Kröpeliner SV "Alte Herren"

  • Hier ab und zu ein paar News über die gloreichen Alten Herren des KSV...


    Am Sonntag wurde ein 4-2 im Bezirkspokalhalbfinale in Velgast eingefahren und die Finalteilnahme wurde perfekt gemacht...


    Das Final findet am kommenden Sonntag um 13.00 Uhr auf dem Sportplatz, Schulstraße in Kröpelin statt. Gegner des KSV wird die Vertretung aus Sassnitz sein. Diese setzten sich gegen Sievershagen durch... Zuschauer sind zu diesem Kracher natürlich herzlich willkommen und fürs leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt...

  • 2 tore durch kay vick...dem alten herr 8o


    viel glück den Ü 35 kickern beim KRACHER! hab leider keine karte bekommen =)
    saßnitz setzte sich in einem (wohl) schwachen spiel mit 1:0 gegen sievershagen durch.

    "Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muß man sich fragen: Warum!? Ja, warum? Und was muß man tun? Ihn sich wiederholen!" (Trappatoni)


    "Klinsmanns Übungen hatten wir schon 1969"(Hans Meyer)

  • sonntag 13 uhr ist aber auch ne glorreiche zeit, da stehen viele doch selbst auf dem platz. warum nicht 10 uhr wie im viertelfinale?? :naja:

    Journalisten sind Leute, die ein Leben lang nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben. (M. Twain)

  • ..denke da sassnitz eine etwas weitere anreise hat! sievershagen spielte auch 13.00 uhr in sassnitz. und so wurden der II. auch leute "geklaut"...
    warum trifft man sich eigentlich nicht auf neutralem platz (in der mitte)? oder steht der endspielort schon monate vorher fest??

    "Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muß man sich fragen: Warum!? Ja, warum? Und was muß man tun? Ihn sich wiederholen!" (Trappatoni)


    "Klinsmanns Übungen hatten wir schon 1969"(Hans Meyer)

  • ich denke der endspielort wird so festgelegt, dass man bei der hf auslosung bereits sagt, dass gewinner a oder b heimrecht hat. ist auch besser als neutraler platz, kommen wenigstens paar mehr zuschauer.

    Journalisten sind Leute, die ein Leben lang nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben. (M. Twain)

  • ja wird ein KRACHER ingebocker!
    denke eher nicht und tippe auf ein 4:0 für den KSV.
    Tore Vick, Kröning, M. Abshagen und Zocher..also die jugendlichen typen :rofl: :rofl: :rofl:
    o.k mit nem neutralen platz und evtl. wenig zuschauern haste recht talent! allerdings ist der termin unglücklich, da viele mannschaften um 13.00 uhr selber auf punktejagd sind! und sich den KRACHER nicht ansehen können :freude:

    "Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muß man sich fragen: Warum!? Ja, warum? Und was muß man tun? Ihn sich wiederholen!" (Trappatoni)


    "Klinsmanns Übungen hatten wir schon 1969"(Hans Meyer)

  • KRACHER hin KRACHER her....Ü35 ist ein thema was mich absolut nicht reizt! zudem wurde der ssv auch mit jugendlichen typen "aufgefüllt" und hat trotzdem verloren. denke auch das man sich eher dem niveau anpaßt! wenn ich (früher) spiele der Ü 35 aus kröpelin gesehen habe, sind mir die "jungen"auch nicht unbedingt aufgefallen. allerdings denke ich kay und michi, evtl. auch atze sind schon ne bereicherung. allerdings haben die vor kurzer zeit noch LL gespielt bzw. tun dies immer noch..
    und wenn ich an das nächste jahr denke..wenn stechow, ewald, steinke, bonk auch noch Ü 35 spielen können..ist der ksv im kreis wohl nicht zu schlagen!? allerdings sehe ich dann für die erste wiederum SCHWARZ...

    "Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muß man sich fragen: Warum!? Ja, warum? Und was muß man tun? Ihn sich wiederholen!" (Trappatoni)


    "Klinsmanns Übungen hatten wir schon 1969"(Hans Meyer)

  • Zitat

    Original von reuscher
    ....wiederum SCHWARZ...


    ...und weiß, wir stehn auf eurer seite... :rofl: :rofl: :rofl:


    Da is er wieder der alte :runningdog: grins....konnt ich ja lange nicht mehr nehmen den süßen kleinen :runningdog: hihi

    Einmal KSV immer KSV!!!!


    2002-2010 Vertreter des LK DBR in der LL


    NOFB-Turnier Sieger 2006, 2011 & 2016 als Spieler und 2012 als Trainer (Grenzbrigade Küste)

  • GELB und BLAU äääh fällt mir nix zu ein!
    wieso :runningdog:?? ich sprech doch nur das aus was (fast) alle denken. :ja:

    "Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muß man sich fragen: Warum!? Ja, warum? Und was muß man tun? Ihn sich wiederholen!" (Trappatoni)


    "Klinsmanns Übungen hatten wir schon 1969"(Hans Meyer)

  • mann mags kaum glauben aber die alten herren des kröpeliner sv verpassten durch ein gerechte 0-1 niederlage die bezirksmeisterschaft.
    früh gingen die gäste (2min) in führung und machten über das gesamte spiel gesehen einen souveräneren eindruck als die mannen des ksv. verwunderlich die nervosität der eigentlich so erfahrenen spieler. gut zu wissen das es an denen auch nicht einfach so spurlos vorbei geht. viele zuschauer waren gekommen und sahen ein schlechtes spiel der kröpeliner. die gäste taten nach der führung nicht mehr als nötig und sicherten sich mit einem kompakten spiel die meisterschaft. kurios - beide torhüter der kröpeliner verletzten sich und mussten im endeffekt durch rauch ersetzt werden, welcher sein team vor der vorzeitigen entscheidung des öfteren bewahrte. nun heißt es im nächsten jahr wieder nach der krone greifen, wenn das team durch erfahrene ll - kicker aufgefüllt wird :ja:

  • Ohne Punktverlust sicherten sich die Alten Herren den Einzug in die Endrunde.


    3:0 Neubukow
    3:2 Mulsow
    1:0 Kühlungsborn
    6:1 Satow
    5:0 Doberan


    Weiter kam ebendfalls der DSV(2.) die mit den Kröpelinern klar das Tunier dominierten am Ende nur 1 Pkt. vor dem FSV(3.) aus K-born hatte. Satow(6.) wurde ohne Punkte letzter. Mulsow (4.) und Neubukow(5.) zwischen gut und böse. Rerik trat nicht an.


    34 Zuschauer