1. Kreisklasse West/Erzgebirge, Saison 2013_2014

  • Von drei Teams fehlen die Aufgebote


    Aue-Schwarzenberg - Am Freitag ist Einsendeschluss für die Aufgebote der hiesigen Fußballteams aus der Kreisliga und der 1. Kreisklasse gewesen. Die meisten angeschriebenen Vereine haben die Listen pünktlich an "Freie Presse" zurückgeschickt. Von drei Mannschaften gibt es indes nach wie vor keine Informationen. Dabei handelt es sich um Schönheide, Erlabrunn und Stützengrün-Hundshübel. Diese erhalten nun einen allerletzten Aufschub. Sollten die Aufgebote nicht bis zum Freitag vorliegen, können die genannten Teams bei der Veröffentlichung nicht berücksichtigt werden. Die Formulare sind per Post zu senden an "Freie Presse", Schneeberger Straße 17 in 08280 Aue, per Fax unter 0371 65617324 oder via E-Mail an red.aue@freiepresse.de. Sollte es Fragen geben, können sich die Vereine unter der Rufnummer 03771 59413243 an die Lokalredaktion wenden. (kjr)



    Quelle: Freie Presse Schwarzenberg

Betway Online Fussball-Wetten banner