SC Berliner Amateure - Die Freizeit Saison 2013 / 2014 !!!

  • Spielbericht:


    SC Berliner Amateure - Rapid Rummelsburg 1:2 ( 0 : 1 )


    Amateure zur Vorwoche auf einigen Positionen verändert, startete man Gut ins Spiel, man hatte den Gegner im Griff !! In der 16. Minute die erste Großchance für Ama, ein Freistoß den der Torwart nicht festhält, kann Bayram leider den Ball nicht im Tor unterbringen !! Im weiteren Spielverlauf viele Fehlpässe bei Ama !! In der 44.Minute konnte Rapid ihren ersten Angriff und 4 Ama Spieler können den Stürmer nicht aufhalten der den Ball im Netzt zappeln lässt !!! Dann war auch gleich Halbzeit !!!


    Die Fehler der ersten Halbzeit wurden in der Kabine klar angesprochen !!!


    Die 2.Halbzeit beginnt nicht gut von Ama, wieder viele Fehlpässe und nun auch kein Zweikampf verhalten mehr !!! Die Quittung kam in der 52. Minuten ein harmloser Ball wird nicht richtig geklärt und das 0:2 für Rapid !!! Unglaublich 2 Chancen 2 Tore !!!
    Jetzt wurde um gestellt, man spielte nun mit 2 Spitzen !! Jetzt wurde viel druck auf Rapid gemacht aber klare Chancen waren Fehlanzeige !! In der 70.Minute der Torwart von Rapid nimmt einen Rückpass in die Hand, der Schiedsrichter pfeift zu recht einen indirekten Freistoß !! Dirk und Paco stehen bereit, Dirk läuft an spielt den Ball zurück auf Paco der den Ball im Tor versenkt (1:2) !!! Es spielte nur noch Ama, es rollte ein Angriff nachdem anderen, aber der Ball wollte nicht rein. Dann löste Ama hinten auf !!! 92. Minute letzter Angriff Volker wird KLAR im Strafraum gefoult, aber der Schiedsrichter pfeift nicht !! Danach ist das Spiel aus !!!


    Fazit: Das bessere Team verliert aber leider muss man sagen VERDIENT !!!


    Beste Spieler: Kamber


    Auswechslungen: 46. Minute Markus für Arti -- 70. Minute Ender für Marco -- 84. Minute Volker für Kai


    Ein Dank geht an Kamber und Volker die sich bereit gestellt haben aus zu helfen !!! DANKE !!



    Grüße Flo

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • FC Brandenburg 03 - SC Berliner Amateure 0:2 ( 0 : 0 )


    Spielbericht:


    Ama heute mit 16 !!! Mann zu Brandenburg 03 !! Das Spiel läuft gerade 2 Minuten und Brandenburg 03 hätte 1:0 führen müssen, aber der Ball geht an die Latte !! Ama jetzt Wach kam endlich ins Spiel, und hatte einige Chancen die aber leider nicht den Weg ins Tor fanden. Damit ist die 1. Halbzeit schon vorbei. Ausgeglichenes Spiel !!!


    In der Kabine wurde nochmals angesprochen weiter EINFACH zu spielen, und auf dem Platz Positiv miteinander umzugehen !!!


    2.Halbzeit beginnt wie die erste Amateure noch in der Kabine und fand nicht ins Spiel !! Nach 60.Minuten kam Marcel für Kai ins Spiel !! Amateure jetzt druckvoller nach vorne hatten wieder viele Chancen, die aber auch wieder nicht den Weg ins Tor fanden !! 64. Minute Eckball für Amateure, kurz gespielt auf Marcel der bringt den Ball rein, Thüne kommt an den Ball,schießt bleibt am Gegner hängen, Dirk kann den Abpraller im Tor unterbringen !! Jetzt machte Brandenburg 03 hinten auf, und Amateure kam immer wieder zu guten Möglichkeiten !!! Man verteidigte bis zur 89. Minute das 0:1 !! 89. Minute Konter vom Amateure Bayram setzt sich außen gegen 2 Spieler durch zieht in die Mitte und macht das erlösende 0:2 für die Amateure !!!
    Danach war auch Schluss !!!


    Fazit: Amateure gewinnt verdient gegen den schwachen Gegner Brandenburg 03 !!!


    Torschützen: 64. Minute Dirk (Thüne) und 89. Minute Bayram (Dirk)


    Beste Spieler: Takuto und Alper ( Der heute sein erstes Spiel für die Freizeit machte und das SEHR GUT)


    Auswechslungen: 60.Minute Marcel für Kai --- 76.Minute Hüso für Pascal --- 85.Minute Marco für Alper


    Noch auf der Bank: Ender und Sven K.


    Schönes Wochenende und bis Mittwoch zum TRAINING !!!!


    Grüße


    Flo und Schnulli

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • 3. Pokalrunde


    TSV Helgoland - SC Berliner Amateure


    Amateure heute klarer Favorit, aber man weiß der Pokal hat seine eigenen Gesetze !!!
    Amateure heute auf einigen Positionen umgestellt begann gut ins Spiel man ließ Ball und Gegner laufen. Man erspielte sich aber in den ersten 30.Minuten keine Torchance raus. Dann verletzte sich Rene S, am Fuß das man schon Früh wechseln musste. 39. Minute ein schön rausgespielter Angriff von Amateure,die Flanke kommt Perfekt auf Dirk der aus 5 Metern den Ball am Tor vorbei köpft. Das hätte die Führung sein MÜSSEN,aber anscheinend war das LICHT zu HELL !?
    Bis zur Halbzeit passierte nicht viel !!!


    Amateure kam nicht gut aus der Kabine die ersten 10. Minuten der 2.Halbzeit war sehr unkonzentriert !!! Amateure wechselte nun aus und brach eine zweite Spitze !! Amateure spielte nun Helgoland an die Wand aber der Ball wollte einfach nicht rein !! 73. Minute Amateure spielt ein Angriff über rechts Flanke auf Bayram der verlängert mit dem Kopf auf Tufan und er bringt ENDLICH den Ball im Tor unter !!! Jetzt machte Helgoland hinten auf und wir Kontertet !! Bayram hatte den in der 83 und 84.Minute das 2:0 und das 3:0 aufm Fuß scheitert am am Torwart !!! 85. Minute nächster Konter, Sven T. spielt Bayram den Ball schön in lauf und er versenkt den Ball zum 2:0 !! Die letzten 5.Minute wackelten wir noch ein bisschen !! Dann war Ende !!!


    Eine Runde weiter, mal sehen wie weit es geht !!! Aber jetzt zählen erstmal wieder die Punktspiele !!!!


    Fazit: Wir tun uns sehr schwer das einfache Spiel umzusetzen. Aber das Spiel gewannen wir Verdient. Und Helgoland hätte sich nicht beschweren können wenn es höher ausgefallen wäre !!


    Beste Spieler: Takuto und Rene K.


    Auswechslungen: 37.Minute Pascal für Rene S. -- 56.Minute Bayram für Marco -- 73.Minute Hüso für Alper


    Noch auf der Bank: Ender und Markus


    Gelbe Karten: Marcel (U) -- Dirk (U) -- Bayram (U)


    Bis Mittwoch beim Training !!!!


    Schnulli und Flo

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht Spieltag 11


    SC Berliner Amateure - RW Spandau 2:2 (2:1)


    Auch 2 Tage danach weiß ich nicht genau was ich schreiben soll !!


    Amateure beginnt druckvoll und macht in der 2.Minute das 1:0 durch Sven T. ! Wir spielten weiterhin so druckvoll das wir viele Torchancen hatten, die wir aber alle vergaben. Ab der 25.Minute spielte nun auch RW Spandau mit. Spandau kommt über die rechte Seite lässt 2 Spieler stehen und wird dumm von Dirk im Strafraum gefoutl 11 Meter !!! Zum Glück hielt Rene diesen Elfmeter !! Ab da spielte Amateure kein Fussball mehr wir wurden Hektisch, viele Abspielfehler !! Dann wieder 11 Meter für RW Spandau, Rene soll den Spieler angeblich umgehauen haben OHNE den Ball zu spielen, kann man geben muss man nicht !! Diesmal versenkt RW Spandau den 11 Meter sicher !!! Jetzt kam Amateure wieder leicht besser im Spiel !! Sven T. kommt über die Linke Seite lässt einen Spieler stehen, und schießt aufs Tor drin 2:1 !!! Das war dann auch gleich der Halbzeitstand !!!


    In der Halbzeit mussten Wir gleich 2 mal Auswechseln !! Thüne und Hussein mussten beide Verletzungsbedingt raus !! Dafür kamen Steve und Marco !!


    2.Halbzeit ist schnell erzählt !! RW Spandau übernahm in der 2. Halbzeit das Spiel !! Das 2:2 für Spandau durch einen krassen Abwehrfehler von Amateure !! Bis zum Schluss hatten beide Mannschaften die KLAREN Chancen das spiel für sich zu entscheiden !! Ende 2:2 !!


    Fazit: Chancenverwertung MISERABEL, kein Zweikampfverhalten und keine Konzentration über 90 Minuten !!!


    Aufstellung: Rene K. -- Takuto -- Hussein D. -- Marcel -- Pascal --Markus -- Dirk -- Sven T. -- Alper -- Hüso -- Tufan


    Auswechslung: Steve für Hussein D. -- Marco für Sven T. -- Ender für Markus


    Gute Besserung an Sven T. und Hüssein D. !!


    Bis Mittwoch zum Training


    Schnulli und Flo

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Holger-Blichmann Pokal


    Achtelfinale


    SC Berliner Amateure - Adlershofer BC 4:3 (3:3)


    Der Pokal hat seine eigene Regel !!!


    Was für ein Krimi auf der Zülle Road, man wollte den Landesligsten ein wenig Ärgern was uns sehr gut gelungen ist.


    Zum Spiel:


    Wir fingen erstmal ein wenig Defensiver an, man wollte schauen wie ABC spielte. Man kam nicht gut ins Spiel. Ab der 15.Minute fing Ama an Fußball zu spielen.


    17. Minute Ama im Angriff und es stand 1:0 aus dem nix !!! Jetzt spielte nur ABC, Amateure viel zu Defensiv und störte ABC viel zu spät und in der 20.Minute viel das 1:1, Rene hielt den Schuss gut aber den Abstauber konnte er nicht halten. Alles wieder auf Anfang.


    Wir waren noch geschockt und ABC macht eine Minute später das 1:2, weil wir den Ball einfacht nicht geklärt haben. Jetzt dachten alle Zuschauer draußen, das Amateure jetzt untergeht. Wieder eine Minute später, der Ausgleich 2:2 . Ein sehr schöner Pass von Till auf Sven T. der den Ball schön in die lange Ecke einhaut. 20.Minuten 4 Tore !!


    Jetzt verflachte das Spiel sehr, man dachte das beide Mannschaften ihr Pulver schon verschossen hatten. 43.Minute Angriff von ABC, Dirk geht nicht in den Zweikampf und man störte den Ballführenden nicht und es stand 2:3 !! Ein scheiß Zeitpunkt kurz vor der Pause. Aber es war noch nicht Halbzeit 45+1 Minute Freistoß für Amateure von der linken Seite. Sven T. bringt den Ball hoch rein, ein bisschen gestocher am 5 Meter Raum, Till lupft den Ball über sich rüber und der Ball ist drin 3:3. Das war dann auch gleich der Halbzeitpfiff.


    WAS FÜR EINE 1.HALBZEIT !!!!!


    Die 2.Halbzeit begann nicht gut von Amateure man stand viel zuweit weg vom Gegner, kein Zweikampfverhalten. Rene hielt heute mal wieder richtig Gut !! Amateure hatte Glück das ABC ihre Chancen nicht nutzte. 75.Minute gab es dann Gelb / Rot für einen Spieler von ABC. Jetzt spielte Amateure wieder richtig gut mit. 81. Minute ein Konter von Amateure Sven T. bedient am 5-Meter raum Alper und er macht das 4:3 !! Was für ein Jubel auf der Seite vom Amateure. 85.Minute die 2. Gelb / Rote Karte für ABC !! Jetzt spielte ABC alles oder nix. Amateure hielt sehr gut gegen. 89.Minute das eine dumme Rote Karte für Sven T. !!!


    Letzter Angriff von ABC langer Ball nach vorne und der Ball ist drin, großer Jubel bei ABC, aber der Schiedsrichter entschied auf Abseits !!! Dann war es geschafft Amateure gewinnt gegen ABC mit 4:3 !! WAS FÜR EIN JUBEL AUF DER ZÜLLE ROAD !!!


    Fazit: Amateure mit einer sehr Guten Leistung !!!


    Ein großer Dank geht an Volker (Volkaracho) der sich zur Verfügung stellte !! DAAAANKE !!!


    Der Nächste gegner ist der 4. der Verbandsliga SV Bosna Hercegovina ! Das wird wieder ein schwerer Gegner, aber der Pokal hat seine eigene Regel !! Wir werden wieder versuchen den Gegner zu Ärgern !!


    Aufstellung:
    Rene K. -- Rene S. -- Hussein -- Takuto -- Volker -- Dirk -- Benny -- Hüso -- Till -- Sven T. -- Alper


    Einwechslungen:


    Titte für Dirk
    Hagen für Takuto


    Noch auf der Bank Marco


    Wie man so gehört hat gingen die Feiern bis in die frühen Morgenstunden......


    Nächstes Spiel am Samstag 10:30 Uhr beim Tabellenführer Knallrot Wilmersdorf !!


    In diesen Sinne......


    HI !! HA !! HÖÖÖRE !!!
    Berliner Amateure

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht


    Nachholspiel


    Knallrot Wilmersdorf - SC Berliner Amateure 3:0 (1:0)


    Ergebniss zu Hoch !!!


    Ama nicht Eiskalt genug vor dem Tor !!


    Es stand das Nachholspiel beim 2. Platzierten Knallrot Wilmersdorf an.


    Amateure mit einigen Personalproblemen. Dirk Verletzt, Marco Verletzt und Sven T. Rot Gesperrt !!


    Man wollte hier wieder mit spielen wie im Pokal gegen ABC !!


    Das Spiel von Amateure begann sehr hektisch viele und schnelle Ballverluste. In der 26. Spielminute wieder ein Fehler von uns und es stand 1:0 für Knallrot !!! Amateure ließ aber den Kopf nicht Hängen und spielte weiter mit !! 40.Spielminute Eckball Amateure, Alper kommt an den Ball, schießt aber knapp am Tor vorbei. Halbzeit !!


    Zweite Halbzeit beginnt sehr gut von Amateure. 46.Minute Konter vom Amateure aber man scheitert an der Latte. Nächster Angriff und der Ball ist wieder nicht drin. Man hätte das Spiel hier drehen MÜSSEN !!! Von Knallrot nicht viel zu sehen in der Zweiten Halbzeit.


    Es spielte nur Amateure aber die Chancen die wir hatten vergaben wir kläglich !! 10.Minuten vor Schluss machte Amateure hinten auf und schickte Hussein nach vorne.


    Alles oder Nix !!


    83.Minute Konter von Knallrot und Abwehrfehler von Amateure das 2:0 !!!


    88.Minute nächster Konter von Knallrot das 3:0 !!!


    Dann war auch Schluss !!


    Rene K. hielt uns immer wieder mit guten Reaktionen im Spiel !! Klasse Spiel mal wieder Rene !!!!!!


    Fazit: Hier darf man nicht verlieren !!! Knallrot war nicht besser..wir waren nur zu Dumm !!!!


    Ein Dank an Volker und Kamber das ihr uns wieder Unterstützt habt !!


    Aufstellung:


    Rene K. -- Rene S. -- Hussein -- Volker -- Takuto -- Titte -- Benny -- Kamber -- Hüso -- Pascal -- Alper


    Auswechslungen:


    46. Marcel für Pascal
    64. Steve für Titte
    84. Sebastian für Benny


    Beste Spieler: Rene K. -- Volker -- Takuto


    Bis Mittwoch zum Training !!!!


    Hoffe das ALLE da sind, auch WENN Champions League ist !!!!!!!!!!!!!

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spieltag 14


    Fussballfan Club Berlin - SC Berliner Amateure 4:1 (1:0)


    Diesmal nur ein Kurz Bericht:


    Ama in den ersten 20 Minuten die bessere Mannschaft, hat 3 klare Torchancen die man kläglich vergeben hat. Nach einer Ecke wo Rene leider nicht ran kam, und schon stand es 1:0 !!! Was auch der Halbzeitstand war !!


    2.Halbzeit beginnt schlecht von Amateure !!


    47.Minute das Unnötige 2:0 wieder durch unsere Fehler, die einfach nicht so passieren dürfen !!


    Amateure kämpfte weiter und kommt nach einem Freistoß zum Anschlusstreffer 2:1 von Pascal !!


    Dann Schlug aber zweimal der Fussballfan Club zu, und es stand 4:1 !!! Amateure zum Schluss noch mit möglichkeiten die aber wieder kläglich vergeben wurden !!!!
    Ende!!


    Fazit: Amateure vor dem Tor einfach nicht eiskalt genug !!!


    Ich hoffe das man jetzt wieder in der Realität ist, und auch ALLE zum Training kommen !! Denn nur WER TRAINIERT KANN SICH VERBESSERN !!!!!!!!


    Bis Mittwoch

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht 15.Spieltag


    SC Berliner Amateure - VSG Weberwiese 1:1 (1:0)


    Unnötiges Unentschieden !!!


    Kurzbericht:


    Amateure dominierte das ganze Spiel. Man ging in der 28.Minute nach Hüso Freistoß durch ein Kopfballtor von Takuto verdient in Führung !!


    Halbzeit: Fazit: Man vergibt 4 100% Torchancen !!


    2.Halbzeit das gleiche Bild Amateure die besser Mannschaft aber vergibt wieder ihre klaren Torchancen !!


    89. Minute ein dummes Foul von Amateure. Der Freistoß aus ca.20 Metern kommt direkt aufs Tor und kommt durch alle Spieler durch und 1:1 !! Was Amateure sich fragen musste, WARUM standen Spieler am 5 Meterraum und nicht auf der Mauerhöhe ??


    Dann war Schluss !!!!


    Fazit: Amateure verschenkt mal wieder durch Doofheit vorm Tor Punkte !!!


    Aufstellung: Rene K. -- Marcel -- Rene S. -- Hussein -- Takuto -- Dirk -- Steve -- Hüso -- Benny -- Kami -- Alper


    Auswechslungen:


    58. Minute Sven T. für Dirk
    58. Minute Sven K. für Rene S.
    80. Minute Marco für Marcel


    Nächstes Spiel ist am Freitag um 19:45 Uhr beim TSV Helgoland !!


    Bis Mittwoch beim Training

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht


    Spieltag 16


    TSV Helgoland - SC Berliner Amateure 1:4 (1:1)


    Amateure endlich mal Eiskalt vor dem Tor !!!


    Tor des Monats von B. Krüger !!!


    Es war das erwartet schwere Spiel gegen den Tabellenletzten Helgoland. Amateure in den ersten 25. Minuten die Spielbestimmende Mannschaft, wo Rene K. uns noch vor dem 1:0 rettet !! 22. Minute Freistoß für Amateure, Benny nimmt sich den Ball. 20 Meter flach unter der Mauer durch und es stand 0:1 !!! Man hoffte das das Tor Sicherheit ins Spiel bringt !! Aber es war genau anderes !! Amateure jetzt wieder zu hektisch, zu spät in den Zweikämpfen. 38. Minute der Schiedsrichter Pfeift zu recht einen Rückpass von Amateure !! Freistoß aus 10 Metern den konnte Amateure zur einer Ecke klären. Die anschließende Ecke führte aber zum 1:1, weil wir nicht am Gegenspieler standen !!! Bis zur Pause passierte nix mehr !!!


    Die Halbzeitansprache war klar und deutlich, wir müssen wieder so ins Spiel finden wie in den ersten 25.Minuten !!


    2.Halbzeit beginnt nicht gut von den Amateuren. Helgoland jetzt die Spielbestimmende Mannschaft. Amateure wieder zu spät in den Zweikämpfen. 61. Minute Amateure mit einem Angriff über die Linke Seite, Takuto bringt den Ball in den Strafraum und Alper macht das 1:2 !!! Jetzt spielte die Amateure endlich Fußball !! 77.Minute Foul von Helgoland am eigenen Strafraum Freistoß für Amateure.


    Benny legt sich den Ball zurecht und haut den Ball aus 20 Metern direkt in den Winkel !!! (Tor des Monats ) das 1:3 !!! Jetzt war das Spiel entschieden. Eine Minute später Pascal setzt gut nach, erkämpft sich den Ball und haut ihn ins Tor 1:4 !!!


    Ende !!


    Zum Schiedsrichter muss ich sagen, das er mal wieder eine schlechte Leistung ablieferte !!!


    Fazit: Amateure hat heute mal als Team für einander Gekämpft !! Und wir können doch noch Tore schießen !!!


    Ja einen Spieler muss ich aus einer Guten Mannschaftsleistung herausheben. Benny spielte heute eine Super Partie obwohl er stark Erkältet ist !!


    Ein Dank geht auch wieder an Volker für sein Einsatz !!! DANKE !!


    Ein Dank geht auch an die Fans die uns Unterstützt haben !! DANKE !!


    Aufstellung: Rene K. -- Rene S. -- Hussein -- Takuto -- Volker -- Benny -- Steve -- Alper -- Hüso -- Marco -- Pascal


    Wechsel:
    Till für Marco
    Sven für Volker
    Titte für Steve


    Tore:
    0:1 22.Minute Benny
    1:1 38.Minute Helgoland
    1:2 61.Minute Alper
    1:3 77.Minute Benny
    1:4 78.Minute Pascal


    Nächstes Spiel:


    Samstag 22.03.2014 12:15 Uhr SC Berliner Amateure - SV Traktor Boxhagen Sportplatz Züllichauerstr. 1-7 10961 Berlin


    Bis Mittwoch


    Schnulli und Flo

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht Spieltag 21


    SC Berliner Amateure - Britische Löwen 3:1 (2:1)


    Amateure mit Blitzstart !!


    Es waren 35 Sekunden gespielt und da führte Amateure schon mit 1:0 durch den Treffer von Pascal !! Anstoß von den Löwen, Amateure erobert den Ball und Tor !! Das 2:0 nach 90 Sekunden wieder durch Pascal !! Was für ein Start der Amateure !!! Jetzt hatten sich die Löwen richtig sortiert und spielten auch sehr gut mit !! 29.Minute Ecke für die Löwen, Rene S. bekommt den Ball auf den Oberschenkel der Gegner reagiert schneller 2:1 !!! Wieder mal machen wir uns die Tore selber rein !!! Durch das Tor spielten nur noch die Löwen Fußball bis zur Halbzeit !!!


    Die Halbzeitansprache war klar, wieder so druckvoll rauf gehen dann machen die Löwen wieder Fehler !!


    2.Halbzeit beginnt gut von den Amateuren !! Es passierte aber nicht viel in Halbzeit 2. Viele Chancen auf beiden Seiten. Mehr aber für die Löwen !! Ab der 60. Minute machten die Löwen hinten auf. Gute Konterchancen für Ama die aber nicht genutzt wurden. 64. Minute wieder ein Konter von Amateure Sven T. spielt den Ball auf Pascal und der macht das 3:1 !!! Bis zum Schluss hätte Amateure die Konter nur richtig ausspielen müssen, den wäre das Ergebnis höher ausgefallen !!


    Fazit: Amateure nach den ersten 90 Sekunden das Fußball spielen eingestellt !! 2.Halbzeit eine Sehr gute Halbzeit von Allen !!


    Tore: 3 x Pascal
    Vorbereitung: 2x Sven T., 1x Hüsö


    Aufstellung:


    Steve -- Rene S. -- Titte -- Takuto -- Kai -- Benny -- Dirk -- Sven T. -- Hüso -- Marco -- Pascal


    Wechsel: 46.Min Alper für Benny
    Noch auf der Bank: Rene K.


    Nächstes Spiel:


    Samstag, 17.05.2014, 11:00 Uhr
    Rapid Rummelsburg - SC Berliner Amateure
    Fischerstr. 15 | 10317 Berlin

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht Spieltag 22
    Rapid Rummelsburg - SC Berliner Amateure 5:0 (1:0)
    Amateure vergibt viele klare Chancen !!!
    Amateure mit Notelf nach Rummelsburg !!
    Zum Spiel:
    Amateure beginnt das Spiel sehr Gut, hat wieder einige Möglichkeiten die aber leider kläglich vergeben wurden !! 14.Minute Rapid mit dem Angriff der Pass in die Schnittstelle der Abwehr 1:0 !! Nachdem Tor wurde Rapid ein wenig besser. 35.Minute Eckball Amateure, Sven K. bringt den Ball an die Latte mit dem (Kopf oder Schuter). Amateure hatte bis zur Halbzeit auch wieder Chancen die aber vergeben wurden.
    2.Halbzeit beginnt schlecht von Amateure viel zuweit weg vom Gegenspieler und viele Fehlpässe.
    Aber Chancen hatten Amateure auch wieder, nur fanden sie nicht den Weg ins Tor !!
    70. Minute dann das 2:0 Rapid, was für Amateure dann der "Todesstoß" war !! Jetzt spielte nur noch Rapid. 74 -- 77. und 86. das 3:0 -- 4:0 und 5:0 !!
    Fazit: Ergebnis leider zu Hoch !! Amateure in der 1.Halbzeit besser man vergaß aber die Tore zu machen. 2.Halbzeit nachdem 2:0 nicht gut von Amateure.
    Was auf jedenfall abgestellt werden muss ist das Quatschen auf dem Platz .
    Aufstellung: Rene K. -- Sven K. -- Benny -- Kai -- Titte -- Dirk -- Alper -- Tufan -- Hüso -- Chrille -- Pascal
    Gelbe Karten: Dirk -- Alper -- Rene K.
    Schnulli und Flo

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

  • Spielbericht Spieltag 24
    Med. Friedrichshain - SC Berliner Amateure 2:4 (1:2)
    Amateure sichert sich mit diesem Sieg den Einstelligen Tabellenplatz !!
    Zum Spiel:
    Ama in den ersten 20.Minuten klar besser. 8.Minute das 0:1 durch Pascal von guter Vorlage von Hüso !! 16.Minute das 0:2 wieder durch Pascal diesmal gute Vorarbeit von Tufan !! Jetzt stellte Amateure das Spielen wieder ein, wieder viele Fehlpässe und man stand zuweit weg vom Gegenspieler !! 20.Minute das 1:2 durch ein unkonzentrierten Pass der direkt zum Gegner kam und Med. Friedrichshain schaltet besser als unsere Abwehr die Folge ein unhaltbarer Schuss !!! Bis zur Halbzeit konnte Amateure sich nicht fangen und konnten sich noch bei Rene S. bedanken der auf der Linie rettet !!
    Halbzeit Ansprache war klar, wir müssen wieder ins Spiel zurück finden und so spielen wie wir es in den ersten 20.Minuten der ersten Halbzeit gemacht haben. Der Tenor bei der Mannschaft war klar WIR gehen hier als Sieger vom Platz !!!!
    Zweite Halbzeit begann wie die erste gut für Amateure !! 48. Dirk holt ca.20 Meter vorm Tor einen Freistoß raus. Benny (BK7) nimmt sich den Ball und haut ihn ein das 1:3. Erwähnen muss man Marco der in der Mauer viel Theater gemacht hat und den Weg freigemacht hat. 54.Minute dann die GLATT ROTE KARTE für Tufan, der seinen Gegenspieler nach einem klaren Foul an ihm Wegschubste!! (Gelb wäre angebrachter Gewesen !!!) Nun gut Amateure nun 35.Minuten in Unterzahl !! Med. Friedrichshain nun mit mehr Raum durch die Rote Karte und kam immer wieder gefährlich vors Tor !! 78. Minute kam wie es sich schon Angedeutet hatte das 2:3 !!! Amateure nun mit dem letzten Wechsel Sven T. kam für Marco 81.Minute !! 85.Minute sollte es dann Sven T. sein der das 2:4 macht, und damit den Endstand herstellte !!
    Fazit: Amateure mit einer sehr Guten Mannschaftsleistung !! Dirk heute mit sehr sehr viel Kilometern !! Amateure schwächte sich selber mit der Roten Karte !!
    Aufstellung: Rene K. -- Rene S. -- Hussein -- Marcel -- Kai -- Dirk -- Benny -- Hüso -- MArco -- Tufan -- Pascal
    Wechsel:
    73.Minute Steve für Benny
    75.Minute Titte für Marcel
    81.Minute Sven T. für Marco
    Gelbe Karte: Steve
    Rote Karte: Tufan
    Mittwoch ist Training, das Training übernimmt der Mannschaftsrat !!!
    Schnulli und Flo wünschen euch allen Frohe Pfingsten !!!

    Grüße

    Florian Rhode

    BSC Eintracht Südring

    Sportwart / Spielbetrieb / Passwesen

Betway Online Fussball-Wetten banner