NFC Rot-Weiß 1932

  • für eine junge und dynamische Mannschaft haben wir gut abgeschnitten. Jetzt konzentrieren wir uns nur noch auf die neue Saison. Mit dem Fastenmonat hatten wir eine erfolgreiche Vorbereitung.


    Hoffe nur das alles gesund läuft für diese Saison..

  • Eine sehr starke 90 Minuten die wir als Mannschaft gezeigt haben. Mit einem 9-1 Sieg gegen den BSV Heinersdorf werden wir uns nun auf die erste Begegnung der neuen Saison vorbereiten. Gegner ist der BSV Al Dersimspor II.


    Sonntag // 11.08.13 // 14:15 Uhr // Maybachufer


    NFC Rot Weiß - BSV Al-Dersimspor


    :schal4:

  • Starke Leistung gegen den BSV Al-Dersimspor


    Schon in den ersten 20 min. sind wir 2-0 in Führung gegangen doch dann haben wir merkwürdigerweise nachgelassen wo Al-Dersim noch das 2-1 machte. Doch in der 2. Hälfte haben wir sehr stark gespielt und ziech Torchancen (4 x Pfosten 1xLatte) verspielt aber noch kurz vor Ende das verdiente 3-1 erzielt.


    Nächste Woche gehts nach TUS Makkabi II.

  • War eine schwere Geburt gegen TUS Makkabi.


    Wir haben schlecht angefangen und kamen nicht wirklich ins Spiel. Keine einzige Chanche gefunden bis zur hälfte der ersten HZ.
    Doch durch ein guten Spielzug haben wir das Tor durch Semi Özgel erzielen können. Da wir irgendwie nicht ins Spiel fanden kam nach nach 10 Minuten später der Ausgleich wo die erste HZ auch so endete.
    Nach klarer Ansage vom Trainerstab kamen wir endlich ins Spiel und dominierten komplett die zweite Hälfte. Viele Torchanchen von Kadir Vural, Babsi Busse und Yakup Gürsoy wurden schlecht verwertet. Doch dann kam aus dem nichts das Tor für die Hausherren wo der Unparteiische (!) einen klaren Abseits nicht sah oder sehen wollte wo sogar der Torschütze sich erstmal für das Tor nicht freute doch als er sah das der Unparteiische (!) doch noch das Tor gab war er noch selbst überrascht!
    Wir hatten nur noch mit dem Nachspielzeit 5 Minuten noch das Ausgleich zu erzielen, was uns noch kurz vor Ende durch Babsi Busse (starke Vorlage von Asllan Cocaj) gelungen ist.


    Naja dennoch sind wir Stolz auf unsere Leistung und Ergeiz.


    Nächste Woche gehts gegen SG Stern Kaulsdorf weiter. :schal4:

  • Nach einer sehr schwachen ersten Hälfte, wo wir 1-0 im Rückstand lagen, kamen wir erst in der zweiten Hälfte ins Spiel. Und haben verdient 2-1 gewonnen, wo unsere Nr. 1 in der 90. Minute ein Elfmeter hielt.


    1-1 durch Asllan Cocaj
    2-1 durch Babsi Busse (FE)


    Nächste Woche gehts nach Grunewald. :schal4:

  • Nach 6 Pflichtspielen (2xPokal, 4xLiga) haben wir 4 Siege 2 Unentschieden.


    Am Sonntag ging es gegen VfB Sperber Neukölln weiter. Endstand 5-1 (1-0)


    Auch diese Woche eine starke Leistung im Bezirksderby gezeigt und verdient gewonnen.


    1-0 - Yakup Gürsoy
    2-0 - Asllan Cocaj
    3-0 - Yakup Gürsoy
    4-1 - Asllan Cocaj
    5-1 - Semi Özgel


    Nächsten Sonntag geht es gegen die Friedenauer weiter.

  • Unsere positive Serie ging auch heute weiter..


    Friedenauer TSC II - NFC Rot Weiß 0-4


    0-1 Kadir Vural
    0-2 Semi Özgel
    0-3 Babsi Busse
    0-4 Kadir Vural


    Nächste Woche geht es gegen SG Rotation Prenzlauer Berg weiter. :schal4:

  • Hallo zusammen,


    gestern hatten wir einen Freundschaftspiel gegen die Füchse. (Berlin Liga)


    Ein super starke Leistung der Neuköllner. Das Ergebnis war uns eher weniger wichtig, sondern die Leistung die wir bringen wollten war priorität.


    NFC Rot Weiß - Reinickendorfer Füchse 2-3


    1-0 Serhat Ucar
    2-2 Yakup Gürsoy


    Am Sonntag geht es gegen Rotation Prenzlauer Berg weiter.. :schal4:

  • Auch diese Woche ging unsere positive Serie weiter.


    Endstand:


    NFC Rot Weiß - SG Rotation Prenlauer Berg 3-2


    1-1 Asllan Cocaj
    2-2 Babsi Busse
    3-2 Babsi Busse


    Nächste Woche geht es gegen Johannistal II. weiter.. :schal4:

  • Unsere positive Serie hat gegen SF Johannisthal ein Ende genommen. Doch nicht weil unser gegner stärker (!) war sonder weil der unparteiische (!) zu sehr parteiisch war.


    Es ist natürlich eine subjektive Aussage, doch in der fuWo wird oder wurde alles berichtet ! Der parteiische Schiedsrichter (auch schwer zu beurteilen) (!) Jens Roloff hat die Partie für Johannisthal entschieden. Ganz klar !


    Endstand 1-0 für Johannisthal.


    Diesen Sonntag werden wir es gegen DJK im Pokalspiel schwer haben. Aber nächste Woche werden wir die geklauten Punkte wieder reinholen. :schal4:

  • DJK - NFC // Endstand // 6-1


    Eine sehr schwache Leistung vom NFC. Keine Leidenschaft, kein Charakter, keine Aggressivität, kein Zusammenhalt, kein Biss..... Es hat einfach heute alles gefehlt. Eine verdiente Niederlage !


    Jetzt müssen wir uns schnellstens zusammenreißen und uns auf das Spiel gegen Olympia bestens vorbereiten. :schal4:

  • Nach einer wirklich starken Leistung haben wir gegen Olympia verdient gewonnen.
    Trotz unserer verletzten und vorbestraften Spieler, standen wir sehr kompakt und haben einen guten Zusammenhalt gezeigt. Diesesmal mit Charakter, Wille, Ehrgeiz und Biss, was letzte Woche gegen DJK gefehlt hatte.


    NFC Rot Weiß - CSV Olympia 3-1 (1-0)


    1-0 = Babsi Busse
    2-0 = Tarek Harb
    3-1 = Yakup Gürsoy


    Nächste Woche gehts gegen den Favoriten SpVgg Hellas-Nordwest weiter. :schal4::schal4::schal4: Wird eine spannende Begegnung.

  • Tarek Harb hat natürlich das zwischen zeitliche 2:1 geschossen ;) Schreibfehler von unserem geliebten "Der 12.Mann"...

  • SpVgg Hellas-Nordwest - NFC // 5-0 (1-0)


    Viel darüber brauche ich eigentlich nicht zu schreieben. In so einem Top-Spiel dürften wir nicht dermaßen verlieren.
    Eine wirklich katastrophale Leistung von NFC, die wir auch nach dem Spiel nicht verkraften konnten. Hellas war 90 Minuten lang mit voller Konzentration und Laufbereitschaft anwesend.
    Schon in den ersten 45 sek. lagen wir 1-0 in Rückstand und kamen dann nicht mehr ins Spiel.


    Es hat einfach alles gefehlt, einfach alles.


    Jetzt müssen wir uns den Arsch zusammen kneifen und uns auf die nächste begegnung gegen SV Lichtenberg 47 vorbereiten und die drei Punkte wieder gut machen.

  • Ralle : Danke :thumbup:


    Zum Spiel gegen SV Lichtenberg 47 / Endstand // NFC - SV Lichtenberg 47 // 2-1 (0-0)


    Wir haben uns schwer getan gegen hinten stark stehende Lichtenberger. Viele Torchance vergeigt. Hinten standen wir wie die Nummer eins. Sehr kompakt und dem Gegner keine Möglichkeit gegeben gefährlich zu werden. Wir müssen endlich lernen unsere starke Heimserie auch mal Auswärts hervorheben.


    Tore:


    1-0 / Emrullah Memis
    2-1 / Babtiste Busse


    Diese Woche werden wir es schwer haben gegen den SFC Friedrichshain. Doch die Drei Punkte werden wir nach Hause fahren :schal4::schal4::schal4:

  • SFC - NFC // Endstand // 0-5 (0-1)


    Eine Bärenstarkeleistung von den Neuköllner. 90 Minuten super kompakt gestanden, läuferisch viel stärker, bissiger als SFC.
    Auch mit 10 Mann (nach Platzverweis) konnten wir noch vier Tore schiessen.



    Tore:


    1-0 Yakup Gürsoy
    2-0 Babtiste Busse
    3-0 Yakup Gürsoy
    4-0 Emrullah Memis
    5-0 Yakup Gürsoy


    Übernächste Woche geht es gegen SV Berliner Brauereien weiter. Wird eine harte Nuss werden. Aber werden auch die drei Punkte nach Hause fahren. :schal4::schal4::schal4:

  • Spielankündigung

    [Blockierte Grafik: http://static.v-manager.de/wappen/verein/00002012.gif]-------------------------------------------------------[Blockierte Grafik: http://static.v-manager.de/wappen/verein/00001876.gif]

    NFC Rot Weiss 1932 II--------------------------------------BFC Preussen 1894 II

    Am Sonntag den, 13.04.2014 um 12:15 Uhr

    Schiedsrichter: Ronald Blume

    Maybachufer KR1

    Pflügerstr. 46, 12045 Berlin

Betway Online Fussball-Wetten banner