Beiträge von Edelfan 47

    So, die 3 Punkte gehen dann mal sehr verdient nach Lichtenberg.


    Die erste Halbzeit, nun ja - da haben sich die Mädels sehr schwer getan.
    Aber diese Harmlosigkeit von Borussia - das hab ich selten erlebt.
    Die "Groß"Chancen die sie hatten, so zu vergeigen, mit schüssen die in der F-Jugend fabriziert werden - naja!


    Die 2te HZ hat dann den gewünschten Erfolg gebracht.
    Es war zwar kein schönes Spiel - aber 3 Punkte sind im Sack.


    Borussia Pankow : Lichtenberg 47 2:8


    Und Aileen, du machst auch bald dein Tor, sonst leg ich dich übers Knie!!! :whistling: :whistling: :whistling: :whistling: :whistling: :whistling: :whistling: :whistling:

    Gut das hier versucht wird, den Frauenfussball von Li47 auch ins Gespräch zu bringen.


    Ich bin der sogenannte "Edelfan".


    Die Insider wissen, wer ich bin.
    Bin bei jedem Spiel dort anzutreffen und es wäre lobenswert, wenn auch mal ein paar Fans der ersten Männermannschaft zum Spiel der Frauen kommen würden,um sie zu unterstüzen.
    Wir brauchen jede Hilfe.


    Nicht nur die Männer spielen Verbandsliga!!!! *zwinker* ;) ;) ;) ;) ;) ;)

    Das ist wohl was schief gelaufen. Wollte mal eben zitieren....


    nun mein eigentlicher Post!


    Ich hoffe ganz einfach mal, das Bandermann wieder zurück kommt.
    Er ist nicht umsonst Kapitän. Er hat vor seiner Verletzung TOP Leistung gebracht, und ich denke - er will es ja auch wieder selbst - das er, wenn er wieder fit ist - gute Leistungen bringen wird.
    Nur nichts überstürzen und auf Teufel komm raus.


    Bander - du packst das schon!


    Und 3 Punkte bei Viktoria - ich hab sie schon eingeplant! :schal5:

    An meinen Vorredner:


    Geputzt sieht anders aus. Dazu hätten "wir" die Chancen,die ja da waren - konsequenter nutzen müssen. Dann wären schon an die 9 Tore gefallen.


    Aber im großen und ganzen wars schon ein ordentliches Spiel - welches durch "Sido" bestimmt wurde.
    Tolle Mannschaftsleistung. Macht weiter so, dann ist alles möglich in dieser Saison. Auch die Füchse werden nicht alles gewinnen und dann muss man hellwach sein und die Chance nutzen.

    Der 2:1 Niederlage bei der 2ten Elf von Union - gelang am heutigen Samstag ein klarer und nie gefährdeter 5:0 Sieg. Der Aufgrund der ersten Halbzeit (4:0) höher hätte ausfallen können.
    Danach nahmen die Mannen von Pico Voigt das Tempo ein wenig raus und machten dann noch das 5.te Tor.


    Alles in allem ein für mich sehr schön anzusehendes Spiel.
    Bester Mann für mich auf dem Platz neben "Sido" (Schreck) - die Nummer 18 - "Janek" (Jan Wegner)


    Wir sehen uns in 14 Tagen beim nächsten Heimspiel.


    Zuvor natürlich in der alten Försterei am 12.9. um 19:30Uhr zum Berlin Pokal.

    hast du schon ne Info - welche Uhrzeit,das Pokalspiel ist????


    Müßte rechtzeitig bei mir auf Arbeit bescheid geben,das ich dann andere Schicht arbeite - weil das Spiel will ich unbedingt sehen, wie L47 - die unioner raushaut. *lach*


    Wir haben keine chance - also nutzen wir sie.

    Das war vielleicht ein Kraftakt. Ein wie ich finde, über die ganze Spielzeit gesehenen verdienten Sieger.
    Wie schon erwähnt wurde - Mahlsdorf hatte 20 sehr starke Anfangsminuten.
    Nur das wars dann auch.
    Das reicht nicht aus - um dauerhaft ein 1:0 halten zu können.


    Was mir am Spiel überhaupt nicht gefiel, war die Schiedsrichter Leistung.
    Also was er in der ersten HZ gepfiffen hat, war total unterirdisch.
    Da war das beste was er gemacht hat, das SPiel anzupfeiffen und zum Pausentee zu bitten.
    In der 2. HZ gings dann einigermaßen.


    Aber jedem sei mal ein schlechtes Spiel gegönnt. :thumbsup:


    Nun gehts weiter für die 47´er , konzentriert im Training zu arbeiten - um eine ordentliche Leistung bei Union II zu bringen.