Tas erste Halbzeit gegen Berliner SC einfach stark

  • Zwischendurch fahre ich in der Woche mit meinem Fahrrad zum Training von TAS.Es ist ein ganz anderer starker Zug im Training vorhanden.
    Die Spieler sind sehr angagiert, mehr als am Anfang der Saison. Man sieht Fortschritte, ich finde die Jungs bekommen jetzt den
    richtigen Biß.Zum Spiel selber, das ja sehr spannend war.
    Es gibt da ein Spieler im Sturm der sehr eigennützig spielt und laut gestukulierend mitteilte, daß er alles richtig macht.Obi bekam
    das natürlich auch mit und zeigte an, daß das in der Halbzeitpause angesprochen wird.TAS war schnell in den Kombinationen, mit zwei oder drei
    Mann auf den gegnerischen Spieler rauf und immer wieder den Drang nach vorne. Es ist ja ein Genuß dem ehemaligen türkischen Oberligaspieler zuzuschauen,
    wie er seine technischen Fähigkeiten im Sturm ausspielt.Es macht Spass ihm zuzuschauen.Die zweite Halbzeit war ein richtiger
    Pokalfight.Schiri hat leider ein klares Festhalten von einem BSC im Strafraum nicht gesehen.Die Kräfte ließen nach bei TAS und
    einige Spieler gingen vor dem Abpfiff schon mal duschen.Ich grüße ganz herzlich die TAS Teufel.Gusti :schal1:

  • @ 68iger


    Angenommen, Du bist 1968 geboren (was man dem Namen entnehmen könnte), dann kann ich schon verstehen, dass das Internet für Dich nicht so einfach ist, ABER es gibt schon einen TAS-Fred und da kann man Deine Beiträge auch gern reinschreiben. Nicht für jeden Geistesblitz einen neuen Fred aufmachen. :bindagegen::motz::motz::motz:


    Dann klappts auch mit den anderen Usern!!! :bia:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

Betway Online Fussball-Wetten banner