FSV Union Fürstenwalde

  • 14.Spieltag


    1.FC Lokomotive Leipzig - FSV Union Fürstenwalde 3:1 (1:1)


    Lok
    Julien Latendresse-Levesque - Pascal Ibold, Robert Zickert, Christian Hanne (56' Steven Heßler), Marcel Trojandt, Paul Schinke (C) (88' Andy Wendschuch), Daniel Becker, Hiromu Watahiki, Nils Gottschick, Paul Maurer, Djamal Ziane (79' Felix Brügmann)
    Trainer: Heiko Scholz


    FSV Union
    Oliver Birnbaum (63' Daniel Bittner) - Joseph Gröschke, Stefan Süß, Jakob Zwerschke, Arbnor Dervishaj - Alexander Wuthe, Tom-Melvin Schmidt (78' Will Siakam), Ingo Wunderlich (56' Christian Mlynarczyk), Paul Karaszewski (C), Martin Zurawsky, Gordan Griebsch
    Trainer: Achim Hollerieth


    Tore:
    0:1 Paul Karaszewski (15') [FE]
    1:1 Daniel Becker (22')
    2:1 Paul Schinke (75') [FE]
    3:1 Daniel Becker (90'+1)


    Zuschauer: 2468


    Schiedsrichter: Max Burda (Berlin) - SR Assistenten: Lars Prager; Matthias Lämmchen




    :support:



    Spielbericht: FSV Union mit null Punkten und zwei Verletzten
    Fotogalerie vom Spiel

  • 15.Spieltag


    FSV Union Fürstenwalde - RasenBallsport Leipzig II 1:1 (1:1)


    FSV Union
    Daniel Bittner - Joseph Gröschke, Alexander Sobeck, Jakob Zwerschke, Arbnor Dervishaj - Paul Karaszewski (C) Alexander Wuthe, Gordan Griebsch, Martin Zurawsky (86' Stefan Süß), Darryl Geurts (90'+1 Tom-Melvin Schmidt) - Toni Hager (60' Christian Mlynarczyk)
    Trainer: Achim Hollerieth


    RB II
    Benjamin Bellot - Gino Fechner, Alexander Vogel, Dominik Franke (70' Hannes Mietzelfeld), Sören-Kurt Reddermann, Fridolin Wagner (82' Hendrik Ernst), Alexander Siebeck (C), John-Patrick Strauß (63' Dominik Martinovic), Timo Maurer, Federico Palacios, Terrence Boyd
    Trainer: Robert Klauß


    Tore:
    0:1 Terrence Boyd (21')
    1:1 Darryl Geurts (34')


    Zuschauer: 404


    Schiedsrichter: Steven Greif (Westhausen) - SR Assistenten: Philipp Kutscher, Rasmus Jessen



    :support:



    Spielbericht: Fürstenwalde erkämpft sich Heimpunkt
    Fotogalerie vom Spiel

  • 16.Spieltag


    FC Schönberg 95 - FSV Union Fürstenwalde 4:1 (1:1)


    FCS
    Jörg Hahnel - Maximilian Marquardt, Daniel Halke (C), Marcus Steinwarth, Dominik Jordan, Eric Birkholz, Lukas Scherff, Gordon Grotkopp (80' Maurice Eusterfeldhaus), Marcel Rausch, Fabian Istefo (76' Orkun Tugbay), Leon Dippert (85' Adnan-Aykut Asildas)
    Trainer: Axel Rietentiet


    FSV Union
    Daniel Bittner - Joseph Gröschke, Alexander Sobeck, Jakob Zwerschke, Arbnor Dervishaj - Paul Karaszewski (C), Alexander Wuthe, Tarik Khettal , Martin Zurawsky (85' Andy Weinreich), Darryl Geurts - Christian Mlynarczyk
    Trainer: Achim Hollerieth


    Tore:
    1:0 Marcel Rausch (41')
    1:1 Darryl Geurts (45') [FE]
    2:1 Fabian Istefo (49')
    3:1 Gordon Grotkopp (53')
    4:1 Gordon Gtotkopp (73')


    Zuschauer: 262


    Schiedsrichter: Rasmus Jessen (Berlin) - SR Assistenten: Jan Kanzler, Sirko Müke




    :support:



    Spielbericht: Fürstenwalde geht in Schönberg unter
    privates Video von der PK

  • Winterfahrplan unseres Teams:


    • 05.01. Trainingsauftakt


    • 14.01. - 14:00 Uhr > FSV Union - DJK Schwarz Weiss Neukölln


    • 18.01. - 18:30 Uhr > SV Lichtenberg 47 - FSV Union


    • 21.01. - 14:00 Uhr > Tennis Borussia Berlin - FSV Union


    • 25.01. - 18:30 Uhr > FSV Union - SV Germania Schöneiche


    • 28.01. - 14:00 Uhr > SV Blau Weiss 90 Berlin - FSV Union


    • 29.01. - 11:00 Uhr > BSG Pneumant Fürstenwalde - FSV Union



    :support:

  • Kann jemand aus FüWa etwas genaueres zum Trainerwechsel sagen? Was waren denn die unterschiedlichen Ansichten von Hollerieth und Verein?

    Dies ist nicht für RTL, ZDF und Premiere, ist nicht für die Sponsoren oder die Funktionäre, nicht für Medienmogule und Ölmilliardäre!



  • ... sorry für den Fehler meinerseits

  • Wir begrüßen als neuen Trainer der Regionalliga-Mannschaft, Matthias Maucksch!
    Ab sofort beginnt erneut die Zusammenarbeit mit dem Aufstiegstrainer, die erste Trainingseinheit wurde heute von ihm geleitet. ”Maucke war einer unserer Wunschkandidaten”, erklärt der Sportliche Leiter Peter Heinrich. “Es waren harte Verhandlungen, aber am Ende freuen sich alle im Verein, dass es mit dieser Lösung geklappt hat. Wir standen ständig mit ihm in Kontakt.” Am 14. Dezember 2016 trennte sich der Verein und Trainer Achim Hollerieth im beiderseitigem Einvernehmen. Fortan wurde akribisch nach einem neuen Mann gesucht, dabei haben sich auch zahlreiche Trainer beworben, mit fünf wurde konkret verhandelt. Heinrich übernahm zunächst das letzte Spiel des Jahres 2016 und das Erste der Rückrunde. Überraschend gewann die Mannschaft mit 4:1 gegen den Berliner FC Dynamo.


    Am 6. Januar 2017 unterschrieb Maucksch dann den Vertrag beim Regionalligisten. “Es wird eine schwere Aufgabe, aber wir versuchen gemeinsam das Unmögliche möglich zu machen”, erklärt er. Seine Aufgabe: Klassenerhalt. Auch Sven Baethge freut sich über den Rückkehrer: “Wir waren sehr zufrieden mit seiner Arbeit in der letzten Saison und hätten gerne mit ihm weiter gearbeitet, dass er jetzt wieder bei uns ist, ist toll.” Für die nächsten Wochen stehen dann weitere Gespräche an. “Wir wollen und müssen uns personell in allen Bereichen noch weiter aufrüsten. Derzeit haben wir 19 Spieler. Das ist zu wenig. Ungefähr fünf neue Spieler sollen noch dazu kommen, der Kader somit 22-24 Spieler umfassen”, sagt Baethge.


    Im Betreuerteam hatte sich innerhalb der ersten Halbserie auch einiges getan. Neben Hollerieth verließen auch Dominik Reinhardt (Co-Trainer) und Steven Greul (Fitnesstrainer) den Verein. Torwarttrainer Marco Sejna wird Maucksch als Co-Trainer unterstützen. Mahmut Atalay kümmert sich weiterhin als Physiotherapeut um die Mannschaft. Hans Wichary und Lutz Bartel bleiben als Betreuer erhalten und Björn Oelze als Mannschaftsleiter. (MR)


    Quelle: Facebook - FSV Union Fürstenwalde e.V.



    ps. Herzlich Willkommen zurück Maucke! :thumbup:



    jb1
    Dazu soll sich mal lieber ein anderer äussern.
    Möchte hier nichts falsches sagen und mich somit nicht auf das Niveau des Herrn Hollerieth herab lassen. :nein:

  • Der erste Winterneuzugang ist fix. Nils Stettin verstärkt die Regionalliga-Mannschaft des FSV Union Fürstenwalde. Der 1,91 Meter große Stürmer soll die gewünschte Durchschlagskraft im Angriff bringen. ”Nils wurde als eines der großen Stürmertalente der Region von Union Berlin langfristig verpflichtet”, so der Sportliche Leiter Peter Heinrich. Gleichzeitig beginnt im Winter auf sportlicher Ebene eine Kooperation mit dem 1. FC Union. “Demnach wird Nils, nach unbefriedigender Ausleihe beim Berliner AK, nun an uns ausgeliehen”, erklärt Heinrich. ”Er ist groß, schnell und ein Vollblutstürmer, der erstmal bis zum Sommer beim FSV den nächsten Schritt machen soll.” Stettin hat einen 1,5-jährigen Vertrag unterschrieben. “Wir freuen uns, gerade im Hinblick auf die wenigen geschossenen Tore, ihn gefunden und verpflichtet zu haben”, fügt Manager Sven Baethge an. Der Kontakt kam durch Danny Kukulies zustande, unterstützend durch Heinrich und Baethge. “Wir danken dem Zweitligisten für die Zusammenarbeit”, sagt Pressesprecher Michel Rieckmann. “Vielleicht entsteht mehr aus der Kooperation. Wir hoffen es, aber warten erstmal ab, denn zu euphorisch sollte man nie sein. Mögliche Ideen sind ein Spiel im Sommer, weitere Spieler und eine Zusammenarbeit mit dem Nachwuchs.”


    Quelle: fsvunion.deErster Winterneuzugang




    ps. Herzlich Willkommen beim FSV Union @ Nils :halloatall:



    :support:

  • Die Regionalliga-Fussballer des FSV Union Fürstenwalde konnten den nächsten Spieler für die Rückrunde verpflichten. Rico Gladrow kommt vom Regionalligisten Eintracht Trier. Er unterschrieb am Donnerstag seinen Vertrag.


    Der gebürtige Neubrandenburger ist kein Unbekannter in der Region. In der Jugend kickte er für Phönix Wildau, dort spielt heute noch Bruder Falco, Vater Uwe ist Präsident. Schnell zog es ihn nach Berlin, wo er beim 1. FC Union und Tennis Borussia Berlin in der Junioren Bundesliga (47 Einsätze) spielte. 2010 zog es ihn dann wieder zurück in den Norden zu Hansa Rostock. In der zweiten Mannschaft (Oberliga) absolvierte er 54 Einsätze und schoss elf Tore. Das weckte das Interesse des Regionalligisten SV Wilhelmshaven, bei dem er dann in einer Saison 29 Spiele machte, ehe das Engagement beim Goslarer SC, ebenfalls Regionalliga, für zwei Saisons (2013-2015) lockte.


    2015 folgte dann der Wechsel zum FC Schönberg, wo er erneut auf sich aufmerksam machte und so zu Eintracht Trier wechselte. “Doch die erste Halbserie verlief enttäuschend”, erklärt Gladrow. Zwar kam er auf elf Einsätze, wurde allerdings acht Mal eingewechselt und kam so nur auf 430 Spielminuten. “Es war eine schwierige Zeit, deswegen freue ich mich umso mehr, dass ich bei Fürstenwalde wieder durchstarten kann”, ergänzt der für das defensive Mittelfeld geplante Gladrow. Sein persönliches Highlight dürften die beiden DFB-Pokal-Einsätze gewesen sein. Das Spiel 2012 mit Wilhelmshaven gegen Augsburg, wo er eingewechselt wurde, ging mit 0:2 verloren. In dieser Saison traf er mit Trier auf Dortmund und durfte sogar von Beginn an ran. 0:3 hieß es am Ende.


    Seine weitere Bilanz kann sich sehen lassen: 126 Regionalliga-Spiele (zwölf Tore), 54 Oberliga-Spiele (zehn Tore) und 47 Junioren Bundesliga-Einsätze (elf Tore). Manager Sven Baethge sagt deshalb auch: “Wir hatten ihn schon länger im Visier. Gerade auch, weil er in der Nähe beheimatet ist. Er wird ganz klar eine Verstärkung für uns sein. Danke auch an Danny Kukulies, durch ihn kam der Kontakt zustande.”


    Quelle: fsvunion.de Weitere Verstärkung



    ps. Herzlich Willkommen beim FSV Union @ Rico :halloatall:



    :support:

  • 24.Spieltag


    TSG Neustrelitz - FSV Union Fürstenwalde 0:1 (0:0)



    TSG
    Felix Junghan - Filip Luksik, Matthias Zeugner, Jan-Ove Edeling, Rene Pütt (C), Ryota Okumura, Alexander Schmitt (88' Fabio Abbruzzese), Mustafa Zazai (88' Taira Tomita), Philip Schulz, Luigi Campagna, Fatjon Celani
    Trainer: Achim Hollerieth


    FSV Union
    Daniel Bittner - Onur Yesilli, Stefan Süß, Jakob Zwerschke, Arbnor Dervishaj - Paul Karaszewski (C) (71' Christian Mlynarczyk), Alexander Wuthe, Darryl Geurts (90' Gordan Griebsch), Martin Zurawsky, Rico Gladrow - Will Siakam (62' Nils Stettin)
    Trainer: Matthias Maucksch


    Tore:
    0:1 Rico Gladrow (87')


    Zuschauer: 590


    Schiedsrichter: Steven Greif (Westhausen) - SR Assistenten: Michael Wilske, Marko Wartmann



    :support:



    Spielbericht: Fürstenwalde gewinnt Auswärtspartie in Neustrelitz
    Fotogalerie vom Spiel

  • 25.Spieltag


    FSV Union Fürstenwalde - Berliner AK 4:1 (1:0)



    FSV Union
    Daniel Bittner - Onur Yesilli, Stefan Süß, Jakob Zwerschke, Ingo Wunderlich - Paul Karaszewski (C), Alexander Wuthe, Martin Zurawsky, Rico Gladrow (90'+1 Andy Weinreich), Darryl Geurts (85' Christian Mlynarczyk) - Nils Stettin (74' Will Siakam)
    Trainer: Matthias Maucksch


    BAK
    Stephan Flauder - Christian Mühlbauer, Maurice Trapp (C), Florijon Belegu, Sofien Chahed, Maximilian Zimmer, Achmed Azaouagh (77' Hasan Pepic), Eke Uzoma, Seref Özcan (58' Orhan Yildirim), Kevin Stephan, Myroslav Slavov (63' Ahmet Sagat)
    Trainer: Abu Nije


    Tore:
    1:0 Nils Stettin (42')
    2:0 Darryl Geurts (54')
    3:0 Rico Gladrow (84')
    3:1 Hasan Pepic (88')
    4:1 Will Siakam (90')


    Zuschauer: 404


    Schiedsrichter: Toni Wirth (Zwickau) - SR Assistenten: Jens Klemm, Stefan Herde



    :support:



    Spielbericht: Fürstenwalde überzeugt auf ganzer Linie gegen den BAK
    Fotogalerie vom Spiel

  • Nachholspiel - 21.Spieltag


    FSV Budissa Bautzen - FSV Union Fürstenwalde 3:4 (0:2)


    Budissa
    Norman Wohlfeld - Pavel Patka, Tobias Heppner, Martin Kolan (C), Franz Pfanne, Franz Hausdorf (79' Norman Kloß), Martin Hoßmang, Josef Müller (67' Paul Milde), Maik Salewski, Ezequiel Horacio Rosendo, Josef Nemec (79' Jiri Sisler)
    Trainer: Torsten Gütschow


    FSV Union
    Daniel Bittner - Onur Yesilli, Joseph Gröschke, Jakob Zwerschke, Ingo Wunderlich - Paul Karaszewski (C), Alexander Wuthe (76' Tom-Melvin Schmidt) , Martin Zurawsky, Rico Gladrow, Darryl Geurts (83' Will Siakam)- Nils Stettin (83' Christian Mlynarczyk)
    Trainer: Matthias Maucksch


    Tore:
    0:1 Darryl Geurts (29')
    0:2 Darryl Geurts (43')
    1:2 Maik Salewski (47')
    1:3 Ingo Wunderlich (61')
    1:4 Rico Gladrow (71')
    2:4 Jiri Sisler (88')
    3:4 Maik Salewski (90'+1)


    Zuschauer: 343


    Schiedsrichter: Robert Wessel (Berlin) - SR Assistenten: Max Burda, Helmut Husmann



    :support:


    Spielbericht: Fürstenwalde gewinnt Nachholspiel bei Budissa Bautzen
    Fotogalerie vom Spiel

  • Nachholspiel - 20.Spieltag


    FSV Union Fürstenwalde - VfB Auerbach 0:6 (0:3) :rolleyes::versteck:


    FSV Union
    Daniel Bittner - Onur Yesilli (46' Christian Mlynarczyk), Stefan Süß, Jakob Zwerschke, Ingo Wunderlich - Paul Karaszewski (C) (46' Will Siakam), Alexander Wuthe, Martin Zurawsky, Rico Gladrow, Darryl Geurts - Nils Stettin
    Trainer: Matthias Maucksch


    VfB
    Stefan Schmidt - Vaclav Heger, Alexander Mattern, Marcin Sieber, Philipp Müller, Albert Löser (46' Felix Lietz), Marcel Schlosser, Philipp Kötzsch (C) (57' Daniel Rupf), Fabian Paradies, Danny Wild, Marc-Philipp Zimmermann (72' Paul Victor Xavier Amaro)
    Trainer: Michael Hiemisch


    Tore:
    0:1 Danny Wild (33')
    0:2 Fabian Paradies (38')
    0:3 Marc-Philipp Zimmermann (45'+2)
    0:4 Marc-Philipp Zimmermann (48')
    0:5 Marc-Philipp Zimmermann (61')
    0:6 Danny Wild (82')


    Zuschauer: 553


    Schiedsrichter: Marko Wartmann (Großvargula) - SR Assistenten: Michael Wilske, Denis Waegert



    :support:



    Spielbericht: Auerbach verpasst Fürstenwalde eine Abreibung
    Fotogalerie vom Spiel

  • 26.Spieltag


    Hertha BSC II - FSV Union Fürstenwalde 2:3 (0:1)



    BSC

    Leon Brüggemeier - Marcus Mlynikowski (58' Ugur Tezel), Rico Morack, Bryan Henning, Maurice Klehr, Damir Bektic (54' Mike Owusu), Maurice Covic, Tony Fuchs, Dominik Pelivan, Tahsin Cakmak, Fabio Mirbach (68' Fabian Eisele)
    Trainer: Ante Covic


    FSV Union
    Daniel Bittner - Arbnor Dervishaj, Stefan Süß (C), Jakob Zwerschke, Ingo Wunderlich - Alexander Wuthe, Martin Zurawsky, Rico Gladrow (85' Christian Mlynarczyk), Darryl Geurts (90'+2 Joseph Gröschke) - Will Siakam, Nils Stettin (89' Alexander Sobeck)
    Trainer: Matthias Maucksch


    Tore:
    0:1 Maurice Klehr [ET] (45')
    0:2 Nils Stettin (57')
    1:2 Dominik Pelivan [FE] (60')
    2:2 Fabian Eisele (76')
    2:3 Martin Zurawsky (80')


    Zuschauer: 329


    Schiedsrichter: Christian Allwardt (Kritzmow) - SR Assistenten: Steven Greif, Johannes Schipke



    :support:



    Spielbericht: Fürstenwalde erkämpft sich Sieg in der Hauptstadt
    Fotogalerie vom Spiel

  • Nachholspiel - 19.Spieltag


    ZFC Meuselwitz - FSV Union Fürstenwalde 2:2 (0:0)


    ZFC
    Andreas Naumann (C) - Francesco Lubsch, Gracjan Horoszkiewicz, Rene Weinert (79' Alexander Dartsch), David Haider Kamm Al-Azzawe, Daniel Kaiser, Michael Rudolph, Yves Brinkmann (46' Janik Mäder), Sebastian Albert, Jakub Wiezik (63' Andy Trübenbach), Rufat Dadashov
    Trainer: Heiko Weber


    FSV Union
    Daniel Bittner - Arbnor Dervishaj, Stefan süß (C), Jakob Zwerschke, Onur Yesilli - Alexander Wuthe (64' Alexander Sobeck (87' Joseph Gröschke), Martin Zurawsky, Rico Gladrow, Darryl Geurts - Will Siakam (65' Christian Mlynarczyk), Nils Stettin
    Trainer: Matthias Maucksch


    Tore:
    1:0 Rufat Dadashov (54')
    2:0 Gracjan Horoszkiewicz (56')
    2:1 Darryl Geurts (67')
    2:2 Jakob Zwerschke (85')


    Zuschauer: 370


    Schiedsrichter: Steffen Hösel (Magdeburg) - SR Assistenten: Patrick Kluge, Christopher Gaunitz



    :support:



    MDR-Spielbericht: ZFC Meuselwitz verdaddelt Dreier

  • 27.Spieltag


    FSV Union Fürstenwalde - FC Energie Cottbus 1:1 (1:1)



    FSV Union
    Daniel Bittner - Arbnor Dervishaj, Stefan Süß, Jakob Zwerschke, Onur Yesilli - Paul Karaszewski (C) (90'+2 Joseph Gröschke), Ingo Wunderlich, Martin Zurawsky, Darryl Geurts - Will Siakam (86' Christian Mlynarczyk, Nils Stettin (90' Alexander Sobeck)
    Trainer: Matthias Maucksch


    Energie
    Avdo Spahic - Lasse Schlüter, Marc Stein (C), Malte Karbstein, Marcel Baude, Paul Gehrmann, Kevin Weidlich, Fabio Viteritti, Marcelo de Freitas Costa (71' Tom Nattermann), Björn Ziegenbein, Benjamin Förster (60' Streli Mamba)
    Trainer: Claus-Dieter Wollitz


    Tore:
    0:1 Björn Ziegenbein (13')
    1:1 Ingo Wunderlich (39')


    Zuschauer: 2025


    Schiedsrichter: Stefan Prager (Gera) - SR Assistenten: Lars Albert, Martin Bärmann


    besonderes Vorkommnis: :gelbekarte: / :rotekarte: >> Darryl Geurts (28')



    :support:



    Spielbericht: Fürstenwalde kämpft sich in Unterzahl zum Punkt gegen Cottbus
    Fotogalerie vom Spiel

  • 28.Spieltag


    FSV 63 Luckenwalde - FSV Union Fürstenwalde 3:2 (1:1)


    Luwa
    Robert Petereit - Denys Repetylo, Jonas Schmidt, Tobias Francisco, Andre Leimbach (C), Sascha Guthke, Sabit Bilali (83' Felix Nachtigall), Tim Stober, Quentin Fouley, Kiyan Soltanpour (68' Steven Jahn), Jose Raimundo Silva Magalhaes
    Trainer: Ingo Nachtigall


    FSV Union
    Daniel Bittner - Arbnor Dervishaj, Stefan Süß (C), Jakob Zwerschke, Onur Yesilli - Ingo Wunderlich, Alexander Wuthe, Will Siakam (64' Christian Mlynarczyk), Rico Gladrow, Martin Zurawsky - Nils Stettin
    Trainer: Matthias Maucksch


    Tore:
    1:0 Tim Stober (6')
    1:1 Nils Stettin (7')
    2:1 Jose Raimundo Silva Magalhaes [FE] (70')
    3:1 Jose Raimundo Silva Magalhaes [FE] (88')
    3:2 Nils Stettin (90')


    Zuschauer: 365


    Schiedsrichter: Max Burda (Berlin) - SR Assistenten: Daniel Köppen, Frank Heinze



    :support:



    Spielbericht: Luckenwalde und Fürstenwalde bieten Schmalkost
    Fotogalerie vom Spiel

Betway Online Fussball-Wetten banner