Mulsower S.V. 1961 II

  • Vorschau II. Herren: 8. Spieltag Kreisliga Warnow II


    SV Grün-Weiß Jürgenshagen (6.) - Mulsower SV II (9.)
    Anstoß: Sonntag, 23.10.2011 um 14.00 Uhr in Jürgenshagen
    Letzte Saison: 0:5 Heimniederlage, 0:0 Unentschieden


    Die Reserveelf des MSV tritt am Sonntag beim Tabellensechsten aus Jürgenshagen an. Nach der 1:8 Schlappe gegen Wahrstorf haben die „Roten“ aus Kirch Mulsow wieder etwas gut zu machen und sollten bestrebt sein in Jürgenshagen mindestens einen Punkt zu holen. Mit etwas mehr Ruhe im Spielaufbau und voller Konzentration über 90 Minuten ist die Chance Punkte einzufahren allemal vorhanden.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • MSV II verpasst Auswärtssieg in letzter Sekunde


    In einer ausgeglichenen Partie trennten sich die Mulsower von den Grün Weißen aus Jürgenshagen mit 2:2. Die zwischenzeitliche Führung der Hausherren egalisierte Sebastian Kraatz per Foulelfmeter. Dem 2:1 Führungstreffer von Daniel Wulff, ebenfalls per Elfmeter folgte in der Schlusssekunde das 2:2 nach einer Standardsituation. Spielbericht ist online.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    MfG
    (p)vossen

  • II. Herren siegen im Derby gegen den SV Pepelow


    Gegen die Kicker vom Salzhaff gelang dem MSV ein wichtiger Auswärtssieg. Die Tore zur 2:0 Halbzeitführung erzielten Stefan Pahnke und Thomas Michel. Andreas Noll erhöhte in der zweiten Hälfte auf 3:0. In der Schlussphase konnten die Hausherren nochmal auf 2:3 verkürzen, der Ausgleich gelang aber nicht mehr. Spielbericht ist online.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • Marc


    Glück gehört nunmal dazu und Glück muß man sich auch verdienen also wie auch immer, die 3 Punkte sind ins Storchennest gewandert und die Möwe guckt in die Röhre.


    Wäre übrigens schön gewesen auch mal einen Spielbericht aus eurer Sicht lesen zu können.


    Also nichts für ungut, wünsche euch das ihr drin bleibt, nen wichtigen Auswärtssieg in Bastorf habt ihr euch schon erarbeitet, bestimmt auch mit bisschen Glück, also weiter so!!!


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • Vorschau II. Herren: 13. Spieltag Kreisliga Warnow II


    Mulsower SV 61 II (8.) - TSG Neubukow II (10.)
    Anstoß: Sonntag, 25.03.2012, 10:00 Uhr in Kirch Mulsow
    Schiedsrichter: Andreas Peters
    Hinspiel: 1:0 Auswärtsniederlage


    Zum Rückrundenauftakt empfängt der MSV II die zweite Mannschaft der TSG Neubukow.


    Das Derbyhinspiel verloren die Mulsower unglücklich mit 1:0. Im Rückspiel geht es für die „Roten“ neben dem wichtigen Derbysieg auch um weitere Punkte gegen den Abstieg. Mit einem Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Neubukow kann sich der MSV weiter im Mittelfeld der Tabelle etablieren. Dennoch wird es für Mulsow ein hartes Stück Arbeit, da einige MSV-Kicker erneut bei der stark ersatzgeschwächten ersten Mannschaft aushelfen werden.


    Mulsow freut sich dennoch auf ein zuschauerreiches und packendes Lokalderby.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • II. Herren gewinnen kleines Derby mit 2:0
    Letztendlich verdient starten unsere II. Herren erfolgreich in die Rückrunde. Nach starker Vorarbeit von Thomas Michel erzwang der MSV ein Eigentor zur 1:0 Halbzeitführung. Stefan Pahnke machte schließlich mit dem 2:0 den Deckel drauf. Spielbericht folgt.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • II. Herren bleiben in der Erfolgsspur
    In einer weitestgehend ausgeglichenen Partie hatten die Mulsower am Ende das glücklichere Händchen auf ihrer Seite und gewannen letztendlich nicht unverdient mit 4:1. Die Tore für den MSV erzielten Tino Weihrauch, 2x Thomas Michel und Maik Schoknecht. Spielbericht folgt.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • guter bericht... kann ich so unterschreiben... waren einfach zu schlecht an diesem tag... gute besserung an Eisele... und euch noch alles gute für die letzten spiele... hoffe wir sehen uns im nesten jahr wieder... :bindafür::bindafür:

  • Ich weiß ja nicht was ihr für ein spiel gesehn habt oder gespielt habt, aber in den ersten 15 minuten laufen wir 2 mal alleine auf euere tor und schiessen 2 mal kläglich daneben und dann der pfosten schuss und in halbzeit 2 mach wir nen ganz klares tor als wir vor dem torwart doppelpass spielen und der schiri von der mittellinie abseits pfeift was ne frechheit ist, weil es niemals abseits war . dann waren noch 2 strittige szenen im 16 wo er mindestens einen elfer geben muss, und das 2:2 war auch kein abseits das dritte auch nicht weil kein stürmer dran war und auch nicht vorm tw stand also ihn auch nicht iritiert, ihr habt im ganzen spiel vielleicht 2 - 3 chancen gehabt und wir alleine vor eurem 1:0 3 100 % plus die 3 tore und dann bestimmt noch 2 - 3 schüsse die nicht ganz so gefährlich waren.... aber im ganzen geht der sieg klar in ordnung vom spielverlauf vielleicht nen bisschen glücklich aber so ist fussball wenn man sich zu sicher ist.... euch noch viel glück, achja bei jürgenshagen haben ich zähl mal durch 7 mann gefehlt also bei uns sieht es nicht besser aus....

  • Also,wenn ich den Spielbericht so lese und das vergleiche,was mir vorgetragen wurde, dann waren das ja 2 unterschiedliche Spiele!! :D Da wird wohl jeder mit der Vereinsbrille erzählt haben :argue: ! Aber eins ist klar, das SG J´hagen/HSV mit dieser unterbesetzten Rumpelelf,das Spiel gewinnt!! Mein Respekt!


    henry ,wenn Du schon soviel schreibst, dann bitte gleich einen eigenen Bericht verfassen!! Auf unserer Seite!!

    "Die schönsten Tore sind die,bei denen der Ball schön flach oben reingeht" ! (Mehmet Scholl )

  • II. Herren verlieren 3. Spiel in Folge
    Auch gegen die II. Vertretung aus Satow (1:2 Niederlage) konnte der MSV keine Punkte einfahren. Somit kassieren die II. Herren die 3. Niederlage in Folge, sicherlich auch dadurch bedingt das immer wieder Spieler an die I. Mannschaft abgestellt werden müssen. Der MSV kämpt GEMEINSAM um den Klassenerhalt. Spielbericht folgt.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

  • II. Herren machen im Kreisderby Klassenerhalt perfekt!
    Mit einem hoch verdienten 3:2 (1:1) Heimsieg gegen den SV Pepelow sicherte sich die Reserve des MSV einen Spieltag vor Saisonschluß den Verbleib in der Kreisliga. Die Tore für den MSV II erzielten 2x Wulff und 1x Westphal, jeweils nach Standards. Fotos & Spielbericht ist online.


    Quelle: www.mulsower-sv.de


    mfg hotte#3

    Bei völliger Ahnungslosigkeit immer das Gegenteil behaupten. mfg hotte#3

Betway Online Fussball-Wetten banner