1.FC LOK Leipzig - Saison 2011/2012

  • So, Sonntag geht´s dann gegen die Oberliga-Reserve von Zweitligist Wismut Aue. 15 Uhr ist Anstoß. Die Vorzeichen stehen gut, Aue zuletzt mit einer überraschenden 0-3 Niederlage gegen die Hallenser Zoologen und die erste spielt Sonntag auch noch. Alles andere als ein Sieg der LOKsche steht nicht zur Debatte, will man den Schwung aufrecht erhalten.

  • 1.FC LOK Leipzig - Erzgebirge Aue II 2:0
    1:0 Brodkorb
    2:0 Engler


    Zuschauer : 3705


    Bes. Vorkommnisse : Fraunholz (LOK) verschießt Elfmeter an den Pfosten.
    Ein Auer Spieler (Name gerade nicht geläufig) wurde nach brutalem Foul mit ROT vom Platz geschickt. Der LOK-Spieler mußte verletzungsbedingt ausgewechselt werden.


    Ganz ordentliches Spiel mit einer schnellen Führung (2.Min.) durch Brodkorb. Aue II aber bissig/schnell und ganz gut in den Zweikämpfen. Insgesamt ein hartes Stück Arbeit, mit einem verdienten Sieger. Tolle Zuschauerzahl ( es waren wohl eher etwas über knapp 4000) und ein gelungener Nachmittag. Freitag gehts nach Luckenwalde, auch wieder so eine Sache. Schwer einzuschätzen, 2 Ex-Lokis (die Adam-Brüder) spielen da, werden besonders motiviert sein. Zumindest der Kevin spielt ja recht regelmäßig. Ein Punkt muß mindestens her ! Auf gehts.

    In dieser schönen Stadt, ist kein Platz, für nullende Bullen aus Österreich !

  • wenn das Luckenwaldespiel nicht Diesen Fr. sondern Sa,oder Sonntag stattfinden würde,würden bestimmt schon 1000Lokfans dabei sein!So werden es weniger.Sehr schön LOK-Ihr packt das mit der Regionalliga!

  • Andreas Lobsch war der Herr der die rote Karte erhielt. Von weitem sahs ganz böse aus.


    Ja der Lobsch wars, habe ich dann später nachgelesen. Als Ex - Leipziger (FC Sachsen / Fortuna L.) war er gegen LOK wohl besonders motiviert. Ok, abgehakt. Passiert beim Fußball eben. Englers Foul in Zwickau war schließlich auch nicht ohne.


    @paolorossi


    Stimmt natürlich, für Auswärtsfahrten ist der Freitag eher ungünstig. Und bei den ständigen Spielverlegungen kann man eh nicht mehr wirklich langfristig im voraus planen. Aber es werden schon genug mitfahren.

    In dieser schönen Stadt, ist kein Platz, für nullende Bullen aus Österreich !

  • Also ich freu mich auf ein Flutlichtspiel was mal nicht im BPS ist. Hat doch auch was. und ein paar hundert Leipziger werden sich sicherlich schon noch finden lassen.


    Feieraband --> ins Auto setzen und ein, zwei Bier trinken --> Fussball schauen --> Kofferaum auf --> drei Punkte rein --> Heim fahren --> Wochenende ..... geht doch :)

  • Also ich freu mich auf ein Flutlichtspiel was mal nicht im BPS ist. Hat doch auch was. und ein paar hundert Leipziger werden sich sicherlich schon noch finden lassen.


    Feieraband --> ins Auto setzen und ein, zwei Bier trinken --> Fussball schauen --> Kofferaum auf --> drei Punkte rein --> Heim fahren --> Wochenende ..... geht doch :)


    Und wie schon erwähnt, diesmal ohne Käfig!!
    LUK gegen LOK und dazu beide Gelb-Blau...was gibts schöneres ;)


    Video vom Hinspiel


    Na dann bis Fr. und Herzlich Willkommen an der Luckenwalder Anfield Road :bia:

    „Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.“ (the Special One)

    Einmal editiert, zuletzt von LUK_FANTOMAS ()

  • Letzte Saison in Lucktown:
    2:2 heißt es am Ende nach hochspannenden und dramatischen 90 Minuten
    Video


    Auch wenn LOK momentan sehr druckvoll und mit viel Power die Tabelle hinauf klettert hoffe ich es wird erneut ein hochspannendes Fußballspiel.

    „Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.“ (the Special One)

  • ohne Käfig ??


    Ja, es sind nur seitliche Zäune mit dahinterliegenden Pufferzonen (links u. rechts).
    Deshalb sagte ich ja so dicht kommt ihr nie wieder an Eure Spieler. Es wird dafür eine größere Anzahl von Ordnungskräften mit Bundesliga Erfahrung geben. Ich hoffe Eure Fans beweisen das es auch ohne Käfig gehen kann. Woanders geht's auch ohne.
    Die schwarzen Männer mit den Sturmmasken werden natürlich vollzählig im Hintergrund lauern.


    :halloatall:

    „Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.“ (the Special One)

  • . Es wird dafür eine größere Anzahl von Ordnungskräften mit Bundesliga Erfahrung geben. Ich hoffe Eure Fans beweisen das es auch ohne Käfig gehen kann.


    Einfach nur komplett DUMM deine Aussage. Es werden also Ordnungskräfte gebraucht, die BUNDESLIGA-ERFAHRUNG haben um die bösen LOK-Fans im zaum zu halten.


    Der nächste Satz. Das wir auch ohne Käfig ein Fußballspiel besuchen können. Erwartet ihr Horden von Leipziger Fußballkultur, die froh sein müssen nicht eingesperrt zu werden ?


    Pfui Teufel Luckenwalde ! Sämtliche Sympathien verspielt.

    In dieser schönen Stadt, ist kein Platz, für nullende Bullen aus Österreich !

  • Einfach nur komplett DUMM deine Aussage. Es werden also Ordnungskräfte gebraucht, die BUNDESLIGA-ERFAHRUNG haben um die bösen LOK-Fans im zaum zu halten.


    Der nächste Satz. Das wir auch ohne Käfig ein Fußballspiel besuchen können. Erwartet ihr Horden von Leipziger Fußballkultur, die froh sein müssen nicht eingesperrt zu werden ?
    Pfui Teufel Luckenwalde ! Sämtliche Sympathien verspielt.


    "Ich weiß, du glaubst, dass du verstehst, was ich deiner Meinung nach sage/schreibe, aber ich bin mir nicht sicher, ob du merkst, dass ich nicht meine, was du hörst/liest."


    Du hast es Leider falsch interpretiert. Wir haben in LUK nur "etwas unerfahrende Ordner" oft auch nur max. 5 pro Spiel. Der NOFV schreibt aber bei Sicherheitsspielen eine gewisse Anzahl vor. Bei uns im Umfeld finden sich leider keine Ordner. In den letzten drei Oberliga Jahren gab es mehrfach solche Spiele mit (eingekauften Ordnern) und es gab hier nie beschwerden. Das bedeutet das ihr hier in keinstem Fahl als Horden eingestuft werdet. Dazu sei gesagt das auch die Polizei als Ordnungsmacht bei der Sicherheitskonferenz mit zugegen ist und gewisse Auflagen fordert. Der im letzten Jahr eingesetzte Käfig wurde gefordert und mußte ebenso sehr sehr teuer eingekauft werden, was diesmal nicht möglich ist. Zum munierter Satz mit dem Käfig sei gesagt, ich hatte es deshalb geschrieben weil ich genau weiß das es Euch beim letzten mal sehr gestört hatte. Es war so gemeint, das doch nach dem Spiel jeder NOFV Verantwortliche sehen kann das es auch ohne Einfriedungen(Käfig) geht. Nicht mehr und nicht weniger meinte ich hiermit. Es war keine Anspielung oder Abwertung!! Wir haben dazu Glück das wir überhaupt das Spiel LUK-LOK in Luckenwalde spielen dürfen. Es war kurz davor, dann hätte dieses Spiel in einen benachbarten Autobahndorf ausgetragen werden müssen. was natürlich nicht im Interesse von LUK gewesen wäre.
    In Luckenwalde werden LOK FANS nicht als Horden abgestempelt. Im Gegenteil, wir freuen uns sehr solch ein Traditionsclub in der Kreisstadt begrüssen zu dürfen. Für unser Umfeld ist es erneut das Highlight Nr. 1 im Jahr.
    Das es im Spiel natürlich auch eine gewisse Revailtät auf den Rängen geben wird ist aber denke ich klar.


    Falls ich mich Deiner Meinung nach falsch ausgedrückt haben sollte, bitte ich es zu entschuldigen und hoffe das Ungereimtheiten jetzt aus dem Weg geräumt wurden.


    Schöne Grüße nach Leipzig
    und
    Bis Freitag :halloatall:

    „Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.“ (the Special One)

    4 Mal editiert, zuletzt von LUK_FANTOMAS ()

  • Bitte auch nicht wundern das die Werbebanden auf der GG abgebaut wurden. Im letzten Spiel wurden erstens mehrfach Banden zerstört sowie waren sehr viele Banden von Flaggen etc. überdeckt. Zweitens war das Überdecken natürlich nicht im Interesse der Sponsoren, welche gerade bei solch großen Medieninteresse gern zu sehen/lesen sein wollen. Die Banden werden nun an anderer Stelle angebracht um die Sponsoren nicht zu verärgern. Übrigens wurden beim letzten mal auch mehrere Teile des Käfig so verbogen das diese unbrauchbar waren. Die Kosten der zerstörten Banden+Käfig beliefen sich im vierstelligen Bereich auf die der Verein FSV 63 Luckenwalde sitzen blieb.
    Das bedeutet wiederum, das man trotzdem niemals Fans über einen Kamm scheren darf. Ein paar sagen wir mal unbelehrbare gibt es leider in fast jedem Verein.


    Es wird diesmal auch ein Kleiner lokaler TV Sender mit dabei sein. Damit möchte ich nur nochmal bestättigen das es für unser Umfeld ein Highlight sein wird. Momentan weiß keiner wo es nächstes Jahr mit uns lang geht, deshalb wollen wir es einfach genießen.


    :bia:

    „Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.“ (the Special One)

  • @ LUK_Fantomas


    Vielen Dank für deine Erläuterung, das habe ich tatsächlich ganz falsch aufgefasst (oder auch einfach zu schnell gelesen und beantwortet). Möchte mich deshalb auch für meinen ersten und letzten Satz im letzten Beitrag entschuldigen. Mein Fehler. Wahrscheinlich reagiert man (oder besser ICH in dem Fall) zu schnell über, weil einen gewisse Dinge einfach anstinken. Auf der einen Seite weiß ich, das der ganz große Teil der Fans sich nichts zu Schulden kommen läßt, auf der anderen aber es immer mal wieder Störfälle gibt, die alles in einem schlechten Licht erscheinen lassen. Und dann liest man eben, das Ordner mit Bundesliga-Erfahrung heran gezogen werden wenn LOK Leipzig kommt, so fühlt man sich eben in einen Topf geworfen, der zum x-ten mal erwärmt wurde. Das dem in eurem Fall nicht so ist/war, hast du ja ausreichend erklärt. In dem Fall meine Bildungslücke. ;)
    Also sorry nochmal. Für die mitgenommenen 3 Punkte kann leider keine Entschuldigung folgen, da hoffe ich doch auf Verständnis. Euch dann noch viel Glück und maximale Punkteausbeute. Aus unserer Sicht, hoffe ich natürlich nicht auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison. Aber das hat natürlich nichts mit euch zu tun. Wir müssen einfach hoch ! Irgendwie. 8)

    In dieser schönen Stadt, ist kein Platz, für nullende Bullen aus Österreich !

  • dann noch viel Glück und maximale Punkteausbeute. Aus unserer Sicht, hoffe ich natürlich nicht auf ein Wiedersehen in der nächsten Saison. Aber das hat natürlich nichts mit euch zu tun. Wir müssen einfach hoch ! Irgendwie. 8)

    Wieso kein Wiedersehen nächste Saison?
    Ein solches bedeutet aus heutiger Sicht ja noch lange kein Wiedersehen in der Oberliga!
    Bekanntlich strebt laut Medienberichten auch Luckenwalde die Regionalliga an: !Die Lizenzunterlagen für die Regionalliga wollen die FSV-Fußballer jedenfalls einreichen.!, siehe Link
    Wenn es für die Luckenwalder (aktuell nur 4 Punkte hinter den Aufstiegskandidaten aus Bautzen & Dresden) gut läuft (unter anderem keine Drittligaabsteiger aus dem NOFV-Bereich) und die neue NOFV-Regionalliga für die Premierensaison doch aufgestockt werden sollte, könnte es für Euch vielleicht auch ein Wiedersehen in der 4.Spielklasse geben...

  • Wieso kein Wiedersehen nächste Saison?
    Ein solches bedeutet aus heutiger Sicht ja noch lange kein Wiedersehen in der Oberliga!
    Bekanntlich strebt laut Medienberichten auch Luckenwalde die Regionalliga an: !Die Lizenzunterlagen für die Regionalliga wollen die FSV-Fußballer jedenfalls einreichen.!, siehe Link
    Wenn es für die Luckenwalder (aktuell nur 4 Punkte hinter den Aufstiegskandidaten aus Bautzen & Dresden) gut läuft (unter anderem keine Drittligaabsteiger aus dem NOFV-Bereich) und die neue NOFV-Regionalliga für die Premierensaison doch aufgestockt werden sollte, könnte es für Euch vielleicht auch ein Wiedersehen in der 4.Spielklasse geben...


    Wenn man allerdings die Hiobsbotschaften der letzten 14 Tage betrachtet, sieht das anders aus. Der Gewinn des Krombacher Brandenburgpokals würde da sicher helfen und die Suche nach 'Geld' erleichtern oder hinauszögern. Den LUK's wäre es zu wünschen.

  • Lokist
    Kein Problem ;)


    Hansestädter
    ganz genau


    Kalle B.
    Mit dem Pokalsieg wäre in der Tat die Vereinsschatulle gut gefüllt. Träumen dürfen wir ja noch nach wie vor. Es wäre jämmerlich wenn die jahrelange sehr gute Arbeit mit einem male zerstört werden würde. Aber es wird nach anderen Wegen gesucht, als auf den Pokalsieg zu hoffen bzw. zu planen.:nein:

    „Ich habe nicht gesagt, dass ich der Beste bin. Ich kenne nur keinen Besseren.“ (the Special One)

  • Soo morgen 19.00 Uhr gehts im heiligen Bruno gegen die Mannschaft vom FSV Wacker 03 Gotha. Ein Sieg ist wohl eher als Pflichtaufgabe zu betrachten will man die hochgesteckten Ziele erreichen. Der Verein hofft auf einen weiteren Zuschauerrekord für diese Saison. Also ich geb mein bestes und bin dabei :thumbsup:

Betway Online Fussball-Wetten banner