• Freitag, 7. November


    Sangerhausen - Arnstedt 1:3


    Samstag, 8. November


    Halle II - Oschersleben 1:2
    Amsdorf - Ammendorf 0:2
    Preussen MD - Völpke 5:0
    Merseburg - Schönebeck 7:0
    Barleben - Bitterfeld-Wolfen 2:0


    Sonntag, 9. November


    Stendal - Haldensleben 1:1
    Dessau - Piesteritz 1:5

    MIT LEIDENSCHAFT UND ZUSAMMENHALT, DAMIT ES AUCH IN DER VERBANDSLIGA KNALLT! 8) NUR DER FSV!

  • [Blockierte Grafik: http://bascom-forum.de/images/smilies/glaskugel.gif]


    12. Spieltag
    Freitag, 7. November


    Sangerhausen - Arnstedt 1:1

    Samstag, 8. November


    Halle II - Oschersleben 1:1
    Amsdorf - Ammendorf 0:1
    Preussen MD - Völpke 4:1
    Merseburg - Schönebeck 9:1
    Barleben - Bitterfeld-Wolfen 3:1


    Sonntag, 9. November


    Stendal - Haldensleben 2:1
    Dessau - Piesteritz 1:3


    schaun mer mal

    der Osten rockt die Liga 3 und der FCM ist mit dabei
    nur der 1.FCM

  • So ein Stress hier! :D
    Schnelle noch rinhacken die Tipps und dann ab zum Fußball. :D


    Freitag, 7. November


    Sangerhausen - Arnstedt 1:0 :)


    Samstag, 8. November


    Halle II - Oschersleben 2:1
    Amsdorf - Ammendorf 1:2
    Preussen MD - Völpke 2:0
    Merseburg - Schönebeck 3:1
    Barleben - Bitterfeld-Wolfen 3:0


    Sonntag, 9. November


    Stendal - Haldensleben 1:2
    Dessau - Piesteritz 1:2

  • 12. Spieltag
    Freitag, 7. November


    Sangerhausen - Arnstedt


    Samstag, 8. November


    Halle II - Oschersleben 2:2
    Amsdorf - Ammendorf 1:1
    Preussen MD - Völpke 3:0
    Merseburg - Schönebeck 9:0
    Barleben - Bitterfeld-Wolfen 4:0


    Sonntag, 9. November


    Stendal - Haldensleben 3:0
    Dessau - Piesteritz 1:3 :schal2::schal2::schal2:

  • @uni
    Hmm, einerseits ist das natürlich krass wenn sich die Gegner derart ihr Torkonto sanieren :thumbdown: Andererseits: Da stehen Kreisligakicker auf dem Platz, der Verein wollte/will die Saison durchspielen um nur in die Landesliga abzusteigen und nicht, wie bei Rückzug, auf Kreisebene zurückgestuft zu werden. Schaun wa ma...


    Tageswertung


    Volkspark 5 Pt (bei 7 Tipps)
    exHSCer 10
    Soran 7
    uni 6
    Knolle 6 (je 8 )





  • hmm....


    man(n) stelle sich mal vor es geht am letzten Spieltag um den Aufstieg


    zwei sind Punktgleich - nur durch das Torverhältnis getrennt


    der mit dem schlechteren spielt dann zu hause gegen den SSC


    30:0 ...


    oha


    :schal1:

    der Osten rockt die Liga 3 und der FCM ist mit dabei
    nur der 1.FCM

  • Einerseits ziehe ich den Hut vor den Spielern, die sich da Woche für Woche auf den Platz stellen. Andererseits ist die Vereinspolitik in dieser Hinsicht schon zu hinterfragen. Denn ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass man in der Landesliga in der kommenden Saison wesentlich besser abschneiden wird. Denn der Qualitätsunterschied zwischen den beien Ligen ist nicht so groß.

  • @uni
    Hmm, einerseits ist das natürlich krass wenn sich die Gegner derart ihr Torkonto sanieren :thumbdown: Andererseits: Da stehen Kreisligakicker auf dem Platz, der Verein wollte/will die Saison durchspielen um nur in die Landesliga abzusteigen und nicht, wie bei Rückzug, auf Kreisebene zurückgestuft zu werden. Schaun wa ma...

    Das Argument habe ich im Netz nun schon einige Male gelesen. Für mich ist das komplett sinnlos, RW Kemberg hat seinerzeit richtig gehandelt und die ganz und gar nicht VL-taugliche Truppe der Folgesaison für die Landesliga gemeldet. Macht man sich nichts vor, der SSC wird in den kommenden Jahren nochmals durchgereicht werden. Die Spieler sind dabei eigentlich die ärmsten Schw... Direkt vom Staffelsieg in der U19-Landesliga ans bittere Ende der Männer-VL. Dass es z.B. im Jerichower Land eine Landesligaelf gibt, die sicherlich auch eine Liga höher gut mithalten würde, muss man da nicht einmal mehr erwähnen...aber genug davon.


    Der FSV Barleben gewann jedenfalls sein siebtes Pflicht- und sechstes Punktspiel in Folge. BiWo war in Hälfte eins ein ordentlicher Gegner und wäre bei ausreichender Klasse im Angriff durchaus für ein Tor gut gewesen. Scherz war der auffälligste Mann der Gäste, was er unter dem Strich aber erreichte war dann schon recht wenig. Mitte der 1.HZ lag dann der Ball im FC-Netz. Was Weiß allerdings angestellt haben soll, das einen Pfiff des mäßigen Schiris Damke richtig erscheinen lässt, ist mir bis heute unklar. Dennoch egal...der FSV blieb am Drücker und wurde trotz aller Unzulänglichkeiten im Laufe der Partie immer besser. Sicherlich spielte die fehlende defensive Wechselmöglichkeit von BiWo Kalli und Brendy in die Karten. Jene beiden waren es in Minute 81 und 84 auch, die entscheidenden Anteil am Barleber Erfolg hatten: zunächst tanzt Brendel in der Abwehr gefühlt ganz Bitterfeld aus und trifft zu guter Letzt den Innenpfosten, von dem der Ball in die Maschen springt. Kurz darauf marschierte erneut Brendel über außen und spielt einen grandiosen Pass auf Kalli, der obwohl schon eine Großchance vergeben, gegen Hahn sicher einschiebt. Der starke Einwechsler Schönberg hatte sich zuvor im Mittelfeld den Ball erkämpft. Ich denke, es war ein verdienter Sieg, der den FSV Barleben den Kontakt zur Spitzengruppe halten lässt. :thumbup: Diese Woche dann in SDL! :)

    MIT LEIDENSCHAFT UND ZUSAMMENHALT, DAMIT ES AUCH IN DER VERBANDSLIGA KNALLT! 8) NUR DER FSV!

  • Wie und warum auch immer...Vielleicht hat man ja den LL-Platz im Blick um den Fußball in SBK "am Leben zu halten" ?? Denn beim Lokalrivalen SSV siehts z.Z. auch recht finster aus. Abstieg in die LK scheint, ich hoff es nicht, nach jetzigem Tabellenstand durchaus möglich...
    Dennoch bin ich dafür dass der SSC die Saison zu Ende spielt. Grade für die anderen Abstiegskandidaten ist zumindest der SSC als Punktelieferant ne Bank. Und Dessau hat mit Sicherheit die 3 Punkte, am 14. Spieltag, fest eingeplant.

  • Wie und warum auch immer...Vielleicht hat man ja den LL-Platz im Blick um den Fußball in SBK "am Leben zu halten" ?? Denn beim Lokalrivalen SSV siehts z.Z. auch recht finster aus. Abstieg in die LK scheint, ich hoff es nicht, nach jetzigem Tabellenstand durchaus möglich...
    Dennoch bin ich dafür dass der SSC die Saison zu Ende spielt. Grade für die anderen Abstiegskandidaten ist zumindest der SSC als Punktelieferant ne Bank. Und Dessau hat mit Sicherheit die 3 Punkte, am 14. Spieltag, fest eingeplant.


    Die Sicherung der Landesliga wäre eigentlich auch der einzig nachvollziehbare Grund. Hoffen wir mal, dass der SSC im Saisonfinale, speziell am letzten Spieltag gegen Piesteritz nicht entscheidend eingreift...ich kann einfach nicht nachvollziehen, wie alle bisherigen Gegner des SSC so 6-11 Mal treffen konnten und nun ausgerechnet Merseburg 20 Treffer gelingen. :nein: Und ob nun Dessau bzw. Völpke mit drei Punkten mehr oder weniger absteigen/die Klasse halten, würde ja keinen Unterschied ausmachen, da sowieso jeder den SSC bezwingen wird. ;)

    MIT LEIDENSCHAFT UND ZUSAMMENHALT, DAMIT ES AUCH IN DER VERBANDSLIGA KNALLT! 8) NUR DER FSV!

Betway Online Fussball-Wetten banner