Beiträge von michael

    Eine Frage mal, BTF und Wolfen spielen ja die neue Saison wohl als ein Team in der LL Süd, ohne die Fusion wären ja Beide extra angetreten, wird dann nicht ein Platz in der LL frei fürs neue Jahr, wenn ja, wer belegt den, gibts ev. diese Jahr einen Absteiger weniger ?


    Sportliche Grüße


    Gute Frage .
    Nur muß ich Dich berichtigen . Beide Vereine sind nicht fusioniert ! Eintracht Bitterfeld hat sich umbenannt . Einen Wolfener Fußballverein gibt es nicht mehr !

    @ Greppiner
    Wirklich dein erster Beitrag in diesem Forum oder nur ein anderer Username ?
    Diese Insolvenz wurde pr......t ! Und wer einigermaßen Verstand hat , die ganze Aktion danach von Eintracht Bitterfeld mit plötzlicher Umbenennung und Umzug nach Wolfen betrachtet , kann sich seine eigene Meinung verschaffen . Es hat was von "feindlicher Übernahme" . Selbst wenn noch genügend Patriotismus für eine Vereinsneugründung auf Wolfener Seite vorhanden wäre . Den Spielort und das Trainingsgelände hat sich ja bereits die Eintracht geschnappt .
    Der letzte Akt in dieser Theatervorführung wird sein , ehemalige Fußballfans von Grün-Weiß für den neuen Verein zu begeistern . Vielleicht holt man sich ja die Borussia aus Dortmund zu einem Freundschaftskick , Q-Cells ja immer noch Sponsor .
    Gute Nacht !

    BMg
    Was soll wohl werden ? Eintracht Bitterfeld wird trotzdem umziehen , und dann nächstes Jahr aufsteigen . Unser in die Insolvenz getriebener überregional bekannter Verein wird abgewickelt , verschwindet , und man hat erreicht , was man wollte . Einige ehemalige Grün-Weiß Fans werden zukünftig Eintracht Bitterfeld unterstützen , und das nur , da diese nun im Stadtteil Wolfen spielen . Mir persönlich stört dieses Bitterfeld als geborenen Wolfener im Vereinsnamen gewaltig , und daß trotz aller möglichen und von vielen Seiten gepriesenen besseren Perspektive .
    Glücklicherweise gibt es in unserer großen Stadt ja noch einen Handballverein !

    Nun ist die Katze wohl aus dem Sack . Der Nachwuchs wurde nach Thalheim ausgegliedert , unser FC Grün-Weiß wurde insolvent . Und nun wird ein neuer Verein aus dem Boden gestampft . Ein Schelm , der dabei Böses denkt . Ich fühle mich als Fan verarscht ! Die Hoffnung , daß in dieser Region Verantwortliche erkennen , nicht über den Köpfen von zahlenden Zuschauern hinweg Entscheidungen herbeizuführen , habe ich inzwischen verloren . Ich weiß heute nicht , ob ich diesem neuen Verein zugehörig werde . Das Ganze fühlt sich für mich an , als ob der FC Schalke 04 ab sofort FC Gelsenkirchen 04 hieße . Fußball hat für wahre Fans immer noch viel mit Tradition zu tun !

    FC Grün-Weiß Wolfen - BSV Halle-Ammendorf 2:1

    1. FC Romonta Amsdorf - SV Rot-Weiß Kemberg 1:2
    Oscherslebener SC - SV Fortuna Magdeburg 1:1
    1. FC Magdeburg II - 1. FC Lok Stendal 3:2
    TSV Völpke - Haldensleber SC 1:2
    VfB 1906 Sangerhausen - SV Edelweiß Arnstedt 1:1
    TV Askania Bernburg - Magdeburger SV 90 Preussen 1:2
    Hallescher FC II - SG Union Sandersdorf 1:0

    SV Fortuna Magdeburg - 1.FC Magdeburg II 2:1
    BSV Halle-Ammendorf - Hallescher FC II 2:1
    Edelweiß Arnstedt - TSV Völpke 1:1
    SG Union Sandersdorf - Oscherslebener SC 1:1
    Rot Weiß Kemberg - Grün Weiß Wolfen 2:2
    MSV 90 Preussen - 1.FC Romonta Amsdorf 3:1
    Haldensleber SC - TV Askania Bernburg 3:1
    1.FC Lok Stendal - VfB Sangerhausen 0:0


    Auf eine sportlich faire Verbandsligasaison .

    schön das du scheiße noch geschmack gibst aber ich war da u ich muß sagen das jena klar besser war u das wolfen nur mit gelaufen ist...aber naja sie haben ja noch zeit...

    Aufreger und Du , Ihr seid sicherlich Kumpel , oder ? Und beide kommt Ihr aus dem S.dorf . X(

    Zitat

    Wenn das mit Toni wirklich stimmt, weiß ich nicht so recht, was ich von diesem Theater halten soll.


    Im letzten Heimspiel hat er wirklich sehr engagiert gespielt , als wolle er sich weiter für Wolfen anbieten . Dies könnte ja bedeuten , das es mit einem neuen Verein noch nicht so sicher war oder aus irgendwelchen Gründen nicht geklappt hat . Aber das kann uns doch letztendlich egal sein . Wichtig ist , sofern er in Wolfen bleibt , daß er seine Leistung für unseren Verein bringt . Um unser Saisonziel zu erreichen , brauchen wir erfolgshungrige Spieler .

    Na bitte !!!
    Für den Verein ist es sehr wichtig , daß die 2.Mannschaft mindestens in der Landesklasse vertreten ist . Meinen Glückwunsch .
    :D Man sieht sich . :D

    Hallo Kortschagin .
    Hab Dich heute gegen Schönebeck leider nicht gesehen . Hätte mich gern mal mit Dir unterhalten .
    Und was Wolfens 2. anbelangt , müßte es bei einem Sieg in Halle doch gereicht haben . Laut Fußball.de hatten sie in der Tabelle nach dem 29.Spieltag 1 Punkt Vorsprung auf dem letzten Absteiger .
    Tschau michael

    Zitat

    Wie sah von eurer Position eigentlich der Kopfball von Hagen unter die Querlatte aus? Aus unserem Blickwinkel hätte man meinen können, dass Netz wackelt.


    :biggrin: Ich mußte erstmal überlegen , welche Situation Du meinst . :biggrin:
    Aber dieser Kopfball unter die Querlatte von Hagen ( könnte es nicht auch Bebbi gewesen sein :?: ) in der 2.Halbzeit war leider nicht drin .

Betway Online Fussball-Wetten banner