Nordostdeutsche FB Events: Derbyzeit in der Hauptstadt und andere

Während die nächsten Wochen für den nordostdeutschen Fußball so einige Highlights bereithält, bietet sich beim risikolosen Spielen an Slots und Online Automaten ein guter Ausgleich. Entschließt man sich zum Eröffnen eines Kontos, hat man außerdem die Gelegenheit einen Willkommensbonus oder Freispiele einzusammeln!


Wer nach einem Ausgleich zum fußballerischen Spannungsbogen sucht, der wird schnell bei Online Casinos und Internet Spielhallen fündig, wo es viele Spiele kostenlos zum Ausprobieren gibt.


Auf diese Weise kann man ohne Risiko und dem Einsatz von Bargeld die Walzen drehen und sich dem Unterhaltungsspiel hingeben. Und das kann bei diesen fußballerischen Höhepunkten durchaus notwendig sein!


DFB-Pokal: Die Alte Dame empfängt Dynamo Dresden


Zur Wochenmitte findet in der zweiten Runde des DFB-Pokals das Spiel zwischen Hertha BSC und Dynamo Dresden im Olympiastadion Berlin statt. Hertha geht nach der Papierform und bei den Wettbüros als hoher Favorit auf den Rasen, doch der Pokal folgt seinen eigenen Gesetzen. Es wäre nicht das erste Mal, würde ein Underdog für das vorzeitige Aus einen Bundesligisten sorgen.


Der zweite Hauptstadt-Club, Union Berlin, muss bereits einen Tag früher antreten und gastiert beim Bundesliga Tabellen Dritten, dem SC Freiburg, während es RB Leipzig mit den Wolfsburgern aufnimmt. Den Zweitligisten Erzgebirge Aue verschlägt es zur Fortuna nach Düsseldorf.


Der Höhepunkt aus Berliner Sicht: Bundesliga Derby


Bereit für eine Premiere der Sonderklasse? Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Fußballs findet am Sonnabend ein Stadt-Derby der 1. Bundesliga in Berlin statt. Im Stadion An der Alten Försterei empfängt der 1. FC Union Berlin die Elf von Hertha Berlin.


Zwar trafen die beiden Berliner Traditionsvereine in Pflichtspielen schon einige Male aufeinander, aber in der Beletage des deutschen Fußballs kam es bisher noch nie zu einem direkten Duell.


Blickt man auf die Statistik der bisherigen direkten Begegnungen der beiden Berliner Clubs, zeigt sich diese durchaus ausgeglichen: zwei Unentschieden und jeweils ein 2:1 Sieg für Hertha und Union Berlin. Umso gespannter darf man sein, was die Premiere am Sonnabend bringen wird!


Das Rückspiel findet übrigens am 21. März 2020 statt – ein Termin, den sich jeder Nordostdeutsche Fußball Fan vormerken sollte!


Und die Leipziger?


Auf RB Leipzig wartet eine englische Woche, die sich durchaus sehen lassen kann. Wie schon erwähnt, fährt die Nagelsmann Truppe nach Wolfsburg zum Pokalspiel, Sonnabend kommt es zur Bundesliga Partie gegen die Mainzer auf heimischen Rasen und in der darauffolgenden Woche geht es ab nach St. Petersburg, um gegen Zenit die Chancen in der Königsklasse wahrzunehmen. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden führen die Leipziger aktuell die Champions League Gruppe G an. Wird Zenit geschlagen, können die Leipziger ihre Führung ausbauen. Macht ihnen Zenit einen Strich durch die Rechnung oder läuft alles nach Plan?


Das Wochenende der Zweitligisten


Nach den Pokalauftritten zur Wochenmitte stehen für die nordostdeutschen Clubs Aue und Dynamo die Liga-Spiele an. Erzgebirge Aue empfängt Tabellennachbarn Heidenheim und Dynamo begibt sich zum VfB Stuttgart.

    Betway Online Fussball-Wetten banner