Mal was"lustiges"

  • Hier eine Zusammenfassung eines Spielberichtes aus der TLZ vom 16.Oktober (gestern erst gefunden).


    Vorfall aus der KK-Westthüringen.

    Nach 45 Minuten wurde die Partie Westring Gotha II gegen Eintracht Apfelstädt abgebrochen.

    Kurioser Grund:

    Beim Stand von 2:0 gerieten die Gästespieler in der Kabine erst verbal aneinander und wurden dann sogar handgreiflich.

    Der Trainer bat daraufhin den Schiedsrichter um Abbruch der Partie.


    Besonders gefällt mir die Einschätzung

    (Zitat):

    Die Floskel "die Mannschaft hat sich selbst geschlagen" passt hier wie die Faust aufs Auge.


    😄

    Jedes Team kann mal ein schlechtes Jahrhundert haben !

  • Der Trainer stand über den Dingen, er kennt eben seine Truppe. :)

Betway Online Fussball-Wetten banner