LICHTENBERG 47

  • Der Lichtenberger Saisonstart wird mit einem Heimspiel beginnen.


    Zu Gast ist Strausberg ...

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Die Vereinsseite hier im Forum von Lichtenberg 47 wurde nun von mir gepflegt.
    Daten wurden der Vereinsseite entnommen. Mannschaftsfoto wird aktualisiert, sobald es vorliegt.
    Falls sich noch ein Transfer ergeben sollte, wird dieser natürlich dann noch ergänzt.


    Samstag um 11Uhr gibt es dann das öffentliche Training in der HOWOGE ARENA "Hans Zoschke". Dort werden dann die neuen Spieler vorgestellt.


    Eintritt: FREI


    Jeder Besucher erhält einen Getränkegutschein. Bei den Temperaturen nicht die schlechteste Idee ... :thumbsup:


    Quelle: Webseite SV Lichtenberg 47

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Vorne weg - in der Bornitzstrasse wäre es besser gewesen. :D


    Pünktlich um 11Uhr lief die Mannschaft samt Trainerteam auf. ein lockeres Training und die Vorstellung des Teams, aber hauptsächlich der Neuzugänge.
    Was mich überraschte:


    Es trainierte auf einmal jemand mit, ein Sunnyboy aus Norwegen. Vorher noch nichts davon gehört. Er spielte wohl in der dritten norwegischen Liga. Seine Eltern sind her gezogen, wohnen in Friedrichshain und die Familie lotete aus, wo man eventuell Fussball spielen kann.
    Der 19jährige trainierte dann - wie ich erfahren habe, 3x mit und konnte überzeugen und ist nun bei unseren 47ern. Er ist im Angriff zu Hause. 19 Jahre jung!!!
    Name und mehr Informationen folgen ...


    Es fehlten heute Bandermann (Arbeit), Kempter und Mayoungu (Urlaub) und Borchardt ...


    Bandermann - mittlerweile Vereinsikone - der älteste Spieler im Team!!!


    Es sind alle Spieler Verletzungsfrei und können die Vorbereitung angehen. Hoffen wir, das dies auch so bleibt und man gleich beim Saisonstart topfit ist.
    Da geht es zu Hause gegen Strausberg. Dann auswärts in Zehlendorf, die sich auch gut verstärkt haben - um dann gleich im 2. Heimspiel Tennis Borussia, mit Ex-Trainer Volbert und Ex Spieler Erdil, zu Gast zu haben.


    Ich freu mich auf die Saison ...


    [Blockierte Grafik: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/20150711111300tyuazrnfwk.jpg]

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Gegen Neustrelitz hatte man nie den Hauch einer Chance - was mitzunehmen.


    Die TSG schon am Ende der Vorbereitung, sie wirkten Topfit - waren energischer in den Zweikämpfen und zielstrebiger im Angriff.


    Leider gibt es 2 Verletzte Spieler bei Lichtenberg, denen ich gute Besserung wünsche. Brechler mit einem eingeklemmten Nerv. Der andere Spieler, dessen Namen ich grad nicht kenne - der wurde hart an der Aussenlinie gegen die Bande gecheckt (Sowas gehört sich nicht in einem Vorbereitungsspiel). Hoffen wir mal, es ist kein Rippenbruch oder ähnliches.


    Nun sind Brechler verletzt, Grüneberg an der Leiste angeschlagen - und Künne ist noch lange nicht so weit. Das zeigt, im Team fehlt mind. noch 1 Stürmer ... Aber ich denke, da wird auch nix mehr dran geändert.


    Von den Neuzugängen haben mir persönlich LODER, WAHL und BANZE sehr gefallen. LODER kompromisslos in der Defensive und verdammt schnell, mit sehr gutem Stellungsspiel.
    WAHL in der Offensive immer anspielbar, schnell und wirkt auch sehr gefährlich. Hatte in Halbzeit 2 3 richtig gute Möglichkeiten. Er hat das Auge, wo der Ball hinkommt ...
    BANZE als 6er gut gearbeitet - auch wenn noch einige unnötige Fouls gemacht wurden. Diese kann er verhindern, wenn sein Stellungsspiel besser wird und er besser antizipiert, wo die Bälle hinkommen. Ansonsten sehr gute Zweikampfführung.


    Zu den anderen möchte ich noch nicht viel schreiben - will da erst noch ein paar Spiele mehr sehen.

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Nun ist das aktuelle Mannschaftsfoto hinzugefügt.


    Sowie Spieler Ulrik Lund, Co-Trainer Momar Njie und TW Riccardo Ventura - wurden ergänzt.


    Alle Infos nun aktuell.


    SV Lichtenberg 47

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Im Vorbereitungsspiel bei Altglienicke, mussten die Lichtenberger eine 2:1 Niederlage hinnehmen.


    Ich persönlich gebe ja nichts auf Vorbereitungsspiele, aber eines musste der Zuschauer dennoch feststellen: Die Lichtenberger waren platt, wirkten so gar nicht spritzig. Schwere Beine brachten die Spieler dazu, viel zu fummeln - als Pässe zu schlagen und Wege zu gehen.


    Und das, was ich schlimm finde - jetzt kommen noch 2 Testspiele, bevor am 17.9. für 47 die Saison losgeht. Am Dienstag gegen Babelsberg und dann am kommenden Wochenende gegen BFC Dynamo II ...


    Ich weiß nicht, wie die Jungs nun noch Spritzigkeit bekommen sollen/können. Ich lass mich da gern überraschen. Wenn sich da aber nichts ändert, kann es ein böses Erwachen beim Ligastart gegen Strausberg geben ...


    Was ich noch anzumerken habe: Bandermann spielte heute ab Mitte der 2.HZ im linken Mittelfeld. Verschenkte Qualität. Er gehört hinten links hin und nirgends anders. Dort bringt er dem Team am meisten.

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Lichtenberg 47 gewinnt im letzten Vorbereitungsspiel gegen den BFC Dynamo II mit 3:1


    Man scheint gerüstet, für den Ligastart om kommenden Sonntag gegen Strausberg.


    Auf geht´s 47 ...

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Ja Edelfan 47, ihr scheint gut gerüstet. Nicht nur ich rechne die 47`er zu den Aufstiegsfavoriten.
    Für uns kann es dabei nur um Abstiegsvermeidung gehen. Unsere Vorjahresergebnisse sowie die Vorbereitungsspiele waren wahrlich nicht „berauschend“.
    Gestern der Sieg im Pokalspiel in Premnitz gegen den Vorjahrsvierten der LL-Nord in dieser Höhe doch unerwartet. Habe das Spiel jedoch nicht gesehen. Die Frage ist, war Premnitz so schwach oder der FCS ziemlich gut. Auf jedem Fall sind unsere Neuzugänge eine Bereicherung und Verstärkung.
    Der Punktspielauftakt am Sonntag bei euch in Lichtenberg wird zeigen, ob wir einigermaßen bestehen können und wohin die Fahrt des FCS geht.

  • Schon in den ersten 10 Minuten war zu erahnen, das man keinen 3er holen wird. Und so kam es dann auch.


    Strausberg in der ersten Halbzeit die klar bessere Manschaft, frühes Pressing - dadurch reslutierten viele einfache Ballverluste der 47er ... Im allgemeinen, wirkten die Lichtenberger in meinen Augen nicht auf den Punkt fit. Wie ich schon vor einer Woche vermutet habe.
    Nur ganze 3 Torschüsse der Heimelf in der ersten Halbzeit, kein geordnetes Spiel vorhanden. Vor allem hinten rechts mit Borchardt - hatte man in der ersten Hälfte Probleme. Oft lief er hinterher und hatte arge Zweikampfschwierigkeiten.


    Strausberg wirkte immer gefährlich und nach einer Ecke dann zwangsläufig die 1:0 Führung der Gäste.


    In Halbzeit 2 dann Lichtenberg besser im Spiel. Erarbeitete sich gute Chancen, welche aber nicht genutzt wurden. Aber Spielminute 55 ungefähr, begann dann schon das Zeitspiel der Strausberger - wer will es ihnen verdenken. Ein Einwurf dauerte 2 Minuten - von Freistößen nicht zu reden.


    Dann gab es einen Freistoß an der Strafraumgrenze von Strausberg und aufeinmal fiel ein Strausberge wie vom Blitz getroffen zu Boden - der Schiedsrichter hat die Situation nicht gesehen, stand mit dem Rücken zur Situation und zeigte dennoch die rote Karte. Ohne den Linienrichter zu konsultieren. LODER lief vor der Mauer - um Verwirrung zu stiften und war der Dumme, der es abbekommen hat. Die Gästebank und einige Strausberger konnten sich das Lachen nicht verkneifen.


    Lichtenberg mit 10 Mann nun die klar bessere Mannschaft - erspielte sich immer wieder Chancen, aber der Ball wollte heute nicht rein gehen.


    Wieder keine 3 Punkte zum Start in die Saison - ich persönlich denke mal, das wird nie was. Nun heißt es beim nächsten Spiel 3 Punkte zu holen, ansonsten hat man wieder mal einen Fehlstart. Lichtenberg reist nach Zehlendorf.


    Der Linienrichter auf Seiten der Ersatzbänke auch nicht ganz klar in seiner Linie. Bezeichnete dann anwesende Zuschauer auch noch als "Pack" und zeigte den Mittelfinger, mit dem er sich an der Stirn kratzte ...
    Ein anwesender - ehemaliger Schiedsrichterbeobahter meinte nur zu mir - das solch ein Schiedsrichterleistung nicht OL würdig sei und normalerweise die 3 nicht in der OL pfeiffen dürfen.


    Aufgrund der ersten Halbzeit ist das Ergebnis in Ordnung. Gefallen bei Strausberg hat mir vor allem der 10er ...


    0:1 Stephan Carsten Ilausky (41.Min)


    Zuschauer: 270

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Gute Aktion








    Oberligist SV Lichtenberg 47 setzt ein Zeichen und lädt zum Heimspiel
    gegen TeBe am 29. August insgesamt 50 Familien aus dem Flüchtlingsheim
    Bornitzstraße zum Spiel ein. Die Kinder der Flüchtlingsfamilien laufen
    gemeinsam mit den Spielern ins Hans-Zoschke-Stadion ein
    quelle: bz-berlin.de

  • Am 1.9.2015 - in der HOWOGE Arena "Hans Zoschke" - begrüßen die Lichtenberger, den 1.FC Union Berlin - aus der 2. Bundesliga.


    Als Test in der Länderspielpause, ein richtig guter Gegner .... und wenn das Wetter mitmacht, hoffen die Lichtenberger Spieler, Verantwortlichen und natürlich Fans - das viele Köpenicker den Weg ins ZOSCHKE finden werden. :schal4::schal4::schal4:


    Anpfiff: 18Uhr


    Quelle: 1. FC Union Berlin

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • 50 Familien? ... bedeutet ca. 400 Zuschauer mehr :versteck:8o



    Der war jetzt aber böse ... :rofl::rofl::rofl::rofl:


    Aber mal im ernst - ich finds auch ne gute Sache. Wird mit Sicherheit dann auch mehr Polizei vor Ort sein, als die bisherigen 2 Polizisten - die sonst immer da sind ...

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Lichtenberg 47 trifft in der 1. Runde des Pokals auf Kickers Hirschgarten.


    Hab selbst von denen noch nie was gehört, aber ich geh von aus - sie werden kein wirkliches Hindernis auf den Weg in die 2. Runde sein. Vielleicht kennt die ja jemand und kann was zu sagen.


    Quelle: Fupa

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • @ Edelfan 47


    Die Sache mit den Familien aus den Flüchtlingsheim finde ich auch :thumbup:
    ... trotzdem konnte ich mir meine kleine "Anmerkung" nicht verkneifen :D


    Was ja auch nicht weiter schlimm ist. :D Ein wenig Polemik und Satire wird ja wohl erlaubt sein ... ;)


    Wir sind ja hier nicht bei den öffentlich rechtlichen Sendern, wo Dinge zensiert werden. :versteck:


    :support:

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

  • Der Fehlstart ist perfekt.


    Ich musste nach dem Spiel erstmal runterkommen, denn ich war richtig angesäuert. Zu allererst - Zehlendorf hat verdient gewonnen.
    In den ersten 5-7 Minuten müssen sich schon 3:0 führen ... Lichtenberg mit einem Fehlpassfestival, unerklärlich.
    Nach 10 Minuten dann hatten sie sich gefangen und machten das Spiel.
    GAWE mit einem abgefälschten Freistoßtor und man hatte das Spiel im Griff. Man erspielte sich einige gute Chancen, die nicht genutzt wurden.


    Aber was in Halbzeit 2 dann los war - wissen die Spieler wohl selbst nicht. Ein ums andere mal kamen die Zehlendorfer über die linke Angriffsseite - überspielten mit langen Bällen die Abwehr. Was dann auch zu den Gegentoren führten.
    Völlig ohne Not ließ sich Lichtenberg mit einfachsten Mitteln hinten überrumpeln und liessen TW KEMPTER allein auf weiter Flur.
    Vor allem die rechte Verteidiger Position - das scheint ein Mega Schwachpunkt zu sein.


    Völlig verdient die Niederlage. So kann man defensiv nicht auftreten. Wenn man sich mit der defensiven Arbeit nicht verbessert, wird es auch im nächsten Spiel gegen Tebe keine Punkte einfahren.


    Jedes Jahr, fängt es gleich an - man vergeigt die Hinrunde. Ich bin gelinde gesagt, echt enttäuscht.


    0:1 GAWE (14.Min)
    1:1 Yeboah (57.Min)
    2:1 Top (77.Min)
    3:1 Thokomeni Siewe (81.Min)


    Zuschauer: 203

    Berliner Meister:


    1955, 1964, 1971, 1979, 1981, 1983, 1991, 2001


    Meister der Oberliga Nordost:


    2019


    Wichtigste und bekannteste Spieler:


    Jürgen Reimann, Michael Sobeck, Thomas Grether, Timo Hampf, Besart Berisha, Halil Savran, Christian Stuff, Uwe Lehmann (jetziger Trainer), Björn Bandermann (LEGENDESTATUS), Danny Kempter, Kadir Erdil, Sebastian Reiniger, Christian Gawe, Maik Haubitz, Thomas Brechler (LEGENDENSTATUS) ...


    Es werden mit Sicherheit noch einige folgen - die das Spiel der 47er präg(t)en ...

Betway Online Fussball-Wetten banner