Landesliga Nord 2016/17

  • Einer muß ja anfangen!!!
    Also bei Heide:Abgang Trainer D.Förster,F.Belling---->TuS Wahrburg
    Zugang 0


    Ja was soll man dazu sagen...1.Absteiger??!

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Nun, ich denke dass die vermeintlichen Abstiegskandidaten, sich so rein vom Papier her, aus den Aufsteigern rekrutieren :P :whistling:
    Sprich, Medizin Modderkuhl und 1890 Westerhausen...
    Dazu vermute ich noch Förderstedt und Krevese (die es aba doch wieder packen)...
    Union 1861 sollte die Klasse halten, mehr wird vorerst wohl nicht drin sein.
    "Obenrum" gehts m.M.n. um Irxleben, Wernigerode, Olventown und HBS II.


    :support:

  • Ja es geht wieder los!
    Bei Heide noch folgende Veränderungen:Neuer Trainer T.Stimbra, Abgang:M.Benz
    Titelfavoriten dürften wie schon genannt die MS sein die im letzten Jahr mit oben standen sein!
    Ausnahmen HBS II, wollen eine reine U 23 stellen(??),so war es im Gespräch.
    Ich tippe für die Spitze noch die Reichskanzlerelf,haben sich gut verstärkt!!
    Für die Abstiegsfrage: wenn Uchte einen guten Start haben,können die sich rasch etablieren,mit vielen erfahrenen Spielern.
    Ansonsten wird es für den Bereich zwischen den MS die ebenfalls letzte Saison unten standen schwer.
    Dann faire Spiele+keine positiven Dopingproben :thumbsup: !

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Urlaub vorbei+PS gehen weiter
    Nach dem Auftakt mit Sieg+Niederlage geht es gg.Heyrothsberge.Gefährlicher Gegner da noch 0 Pkt.
    Heimsieg ist aber eigentlich Pflicht um schnellstmöglich das Punktekonto zu erhöhen.
    Wird damit ein heisser Tanz bei 30°!

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • War auch so,wenn Hey. ihre Torchancen genutzt hätten stünde es so mind. 2:5! So für uns ein glücklicher Punkt nach einem sehr schlechten Spiel,vor allem im Abwehrverhalten!
    Negative Anmerkung:3Türen in der Umkleide wurden wahrscheinlich vom Gast beschädigt,der Verein wird wohl Anzeige erstatten!

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Ja ein Fünftel schon rum.Wie man so mit den Prognosen liegt ist manchmal schon seltsam.
    Am Sonnabend kommt mit Calbe der Standortbestimmer in die Heide...
    Wird entweder klar für Calbe oder knapper Sieg für uns,Tendenz spricht allerdings für Calbe.
    Wenn bei Heide alle an Deck sind und die Einstellung stimmt kann es ein interessantes Spiel werden. :schal::schal1:

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Nachtrag zum Calbespiel(war nicht anwesend)
    Hat an dem Tag alles gestimmt,ausser die Chancenverwertung!
    Am WE geht es zum schweren Auswärtsspiel nach Irxleben.
    Eine Bestätigung der letzten Leistungen und somit der Stabilitätsnachweis wäre Voraussetzung für einen Punktgewinn!
    Manschaft ist wohl komplett.Also kann man gespannt sein auf ein gutes Spiel... :bindafür:

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Morgen gg. Uchte Derby!
    Beide Mannschaften kennen sich recht gut aus der LK 1.
    Dort gab es immer enge Spiele mit viel Kampfgeist + Leidenschaft ausgetragen,denke das wird Morgen nicht anders sein!
    Deswegen ist eine Prognose schwer ?(?(
    Wir hoffen natürlich, nach den letzten Ergebnissen,Sieg!

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Nicht viel los in den Ligen von Sachsen-Anhalt!!!
    In der Nordstaffel sind ja noch etliche Nachholer offen.Daher ist zumTabellenstand wenig zu sagen.
    Denke das der Abstiegskampf spannend bleibt,außer Krevese(?).
    Heide muß wohl aufpassen um da nicht reinzurutschen!
    Staffelsieg +Aufstieg wird wohl nur über Calbe gehen.
    In 3Wo sind die Nachholer schon gespielt+Rückrunde startet wenn das Wetter mitspielt.
    Schaun wir mal was sich in den Vorbereitungsspielen tut.
    Heide testet gg. Potzehne(warum auch immer) + Jävenitz.

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Na dann auf zur Standortbestimmung gg.Förderstedt in Staßfurt!
    Auswärtsspiel für beide!!!+ auf Kunstrasen!
    Eigentlich leichter Vorteil für Heide da sie ja über einen eigenen Kunstrasenplatz verfügen!
    Aber im ersten Spiel nach der Winterpause ist wohl alles möglich,zumal sich Förderstedt ja auch etwas verstärkt hat!
    Also auf in die Rückrunde mit fairen Spielen. :schal::schal1:

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

  • Heide am Abgrund!
    Nach dem man zum HBS II nicht mal eine MS zusammen bekommt,vorher 4 zu 0 in Förderstedt verliert,am WE gg. Otersleben
    auf die Apres 'Skifahrer verzichtet,na dann :bia: ,komme ich meiner Einschätzung zu Saisonbeginn sehr nahe.
    Absteiger:Krevese,Heide+Förderstedt und ich hatte Uchtspringe+Westerhausen(im 1.Jahr alles einfach) aufdem Schirm!
    Wenn ich das so sehe:1.Krevese 2.Uchtspringe 3.Letzlingen =Absteiger!
    Schöne LK 1 im nächsten Jahr! :thumbsup:

    Kein Nachteil ist so groß,daß nicht noch ein Vorteil daraus hervorspringt....

Betway Online Fussball-Wetten banner