Landesklasse Ost 16/17- Wechsel, Vorbereitung

  • Neue Saison- neues Glück
    Landesklasse Ost:
    Preußen Bad Saarow
    SG Niederlehme
    Frankonia Wernsdorf
    SG Großziethen
    Union Bestensee
    SG Bruchmühle
    Grün-Weiß Rehfelde
    MTV Wünsdorf
    Eintracht Königs Wusterhausen
    MSV Rüdersdorf
    SV Siethen
    Blau-Weiß Markendorf
    Müllroser SV
    SV Preussen 90 Beeskow
    FSV 63 Luckenwalde II
    SV 1919 Woltersdorf


    Na dann mal los!

  • Mahlzeit!
    Der Teltower FV such kurzfristig für den 16.07. 2016 noch einen Testspielpartner!
    Das vorgesehene Spiel gegen den VfB Trebbin musste wegen einer " Doppelbuchung" auf den 30.07.2016 (in Trebbin) verschoben werden!
    Ansprechpartner: hier per PN, oder per WhatsApp,SMS unter 01638681012
    Email: Katalane1@googlemail.com
    Vielen Dank und allen eine gute Vorbereitung!

    " Ich habe selten ein Spiel so genossen wie dieses!" Xavi Hernandes 02/05/2009
    BARCA CAMPEONE !!!!!
    Dyyyyynaaaaamooooo !!!!!

  • Vorbereitungsspiele Eintracht KW:
    KW gg Blankenfelde-Mahlow 2:4
    Heideseer SV gg KW 3:0
    KW gg Ludwigsfelde 1:1


    Heute Spiel gg Lok Brandenburg in KW


    Gute Vorbereitungszeit noch..

  • Verdienter Heimsieg der Gastgeber aus Niederlehme. Bei der FSV-Reserve kommt nur kurz Hoffnung auf, als David Voigt kurz nach der Halbzeit auf 2:1 verkürzen kann. Am Ende verliert der FSV nicht nur das Spiel mit 3:1 sondern auch Martin Lorenz mit einer Knieverletzung.


    Das 1. Heimspiel der Saison findet am 27. August um 15 Uhr auf dem Sportplatz am Baruther Tor statt !

  • Siethen meldet das Landesklasse-Team ab
    Ost-Staffel wird nur noch mit 15 Mannschaften spielen
    Paukenschlag in der Landesklasse Ost: Nach nur einem Spieltag zieht der SV Siethen sein Team mit sofortiger Wirkung zurück.


    Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Auf der Facebook-Seite des SV heißt es: "Aufgrund eines großen personellen Abriebes und einiger persönlichen Enttäuschungen im Vorfeld der neuen Saison haben wir uns entschieden, unsere erste Mannschaft vom Spielbetrieb abzumelden." Bereits am ersten Spieltag der Landesklasse Ost musste Siethen die Partie beim MSV Rüdersdorf wegen akuten Personalmangels kurzfristig absagen.
    In der Sommerpause hatte der Verein nach eigenen Angaben noch alles versucht, um wettbewerbsfähig sein zu können: "Nach fast 40 Jahren, in denen der SV Siethen durchgängig zwei Männermannschaften gestellt hat, ist uns dieser Weg nicht leicht gefallen. Dies ist auch an der Tatsache zu ersehen, dass wir nicht den einfachen Weg gegangen sind und bereits vor der Saison abgemeldet haben, sondern bis zum Schluss versucht haben einen Weg für die Landesklasse zu finden."
    Siethen steht damit als erster Absteiger der Landesklasse Ost fest. Die geplanten Partien fallen aus und die Gegner haben spielfrei.
    http://www.fupa.net/berichte/s…lasse-team-ab-503236.html

  • Die Reserve aus Luckenwalde gewinnt das 1. Heimspiel der Saison gegen Bad Saarow verdient mit 3:0. Die Torschützen waren Sebastian Krenz, Marcel Friedrich und René Hasche.
    Das nächste Pflichtspiel findet kommenden Sonntag statt. Gegner im Pokal ist dann SV Teupitz / Groß Köris.

  • Eintracht KW- FSVII endete am Ende 2:2


    Bei der Eintracht fehlten 9 Spieler und somit stand das Spiel unter eher ungünstigen Zeichen.
    Am Ende steht wohl ein gerechtes Ergebnis, obwohl KW dem Sieg ein wenig näher war.
    Das Spiel wurde durch viele Ungenauigkeiten und Fehlpässe geprägt, was dem Zuschauer schon ein wenig Augenschmerzen bereitete.
    Erwähnenswert ist das tolle Freistoßtor von David Krafzik aus ca. 30m.
    Ansonsten sollte man schnell ein Strich runter machen. Nächste Woche gehts weiter.
    Aus meiner Sicht ein gutes Schiedsrichtergespann und fairer Gegner aus Luckenwalde.
    Schönen Sonntag

  • Nach dem Pokalsieg in Teupitz (2:0 ; Doppeltorschütze Anzor Musaew) spielte die FSV-Reserve 2:2 gegen Königs Wusterhausen. Torschützen für FSV II waren Maxi Schick und Adrian Schmidt.


    Am kommenden Samstag ist um 15 Uhr der Tabellenzweite Blau-Weiß Markendorf am Baruther Tor zu Gast.

  • Ein gutes und spannendes Landesklassenspiel in Luckenwalde. Dreifacher Torschütze der FSV-Reserve war Yannick Monga Ebwa. Die Gäste belohnten ihre Aufholjagd mit einem Punkt, hatten aber in der Schlussminute Glück als der FSV mit einem Elfmeter am Torhüter scheiterte. Der Siegtreffer wäre durchaus verdient gewesen.
    Am nächsten Sonntag ist um 10:30 Uhr Aufsteiger Bruchmühle zu Gast am Baruther Tor.

  • Nach den Niederlagen gegen Neuling Bruchmühle (0:2) und im Pokal gegen Wernsdorf (0:7) gewinnt die FSV-Rerserve am Samstagvormittag mit 2:1 gegen Wünsdorf. In einer kampfbetonten aber eher schwachen Partie waren die Luckenwalder am Ende der glückliche Sieger! Die Torschützen waren Niklas Teschner und Adrian Schmidt sowie Patrick Hatz auf Wünsdorfer Seite.
    Die Luckenwalder müssen neben der gelb-roten Karte für Max Kette auch den verletzungsbedingten Ausfall von Robert Troch verkraften. Gute Besserung!

  • Eintracht KW gg Wernsdorf 3:1


    Nach einem packenden und umkämpften Derby ging die Eintracht am Ende etwas glücklich als Sieger vom Platz.
    Viele Zweikämpfe prägten das Spiel, in welchem die Gäste versuchten mit spielerischen Mitteln zum Erfolg zu kommen.
    Was wäre wenn sagte sich Torjäger Richter der Pfosten und Latte traf. Besonders als der Ball nach super Aktion von der Unterkante zurück ins Feld sprang. Anders auf der anderen Seite. Ludewig bekam den Ball im Mittelfeld und sah das der Fankonia Keeper weit vorm Gehäuse stand. Lange Ball über den Keeper, Unterkante und 3:1.
    Tolles Spiel für die Zuschauer mit einer gute Schiedsrichterleistung.
    Schönes Wochenende

  • Freundschaftsspiele Brandenburg


    [IMG:http://static.v-manager.de/wappen/verein/00007811.jpg]............................[IMG:http://static.v-manager.de/wappen/verein/00023302.gif]


    SG Großziethen ........FK Srbija Berlin


    2:5 (2:1)


    Die Torschützen:


    1:0 06.min. Mario Scheibel
    2:0 08.min. Kevin Schneider
    2:1 09.min. Mehmet Aydin
    2:2 67.min. Mehmet Aydin
    2:3 72.min. Todor Samardzic
    2:4 75.min. Mario Duvejak
    2:5 79.min. Aleksandar Arsovic

Betway Online Fussball-Wetten banner