Beiträge von No. 14

    Ich hörte das sogar Uli-L-aus-B angesprochen wurde um das Traineramt zu übernehmen.... Also wenn das klappt dann Hut ab, dann habt ihr einen fachlich wirklich grandiosen Trainer verpflichtet....?


    Was mit Christoph Hachtmann?

    Ja das glaube ich auch das Abdel noch kein Intresse hat zu wechseln.... Denn hätte er das schon längst getan und was gibt sich der Verein und JOHNNY für Mühe damit jedesmal ein reibungsloser Ablauf der An- und Abfahrt gewährleistet ist....


    Und zu Uli kann man nur sagen er war bei uns fast die längste Zeit seines Trainer da seins und warum sollte er jetzt schon hier wieder was reinmailen.... Er hat durch das Weihnachtsgeschäft eh zu viel zu tun!!!


    Der Bademeister kann doch losen, wer ins Finale will muß jeden schlagen.... Wo wäre überhaupt der Finalort? Bresegard?


    Mfg

    Ja in diesem Falle wäre natürlich nur Hagen derjenige der in letzter Zeit zum Allrounder reifte....
    Aber stand heute geht er nicht nach HH um dort Fussball zu spielen...



    Bitte heute abend hallen und Outdoor Sachen mitbringen..... :support:

    Rotation Neu Kaliß : Tessin Zahrensdorf 2:3 (2:1)


    Erste Halbzeit nach Führung wieder 2 Gänge runter geschaltet und das Neu Kaliß das Team der Stunde ist (5 Siege, 1Remis infolge) hat man gesehen wenn man ihnen Platz zu Spielen gibt!!! Zweite Halbzeit das richtig starke Kombinationen und wesentlich mehr Laufbereitschaft. Demzufolge auch am Ende 3:2 gewonnnen....



    Tore: 0:1 Abdel
    1:1 n.n.
    2:1 n.n.
    2:2 Guse
    2:3 Wolf
    2:4 Wolf (Fehlentscheidung Abseits)

    Der Schiedsrichter kam aus Dömitz.....



    Austellung: Kühnel, Zacher, Hagemann, Dauksch, Taleb, Hofgrewe, Fauck, Stehr, Thämlitz, Guse, Wolf


    Wechsel:
    45. Min Eggers für Fauck
    71. Min Timm für Thämlitz



    :support:

    Hallo Uli!


    Schön von dir zu hören bzw. zu lesen


    Zumal man ja sagen muß wenn die 1. Mannschaft irgendwo ein Problem auf seiner Position hätte, könnte man es ja verstehen, aber für 20 Minuten mal Landesliga spielen und ansonsten im Förderkader macht wenig bis gar keinen Sinn.


    Welchen Spieler möchtest du denn zu deinem neuen Verein holen? ;)
    Zumal ja nur Aumühle, Gsk und Schwarzenbek auf deine Beschreibung passen?


    :support:

    Also am meisten hat mich persönlich gefreut, das MAiker, Thomas "Ailton" Q., Schmusekatze, Tobi B. (B.=steht glaube ich für beauty :D ) uns Schmusekatze den Weg zu uns gefunden haben. Hoffe das unser Winterabgang sich das ganze Paket was er für sich geschnürt hat wieder öffnet. Also alle Donnerstag, Freitag Training und dann wird das schon...


    :support:

    Hallo allerseits!!!


    Um mal hier das ganze Thema zu beruhigen spreche ich mal ein paar Sachen an! (Aber schmutzige Wäsche wird in der Waschmaschine gewaschen und nicht hier) :bindafür:


    Zu Uli´s Entlassung kann ich nur sagen das er fachlich als Trainer ne glatte 1 war, desweiteren aber menschlich manchmal sehr fragwürdig! In Bezug auf dessen das er den Erfolg über alles will und halt auch Grauzonen überschreitet!!


    Zu den Punkten die Uli angesprochen hat kann ich nur sagen kann ich nur sagen das wir ein kleiner Verein sind (eher familär) der gut aufgestellt ist, aber keine eigene Jugend hat. Das heißt man kämpft jedes Jahr darum genügend Leute zu haben um eine erfolgreiche Mannschaft ins Rennen zu schicken. Da kann es natürlich nicht sein das diverse Leute weggeschickt werden oder halt sportlich keine Rolle mehr spielen oder die Lust komplett verlieren. (Pascal H., Christian Beili, Die Arnhold´s, Maddin, Timmi der ja zurück kehrte, Stefan Sch., Thomas Q., Ääääääändi Fischer usw.)


    Natürlich will jeder Fußballer sportlichen Erfolg aber nicht um den Preis das man keine Lust mehr hat zu spielen oder so.
    Desweiteren hat Uli fast jeden Wunsch von der Vereinsführung erfüllt bekommen (Hintertornetze, 2. gr. Tor, Bleiwesten und Gewichte) und nicht wie der Rot Blau TSV ehrenamtlich gearbeitet sondern wurde entlohnt!


    Und Stil und Respekt hat der Verein vor Uli allemal da er ja auch viel bewegt hat!!!! :bindafür:


    Und um Rot Blau TSV zu informieren ist Uli natürlich ein Trainer der auch höher arbeiten kann und möchte. Deswegen hat er ja auch mit anderen Vereinen verhandelt. Und soll der Verein so lange warten bis Uli was höherklassiges hat und steht dann mit einmal da ohne Trainer. (Wie fast am 3. Spieltag) Nein das geht und funktioniert nicht.


    Ich hätte mir zwar gewünscht das Uli die letzten 3 Spiele macht, aber nicht als Frühstücksdirektor sondern als Trainer. Das wäre ein guter und vernünftiger Abschluss für beide Seiten gewesen. Man hätte sich ordentlich bedankt und verabschieden können.


    Zu guter Letzt wünsche ich Uli weiterhin viel Erfolg bei den nächsten Aufgaben im höherklassigen Bereich

    Also hätten wir in Wittenburg nur 50% der 2. Halbzeit gegeben hätten wir da auch gewonnen!! Denn so schwach wie wittenburg war bekommen wir die nicht mehr vor die Brust!!! FAKT


    Zu heute kann man nur sagen das wir in der ersten Halbzeit wieder absoluten Gurkenfussball gespielt haben, denn lange Bälle nach vorne bringen nicht mal mehr in England (Kick´n Rush) was. Die 2. Halbzeit ließ wieder unser wahres Fussball Können aufblitzen, schönes Pass- bzw. Flügelspiel, schnelles Umschalten.... So und nur so kann es weitergehen!!!


    Alex Fantastico hat auch endlich mal seinen Torinstinkt auf dem Platz gefunden :D

    Nun ist es raus Tony hat sich das vordere Kreuzband gerissen und einen Knorpelschaden erlitten. Das mal richtig beschissen für Freizeitfußball. Gute Besserung von mir....


    Uli
    am Freitag habe ich Training mit der Gartengang und Sonntag auswärtsspiel mit meiner F- Jugend und das wird dann alles so eine gehetze so das ich für das Spiel absagen muß.


    MFG

    Aslo Tony von mir natürlich auch alles gute und hoffentlich finden die nicht noch mehr in der Röhre!


    Zum Spiel kann man nur sagen das es bis zum 2:1 von Leezen eine gute Partie war (Und ihr den Gegener im Griff hattet) und dieses Gegentor hat dann zusammen mit dem Trainer Uli-L-aus-? wieder unnötig Nervosität reingebracht. Aber am Ende zählt immer das Ergebnis und so fahren wir nach Lulu (nach dem Motto never change a winning Team) und müssen da den nächsten 3er landen dann Derbytime für uns und dann ist die Richtung vorgegeben wie es weitergeht. Also ich hoffe nach oben....

    Lieber Uli da du keine Kinder hast solltest du zu dem Thema schweigen. Das ist das beste denn Ron hat am 11.09. Geburtstag da dann immer viele Gäste kommen kann ich mich schlecht dort fern halten. (Für ein Pokalspiel was ihr gewonnen habt) Das heißt an diesem Samstag feiert er mit seinen Kumpels im Tobeland, dort sind denn 8 Kinder eingeladen und kann ja schlecht zu Ron´s Mutter sagen du machst das schon. Alleine wie die da hin kommen sollen? Und wir spielen nur Kreisoberliga und keiner bekommt Geld da ist mir mein Sohn wenn es um so was geht doch viel wichtiger als so ein Fussballspiel. Und wer ist denn als sportlicher Leiter für den (Mini)Kader verantwortlich?


    jimpy
    Da ist das Freitagsgedaddel doch viel entspannter und macht mehr Spaß :D

    Tja was soll man dazu sagen.?! Am besten passt im Moment das, das unser aktueller Leistungsstand ist. Mehr geht zur Zeit nicht, wenn wir nicht als Team auftreten dann kommen halt so komische Ergebnisse raus. Dann haben wir die Abgänge unterschätzt bzw. die Neuzugänge überschätzt. Und wenn dann noch der ein oder andere gedanklich schon bei Aufbau ist dann klappt es halt nicht. Desweiteren hat unser Trainer gestern gesagt das er erst mal nicht zur Verfügung steht. (Und verhandelt mit HSV 1)


    Unsere Abgänge: Maik Arnhold (das der einzige der offiziell gegangen ist)
    Andreas Fischer
    Christoph Schulz
    Jan Hagemann (erst ab 1.10.11 wieder einsetzbar)
    Tobi Böttcher (Langzeitverletzt, Motivationsprobleme)
    Dominik Schröder (Studienvorbereitung)


    Und die neuen schlagen halt nicht so ein wie gewünscht, aber das hauptproblem bleibt unsere Abwehr. Die die dort spielen können nix dafür da das nicht ihre Stammpositionen sind. Und im Angriff werden halt beste Chance nicht verwertet und mit den ganzen Lastern spielst du halt gegen den Abstieg und nichts anderes.


    Mfg No.14

    Naja, ich glaube das 2:1 hätte uns auch nicht weiter gebracht. Unsere 2 verletzten Feldspieler konnten wir auch nicht kompensieren und ab der 60. war bei uns konditionell die Luft raus. Egal, ich drücke euch die Daumen das ihr ins Finale kommt, das potential ist da. Dann kommen wir euch zahlreich unterstützen - das wird ein Spaß



    Ihr hättet ja auch nur nen bißchen cleverer sein müssen dann hätte das gegen uns was werden können. Und wenn eine Zahrensdorfer mannschaft ins finale kommt das Unser MIXED Team der alten herren. Wir jedenfalls nicht

    Außer das wir unterirdisch gespielt haben (Kein Zweikampf wurde angenommen, die Laufbereitschaft war gen Null, Und schlechtes Standardspiel) möchte ich hier auch jedem den Zahn ziehen das wir hier der Top-Aufstiegskandidat sind. Wir haben mit MaikA, Jan Hagemann, Schulle und Fischi einfach zu viel Qualität verloren! Und können das momentan jedenfalls noch nicht kompensieren!!!!! Das mal vorweg....
    Und Wochenende wird das ne harte Nuss: Wie dann jedes weitere Spiel!!!!


    Und Friedel Rausch sagte Mal: "Wir haben 5:0 verloren und ich geh in die Kabine und da gibt es schon wieder Spieler die lachen könenn. Nach so einer Vorstellung hätte ich 10 Wochen geheult."

    Zumal Zarrentin ja mit dem Kunstrasenplatz eh schon einen riesen Vorteil hat. Das ist ja schon leichte Wettbewerbsverzerrung ;)
    Denn wenn man nur einmal im Jahr auf Kunstrasen (wenn dieser Platz überhaupt noch so genannt werden darf) hat man klar einen Nachteil, aber was nützt all dies Gejammer. Gar nix also Kopf hoch und Fussball spielen. Denn es geht ja auch nur um 3 Punkte und Zarrentin unterschätzt uns ganz sicher nicht :D


    :support:

    Kader 2011/2012 Tessin/ Zahrensdorf


    Als Neuzugänge sind zu vermelden:


    Hendrik Timm -> Rückkehrer vom SV Schwarz-Weiß Gallin


    Hannes Wolf -> FC Eintracht Schwerin (A-Jugend etc.)


    Jens Hogrefe -> Rückkehrer vom Rodenwalder SV


    Pascale Fauck -> Rückkehrer vom SSV Ziethen


    Florian Berg -> Aufbau Boizenburg (A-Jugend etc.)


    Abgänge: keine - Maik Arnhold aus privaten Gründen Z-Karriere beendet

    Von Mir auch Glückwunsch zum Aufstieg in die Landesklasse.... Ihr habt das verdient und gebt da ordentlich Gas!!! Habt Ihr schon Neuzugänge oder Abgänge zu verkünden?
    Grüße an Klawa, Flo und Schachter....


    Mfg Maik178

    Angeblich gegen Aufbau Boizenburg und noch nen Team....
    Kann mir das aber eigentlich auch nicht vorstellen...
    Bitte nehmt mal Stellung denn so wie ich es lese hat Klawitter im Pokal gegen Goldberg Rot gesehen und spielte gegen Aufbau und Zachun mit....?

    Nein die jetzigen Trainer haben damit nix zu tun. Die ganze Vereinsfusion war nur mal ne Anregung von mir. Da besonders in Boizenburg mehr gemacht werden muß. Mit den Trainer meinte ich ja nur das das neue Duo ja neutral an die ganze Sache gehen würde, obwohl ich fand Sören eigentlich immer recht gut!


    Und gerade im Jugendbereich hat uns Motor durch die Neugründung ihrer Jugendmannschaft viele Spieler "genommen"! Da der 1. und 2. F-Jugend noch jeweils 3 Spieler fehlen.

Betway Online Fussball-Wetten banner