SPARTA-Punktspiele

  • Da läuft die Vorbereitung prinzipiell eigentlich sehr optimal und dann leider doch ein Fehlstart in den Punktspielbetrieb.


    Hat jemand genauere Infos zum Ablauf des Spiels, würde mich schon mal interessieren!!! :ja:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • Ich denke, der Bericht in der FuWo gibt den wahren Spielverlauf schon ganz gut wieder.


    Der LBC hatte die besserer Spielanlage und stand in den hinteren Reihen ordentlich, Sparta versuchte viel mit langen Bällen, insbesondere immer wieder auf Goncarenko. Dieser konnte sich aber - mal abgesehen vom Tor - nicht entscheidend durchsetzen, da die Abwehrspieler immer "eng dran waren".


    Das 0:1 durch Weller war ein Flachschuss aus 25m, vielleicht nicht unhaltbar, aber bei dem nassen, glitschigen Rasen will und kann man dem Torwart keine alleinige Schuld geben, zumal der Ball kurz vor ihm nochmal aufsetzte.


    Dem 0:2 ging ein passives Abseits voraus, der Assistens ließ die Fahne unten, die Abwehr von Sparta war ausgehebelt/reagierte nicht und Dort hatte keine Probleme zu vollenden.


    1:2 wie oben schon erwähnt, langer Ball auf Goncarenko der sich im 1:1 durchsetzt und einnetzt.


    1:3 durch einen Pass auf die rechte Seite in die Schnittstelle - meiner Meinung nach kein Abseits - zwei Mann alleine vorm Keeper, Querpass und dann ab ins leere Tor...


    Alles in allem ein verdienter Erfolg für den LBC, auch wenn Sparta nach dem Anschlusstreffer 15 min. Druck ausübte, mehr als ein paar Fernschüsse dabei aber nicht rauskamen. Nach dem 1:3 war das Spiel gelaufen und der LBC schaukelte das Ding nach hause.

  • kenne den bericht der fuwo zwar noch nicht, aber der bericht von andersen.. ist schon grössten teils nicht unwahr. wäre an diesem tag ein gutes schirigespann, insbesondere ein besserer linienrichter anwesend gewesen, wäre auch sicher nicht so über das 2:0 diskutiert und gemeckert worden. aber leider hat man ihm die unsicherheit schon einige male vorher deutlich angemerkt und so findet man sich halt auch nach ende des spiels schwerer mit einer solchen entscheidung ab, denn es waren schon sehr sehr viele der meinung, dass auch "Dort" im abseits stand (das der andere spieler rauslief und das abseits aufhob, also passiv war, ist keine frage). aber egal, schließlich war das 3:1 der genickbruch, und nebenbei gesagt: sehr gut gespielt und niemals abseits wie auch einige behaupteten ?(, und das genau in der phase in der sparta so drückte und auch durchaus chanchen hatte den ausgleich zu erzielen. schade schade eigentlich, denn so schlecht haben wir nicht gespielt und ein 2:2 wäre meiner meinung nach nicht unverdient gewesen. ich überlege gerade, ob der lbc in der zweiten hz überhaupt nochmal (von den beiden toren abgesehen) gefährlich vorm sparta tor war ? glaube nicht... für sparta bleibt folgendes fazit: wir müssen viel viel kaltschnäuziger und agressiver vorm tor werden, anstatt immer noch einen vernaschen oder nochmal quer legen zu wollen. mal schauen wie es nächstes we bei traber aussieht ? was war denn da gegen germania los ?

  • Das würde mich ja auch mal interessieren!!! Man kann ja verlieren, aber 7-1???


    Oder eben Traber ist sehr stark!!! Aber das werdet ihr ja sehen am Wochenende!!!! :ja:


    Viel Glück dafür!!! :wink:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • kurz zum spiel bei germania 88:


    gute erste 20 min. von sparta, 1:0 goncharenko nach sehr schöner vorarbeit von t. paulke, 2:0 koch nach schönem alleingang, danach verschuldet s. sunkel einen total unnötigen elfer der verwandelt wurde, anschließend witterte g. 88 ihre chance und sie spielten (im gegensatz zu uns) ganz gut auf, was wir nach dem elfer bis zum schlusspfiff angeboten haben weiss ich nicht genau aber mit fussball hatte das nur sehr sehr selten zu tun, ich denke da haben sich viele zuschauer ordentlich die augen verblitzt 8o 8O :naja: :sad: :???: :freude: ca. 5 min. vor ende verloren wir leider noch sergej der nach nem ballverlust unglücklich nachsetzte und halt von hinten grätschte (schon vertretbar aber ziemlich hart) mit rot und das ist ziemliche sch......e, da auch maxim morlang gesperrt war und weiterhin ist, das wird ja lustig nächste woche bei biesdorf.... bis dahin


    ach ja, nach ende der partie gab´s dann auch noch einige schubsereien und wohl auch nen faustschlag sowie zahlreiche verbale entgleisungen, kann nichts genaues sagen, da ich es nur noch von weitem sah, war schon fast in der kabine, ich wollte nur noch schnell weg dort und den sonntag abhaken.........

  • Zitat

    Original von langner
    Was in dem Goncarenko vorgeht würde mich auch mal interessieren, wartet auf seine Rotsperre und holt sich die nächste ab, Respekt!!!


    ist eigentlich ein ganz netter :D nur das russische temperament ist anscheinend schwer zu zügeln 8)


    Goalie


    stimmt ! aber wir nennen ihn schotti (weil vorher schott jena) :razz:

  • Ausserhalb vom Platz sind die meisten anders, als auf dem Platz. :ja:


    Aber genau da zählt es eben.


    Und wenn ich gesehen habe, wie er sich nach der Runterstellung im Traber spiel verhalten hat (wenn auch die Runterstellung etwas überhart war) und jetzt höre, er ist wieder runtergestellt worden, dann zeigt das seine mangelnde Disziplin.


    Und genau das ist das eigentliche Problem der beiden. Ehrgeiz in allen Ehren, den würde ich den beiden nicht absprechen, aber in Sachen Disziplin sind die beiden einfach mal eine glatte 6 auf dem Platz.


    Anders gesagt, mag man sich fragen, ob das Wort Fairness im Wortschatz der beiden vorkommt. :naja:


    Schade eigentlich, bei dem Talent könnte einfach viel mehr bei rauskommen, als diese Bärendienste für die Mannschaft. :neutral:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

  • Deswegen ist man bei Sparta auch schon am überlegen, ob es Sinn macht mit den beiden weiterzuarbeiten.


    Sie sind mit Sicherheit eins der besten Sturmdous der Liga, aber was nutzt, wenn sie ständig gesperrt sind...


    @ spartakus


    Wo war eigentlich Köhn am Sonntag ??? ;-)


  • kein kommentar zu köhn ! wurde aber geklärt.


    Zauminho


    mit morlang und nordost würde mich genauer interessieren, haben ihm die brüller von rohde nicht gepasst ? =)

  • Zitat

    Deswegen ist man bei Sparta auch schon am überlegen, ob es Sinn macht mit den beiden weiterzuarbeiten.


    Diese Überlegung gab es auch schon letzte Saison. Bei der Vorbereitung zur neuen Saison, wurde das dann wieder überlegt. Aber eine hohe Fluktuation ließ ja nichts anderes zu als mit den beiden zusammen zu arbeiten. :!:


    Sportlich gesehen ist das ja auch völlig nachvollziehbar. Bei dem kleinen Kader.
    Ich denke einfach mal, das deswegen dem Verein auch ein wenig die Hände gebunden sind. Adäquater Ersatz wird sich da nicht ohne weiteres finden lassen. :naja:


    Aber auf die Sperre bin ich ja mal gespannt. Das wird mal richtig geben, ist ja nicht das erste Mal. Dann dieser Tatbestand. Da werden die wohl etwas kräftiger durchgreifen. :naja:


    Aber das Thema Köhn würde mich ja mal interessieren. Was war denn wieder??? Autounfall am Abend zuvor??? Verschlafen??? Oder Delirium???


    :rofl:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!



  • nein aber wer sich wegen undiszipliniertheiten in freundschaftsspielen die rote karte holt und für den ligaspielbetrieb gesperrt ist, hat allgemein nie gute karten, wenn soetwas desöfteren vorkommt :)


    leider ist er wirklich ein guter spieler, dass er eben durch diesen misst oft genug kaputt macht...

    "Wär die Katze nen Pferd, könnt se den Baum hochreiten!"

  • Zitat

    Original von gs_beagle
    Aber das Thema Köhn würde mich ja mal interessieren. Was war denn wieder??? Autounfall am Abend zuvor??? Verschlafen??? Oder Delirium???


    :rofl:


    scheinst ja gut informiert zu sein über den unfall mit promo und das er öfter mal verschläft, dann wirst du ja auch sicher bald erfahren was war und ich werde dem mal nicht vorgreifen. aber so viel bleibt ja nicht :biggrin:, denn diese sachen hatten nichts mit seinem fehlen bei germania 88 zu tun.

  • Zitat

    Diese Überlegung gab es auch schon letzte Saison. Bei der Vorbereitung zur neuen Saison, wurde das dann wieder überlegt. Aber eine hohe Fluktuation ließ ja nichts anderes zu als mit den beiden zusammen zu arbeiten. :!:



    Ich sehe du bist mal richtig informiert...was erzaehlste hier fuer ein MIST!!! :naja:

  • Was ist denn hier mal mit einem Spielbericht???


    Warum wurde denn zum Beispiel "Kniegrätsche" vom Platz gestellt??? :?:


    Kurios soll doch auch das letzte Tor gewesen sein, eigener Spieler verletzt am Boden und Spieler schiess nicht aus, sondern ins Tor???? 8o


    Input jungs, was war los???? :ja: =) :freude:

    Foul???? Ich hab ihn doch nur retuschiert!!!


    Der winkt doch nur, wenn er die Fahne hebt!!!

Betway Online Fussball-Wetten banner