Alte Herren Dahmeland Saison 2010/2011

  • Hallo und tach Leute.


    Nach nicht bestätigten Infos,gibs wohl bei uns diese
    Saison nur noch eine "Alte Herren".Angeblich haben
    mehrere Spieler der 1. und 2. AH den Verein ,wegen
    Streitigkeiten mit dem Vorstand und persönlichen
    Gründen, verlassen.Aber alles unter Vorbehalt.


    Bis Dann.

  • Mensch "Papa", das wär ja schade. Könn ja paar von den Unzufriedenen zu uns kommen, wir werden ja auch nicht jünger :) . Und es kommt nix nach aus dem Herrenbereich bei uns.

    "Ich bin ehrlich: Fußball ist nichts für Frauen. Wenn Mädels auf dem Rasen rumtoben wollen, sollen sie ein Netz aufstellen und Tennis spielen." Mario Basler

  • Teamgeist
    Auf die Ü50 hat das keinen Einfluss,da bleibt
    eigentlich alles wie geplant soweit wie ich weiß!



    Auswanderer
    Die Austrittsfrist is ja schon abgelaufen. ;)
    Ich weiß nur,daß unser Käptn wohl ausgetreten
    ist,einer nur noch Ü45 und Ü50 spielt,zwei
    angeblich wieder zu BFC Preussen sind und
    einer passiv ist wegen Ungereimtheiten mit
    dem Vorstand.Das sind nur die Spieler von der
    1.AH und wieviel es von der 2.AH sind weiß ich
    nicht.
    Es ist aber schon traurig was da grad abläuft,
    mal seh was wird. :S

  • Zum Auftakt gewinnt KW I beim Aufsteiger Wacker Motzen verdient mit 4-2. Nach schneller Führung der Gäste gibt der Schieri zum Erstaunen aller auf dem Platz Anwesenden einen Elfer und läßt Motzen zum Ausgleich kommen. Vor der Pause noch die 3-1 Führung. Motzen kann noch auf 2-3 verkürzen, durch das 4. Tor von Ziemke wird der 2-Tore Abstand jedoch wieder hergestellt. Erfolgreicher Saisonstart, mehr nicht. In 2 Wochen sieht man sich an gleicher Stelle zum Pokal.

    "Ich bin ehrlich: Fußball ist nichts für Frauen. Wenn Mädels auf dem Rasen rumtoben wollen, sollen sie ein Netz aufstellen und Tennis spielen." Mario Basler

  • KW gegen Wildau 4-4
    Unser Heimspielauftakt in Senzig endete mit einem gerechten Unentschieden nach wechselhaftem Spiel. KWer Tore durch Ziemke (3) und Kohlbach.

    "Ich bin ehrlich: Fußball ist nichts für Frauen. Wenn Mädels auf dem Rasen rumtoben wollen, sollen sie ein Netz aufstellen und Tennis spielen." Mario Basler

  • Mal wieder was zu den ü50igern:


    Am Wochenende M/Z vs Mittenwalde 1:1 und Bestensee schlägt den LFC 3:2. Es ist wirklich schade, das man von den anderen ergebnissen immer nichts erfährt. Vieleicht kann der Papa ja mal helfen? Sonst kriege ich meine Spieltage und die Tabelle nicht komplett und meine Bestenseer Sportfreunde setzen doch da auf mich- dabei könnte doch der Staffelleiter zumindest auf der Homepage des SV Siethen die Ergebnisse eintragen...

  • Tach die Herren.


    Das heutige Pokalspiel Ragow-BSC I endete 3-6. Sehr kurioses Spiel mit nem schlechten Schiri!
    BSC geht durch nen Torwartfehler früh in Führung,welche Ragow durch zwei Geschenke
    umbiegen kann,wobei der Gast mi nur 10 Spielern anfing.
    In der 2.HZ dann ein geschenkter Elfer zum Ausgleich,aber kurz darauf wieder
    die Führung für Ragow nach dem der Ball aber schon im Toraus war.Danach BSC deutlich druckvoller
    und mit gut herraus gespielten Toren zum Endstand.Der BSC machte sich im Endeffekt das Spiel
    selber schwer und gewann aber trotzdem verdient.



    Bis dann!

  • Nachtrag 3. Punktspiel: Niederlehmen - KW 2-4
    2x Ziemke und 2x Magdziak zum jederzeit verdienten Auswärtsdreier in Niederlehme.
    Überraschung des Tages: Motzen schlägt Waltersdorf 3-2


    Pokal: Motzen - KW I kampflos für KW (Motzen sagte kurzfristig ab)


    KW`s zweite verlor ihr Pokalspiel gegen Waltersdorf 1-7

    "Ich bin ehrlich: Fußball ist nichts für Frauen. Wenn Mädels auf dem Rasen rumtoben wollen, sollen sie ein Netz aufstellen und Tennis spielen." Mario Basler

  • KW gg. Siethen 0-3
    Jederzeit verdienter Sieg der Gäste, etwas zu hoch jedoch. KW ohne Ziemke,
    Magdziak und Kohlbach chancenlos.

    "Ich bin ehrlich: Fußball ist nichts für Frauen. Wenn Mädels auf dem Rasen rumtoben wollen, sollen sie ein Netz aufstellen und Tennis spielen." Mario Basler

Betway Online Fussball-Wetten banner