Hallenlandesmeisterschaft in Radebeul

  • Die Radebeuler Lößnitzhalle ist am letzten Januar-Wochenende Schauplatz der Endrunden zur Hallenlandesmeisterschaft der Frauen und Juniorinnen. Kommen Sie vorbei uns erleben Sie die Titelkämpfe hautnah.


    Ablauf:


    30.01.2016, 10:00 Uhr, D-Juniorinnen
    (mit: Bischofswerdaer FV, Chemnitzer FC, DFC Westsachsen Zwickau, Radebeuler BC, RasenBallsport Leipzig)


    30.01.2016, 14:00 Uhr, B-Juniorinnen
    (bisher qualifiziert: 1. FFC Fortuna Dresden, DFC Westsachsen Zwickau, Radebeuler BC)


    31.01.2016, 09:30 Uhr, C-Juniorinnen
    (mit: Bischofswerdaer FV, Chemnitzer FC, DFC Westsachsen Zwickau, FC Silesia Görlitz, Radebeuler BC, TSV 1861 Spitzkunnersdorf)


    31.01.2016, 14:00 Uhr, Frauen
    (bisher qualifiziert: ESV Eintracht Thum-Herold, FC Erzgebirge Aue, FC Silesia Görlitz, SpG Radebeuler BC/Meissen)


    Spielort: Lößnitzhalle, Steinbachstraße 13, 01445 Radebeul

Betway Online Fussball-Wetten banner