Beiträge von StAdSVW

    Der SV Wittenbeck scheidet unglücklich im Pokalspiel gegen Rühn II aus.....
    Das Spiel wurde erst im Elfmeterschießen mit 4:5 entschieden zugunsten FSV Rühn II. Nach 90 Minuten, bzw. 120 Minuten stand es 2:2, nachdem der SV Wittenbeck klar zu Pause mit 2:0 geführt hatte, das Spiel aber noch leichtfertig aus der Hand gab!!!!

    Wittenbeck gewinnt das Heimspiel mit 4:2... ein klarer Arbeitssieg!!!


    Tore:


    1:0 Bruhn/ Range (9 Min.)
    1:1 - (12 Min.)
    1:2 - (19 Min.)
    2:2 Harms (20 Min.)
    3:2 Bruhn (53 Min.)
    4:2 Bruhn (87 Min.)


    Schiedsrichter: Friedel ?(

    Der SV Wittenbeck gewinnt nach einem schwachen Spiel aber dennoch verdient mit 5:1 in Jürgenshagen!!!
    Bei wiedrigen Bedingeungen wurde es den Spielern allerdings auch nicht gerade leicht gemacht....


    Tore:


    0:1 Range/ Bruhn
    0:2 Bruhn/ Brosemann
    0:3 Brosemann (FE)/ Bruhn
    0:4 Range/ Brosemann
    0:5 Wegner/ Bruhn
    1:5 -

    Der SV Wittenbeck gewinnt verdient gegen Mulsow mit 4:0......


    Tore:


    1:0 Harms/ Brosemann (19 Min.)
    2:0 Mroch/ Range (27 Min.)
    3:0 Brosemann/ Bruhn? (39 Min.)
    4:0 Brosemann/ Range (FE 69 Min.)


    Besonderheiten:


    2 rote Karten, jeweils eine für Mulsow und Wittenbeck!!!

    Klasse Leistung von uns und hochverdient der Sieg.....


    Torfolge:


    1:0 Mroch/ Brosemann (24 min.)
    1:1 ET Mikat (52 Min.)
    2:1 Range/ Brosemann (65 Min.)
    3:1 Range (75 Min.)
    3:2 - (85 Min.)

    SV Wittenbeck holt zweiten Saisonsieg....


    Gegen Kröpelin II schafft es der SVW nach 1:0 Rückstand noch den Spieß umzudrehen und siegt am Ende verdient mit 2:1....


    Tore durch ein Eigentor und Brosemann.... beide Mannschaften waren stark dezimiert!!!
    Kröpelin ohne Auswechselspieler und Wittenbeck schaftt es, zumindest einen Wechsler auf der Bank zu haben!!!!

    Der SVW erspielt sich gegen Bargeshagen ein verdientes 2:2......



    Tore:


    0:1 Andre Leonhardt (37 Min.)
    1:1 Brosemann/ Bruhn (51 Min.)
    1:2 Tommy Bladek (59 Min.)
    2:2 Brosemann/ Range (61 Min.)


    Aufstellung:


    Wessolowski - Strupp (Eckert 58 Min.)- Bengelstorff - Sengebusch - Zietz - Harms - Bruhn(Schikowski 83 Min.) - Mikat - Kul (Mann 77 Min.) - Brosemann - Range

    In einem unglaublich unterhaltsamen Fussballspiel, trennen sich GW Jürgenshagen und der SV Wittenbeck 4:4 (3:2)..... als die Gäste nach einer Viertelstunde bereits mit 2:0 führten, drehten die Gastgeber vor der Pause das noch auf 3:2!!!
    Als nach der Pause das 4:2 nachgelegt wurde, schien das Spiel bereits verloren.... aber dank einer tollen Moral erriechte Wittenbeck noch verdienter Maßen das 4:4!!!!


    Aufstellung:


    Wessolowski - Eckert (Strupp 70 Min.) - Bengelstorff - Mikat - Zietz - Kul - Bruhn (Schikowski 85 Min.) - Mroch (Sengebusch 18 Min.) - Harms - Range - Brosemann



    Tore:


    0:1 Range/ Wessolowski (12 Min.)
    0:2 Mroch/ Range (17 Min.)
    1:2 - (25 Min.)
    2:2 - (44 Min.)
    3:2 - (45 Min.)
    4:2 - (55 Min.)
    4:3 Bruhn/ - (62 Min.)
    4:4 Brosemann/ Mikat (75 Min. FE)


    Besonderheit:


    :rotekarte: Rote Karte nach Notbremse für Jürgenshagen kurz vor Schluss


    Schiedsrichter:


    Lutz Friedel :gelbekarte: (leider fast immer überfordert und kaum auf der Höhe des Spielgeschehens, dadurch leider viel Unruhe und Hektik im Spiel, entdeckte seine Karten leider erst kurz vor Ende des Spieles!!!)

    Der SVW spielt im Heimspiel gegen den LSV Zernin 3:3...... nachdem es zur Pause 1:0 für die Gastgeber hieß, hatte man den Start in Hälfte 2 völlig verpennt und geriet innerhalb von nur 6 Minuten mit 1:3 in Rückstand!!!!
    Als der Vorstopper daraufhin aufgelöst wurde, konnte man kurz vor Schlusspfiff noch den Ausgleich erzielen.....
    Zum Matchwinner avancierte Marko Brosemann, der alle 3 Tore nahezu traumhaft erzielte....


    Tore:


    1:0 Brosemann/ Wehlan (31 Min.)
    1:1 - (46 Min.)
    1:2 - (49 Min.)
    1:3 - (52 Min.)
    2:3 Brosemann/ Mroch (66 Min.)
    3:3 Brosemann/ Harms (90 + 1 Min.)


    Auswechslungen:


    Mann - Bengelstorff (62 Min.)
    Schikowski - Sengebusch (70 Min.)
    Wegner St. - Kul (83 Min.)


    Schiri:


    Bernhard Weber (ordentliche Leistung)

Betway Online Fussball-Wetten banner