Die merkwürdigsten Casinos der Welt

Spieler kennen Casinos nach einer Weile in- und auswendig. Es ist dann immer spannend, einmal etwas Besonderes auszuprobieren. Daher sind vor allem markante Orte sehr beliebt. Auch spezielle Designs stellen für viele Spieler einen Extrakick dar. Da diese Casinos in der Welt oft einzigartig sind, handelt es sich in fast allen Fällen um einmalige Erlebnisse, von denen noch lange gezehrt werden soll.

Das kleinste Spielcasino in einem Londoner Taxi

England gilt schon seit Jahr und Tag als das Land des Glücksspiels und der Wetten. Die Briten lieben es, auf alles Mögliche zu wetten und so sind Wettbüros und auch Spielbanken eine Normalität auf den Straßen der Hauptstadt oder auch in der Provinz.


Grosvenor Casinos hat 2016 die kleinste Spielhalle der Welt eröffnet. Es befindet sich auf dem Rücksitz eines Londoner Taxis. Dort sitzt ein Dealer und bietet den Taxi-Gästen Blackjack oder Poker an, während die Fahrt durch die Londoner Innenstadt geht. Auch ein Fernseher, um aktuell laufende Sportereignisse zu verfolgen, darf natürlich nicht fehlen. Selbst Sportwetten lassen sich von unterwegs platzieren.


Die Fahrgäste sind begeistert und lassen sich mit einem Getränk aus der Minibar gerne auf ein schnelles Spielchen ein. Das Taxi ist kostenfrei und es wird lediglich darum gebeten, nach der Fahrt eine kleine Spende an eine wohltätige Einrichtung abzugeben. Da können die meisten Fahrgäste natürlich nicht nein sagen. Das Taxi hat sich inzwischen auch zu einem touristischen Highlight Londons entwickelt.

Das Desert Cave Hotel im australischen Outback

Eine sehr spezielle Positionierung für ein Spielcasino hat das Desert Cave Hotel im australischen Outback. Es befindet sich 850 km entfernt von der nächsten größeren Stadt, Adelaide. Das Hotel ist ein Sammelpunkt für Touristen und Australier, die das Outback erkunden wollen und dabei einen Anlaufpunkt mitten in der felsigen Wüste suchen.


Das Desert Cave Hotel bietet seinen Gästen aber nicht nur die Chance, mitten im Outback zu übernachten und die einmalige Atmosphäre aufzusaugen, denn unterirdisch ist ein kleines Casino eingebaut, in dem die Gäste an 16 Pokermaschinen ihr persönliches Glück finden können. Das Glücksspiel steht bei einem Aufenthalt sicherlich nicht so im Mittelpunkt, wie es in Las Vegas der Fall ist, aber Casino und Wüste scheinen schon eine Verbindung zu haben.


Wer sich nicht sofort auf die Reise nach Australien begeben möchte, sondern sein Glück erst einmal in den sicheren Gefilden der Heimat sucht, hat natürlich auch die Möglichkeit, kostenlos an einem Automaten zu spielen, der ein bisschen das Wüstengefühl aufkommen lässt. Im Internet können Sie herausfinden, welche Portale den besten deutschen Online Casino Bonus anbieten!

Das Casino der Gespenster

Das Bally’s in Las Vegas sieht eigentlich aus wie ein ganz normales Casino. Las Vegas ist voller Spielepaläste und es ist nicht einfach, sich mit einer Besonderheit hervorzutun. Daher ist natürlich jeder Anbieter sehr froh, wenn ihm eine solche einmalige Spezialität praktisch auf dem Silbertablett serviert wird.


1980 wurde das Bally’s Ort einer Katastrophe, als das MGM Grand Hotel, zu dem das Bally’s gehörte, einem verheerenden Feuer zum Opfer fiel. Der Turm, in dem sich das Feuer ereignete, steht heute noch und seitdem beschreiben immer wieder Gäste und Mitarbeiter gespenstische Vorgänge im Casino. Es gibt Berichte über sich auf unerklärliche Weise verschiebende Möbel, seltsame Geräusche und Geister, die im Treppenhaus unterwegs sind.


Die Spukgeschichten könnten Besucher fernhalten, wäre ein erster Gedanke, aber in der Tat ziehen sie Touristen und Hotelgäste magisch an, denn das Bally’s hat seine einmalige Besonderheit gefunden. Die Katastrophe, die damals 80 Menschen das Leben kostete, kann nicht wiedergutgemacht werden. Aber zumindest hat das Bally’s für sich einen Weg gefunden, mit der Situation umzugehen und weiter zu existieren.

Das fliegende Casino

Für Glücksritter, die gleichzeitig auch gerne fliegen, gibt es inzwischen ein Passagierflugzeug, das ein Spielcasino an Bord hat. In einem einzigartigen Design werden die Einsätze inmitten von Wolken und Sonnenstrahlen platziert und die Fluggäste können mit ein bisschen Glück wohlhabender aussteigen, als sie zuvor an Bord gegangen waren. Die Flugroute und das Flugziel müssen natürlich stimmig sein, sonst ist es ein Flug ins Nichts.


Airjet Designs und Designescence haben diesen Jet konzipiert und ihm ein Casino mitgegeben, das stilistisch auf höchstem Niveau ist, gleichzeitig aber genug Platz bietet, um ein bisschen herumzugehen und wie in einem echten Casino bei den laufenden Spielen zuzuschauen. Auch ein Wettbüro ist vorhanden und lässt Einsätze auf Sportereignisse weltweit in der Luft zu.


Im Flugzeug selbst gibt es eine Bar und einige Tischspiele wie Blackjack, Poker und Baccarat, die den Fluggästen die Dauer des Fluges etwas angenehmer gestalten. Auch bei diesem Casino handelt es sich sicherlich um ein einmaliges Erlebnis, das jeder einmal miterlebt haben sollte.

Rivers Casino in der Wasserlache

Der amerikanische Bundesstaat Illinois hat ein seltsames Gesetz, das es Glücksspieleinrichtungen nur erlaubt, die Pforten zu öffnen, wenn sie auf dem Wasser verortet sind. Viele Casinos in Illinois haben sich daher entschieden, als Flussschiff-Casino einen mobilen Standort zu wählen, der eben auf dem Wasser liegt und damit lizenzierbar ist. Der Standort am Wasser ist generell für ein Casino nicht ungewöhnlich.


Das Rivers Casino hat einen anderen Weg gewählt. Es ist auf einer ganz kleinen Wasserfläche gebaut worden und somit legal. In der Nähe der Innenstadt von Chicago und des Großflughafens O’Hare liegt das Casino zwar im Trockenen, erfüllt aber formal die gesetzlichen Bestimmungen.


Das Casino hat über 1.000 Spielautomaten und mehr als 50 Tischspiele in seinen Räumlichkeiten untergebracht. Viele Einheimische, aber auch Touristen, suchen das Spielcasino wegen seiner guten Anbindung auf, so dass im Rivers Casino seit der Eröffnung 2011 immer viel los ist.

Die merkwürdigen Eigenschaften von Spielcasinos

So wie die oben erzählten Geschichten gibt es sicherlich noch einige weitere rund um das Thema Casino. Jedes einzelne Casino hat eine ganze Palette von witzigen Anekdoten, die eng mit der eigenen Geschichte verbunden sind. Sie zu ergründen, bleibt natürlich jedem Besucher selbst überlassen. Nichts ist spannender, als eine skurrile Geschichte über den Ort zu erfahren, an dem man gerade zu Besuch ist.

    Betway Online Fussball-Wetten banner