12. Spieltag...12 Monate hat auch das Jahr...wie bizarr

  • Neuruppin verliert hochverdient zuhause mit 0:3 gegen FF
    VoM MSV war auch garnix, aber auch rein garnix zu sehm, kein biss in den zweikämpfen, man hat auch in nur sehr sehr wenigen situationen gesehn das die mannschaft will! Das war die schlechteste saison leistung überhaupt! man muss FF aber auch lob aussprechen, sie haben sehr konzentriert und konsequent ihr spiel gemacht und haben auch in unterzahl clever gespielt und noch 2 tore erzielt! Ein verdienter Sieg von FF

  • @ FCB ole


    vieleicht wollte der Opa dir den Regenschirm schenken für den fall das es regnet.
    Aber jetzt im ernst, dass geht natürlich garnicht. Es gibt halt Leute die lernen es nie. :bindagegen:
    Naja und was die" pöbelnden biertrinkern" angeht sollte man doch drüber stehen und mit Toren auf dem Platz antworten!
    UND JA DU HAST RECHT ICH FREUE MICH ÜBER DIESEN PUNKT :bindafür:

    dann hätten wir das ja geklärt!!!

  • wir können über das 4 zu 4 glücklich sein ja??? kannst du endlich mal aufwachen dein traum dauert jetzt schon seid freitag an...echt schade das man sich nicht über das spiel aus objektiver sicht unterhalten kann,da deine seelow brille :support: doch sehr fest sitzt aber naja...und wenn ich nicht gespielt hätte würde ich mich an dieser diskussion auch nicht beteiligen.denke eher du warst einer von den pöbelnden biertrinkern was ja auch eigentlich egal ist ,weil im grunde genommen könnt ihr euch über den punkt freuen,denn mit fussball hatte das wie du schon sagtest nicht viel zu tun...langen hafer und knochenfutter und wenns noch möglich ist mitten wind...toller fussball...in diesem sinne denk ma drüber nach jockel und ne schöne woche :halloatall:

    Wieder die alte Leier , Sachsenhausen war spielerisch in der 1. Halbzeit besser, eindeutig , aber leider habt ihr nach dem 1:2 das Fussballspielen ein wenig eingestellt und Seelow kam etwas besser ins Spiel .Natürlich nicht so , das sie euch in Grund und Boden gespielt haben , aber doch so, das eure Abwehr das ein oder andere Mal bei Seelower Angriffe sehr schlecht aussah.
    Und euren Torwart hattet ihr auch zu Hause vergessen , denn der der im Tor stand wirkte sehr unsicher.
    Selbst Eure älteren Fans sagten ,das Seelow hätte gewinnen können .Vielleicht nicht 6:3. Das eigentliche 3:3 für Seelow niemals Abseits , äusserten sogar Eure Ein- bzw. Auswechselspieler und euer Elfmeter war doch schon ein kleines Geschenk des Schiedsrichters , denn ihr ward ja selbst überrascht über diesen Pfiff.
    Seelow spielt mit seinen Tugenden und versucht damit Punkte zu holen , gegen Euch hat es geklappt.
    Und wenn du derjenige warst der den Ball zum Einwurf geholt hat und sich ein paar Sprüche anhören musste ,daran hattest du aber auch selber eine kleine Aktie.
    Trotzdem nach dem Spiel alles vergessen und man konnte sich mit den älteren Sachsenhausenern gut unterhalten.
    :bindafür: :support: ;)

  • ich habe vollstes Verständnis für die Jenigen die nur über Deine Kommentare den Kopf schütteln.
    Es ist ja nicht ein bischen Objektivität in Deinen Bericht. :thumbdown:


    6:3 :rofl: :rofl: :rofl:
    Die Fans waren schon über das 4:4 dankbar.


    Möchte noch sagen diese Schauspielereinlagen und Schwalbe sind nicht zumutbar, aber es kommt noch der Tag wo die Schiris das durchschauen werden, wie z.B. bei den Kuckucks.

    Ach übrigens noch mal ne Vermutung , warst du derjenige in der weissen Jacke , der so aufgeregt im Eingangsbereich
    hin und her gerannt ist und die Welt nicht mehr verstehen konnte ? :gruebel:

  • Ich war der Ruhige uind Ausgeglichene mit der Zigarre. :)


    Tusse versteckt sich immer, aber man muss nur wisssen, wo man gucken muss, dann kann man ihn nachm Pinkeln schonmal vollquatschen :D

    Jeder braucht etwas, woran er glauben kann. Ich glaube, ich trinke noch eins.
    RGU 1260 - Wir tun, was wir nicht lassen können - wie Leute mit Tourette-Syndrom!

  • das ist richtig jörg...aber der remiskönig ist letzt sasion auch abgestiegen...aber du weiß genau warum i so negativ schreibe....damit se nix verschlafen...wie bei trainer maerzke(penner)

  • @ FCB ole ole - denke eher du warst einer von den pöbelnden biertrinkern was ja auch eigentlich egal ist ,weil im grunde genommen könnt ihr euch über den punkt freuen,denn mit fussball hatte das wie du schon sagtest nicht viel zu tun...langen hafer und knochenfutter und wenns noch möglich ist mitten wind...toller fussball...in diesem sinne denk ma drüber nach jockel und ne schöne woche !


    Junge, Junge, du kannst aber schlecht analysieren! Erstens trinke ich kein Bier ...., zweitens freue ich mich über den Punkt .... drei wären besser!, drittens sah euer Fussball auch nur dreißig Minuten wie Fussball aus, danach wurde mit Fehlpässen geglänzt + nickiligen Fouls (3 x TUS / 1 x Victoria - soviel zur Fairness) und wenn als Taktik langer Hafer angebracht ist, warum nicht! 1. Tor schön in die Gasse gespielt, 2. Tor gut herausgespielt, 3. Tor - absolut regulär, da stand noch ein "Gelber" vor/auf der Linie, Tor nicht gegeben, dann fast dieselbe Situation wie beim nicht gegebenen Treffer, doch diesmal hieß es 3 : 3 und dann das 4 : 4 fast von der Mittellinie ein Freistoß! Sicher ein wenig abgefälscht, doch der Keeper sah alles andere als gut aus + dafür müssen sich die Seelower nicht entschuldigen! Hättet ja mit Keeper spielen können. Ja, wer den tolleren Fussball, speziell in der zweiten Hälfte spielte, darüber kann man sich streiten. Und die Brille würde ich dir gern als Gastgeschenk übergeben!


    So sieht es halt jeder aus seiner Sicht !!! ;):bindafür:

  • @ FCB ole ole - denke eher du warst einer von den pöbelnden biertrinkern was ja auch eigentlich egal ist ,weil im grunde genommen könnt ihr euch über den punkt freuen,denn mit fussball hatte das wie du schon sagtest nicht viel zu tun...langen hafer und knochenfutter und wenns noch möglich ist mitten wind...toller fussball...in diesem sinne denk ma drüber nach jockel und ne schöne woche !


    Junge, Junge, du kannst aber schlecht analysieren! Erstens trinke ich kein Bier ...., zweitens freue ich mich über den Punkt .... drei wären besser!, drittens sah euer Fussball auch nur dreißig Minuten wie Fussball aus, danach wurde mit Fehlpässen geglänzt + nickiligen Fouls (3 x TUS / 1 x Victoria - soviel zur Fairness) und wenn als Taktik langer Hafer angebracht ist, warum nicht! 1. Tor schön in die Gasse gespielt, 2. Tor gut herausgespielt, 3. Tor - absolut regulär, da stand noch ein "Gelber" vor/auf der Linie, Tor nicht gegeben, dann fast dieselbe Situation wie beim nicht gegebenen Treffer, doch diesmal hieß es 3 : 3 und dann das 4 : 4 fast von der Mittellinie ein Freistoß! Sicher ein wenig abgefälscht, doch der Keeper sah alles andere als gut aus + dafür müssen sich die Seelower nicht entschuldigen! Hättet ja mit Keeper spielen können. Ja, wer den tolleren Fussball, speziell in der zweiten Hälfte spielte, darüber kann man sich streiten. Und die Brille würde ich dir gern als Gastgeschenk übergeben!


    So sieht es halt jeder aus seiner Sicht !!! ;):bindafür:


    Beim 1.Tor ein Pass in die Gasse???
    Belassen wir es mal bei einem Befreiungsschlag nachdem sich ein Sachsenhausener im Spielaufbau festdribbelt...nicht mehr aber auch nicht weniger!;)
    Beim 2.Tor führt ein Pressschlag mit gleichzeitigem gestreckten Fuß gegen das Knie in der Defensive was euch eine 2:1 Situation ermöglichte!
    Das 3.Tor herausgespielt???
    Also bitte...das war ein langer Abschlag den ein TuS-Verteidiger leider tippen lässt wodurch plötzlich ein Seelower von halblinks zum Abschluss kommt!
    Und Tor Nr. 4 war halt ein Freistoß der ungünstig und vllt nicht zu 100% unhaltbar abgefälscht wird! Was sollte das eigentlich sein, eine Flanke oder ein direkter Versuch??!


    Paule
    Jockel ist meines Wissens nach der Seelower Trainer;)

Betway Online Fussball-Wetten banner