TSV Mariendorf 1897

  • "Erste" startet erfolgreich in die Rückrunde

    1. FC Schöneberg - TSV M97 0:1 (0:0)

    Der Torjäger vom Dienst, Dennis Dort, bescherte der Cornils-Elf einen gelungen Start in die Rückrunde. Sein 0:1 in der 57. Minute war der einzige Treffer des Spiels. Der Sieg war auf Grund der Spielanteile verdient. Bereits in der ersten Hälfte erspielte sich unser Team einige gute Chancen, die jegoch noch ungenutzt blieben. In der zweiten Hälfte spielte nur noch der TSV und brachte den ersten Dreier des Jahres 2019 verdient nach Hause.

    TC/LD

  • Özer`s Traumtore sichern Remis im Spitzenspiel

    TSV M97 - SC Gatow 2:2 (1:1)

    In einem rasanten Spitzenspiel vor ca 250 Zuschauern bei schönstem Frühlingswetter verdiente sich die Cornils-Elf einen Punkt gegen den Spitzenreiter. Volkan Özer (Bild rechts) erzielte per sehenswertem Kopfball nach präziser Kaplan-Flanke die Führung (27.). Nach dem raschen Ausgleich der Gäste (29. Mi.n) erhöhten sie den Druck, da wir ab der 32. Minute wegen einer gelbroten Karte auch noch in Unterzahl waren. Mit Glück und Geschick rettete der TSV das Unentschieden in die Pause.

    Kurz nach Wiederanpfiff dezimierten sich die Gäste jedoch auch, als ihr bester Torschütze wegen Tätlichkeit von der Schiedsrichterin Acur die rote Karte sah. Danach war das Spiel wieder offen, mit den besseren Chancen für den M97. Doch überraschend gingen die Gäste neun Minuten vor Schluss in Führung. "Doch mit einem fulminaten Schuss aus 18 Metern in den Winkel traf der überragende Özer zum 2:2-Ausgleich" berichtet die heutige "Fußball-Woche" vom Spitzenspiel. Ein hochverdienter Punktgewinn mit dem sich Trainer Cornils zufrieden zeigte.

    TC/LD

Betway Online Fussball-Wetten banner