VfB Hohen Luckow

  • FSV Dummerstorf: Vfb 2:3



    der vfb holt sieg gegen Dummerstorf...


    dursch starke leistung von allen 12 spielern (leider waren wir nur 12 der rest noch verletzt) gelang ein verdienter aber doch überraschender sieg.... da der FSV eine liega höher spielt... man davon aber nichts merkte...


    alles im allen eine gute leistung der jungen truppe....


    so kann und sollte es weiter gehen... :halloatall::halloatall:

  • Hohen Luckower VfB



    25.07.2010 13.30Uhr
    Testspiel
    SV Prebberede - Hohen Luckower VfB 1:1
    Tore: - , A. Haack
    01.08.2010 14.00 Uhr
    Testspiel
    FSV Dummerstorf 47 II - Hohen Luckower VfB 2:3
    Tore: - ; C. Jonischkies, T. Meineck, R. Steglich
    07.08.2010 14 Uhr
    Testspiel
    Hohen Luckower VfB - SG Motor Neptun Rostock 3:4
    Tore:
    08.08.2010 14 Uhr
    Testspiel
    Hohen Luckower VfB - BSV Kessin 3:1
    Tore:

  • VFB kommt böse unter die räder....




    nur kurz zum spiel...


    erste hälfte viele möglichkeiten auf beiden seiten... 3 mal nur pfosten für den vfb... und wenn sie vorne nicht machst bekommst du sie hinten rein....



    nach dem pausen tee stellt der vfb das fussball spielen erst mal ganz ein und bekommt in 10min 3tore das war es dann...


    erst ab der70.min began auch der vfb mit fussball spielen und hatte viele gute mögkichkeiten...


    von denen leider nur 2genutzt werden konnten...


    alles in allem verdienter sieg für jürgenshagen...


    euch noch alles gute für die nesten spiele...


    gruß mölli

  • VFB: Rühn 3:3



    der vfb macht in den ersten 45min ein gutes spiel und zwang rühn an den eigenen strafraum.....


    leider könnten die vielen guten tor möglichkeiten nur 2mal genutzt werden... und es stand zum pausen tee nur 2:0...


    von rühn war bis dahin nichts zu sehen... und der vfb hätte locker 5:0 oder 6:0 führen können wenn nicht sogar müssen...


    doch nach der pause war nichts mehr vom vfb zu sehen... und so war es dann folge richtig das rühn den druck erhöte und zu guten möglichkeiten fande.... als es dann zu einem fragwürdigen 11m kam der zum anschluß führte... machte rühn noch mal richtig druck und es kam zum ausgleich nach nem fehler vom vfb schluß mann... beide manschaften trafen dann boch jeweils 1mal zum 3:3 endstand....





    kurz gesagt:::: um 3punkte zu holen reichen 45min stark spielen nicht aus...


    auf geht es jungs kopf hoch und weiter machen...

  • Der vfb hatte heute den spitzenreiter zu gast... die rollen waren vor ab klar verteilt SV Rethwisch mit 6siegen aus 6 spielen... wollte auch das 7 für sich endscheiden... der vfb seit 3spielen ungeschlagen....



    der svr machte von anfang an viel druck... war aber beim letzten pass noch zu ungenau...


    der vfb stand hinten sehr gut und fande immer besser ins spiel...


    nach gut 20min waren beide manschaften auf augenhöhe und es gab auf beiden seiten gute möglichkeiten....


    kurz vor der pause ging es denn heiß her... nach tollen pass von T.Meineck war es R.Steglich der denn ball zum 1:0 unter die latte schoß... die führung konnte aber nicht in die pause gerettet werden... kurz vor dem pausen tee viel durch einen sonntags schuß aus 18m das 1:1...... PAUSE....






    in der zweiten hälfte war der vfb die etwas bessere manschaft... leider konnten die guten möglichkeiten nicht genutzt werden... als der fvb dann kurz vor schluß den ball nicht raus bekamm ging der svr mit 1:2 in führung... doch noch im tor jubel machte der vfb das 2:2 durch H.Jandt.... danach gab es noch eine gute möglichkeit für den vfb die leider nicht mehr genutzt werden konnte....




    alles im allem eins der besseren punkte teilungen...




    weiter so jungs... :thumbup::thumbup:

  • kein problem, war ja im grossen und ganzen ne nette begegnung. 1-2 spieler von euch etwas zu hart in den zweikämpfen, und über den bezahlten teil auf dem platz... najaaa... auf die zunge beissen wäre das beste, fällt mir aber nicht leicht! und wenn im nachhinein der sieger noch meckert, muss was dran sein. ich persönlich würde es sehr begrüßen, wenn diese person in neubukow nicht mehr zu gast sein wird. :motz: