Beiträge von Grün- weißer

    :tach: Eigentlich ist "Fat Joe" ja garnicht so wichtig das man ihm hier immer wieder `ne Plattform gibt sich `ne weiße Weste zu waschen.
    Er hätte ja gern mal das Gespräch mit dem Verein suchen können und man hätte vielleicht einiges geklärt. Doch dazu fehlt ihm einfach der Charakter. Das er noch immer nichts begriffen hat zeigen seine letzten Beiträge was GWJ betrifft. Weiß nicht was diese Drohungen sollen?!
    Kann nur nochmal bestätigen das Alles was über ihn geschrieben wurde der Wahrheit entspricht. Soviel nochmal dazu.

    Danke Karsten , wurde auch Zeit :D
    Hoffe es geht dir gut in Kiel und dass du dich schon bisschen einleben
    konntest bevor die neue Ausbildung beginnt. Fußballerisch kann ja nichts mehr schief gehen. Kumpel Robert legt auf :ja: und du haust sie rein. :fussball3: :lach: Auf jeden Fall wünsch ich euch beiden viel Spass und Erfolg. Zum nächsten Pfingstturnier lad ich euch dann als Gastspieler ein. Bis dahin werden wir hier versuchen das maximale rausholen mit dem jetzigen Kader.

    So Freunde des Bk Forums.
    Habe mich ja sehr zurückgehalten, was "Fat Joe" betrifft, aber ich muß leider festellen dass der Junge wirklich den Blick für die Realität verloren hat. Jetzt gibts mal ein paar Fakten und die Mannschaft würde das unterschreiben :ja:
    Fakt 1: Solange "Fat Joe" Schüler war oder in der Lehre, war er regelmäßig zum Training und hat auch Gas gegeben. Jedoch regelmäßig auf Leute geschimpft, die Arbeit hatten und dem entsprechend nicht ständig zum Training konnten. Seine Worte:" Wenn man will kann man das immer irgendwie einrichten". Diese Meinung hat sich, komischerweise, sehr schnell geändert als er selbst nach langem Suchen Arbeit hatte.
    Fakt 2: Er ist ein durchaus talentierter Spieler, keine Frage. Das hat er im 1. Jahr BK auch Fasenweise bewiesen. Zu einem guten Fußballer gehört jedoch auch dass man sich in den Dienst der Mannschaft stellt( kämpfen und rennen)und nicht immer wieder anklingen läßt das Andere schlechter sind. Nur davon war auf dem Spielfeld dann leider nichts zu sehen.( Ballverlust - stehenbleiben).
    Fakt 3: In der Phase wo es bei uns gegen den Abstieg ging und er überhaupt nicht fit war, hab ich keinem Spieler so den Rücken gestärkt wie ihm, obwohl ich durch seinen Arbeitskollegen wußte das er sich vor dem Training verpisst hat. Habe ihn immer wieder spielen lassen!!!
    Sein Versprechen wieder zum Training zu kommen hat er auch nicht eingehalten, obwohl sein Kollege den Schichtplan so eingerichtet hatte.
    Als wir dann zu einem Punktspiel mit gerademal 11 Mann fuhren hatte der Herr T.K. laut SMS seiner Freundin, keine Lust. :muede:
    14 Tage später passte es wohl mal wieder in seinen Zeitplan und er tauchte auf, nahm sich, wie selbstverständlich, ein Trikot ohne ein Wort der Entschuldigung oder überhaupt ein Wort zu mir. Da konnte ich natürlich auf seine "Fußballkunst" verzichten. Als Reaktion warf er dann das Trikot nach dem Spiel auf die Spielerbank des Platzes.
    Die Mannschaft jedenfalls fühlt sich durch T.K. im Abstiegskampf im Stich gelassen und verarscht. Und das mit Recht. Wenn man dann seine Äußerungen im Forum über den Verein liest fällt einem nichts mehr ein.
    Also , " Fat Joe": Niemand ist Fehlerlos und ich ganz gewiss auch nicht aber du mußt mal über dich nachdenken und versuchen was auf die Reihe zu bekommen, ehe du dich mit Anderen (den 3 Spinnern) versuchst auf eine Stufe zu stellen. :licht: Die 3 haben nur die Wahrheit geschrieben und sind bestimmt jeder 3 Schritte weiter als du. So das war`s von mir jetzt mal dazu.Damit verabschiedet sich Gün - Weiß Jürgenshagen aus dem BK Forum bis auf Weiteres. Für uns wird`s ein hartes Brot in der Kreisliga, doch es geht weiter. Wünsche allen BK
    Teams viel Erfolg in der kommenden Saison. Der Grün - weiße :musik:

    Hätte dieses Derby auch lieber in der Bezirksklasse gespielt, aber es sollte für beide Vereine wohl nicht sein, weil zu schlechte Rückrunden gespielt wurden. Aber was soll`s ?! Jetzt heißt es vernünftig analysieren, gut vorbereiten und dann auf ein Neues !!!

    :tach: Solltest eigentlich wissen dass der Grün- weiße sein Wort hält. :ja: Denke mal dass wir ne schlagkräftige Truppe zusammen bekommen. Falls es wieder mal knapp wird, wie früher auch, hab ich natürlich auch wieder meine Schuhe dabei. Das soll aber keine Drohung sein. Wichtiig ist :meeting: :fussball: :bia:

    Könntest dich auch mal wieder im Dorf deiner Großeltern sehen lassen, Marcus ! Zu trinken und zu essen war genug da und um dein Aufbautraining nicht zu unterbrechen hätten wir dir sogar die Hüpfburg ne halbe Stunde zur Verfügung gestellt :jump: :ja:

    Zunächst mal meinen persönlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Kreisliga :gut: Alles Andere hätte mich persönlich enttäuscht.
    Mit der kurzfristigen Absage zum Pfingstturnier bin ich natürlich nicht einverstanden. :gelbekarte: Andere Mannschaften feiern auch mal einen Tag vorher. Ihr müßt auch mal darüber nachdenken was es heisst so ein Turnier vorzubereiten. Und dann eine Woche vorher absagen nur weil man feiern will !? Das ist schon etwas respektlos dem Veranstalter gegenüber. Ich glaube, ich habe euch auch nicht hängen lassen( Linstow). Einfach mal drüber nachdenken :gruebel:
    Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Erfolg in der Kreisliga. Wir sehen uns ja noch am 06.Juli zum Spiel der ehemaligen Aufstiegsmannschaft des HSV in die Bezirksklasse gegen die jetzige in die Kreisliga. Als kleine Wiedergutmachung könnt ihr ja schon mal anfangen zu sparen. :bia: :drink:

    Der SV Grün - Weiß Jürgenshagen bedankt sich bei allen Mannschaften die am traditionsreichsten Turnier ( 83 ) in dieser Region teilgenommen haben. War wieder `ne runde und insgesamt gelungene Sache :gut: Der Spass am Spiel stand bei allen im Vordergrund. Ein Lob auch beiden Schiedsrichtern. :respekt:

    Ist bei Turnieren leider nicht zu vermeiden das es zu langen Wartezeiten zwischen den Spielen kommt. :gaehn: War aber trotzdem ein insgesamt gutes Turnier. Gerade durch die gemischten Mannschften stand der Spass am Spiel doch größtenteils im Vordergrund. Dank nochmal an den TSV daß er am traditionsreichsten Turnier( 83 ) in dieser Region nach wie vor teilnimmt. :gut: Hat auch erwartungsgemäß den besten Fußball geboten und Grabbel konnte noch was für seinen Trophähenschrank mitnehmen. :respekt:

    Beim Pfingstturnier spielen ja erfahrungsgemäß oft zusammengewürfelte Mannschaften. Im Vordergrund sollte der Spass am Fußball stehen. Außerdem kann man mal einen ganzen Tag, mit allen Mannschaften, über alles was den Fußball angeht diskutieren und nebenbei :bia:. Die Aktiven natürlich erst nach dem Turnier. :naja: :nixweiss: Auf jeden Fall freuen wir uns auf ein gutes Turnier und hoffentlich gutes Wetter. Abends sehen wir uns dann im Lindenkrug. :drink:

    :tach: Hier mal wieder etwas von Grün - Weiß Jürgenshagen.
    Wir haben zwar im Moment andere Sorgen als im Forum präsent zu sein, aber trotz der angespannten Situation im Abstiegskampf lassen wir uns unser traditionelles Pfingstturnier am 27.05. (Pfingstsonntag) nicht vermiesen. Also wir würden uns freuen wenn alle Fußballfreunde und Fußballfachmänner am Sonntag ab 9.30 Uhr in Jürgenshagen erscheinen würden um das eine oder andere Bierchen zu kippen :bia: und sich in entspannter Atmosphäre die Spiele anzuschauen oder über Fußball zu fachsimpeln :meeting:
    Teilnehmende Mannschaften:
    TSV Bützow I
    FSV Rühn I
    Fortuna Bernitt
    SSV Satow
    Heiligenhäger SV
    Grün - Weiß I und II
    Bringt ruhig "Tobersachen" mit, denn oft braucht die eine oder andere Mannschaft noch Verstärkung.
    Ab 20 Uhr steigt dann wie jedes Jahr die Tanzparty im "Lindenkrug". :musik:

    Zitat

    Original von ssv- kurzer
    Kommt hier auch irgendwann mal wieder etwas mehr?


    :tach:
    Im Moment ist bei uns mehr Kämpfen :fight: als Quatschen :blah: angesagt. Haben Sonntag schweres Spiel, gegen den Abstieg, in Wokern zu bestehen. Haben bis auf Micha Radtke und Jan Woller alle an Deck. Kannst ja mitkommen wenn du ausgeschlafen hast :gaehn: :muede:. Abfahrt 12.15 Uhr Busse :meeting:

    :help:


    Matze Trommer ist, soweit ich weiß, noch bei Anker gemeldet. Hatte aber einen Kreuzbandriß,fast zum selben Zeitpunkt wie du. Hab vor einem halben Jahr mal mit ihm telefoniert. Trainiert wieder aber weiß noch nicht wirklich ob usw... Wegen Arbeitgeber. Tino hat bei Lothar doch immer bis zum Schluss "gespielt". :bia: :nixweiss: :help:

    Zitat

    Original von Belitzer Nr. 9
    Vielleicht ist er ja ein Spion!:biggrin:


    Das ist alles geplant.....:rofl:


    Schade, nun ist es doch noch aufgeflogen :evil:, aber ich hoffe ihr schafft es auch ohne die vergeigten Elfer von Röööliii. Und wenn wir die Klasse halten, freue ich mich auf echte Derby`s :ja: :cool:. Denn bei allem Respekt, Jürgenshagen - Rühn ist ja nun wirklich kein Derby. Dazu liegen die Orte zu weit auseinander. Sollten wir es wider Erwarten, nicht schaffen müssen wir bei Röööliii rechtzeitig nochmal nachlegen. :razz: :rofl:

    Zitat

    Original von marcus101279
    Da hast wohl was falsch verstanden...


    Beim HSV waren ein paar Leute der aufgezählten Vereine dabei...


    Nee das war mal bei einem Turnier in Satow als wir mit dem HSV im Elfmeterschießen gewonnen haben. Mit Trommer im Tor und Tino Eggert. Die spielten damals aber noch beim PSV Rostock in der Oberliga.
    Aber schönes Mißverständnis :rofl:

Betway Online Fussball-Wetten banner