehr buden einschenkt. 4-4 reicht mir auch; hauptsache mind. 8 dinger fürs publikum. oder neutralisation auf augenhöhe?!


    SG Aufbau Boizenburg - Hagenower SV Tipp 2
    schätze in diesem duell werden die hagenower am ende des zweiten spieltages die 6 punkte auf der uhr haben.


    SpVgg Cambs-Leezen - SG 03 Ludwigslust/Grabow ???

  • Einheit Crivitz - Neumühler SV 0


    Dynamo Schwerin - FC Anker II 2:3


    TSG Gadebusch - Parchimer FC 2:0


    Empor Zarrentin - Grevesmühlener FC 2:1


    Lübzer SV - BW Polz 4:4


    Boizenburg - Hagenower SV 1:2


    Cambs/Leezen - Lulu/Grabow .... keine Ahnung was da ab geht

  • Ja dann will auch mal!


    Einheit Crivitz - Neumühler SV 3:1
    Crivitz schätze ich ein wenig stärker ein!


    Dynamo Schwerin - FC Anker II 0:2
    Die "Zweiten" sind ja bekanntlich immer die Wundertüten , nur Anker II war ja eigentlich schon immer spielstark. Egal mit was für einer Besetzung!


    TSG Gadebusch - Parchimer FC 3:1
    Ja GDB hatten wir am Wochenende und das Spiel blieb lange offen. GDB war für mich nicht zwingend genug, gegen den PFC wird es meiner Meinung dennoch reichen. Zu Hause erst recht.


    Empor Zarrentin - Grevesmühlener FC 1:1
    Zarrentin und die eventuelle Euphorie! GVM ja eigentlich LL erfahren und wird sicherlich mitmischen , auch auf den ungeliebten Zarrentiner "Grün".


    Lübzer SV - BW Polz 3:3
    Ein altes VL Duell mit viel Feuer drin. Für mich beide Teams so ziemlich gleich stark.
    Denk ich an Lübz : " Heimstark" !
    Denk ich an Polz : " Thilo"!
    Unentschieden!


    Boizenburg - Hagenower SV 0:2
    mmh wir werden ALLES geben!!! :schal4:


    Cambs/Leezen - Lulu/Grabow 3:1
    Lulu hinten zu anfällig und C/L mit Qualität im Angriff

Betway Online Fussball-Wetten banner